Täglich grüßt das Ostmann Gewürzregal mit 21 Gewürzen
302°Abgelaufen

Täglich grüßt das Ostmann Gewürzregal mit 21 Gewürzen

38
eingestellt am 16. Sep 2013heiß seit 16. Sep 2013
Gabs beim letzten Super Sale auch schon, jetzt noch günstiger

Das Gewürzregal von Ostmann wird gefüllt mit folgenden 21 Gewürzdosen geliefert:

Basilikum gerebelt (Füllmenge: 12.5 g)
Bohnenkraut gerebelt (Füllmenge: 15 g)
Brathähnchen-Würzer (Füllmenge: 50 g)
Cayenne-Pfeffer gemahlen (Füllmenge: 35 g)
Curry (Füllmenge: 30 g)
Dillspitzen (Füllmenge: 12.5 g)
Knoblauch granuliert (Füllmenge: 50 g)
Kräuter der Provence (Füllmenge: 15 g)
Kümmel ganz (Füllmenge: 35 g)
Majoran gerebelt (Füllmenge: 7.5 g)
Muskatnuss gemahlen (Füllmenge: 35 g)
Oregano gerebelt (Füllmenge: 12.5 g)
Paprika edelsüß (Füllmenge: 35 g)
Pfeffer schwarz gemahlen (Füllmenge: 40 g)
Pfeffer weiß gemahlen (Füllmenge: 45 g)
Pommes-Frites-Würzer (Füllmenge: 70 g)
Steak- und Grill-Würzer (Füllmenge: 60 g)
Tafelsalz (Füllmenge: 90 g)
Tomaten-Würzer (Füllemge: 50 g)
Zimt gemahlen (Füllmenge: 30 g)
Zwiebeln granuliert (Füllmenge: 40 g)
Maße: 38,5 cm x 33 cm x 5 cm (H x B x T) (Schrauben sind nicht in der Leiferung enthalten).

Anbieter: rakuten.de
- ragnarock

Beste Kommentare

fraugeschichte

Taugen die Gewürze was?


Nehmt die 35€ und geht damit in einen Gewürzladen.
Kauft dort, was ihr wirklich auch benutzt. Sonst ist es doch rausgeschmissenes Geld, wenn die hälfte nur jahrelang rumsteht...

Statt lustiger Überschrift lieber den Anbieter in den Titel... Und Hinweise auf die alten Threads mit diversen Info wären auch hilfreich gewesen.
Wie ensign schon schrieb: sonst 36,60 Euro- im Einzelkauf kosten die Gewürzdosen wohl 1,99 €/Stück.
Jedenfalls guter Preis (den Gutschein von ensigns völlig zu Unrecht gefrostetem Deal gibt es ja leider nicht mehr). Ich geb ein HOT.

Hälfte der Gewürze braucht keine Mensch...
Z.b. Trockenknoblauch (pfui teufel!)

38 Kommentare

+ 10,50 Superpunkte

Vergleichspreis?

Verfasser

Ohne gerebelten Kerbel, ohne mich xD

Vergleichspreise gibt es wohl nicht wirklich, aber hier mal die alten Deals:

hukd.mydealz.de/sea…s=1

Verrückt ist mal wieder, daß der beste Preis (plus 50facher Superpunkte) am schlechtesten bewertet wurde ...

Preis gilt wohl nur noch eine halbe Stunde...

Statt lustiger Überschrift lieber den Anbieter in den Titel... Und Hinweise auf die alten Threads mit diversen Info wären auch hilfreich gewesen.
Wie ensign schon schrieb: sonst 36,60 Euro- im Einzelkauf kosten die Gewürzdosen wohl 1,99 €/Stück.
Jedenfalls guter Preis (den Gutschein von ensigns völlig zu Unrecht gefrostetem Deal gibt es ja leider nicht mehr). Ich geb ein HOT.

