Talkline Clever Flex Plus Duo - Komplett-Kostenlos
-40°Abgelaufen

Talkline Clever Flex Plus Duo - Komplett-Kostenlos

9
eingestellt am 13. Mai 2011
Hab diese E-Mail bekommen schein ein gutes Angebot zu sein. Das sind die bedingungen, die ich von der Seite Kopiert habe (angaben ohne gewähr.
Achtung: Diese Angebote sind nur in limitierter Anzahl & bei Bestellung bis 16.05.2011 gültig!

Wie funktioniert's?

In der Sonderaktion zahlen Sie keine Grundgebühr während der Mindestlaufzeit von 24 Monaten! Die reguläre Grundgebühr beträgt monatlich 2x 9,95 € in den ersten 12 Monaten und ab dem 13. Monat 2x 14,95€ monatlich. Die Grundgebühr wird in Form einer Gutschrift von 2x (12 x 9,95 € + 12 x 14,95 €) = 597,60 € erstattet, sodass sich keine monatliche Grundgebühr ergibt. Die eteleon-Erstattung (597,60 €) bekommen Sie acht Wochen nach erfolgreicher Freischaltung auf Ihr Guthabenkonto gutgeschrieben. Ihr Guthaben können Sie jederzeit als Sofort-Cash auf Ihr Bankkonto überweisen lassen oder damit bei eteleon einkaufen.

Wie kann sich so ein Angebot rechnen?

Durch messerscharfe Angebotskalkulation! eteleon erhält für die Vermittlung eines Mobilfunkvertrags eine Provision vom Provider. Mit dieser Provision erstattet eteleon die Grundgebühr und bezahl das monatliche Inklusivbudget. Danach bleibt immer noch eine kleine Marge für eteleon übrig. eteleon gehört als Unternehmen der börsennotierten eteleon e-solutions AG zu den führenden Unternehmen im Mobilfunkvertrieb und arbeitet seit vielen Jahren profitabel. Durch die Größe von eteleon und das hohe Einkaufsvolumen, kombiniert mit einer führenden und effizienten Vertrags- und Logistikabwicklung, können attraktive Preise und Konditionen ermöglicht werden.

Bitte beachten Sie, dass falls der Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt wird, ab dem 25. Monat die reguläre Grundgebühr in Höhe von 2x 14,95 € monatlich anfällt.

9 Kommentare

Link funktioniert nicht... habs aber auf eteleon's homepage gefunden:

eteleon.de/sho…los

oder mit Talkline Extra Duo:

eteleon.de/sho…los

Bitte die typischen eteleon Standards beachten: alle möglichen Zusatzoptionen kündigen + sehr geduldig auf die Auszahlung warten.
Ob sich es lohnt muss jeder für sich selbst entscheiden.

Sorry, gerade erst gesehen:

Bitte beachten Sie: Wird in 3 aufeinanderfolgenden Monaten kein Anruf getätigt bzw. keine SMS versendet, wird eine Nichtnutzergebühr in Höhe von EUR 4,95 pro Karte monatlich in Rechnung gestellt.

Also: COLD

Verfasser

Sorry wegen dem Link..

emm 25 frei sms 25 frei minuten.. also zahlst du nicht mal dafür

man hat aber 25 freiminuten und sms im monat, also kann man das doch mal in den 3 monaten machen....

Selbst wenn du bei diesem Vertrag 1000Euro geschenkt bekommen würdet, schließe NIEMALS einen Vertrag bei Talkline ab!
Neben Mobilcom ist Talkline der allerletzte Mistladen.

ich hör hier immer nur so gelaber von wegen niemals mobilcom niemals talkline. aber nie nennt einer wirkliche gründe...

SteveO

Selbst wenn du bei diesem Vertrag 1000Euro geschenkt bekommen würdet, schließe NIEMALS einen Vertrag bei Talkline ab!Neben Mobilcom ist Talkline der allerletzte Mistladen.

Dann gib mir die Hälfte davon ab und wir können das auf meinen Namen machen. (-:=

Sowieso sind Mobilcom, Talkline und Debitel seit nun schon mehreren Jahren eine einzige Firma.
karlikarlkarl

ich hör hier immer nur so gelaber von wegen niemals mobilcom niemals talkline. aber nie nennt einer wirkliche gründe...

Unproblematisch sind Mobilcom-Debitel-Talkline jedenfalls nicht. Man muß in den ersten Monaten jede Rechnung sehr genau kontrollieren, danach immer noch die monatliche Abbuchung, auch wenn man höchstens das Inklusivvolumen benutzt. Die verrechnen sich nämlich oft, also anscheinend auch gern, vielleicht sogar systematisch. Kostenfreie Optionstestmonate werden doch berechnet, Telefondienstleistungen werden falsch berechnet, Servicepreise sind teils sehr hoch, bei Talkline muss man nach wie vor die Sim zurückschicken, ausschließlich teure heiße Drähte, alle drei führen Kündigungen gesetzeswidrig nicht taggenau, sondern zum Monatsende aus und und und und. Mit Geduld und Spucke lässt sich das zwar alles aus dem Weg räumen, aber dazu ist zumindest Aufmerksamkeit und Beharrlichkeit erforderlich.

Man kann das machen und oft sind damit sehr attraktive Angebote verbunden, aber man muss eben auf Streitigkeiten gefasst sein.

Talkline sind doch die Fußnoten- und SIM-Pfand-Hansel. Wer denen Cashflow garantiert, dem ist nicht zu helfen. COLD

Mega Cold

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text