Talkline o2 Genion L Tarif für 0€ - kostenlos ins Fest- und o2-Netz *UPDATE*
Abgelaufen

Talkline o2 Genion L Tarif für 0€ - kostenlos ins Fest- und o2-Netz *UPDATE*

123
eingestellt am 26. Nov 2008
*UPDATE* Das Angebot wurde leider eingestellt. Als Alternative gibt es allerdings einen ähnlich interessanten Tarif. Eigentlich bleibt alles beim alten nur die Auszahlung beträgt jetzt nur noch 319€, dafür entfällt dann aber die Anschlussgebühr. Das macht einen effektiven Monatspreis von 0,63€. Wer noch will, sollte sich sputen. Das Angebot gilt nur noch wenn die Unterlagen bis zum 28.11. um 12 Uhr bei Handy2Day eingegangen sind.


Nachdem Handytick das Angebot mit debitel bei Ebay eingestellt hat, bietet jetzt Handy2Day ein ganz ähnliches Angebot mit Talkline an. Handy2Day macht in letzter Zeit immer häufiger sehr gute Angebote. Das Bewertungsprofil bei Ebay ist bis jetzt auch noch gänzlich unbefleckt und gehört zur SIGA telecom GmbH (einigen mit Sicherheit bekannt).


554718.jpg


Jetzt aber zu dem Tarif. Genau wie bei dem anderen Angebot handelt es sich um einen Provider Vertrag (Talkline) im o2 Netz. Um ganz genau zu sein handelt es sich um einen Talkline o2 Genion L Tarif (Tarifdetails). Auch hier sind Gespräche vom Handy ins O2-Netz oder ins deutsche Festnetz kostenfrei. Gespräche in andere Netze und SMS werden mit je 0,19€ berechnet. Natürlich gibt es auch hier eine Homezone (mit Festnetznummer).


Kosten
  • 25,95€ Anschlussgebühr
  • 24 x 20€ Grundgebühr (Talkline o2 Genion L ohne Handy)
  • -24 x 4€ Erstattung durch Talkline (erfolgt direkt auf der Rechnung)
  • -50€ einmaliger Rechnungsrabatt (wird auch mit der Anschlussgebühr und Grundgebühr verrechnet)
  • -369€ Einmalauszahlung durch Handy2Day (etwa 4-6 Wochen nach Aktivierung direkt aufs Girokonto)
  • ———————————-
  • effektive Kosten von monatlich 0€ für einen Talkline o2 Genion L (um genau zu sein verdient man jeden Monat 0,38€)

Haken
Einen richtigen Haken gibt es keinen. Einziger Nachteil ist, dass es ein Provider Vertrag und kein orginal O2 Vertrag ist. Talkline ist ein Unternehmen der debitel Gruppe. Hier findet sich die Servicepreisliste (S. 67). Wichtig ist, dass ihr die Simkarte nach Kündigung wieder an Talkline schickt, sonst wird eine Gebühr von 9,97€ fälligt. Weiß man aber Bescheid, sollte es keine Probleme geben. Die Hotline kann auch unter folgender Ortsrufnummer erreicht werden 04121-414001.


Kündigung
Wie immer gelten die Preise nur für die ersten 24 Monate. Danach würden die regulären Gebühren von 20€ pro Monat anfallen. Auch für den Talkline Tarif habe ich euch eine kurze Musterkündigung zusammengeschrieben.

Musterkündigung


Angebot
Sollte das Angebot vorzeitig bei Ebay rausgenommen werden oder ausverkauft sein, kann man momentan auch noch direkt bei Handy2Day zuschlagen.
Zusätzliche Info

Gruppen

123 Kommentare

Vielen Dank an Simon für den Hinweis.

Hi,

kann man auch hier den Betrag im Voraus überweisen?

Danke

Warum will man das? Das ist doch ein Vertrag den man nutzt und unter Umständen weitere Kosten verursacht durch SMS oder Gespräche in andere Netze.
EDIT: Geht bei Talkline aber auch nicht

Hallo! Gehört hier zwar nicht hin, aber ich suche dringend ein Netbook fürs Studium. Kennt jemand seiten wo man evtl Studentenrabatt bekommt?
Mir wurde die Seite campusbilliger.de empfohlen, die sich als flop erwiesen hat.

Interessieren würde mich etwas in dieser Richtung:
chip.de/art…tml

Auch preislich wäre das die Schmerzgrenze

Wichtig ist mir eine sehr gute Akkuleistung, WLAN, USB, min. 9"... und genug Rechenpower für Office anwendungen.

Wäre tolle wenn ihr da ein paar Tipps hättet.
Vielen dank im Voraus!