War bei dailydeal mal für 29,50€
und z.zt. 36,60€ zu googeln

Hälfte der Gewürze braucht keine Mensch...
Z.b. Trockenknoblauch (pfui teufel!)

(Schrauben sind nicht in der Leiferung enthalten).


Nö, dann nicht.....:p

Silverdigger

Hälfte der Gewürze braucht keine Mensch...Z.b. Trockenknoblauch (pfui teufel!)



Ist zwar schlechter als frischer, aber besser als gar nichts, falls man mal keinen da hat. Hab ich mir in meiner Schulzeit regelmäßig zu Hackfleisch & Co. reingezogen.

Da warte ich lieber weiterhin auf dieses Gewürzboard: instructables.com/id/…es/
oder bastle es mir irgendwann doch mal selbst...

Taugen die Gewürze was?

fraugeschichte

Taugen die Gewürze was?


Nehmt die 35€ und geht damit in einen Gewürzladen.
Kauft dort, was ihr wirklich auch benutzt. Sonst ist es doch rausgeschmissenes Geld, wenn die hälfte nur jahrelang rumsteht...

kartoffelkaefer

(Schrauben sind nicht in der Leiferung enthalten).Nö, dann nicht.....:p;)



Gratinierst du auch so gerne mit frisch geraspelten Spaxschrauben wie ich?

kartoffelkaefer

(Schrauben sind nicht in der Leiferung enthalten).Nö, dann nicht.....:p;)





Ich dünste sie leicht an in einer Dill-Senfsoße. Serviert werden sie mit einem Limonen-Karamell-Schaum an Petersilien-Kartoffeln.

fraugeschichte

Taugen die Gewürze was?



Wollte in der Tat mal beim "Bremer Gewürzladen" was bestellen.. Zu den Gewürzen liest man ja recht positives.

Koster Warenkorb dann auf einmal 35,95 ! So nicht! Echt, hätt mich wieder verleitet.

fraugeschichte

Wollte in der Tat mal beim "Bremer Gewürzladen" was bestellen.. Zu den Gewürzen liest man ja recht positives.



Kann ich bestätigen, wohne da in der Nachbarschaft. Sehr frisch, sehr lecker, gute Beratung und günstig. Also keinesfalls mit der Fuchs-Gruppe (Ubena, Ostmann, Fuchs) zu vergleichen :-)

Ist übrigens der "Bremer Gewürzhandel" :-P

fraugeschichte

Wollte in der Tat mal beim "Bremer Gewürzladen" was bestellen.. Zu den Gewürzen liest man ja recht positives.



Gruml jetzt hab ich Bock da zu Bestellen Mal gucken was die so feines haben ^^ Witzig finde ich, dass die über Amazon sogar schon ab 30,- EUR VSK frei liefern und auf deren Webseite erst ab 50,-

Silverdigger

Hälfte der Gewürze braucht keine Mensch...Z.b. Trockenknoblauch (pfui teufel!)


Wenn du Dönersoße machen willst, die schmeckt wie an der Bude, brauchst du den sogar unbedingt
Mmmh, jetzt hab ich hunger...

hm, gibt es auch irgendwo nur das Regal, ohne die Gewürze...? Das suche ich schon seit etwas längerer Zeit für einen vernünftigen Preis und für die Innenseite der Tür des Hängeschrankes (Was für eine Satz-Konstruktion *kopfschüttel*)

mz69

hm, gibt es auch irgendwo nur das Regal, ohne die Gewürze...? Das suche ich schon seit etwas längerer Zeit für einen vernünftigen Preis und für die Innenseite der Tür des Hängeschrankes (Was für eine Satz-Konstruktion *kopfschüttel*)



Guggst du hier:

so-schmeckts.rakuten-shop.de/gew…886

Finger weg von Ostmann Müll, die haben beim Öko-Test sehr schlecht abgeschnitten. Fuchs, Ostmann oder Wagner kann man nur abraten.

simonmail

Nehmt die 35€ und geht damit in einen Gewürzladen.Kauft dort, was ihr wirklich auch benutzt. Sonst ist es doch rausgeschmissenes Geld, wenn die hälfte nur jahrelang rumsteht...



