Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
TAINO Basic 6+1 Gasgrill
230°

TAINO Basic 6+1 Gasgrill

199,90€239,90€-17% Kostenlos KostenloseBay Angebote
18
230°
TAINO Basic 6+1 Gasgrill
eingestellt am 23. Aug
Da ich auf der Suche nach einem Gasgrill war, bin ich auf dieses hier gestoßen. Bekommt man derzeit für 199,90€ statt 239,90€.

Infos zum Produkt (copy&paste)

TÜV Rheinland zertifiziert - Zertifikatsnummer: Q 60124659
4x Hauptbrenner aus Edelstahl
Gesamtmaße: ca. 141 x 103 x 50 cm (BxHxT)
Grillfläche: ca. 76 x 32 cm (3-tlg.)
Piezozündung - integriert in jedem Drehknopf: alle Brenner können einzeln gezündet und stufenlos reguliert werden (Einhand-Zündung)
Temperaturanzeige
Stabiler Grillwagen mit vielen Ablagemöglichkeiten und zwei Türen
inkl. Fettauffangwanne (herausnehmbar)
angenehme Arbeitshöhe: ca. 84 cm
Gewicht: ca. 32 kg
2 Räder - leichtes Verschieben selbst auf Rasen
Betrieb mit Butan, Propan oder LPG-Mischung möglich
Gasdruck 50mbar (DE, AT, CH)
NEUWARE

Zubehör:
Abdeckung aus Polyester: ca. 142 x 94 x 52 cm (LxHxT)
UV-Beständig, wasserfest und atmungsaktiv
Druckregler inkl. 80cm Schlauch
neu & original-verpackt
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Beste Kommentare
canes4523.08.2020 20:54

Kann der was?

rosten...

Oder dich zur Weißglut bringen, wenn du an dem Punkt angelangt bist und dir klar wird, dass in Sachen Grill leider meistens gilt: Wer billig kauft, kauft zweimal.
18 Kommentare
Krass, 6 Brenner
Kann der was?
Danke für deinen Beitrag. Wir haben einige Änderungen vorgenommen wie du siehst. Der gleiche Händler bietet den Gasgrill auf ebay ca. 10€ günstiger an. Entsprechend haben wir den Dealpreis angepasst und den VGP nach unten korrigiert.
canes4523.08.2020 20:54

Kann der was?

rosten...

Oder dich zur Weißglut bringen, wenn du an dem Punkt angelangt bist und dir klar wird, dass in Sachen Grill leider meistens gilt: Wer billig kauft, kauft zweimal.
Beim Hersteller direkt für 194,90€.
Ebay Bewertungen lesen sich ja eher mäßig. 260 C nur bei 6 Brennern, ist halt für direktes grillen nur so mittel brauchbar. Für indirektes Grillen vermutlich passabel auch mit der großen Fläche. Aber wer indirekt grillt, grillt vermutlich öfter und dann würde ich mir lieber gleich was richtiges kaufen.
TheOne6823.08.2020 21:05

rosten... Oder dich zur Weißglut bringen, wenn du an dem Punkt angelangt …rosten... Oder dich zur Weißglut bringen, wenn du an dem Punkt angelangt bist und dir klar wird, dass in Sachen Grill leider meistens gilt: Wer billig kauft, kauft zweimal.



Habe meinen Gasgrill mit 6 Brennern für 129,99 € bei OBI geschossen - einwandfreies Teil, das einzige "Problem" ist, daß man höllisch aufpassen muss, weil das Ding selbst auf der niedrigstes Stufe höllisch heiß ist. Bei geschlossenem Deckel im Test ca 300 Grad. Stabile Verarbeitung - wüsste nicht wo ein Grill frü ein vielfaches so viel besser sein sollte...
Sorry, aber das Ding ist reine Geldvergrillung!
Kann die schlechte Erfahrung meiner Vorredner leider nur bestätigen.

