Tagesticket für die Badewelt Sinsheim inkl. Übernachtung im 4* Hotel mit Frühstück ab 69€ pro Person
458°Abgelaufen

Tagesticket für die Badewelt Sinsheim inkl. Übernachtung im 4* Hotel mit Frühstück ab 69€ pro Person

25
eingestellt am 2. Feb
Verbringt entspannte zwei Tage in der grünen Landschaft im Rhein-Neckar-Kreis und besucht zudem die Therme- und Badewelt Sinsheim. Das Tagesticket, 1 Nacht im Hotel und das Frühstück sind im Preis von 69€ pro Person inbegriffen.

Das Hotel liegt im Grünen und ist umgeben von Feld, Wald und Wiesen. Also eine sehr idyllische Lage für euren Erholungsurlaub! Bis zur Badewelt sind es etwa 30 Kilometer für die ihr mit dem Auto nur etwa 20 Minuten benötigt. Besonders günstig ist es für euch an den Wochenenden im März und April.

Die Unterkunft wird auf Holidaycheck zu 72% weiterempfohlen. Insgesamt haben 71 Gäste eine Hotelbewertung abgegeben.

Im Preis enthalten sind:
  • 1 Übernachtung im ACHAT Premium Walldorf/Reilingen
  • ein reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Tagesticket pro Person für die Therme- und Badewelt Sinsheim
  • 1 Minibarfüllung
  • Gratis WLAN und Hotelparkplatz

Nachtrag:
Beim Eintritt für die Therme ist nur das Schwimmbad ohne Sauna+Vitaltheme enthalten. (Ansonsten 8€ pro Person zusätzlich)
- Die Tickets für die Therme sind nur am 2. Tag des Aufenthalts gültig
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Bevor man in Walldorf nächtigt weil man in Sinsheim in die Badewelt geht, würde ich lieber in Heidelberg (= HD) nächtigen und hätte die Möglichkeit dann in HD Abends noch etwas zu unternehmen, schön Essen zu gehen oder einfach in der Altstadt spazieren zu gehen (oder Schloß oder oder ...)
In Walldorf/Reilingen sind die Möglichkeiten im Vergleich zu HD ziemlich eingeschränkt!
Bearbeitet von: "ChrisHD412" 2. Feb
elknipso2. Feb

Irgendwann wird es sich mal herum sprechen, dass man regionale Ortschaften …Irgendwann wird es sich mal herum sprechen, dass man regionale Ortschaften nicht abkürzen sollte weil 99,9% der Leser dann erst einmal wild raten müssen was gemeint ist.



Ich habe die "regionale Ortschaft" Heidelberg für dich ausformuliert.
ChrisHD4122. Feb

Bevor man in Walldorf nächtigt weil man in Sinsheim in die Badewelt geht, …Bevor man in Walldorf nächtigt weil man in Sinsheim in die Badewelt geht, würde ich lieber in HD nächtigen und hätte die Möglichkeit dann in HD Abends noch etwas zu unternehmen, schön Essen zu gehen oder einfach in der Altstadt von HD spazieren zu gehen (oder Schloß oder oder ...)In Walldorf/Reilingen sind die Möglichkeiten im Vergleich zu HD ziemlich eingeschränkt!



Irgendwann wird es sich mal herum sprechen, dass man regionale Ortschaften nicht abkürzen sollte weil 99,9% der Leser dann erst einmal wild raten müssen was gemeint ist.
25 Kommentare
Ist eigentlich Standardpreis....