Der überwiegende Teil ist von sich aus schon Schrott "Pommes-Würzer". Grrrr.

Der Witz ist ja, dass viele der Gewürze auch im Discounter verfügbar sind -- zumindest taugen die meisten Discounter-Gewürze auch was.

Nur wirklich wenige müsste man im Gewürzladen kaufen (Bestellung lohnt sich aus meiner Sicht nicht), z. B. Curry und qualitativ hochwertiger Pfeffer (mache ich ganz selten, kaufe ich normal ebenfalls im Discounter). Ich habe allerdings Ostmann mit Discount-Produkten verglichen und stelle keine bessere Qualität fest.

Der Deal hier ist für mich Cold as Ice.

Im Kaufland gibt es fast alle Gewürze, die Ostmann/Fuchs anbieten zum Discounterpreis in normalen kleinen Dosen/Gläsern. Wozu dann pro Dose 1,5€ Markenaufschlag zahlen?

vor allem braucht halt wirklich niemand ALLE gewürze.
die man mag / ausprobieren will einzeln kaufen und verbrauchen. das zeug wird halt mit der zeit auch nicht intensiver.
auch wenn ein schönes gewürzregal ein gewisses flair versprüht, ist es bei den meisten rausgeworfenes geld.

Qualität ist Mittelmaß und der Preis ist viel zu hoch, mehr als doppelt so hoch wie bei anderen Gewürzhändlern / Marken.

bunk

Finger weg von Ostmann Müll, die haben beim Öko-Test sehr schlecht abgeschnitten. Fuchs, Ostmann oder Wagner kann man nur abraten.

Ja, die haben sogar in gemahlener Chilli noch Salz und Geschmacksverstärker drin.

fraugeschichte

Wollte in der Tat mal beim "Bremer Gewürzladen" was bestellen.. Zu den Gewürzen liest man ja recht positives.


Ja, grad mal bei Amazon geschaut.
Die Preis sind auch ok wenn die Qualität stimmt.

Ostmann = bad quality = cold
-> lest mal oekotest

TeleTobi

Viel zu teuer:Mit Gutschein: "mymuesli-20" 20% unter http://www.so-schmeckts.de/ und somit 31,96 inkl. Versand + 1 Probehttp://hukd.mydealz.de/gutscheine/20-bei-so-schmeckts-de-25-euro-mbw-170318



Danke für denn Tipp, allerdings erhält man 4 Proben

Radiohead

Ist zwar schlechter als frischer, aber besser als gar nichts, falls man mal keinen da hat. Hab ich mir in meiner Schulzeit regelmäßig zu Hackfleisch & Co. reingezogen.



Wenn keine frische Knoblauch im haus ist fang ich einfach nicht an zu kochen und hungere. Das ist wie wenn man kein Pfeffer zu Hause hat.

was

Wenn keine frische Knoblauch im haus ist fang ich einfach nicht an zu kochen und hungere. Das ist wie wenn man kein Pfeffer zu Hause hat.



Snobby, aber gefällt mir! Für solche Notfälle habe ich allerdings TK-Knoblauch von Aldi. Ja, manchmal ist der Knoblauch alle UND ich bin hungrig.

Snobby, aber gefällt mir! Für solche Notfälle habe ich allerdings TK-Knoblauch von Aldi. Ja, manchmal ist der Knoblauch alle UND ich bin hungrig



Das ist nicht snobby, das hat etwas mit Anspruch an Geschmack zu tun. Ich ertrage keinen vor 10 Jahren gemahlenen Pfeffer mehr. Und vor 10 Jahren gefriergetrocknete Gewürze sind genauso für den Fuß.

Jetzt bei rakuten auch mit dem 5€ Gutschein AES8U2 für 30,95€ und außerdem noch 10,50€ in Superpunkten für den nächsten Einkauf.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text