Hab mir das Teil wegen der 6 Brenner vor ca. 3 Jahren gekauft. Nach dem ersten Jahr schon ziemlich viel Rost an allen Stellen. Dieses Jahr kam er auf den Schrott. Die Auffangwanne war komplett durchgegammelt.
Dazu kommt noch, dass die Hitzeverteilung sehr ungleichmäßig war .... Auch wenns günstig ist, für mich nie wieder
Trollhammer23.08.2020 21:50

Habe meinen Gasgrill mit 6 Brennern für 129,99 € bei OBI geschossen - ei …Habe meinen Gasgrill mit 6 Brennern für 129,99 € bei OBI geschossen - einwandfreies Teil, das einzige "Problem" ist, daß man höllisch aufpassen muss, weil das Ding selbst auf der niedrigstes Stufe höllisch heiß ist. Bei geschlossenem Deckel im Test ca 300 Grad. Stabile Verarbeitung - wüsste nicht wo ein Grill frü ein vielfaches so viel besser sein sollte...


Da waren dann aber alle Brenner an nehme ich mal an?
Trollhammer23.08.2020 21:50

Habe meinen Gasgrill mit 6 Brennern für 129,99 € bei OBI geschossen - ei …Habe meinen Gasgrill mit 6 Brennern für 129,99 € bei OBI geschossen - einwandfreies Teil, das einzige "Problem" ist, daß man höllisch aufpassen muss, weil das Ding selbst auf der niedrigstes Stufe höllisch heiß ist. Bei geschlossenem Deckel im Test ca 300 Grad. Stabile Verarbeitung - wüsste nicht wo ein Grill frü ein vielfaches so viel besser sein sollte...


Wie heisst denn der Grill, gibts den noch im Sortiment?
Trollhammer24.08.2020 04:45

https://www.mydealz.de/deals/gunstiger-gasgrill-mit-6-brennern-1404968Keine Ahnung ob es den noch gibt...


Danke
RadicalDreamer24.08.2020 04:48

Danke



Habe in den Kommentaren gesehen den gibt es nicht mehr...aber da viele das Problem mit Fettbränden haben kann ich bei günstigen Grills aus eigener Erfahrung eine Grillrostmatte empfehlen. Killt zwar das typische Grill-Feeling ein bisschen, aber macht die Angelegenheit deutlich entspannter.
Hab den mit 4 Brenner, kann aber auch nur davon abraten.
Ungleichmäßige Hitzeverteilung, sehr liedschäftiges Blech, Flasche darf offiziell nicht unten rein, Lackierung an den Drehknöpfen geht nach ~2 Jahren ab, Roste lassen sich sehr schlecht reinigen auch wenn sie beschichtet sind.

Hauptproblem für mich: Wenn man den Deckel öffnet tropft das Fett/Kondenswasser aus dem Deckel auf den Boden, sehr blöde Sauerei.

Probleme mit Rost hab ich keine, steht aber auch seit Anbeginn immer im trockenen.
Bearbeitet von: "Smoep" 24. Aug
hätte ich diese kommentare statt der amazon bewertungen damals gehabt, hätte ich den !&@# grill nicht gekauft.
bin sowas von unzufrieden mit der laschen hitze, handling/reinigung und generell der verabeitung. jeder lidl/aldi grill ist sicher besser.
Trollhammer24.08.2020 04:54

Habe in den Kommentaren gesehen den gibt es nicht mehr...aber da viele das …Habe in den Kommentaren gesehen den gibt es nicht mehr...aber da viele das Problem mit Fettbränden haben kann ich bei günstigen Grills aus eigener Erfahrung eine Grillrostmatte empfehlen. Killt zwar das typische Grill-Feeling ein bisschen, aber macht die Angelegenheit deutlich entspannter.


Vorhin erst meine grillmatte die schon lange im Schrank liegt ausprobiert. Gebratene Nudeln mit Hähnchen und Gemüse drauf gemacht. Mit dem Urban Pro lief das super. Selbst auf kleinster Flamme hat das richtig gebrutzelt. Fettbrannt kann es trotzdem geben, wenn das fett Runtertropfen sollte. Ich meine das hatte ich auch kurz. Beim normalen Grillen eigentlich nicht, trotz Fleisch gefüllt mit Käse. Das Zeug macht nur ne riesen Sauerei und habe ich meine Frau jetzt verboten. Wobei mit der Matte ist es kein Problem.
Falls jemand überlegt ob er das Mal probieren möchte aber unschlüssig ist. Für den Backofen sind die auch geeignet und können öfter eingesetzt werden. Falls auf dem Grill das Erlebnis nicht schön ist, kann man die auch dafür nutzen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text