Bei Travelbird auch zu bekommen...
Ersparnis ist nur minimal
Bevor man in Walldorf nächtigt weil man in Sinsheim in die Badewelt geht, würde ich lieber in Heidelberg (= HD) nächtigen und hätte die Möglichkeit dann in HD Abends noch etwas zu unternehmen, schön Essen zu gehen oder einfach in der Altstadt spazieren zu gehen (oder Schloß oder oder ...)
In Walldorf/Reilingen sind die Möglichkeiten im Vergleich zu HD ziemlich eingeschränkt!
Bearbeitet von: "ChrisHD412" 2. Feb
PVG?
ChrisHD4122. Feb

Bevor man in Walldorf nächtigt weil man in Sinsheim in die Badewelt geht, …Bevor man in Walldorf nächtigt weil man in Sinsheim in die Badewelt geht, würde ich lieber in HD nächtigen und hätte die Möglichkeit dann in HD Abends noch etwas zu unternehmen, schön Essen zu gehen oder einfach in der Altstadt von HD spazieren zu gehen (oder Schloß oder oder ...)In Walldorf/Reilingen sind die Möglichkeiten im Vergleich zu HD ziemlich eingeschränkt!



Irgendwann wird es sich mal herum sprechen, dass man regionale Ortschaften nicht abkürzen sollte weil 99,9% der Leser dann erst einmal wild raten müssen was gemeint ist.
Soll 72% gut sein???
elknipso2. Feb

Irgendwann wird es sich mal herum sprechen, dass man regionale Ortschaften …Irgendwann wird es sich mal herum sprechen, dass man regionale Ortschaften nicht abkürzen sollte weil 99,9% der Leser dann erst einmal wild raten müssen was gemeint ist.



Ich habe die "regionale Ortschaft" Heidelberg für dich ausformuliert.
Kommt genau passend, für eine kleine Geschäftsreise. So kann ich mal wieder ausschweifend das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden und das Graue draussen hier in Spaß wandeln. Dankeschön!!!
ChrisHD4122. Feb

Bevor man in Walldorf nächtigt weil man in Sinsheim in die Badewelt geht, …Bevor man in Walldorf nächtigt weil man in Sinsheim in die Badewelt geht, würde ich lieber in Heidelberg (= HD) nächtigen und hätte die Möglichkeit dann in HD Abends noch etwas zu unternehmen, schön Essen zu gehen oder einfach in der Altstadt spazieren zu gehen (oder Schloß oder oder ...)In Walldorf/Reilingen sind die Möglichkeiten im Vergleich zu HD ziemlich eingeschränkt!



Dann am besten aber auch in Heidelberg bleiben und auf das Bad in Sinsheim verzichten. Das ist echt nicht der Kracher. Solche Bäder gibt es in der Region wie Sand am Meer.
Dealpreis ist 138€, bitte anpassen
Generell ist die Therme in Sinsheim super. Wer wirklich entspannen will, plant den Besuch nach Möglichkeit unter der Woche.

Wenn ich bei diesem Angebot jedoch richtig gelesen habe, muss man a) pro Person noch 8€ zusätzlich für die Nutzung der Sauna+Vitaltherme zahlen und b) bekommt man die Ticktes für die Badewelt erst am 2. Tag des Aufenthalts. Dies finde ich relativ sinnfrei: Gerade wenn man eine weitere Anfahrt hat, möchte man eine Übernachtung im Hotel haben um nach dem Besuch der Badewelt nicht noch spät Abends nach Hause fahren zu müssen.

Ich habe vor Kurzem ein, in meinen Augen, gutes Angebot gebucht/wahrgenommen:

palatin.de/hot…im/

Hier bekommt man im Januar+August ein Studio-Doppel-Zimmer im Boardinghaus (relativ neuer Gebäudeteil des Hotels) für 69€ pro Person inkl. Frühstück + Eintritt in die Badewelt (inkl. Sauna+Vitaltherme). Die Tickets für die Badewelt sind hierbei am 1. oder 2. verwendbar. Das Hotel selbst + Frühstück waren m.M. richtig gut und leicht gehobene Klasse.
hodenguru2. Feb

Dann am besten aber auch in Heidelberg bleiben und auf das Bad in Sinsheim …Dann am besten aber auch in Heidelberg bleiben und auf das Bad in Sinsheim verzichten. Das ist echt nicht der Kracher. Solche Bäder gibt es in der Region wie Sand am Meer.


welche denn?
hodenguru2. Feb

Dann am besten aber auch in Heidelberg bleiben und auf das Bad in Sinsheim …Dann am besten aber auch in Heidelberg bleiben und auf das Bad in Sinsheim verzichten. Das ist echt nicht der Kracher. Solche Bäder gibt es in der Region wie Sand am Meer.


Na JETZT bin ich aber mal gespannt auf deine Sand-am-Meer-Auflistung. Wo in der Nähe gibts den Alternativen?
hodenguru2. Feb

Dann am besten aber auch in Heidelberg bleiben und auf das Bad in Sinsheim …Dann am besten aber auch in Heidelberg bleiben und auf das Bad in Sinsheim verzichten. Das ist echt nicht der Kracher. Solche Bäder gibt es in der Region wie Sand am Meer.


Da die Badewelt schon heute Europaweit zu den ganz großen gehört und es einen genehmigten Expanionsplan gibt ( über mehrere 100 Mio €, angeblich knappe 500 Mio €) um es in die TOP 10 der Spitzenbäder in Europa zu bringen, halte ich die Formulierung "Solche Bäder gibt es in der Region wie Sand am Meer" für ein kleines bisschen übertrieben. Aber wirklich nur ein kleines bisschen.
ChrisHD4122. Feb

Da die Badewelt schon heute Europaweit zu den ganz großen gehört und es e …Da die Badewelt schon heute Europaweit zu den ganz großen gehört und es einen genehmigten Expanionsplan gibt ( über mehrere 100 Mio €, angeblich knappe 500 Mio €) um es in die TOP 10 der Spitzenbäder in Europa zu bringen


Hast du da aktuelle Infos? Bzgl. der Erweiterung mit Spaßbad (wie in Erding) und Hotel wird ja schon lange geredet. Auch über weitere Erweiterungspläne wird schon lange spekuliert. Mittlerweile ist aber der Firmenchef verstorben.
hodenguru2. Feb

Dann am besten aber auch in Heidelberg bleiben und auf das Bad in Sinsheim …Dann am besten aber auch in Heidelberg bleiben und auf das Bad in Sinsheim verzichten. Das ist echt nicht der Kracher. Solche Bäder gibt es in der Region wie Sand am Meer.

So ein Quatsch! Verwechselst du das Bad in Sinsheim eventuell mit einem anderen?
chrisatherolz2. Feb

Generell ist die Therme in Sinsheim super. Wer wirklich entspannen will, …Generell ist die Therme in Sinsheim super. Wer wirklich entspannen will, plant den Besuch nach Möglichkeit unter der Woche.Wenn ich bei diesem Angebot jedoch richtig gelesen habe, muss man a) pro Person noch 8€ zusätzlich für die Nutzung der Sauna+Vitaltherme zahlen und b) bekommt man die Ticktes für die Badewelt erst am 2. Tag des Aufenthalts. Dies finde ich relativ sinnfrei: Gerade wenn man eine weitere Anfahrt hat, möchte man eine Übernachtung im Hotel haben um nach dem Besuch der Badewelt nicht noch spät Abends nach Hause fahren zu müssen. Ich habe vor Kurzem ein, in meinen Augen, gutes Angebot gebucht/wahrgenommen:https://www.palatin.de/hotel/kurzurlaub-und-pakete-hotel-palatin-wiesloch-heidelberg/eine-uebernachtung-mit-fruehstueck-inkl-tageseintritt-in-die-thermen-badewelt-sinsheim/Hier bekommt man im Januar+August ein Studio-Doppel-Zimmer im Boardinghaus (relativ neuer Gebäudeteil des Hotels) für 69€ pro Person inkl. Frühstück + Eintritt in die Badewelt (inkl. Sauna+Vitaltherme). Die Tickets für die Badewelt sind hierbei am 1. oder 2. verwendbar. Das Hotel selbst + Frühstück waren m.M. richtig gut und leicht gehobene Klasse.


Genau, das Angebot ist nur für das Palmenparadies ohne Sauna + Vitaltherme. Daher müsste man dann noch 8 EUR p.P. zusätzlich bezahlen.
norinofu2. Feb

Hast du da aktuelle Infos? Bzgl. der Erweiterung mit Spaßbad (wie in …Hast du da aktuelle Infos? Bzgl. der Erweiterung mit Spaßbad (wie in Erding) und Hotel wird ja schon lange geredet. Auch über weitere Erweiterungspläne wird schon lange spekuliert. Mittlerweile ist aber der Firmenchef verstorben.



Die Erweiterungspläne sind keine Spekulation sondern anhand der Verwaltungsakte (wie z.B. Bauanräge ersichtlich). Das ist ein gigantisches (Mehrjähriges) Projekt und wird durch den Tod von Josef Wund natürlich deutlich langsamer von statten gehen als bisher.
Es muss halt zunächst die Nachfolge geregelt werden, da der geschäftsführer der Stiftung nach meiner höchst persönlichen Meinung nicht in der Lage wäre die (operativen) Geschäfte von Herrn Wund fortzusetzen. Hier müsste jemand deutlich kreativeres und energischeres ans Ruder.
Vielleicht sollte man die relevanten Infos noch oben im Dealtext ergänzen.

- Beim Eintritt für die Therme ist nur das Schwimmbad ohne Sauna+Vitaltheme enthalten. (Ansonsten 8€ pro Person zusätzlich)
- Die Tickets für die Therme sind nur am 2. Tag des Aufenthalts gültig
ChrisHD4122. Feb

Die Erweiterungspläne sind keine Spekulation sondern anhand der …Die Erweiterungspläne sind keine Spekulation sondern anhand der Verwaltungsakte (wie z.B. Bauanräge ersichtlich). Das ist ein gigantisches (Mehrjähriges) Projekt und wird durch den Tod von Josef Wund natürlich deutlich langsamer von statten gehen als bisher.Es muss halt zunächst die Nachfolge geregelt werden, da der geschäftsführer der Stiftung nach meiner höchst persönlichen Meinung nicht in der Lage wäre die (operativen) Geschäfte von Herrn Wund fortzusetzen. Hier müsste jemand deutlich kreativeres und energischeres ans Ruder.


Moment, ich hab nicht gesagt, dass alles Spekulation ist. Für das Spaßbad und erste Hotel scheint es wohl schon wirklich Bauanträge zu geben. Daher ja auch die Frage, ob du da was konkretes, aktuelles hast. Bauanträge oder eine Verwaltungsakte einzusehen ist, wenn man nicht gerade ortsansässig ist und ein berechtigtes Interesse hat, eher schwierig.
Auch ein Bauantrag bedeutet noch lange nicht, dass alles so umgesetzt wird, siehe Therme Bad Vilbel.
chrisatherolz2. Feb

Vielleicht sollte man die relevanten Infos noch oben im Dealtext …Vielleicht sollte man die relevanten Infos noch oben im Dealtext ergänzen.- Beim Eintritt für die Therme ist nur das Schwimmbad ohne Sauna+Vitaltheme enthalten. (Ansonsten 8€ pro Person zusätzlich)- Die Tickets für die Therme sind nur am 2. Tag des Aufenthalts gültig


Danke habe ich gemacht
seyt2. Feb

So ein Quatsch! Verwechselst du das Bad in Sinsheim eventuell mit einem …So ein Quatsch! Verwechselst du das Bad in Sinsheim eventuell mit einem anderen?Genau, das Angebot ist nur für das Palmenparadies ohne Sauna + Vitaltherme. Daher müsste man dann noch 8 EUR p.P. zusätzlich bezahlen.



Nein, der fehlende Scham ist unverwechselbar.
ChrisHD4122. Feb

Da die Badewelt schon heute Europaweit zu den ganz großen gehört und es e …Da die Badewelt schon heute Europaweit zu den ganz großen gehört und es einen genehmigten Expanionsplan gibt ( über mehrere 100 Mio €, angeblich knappe 500 Mio €) um es in die TOP 10 der Spitzenbäder in Europa zu bringen, halte ich die Formulierung "Solche Bäder gibt es in der Region wie Sand am Meer" für ein kleines bisschen übertrieben. Aber wirklich nur ein kleines bisschen.



Zuletzt war ich im Dezember 2017 dort. Es ist einfach nicht sehr stilvoll, eher Ballermann als Wellness.
crash02. Feb

Na JETZT bin ich aber mal gespannt auf deine Sand-am-Meer-Auflistung. Wo …Na JETZT bin ich aber mal gespannt auf deine Sand-am-Meer-Auflistung. Wo in der Nähe gibts den Alternativen?



Neckarsulm: aquatoll.de/
Weinheim: miramar-bad.de/
hodenguru13. Feb

Neckarsulm: https://www.aquatoll.de/Weinheim: https://www.miramar-bad.de/


Sorry, genau darauf habe ich gewartet. Du wirst lachen, aber ich war vor einigen Monaten in allen dreien.
Sinsheim zu zweit: Ganz Ok, schöne Pflanzen. Zum Entspannen auf den Liegen zwischen Palmen super. Restaurant auch gut (hatten Mittag und Abendessen dort). Preise sind ok.

Tag danach Miramar: Kack die Wand an, langweilig hoch drei. Wenig Pflanzen, kein Flair, langweilig. Restaurant nicht probiert.
Vor 2 Wochen Aquatoll mit Kindern: Super für kleine Kinder (<10 J.) wegen der (einen) Rutsche. Wenig Liegen, kaum Flair. Restaurant gruselig, für die schlechte Qualität völlig überteuert.
Miramar mit Kindern stelle ich mir sehr gut vor, weil es dort viele Rutschen gibt.
Bei Aquatoll und Miramar am besten Essen mitbringen.
Zu zweit taucht nur Sinsheim etwas.
Von wegen Sand am Meer....
crash021. Feb

Sorry, genau darauf habe ich gewartet. Du wirst lachen, aber ich war vor …Sorry, genau darauf habe ich gewartet. Du wirst lachen, aber ich war vor einigen Monaten in allen dreien.Sinsheim zu zweit: Ganz Ok, schöne Pflanzen. Zum Entspannen auf den Liegen zwischen Palmen super. Restaurant auch gut (hatten Mittag und Abendessen dort). Preise sind ok.Tag danach Miramar: Kack die Wand an, langweilig hoch drei. Wenig Pflanzen, kein Flair, langweilig. Restaurant nicht probiert.Vor 2 Wochen Aquatoll mit Kindern: Super für kleine Kinder (<10 J.) wegen der (einen) Rutsche. Wenig Liegen, kaum Flair. Restaurant gruselig, für die schlechte Qualität völlig überteuert.Miramar mit Kindern stelle ich mir sehr gut vor, weil es dort viele Rutschen gibt.Bei Aquatoll und Miramar am besten Essen mitbringen.Zu zweit taucht nur Sinsheim etwas.Von wegen Sand am Meer....



Das Aquatoll hat 2 Rutschen. Eine ist komplett Dunkel mit LED-Sternenhimmel und die andere eine wirklich äußerst beliebte Wildwasserrutsche die ihresgleichen sucht. Das Palmenparadies ist 2,5 mal so teuer wie das Aquatoll, kann aber außer dem schönen Außenbecken und dem Strudel nicht wirklich etwas bieten.
Allgemein würde ich in keinem dieser Dinger von gutem Essen sprechen oder überhaupt etwas essen.

An diesem Angebot finde ich den Umstand besonders lächerlich, dass nur 1 Tag Baden enthalten ist und dass man ganze 30 km entfernt einquartiert ist (Sinsheim hat diverse Hotels, eines ist nur ein paar Hundert Meter vom Bad entfernt).
Bearbeitet von: "hodenguru" 25. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text