Der Samsung NC10 ist momentan wohl zurecht das gefragteste Netbook überhaupt. Studentenrabatte wird es leider nicht geben, denn Netbooks sind echt verdammt preisstabil. Bei Comtech kriegst Du die Kiste momentan für 369€ inkl. VSK: idealo.de/pre…tml

Ist eigentlich Rufnummermitnahme möglich?

(von O2 übrigens)

hab mir das lenovo ideapad s10 (1,5gig, linux, bt) für 316€ inkl. vorbestellt! das teil könnte bei verfügbarkeit die neue nr. 1 werden

@ding: das wird aber nur der 3-Zellen-Akku sein, oder?

Alles auf einmal zahlen ist auch bei Talkline möglich (hab ich per email erfragt und selbst getestet). Ich habe den Vertrag bei handy2day vor 2 Monaten für 1,88 abgeschlossen. alles lief einwandfrei. zugreifen lohnt sich

@bla: ist möglich:
* Eine Rufnummernportierung ist möglich, wenn:
o Ihr "Altvertrag" NICHT beim gleichen Anbieter abgeschlossen wurde,
o Sie bereits eine Kündigungsbestätigung vorliegen haben,
o Ihr "Altvertrag" muss bis zum Ende der Gültigkeit dieses Angebotes auslaufen (sollte Ihr Altvertrag bereits ausgelaufen sein, so darf das Ablaufdatum nicht älter als 14 Tage sein).
o und der Antragsteller des Altvertrages zu 100% dem neuen Antragsteller entspricht (auch die Adresse). Sollten Sie umgezogen sein, so brauchen wir eine neue Kündigungsbestätigung mit der neuen Adresse. Dies gilt auch im Falle einer Namensänderung z.B. nach Heirat oder Scheidung.
* Eine Rufnummernportierung ist bei Ihrem bisherigen Anbieter kostenpflichtig. Die Höhe der Kosten erfragen Sie bitte dort. In der Regel liegen diese zwischen 25,- und 30,- Euro einmalig und werden Ihnen auch gesondert vom bisherigen Anbieter in Rechnung gestellt.
* Eine Rufnummernportierung dauert technisch immer 3 - 8 Werktage. Planen Sie dies bitte mit in Ihre Erreichbarkeit ein.

O2 sollte ein andere Anbieter als Talkline sein.

@bla
nene, die 6er

Zitat admin:
Der Samsung NC10 ist momentan wohl zurecht das gefragteste Netbook überhaupt. Studentenrabatte wird es leider nicht geben, denn Netbooks sind echt verdammt preisstabil. Bei Comtech kriegst Du die Kiste momentan für 369€ inkl. VSK: idealo.de/pre…tml
bin genau auch da hinterher, Cyberport auch interessant, warte bis nach weihnachten, dass die etwas mit dem Preis runtergehen und dann mit 11 € Gutschein zuschlagen

hab gerade abgeschlossen,
aber wie werden die 50 euro jetzt genau verrechnet? steht nirgendswo dabei???

Die erhälts Du sozusagen als Startguthaben auf deinem Talkline Kundenkonto

thnx, und wie sieht es mit der homezone auf? auf meinem druckformular steht : 3 Monate... aber es gäbe auch eine 24 monate option?

davor hatte ich was davon gelesen, dass die 3 monate aber für 2 jahre läuft? verwirr***

habe das Gefühl solche "für lau" Angebote werden jetzt immer öfter kommen. Witschaftsstimmung ist im Keller, die Menschen geben bestimmt bald wieder deutlich weniger aus, die Provider übertreffen sich mit immer besseren Angeboten

Ich kenn mich mit Mobilfunkverträgen gar nicht so aus, daher frag ich einfach mal:
ich habe O2 Genion S (ohne Handy) => mtl. Laufzeit

wäre es nun möglich, wenn ich nächste Woche die Rufnummerportierung an O2 gebe, und den Vertrag über Talkline (mit Rufnummermitnahme mache), so dass dies alles vor dem 30.11. (so lange gilt das Angebot ja nur) klappt?

Danke

wenn ich richtig verstanden habe, geht die rufnummermitnahme hier nur, wenn der vorherige vertrag NICHT bei O2 abgeschlossen wurde. ich kann mich allerdings auch täuschen... sollten vielleicht noch andere ihre Meinung äußern.

ah, admin meinte weiter oben, dass O2 ein anderer wäre...

nein, o2 ist in Ordnung, das kann man portieren. darf nur nicht von talkline kommen...

rufnummernmitnahme funktioniert auch wenn man schon bei O2 ist.

nur nicht wenn du bei talkline bist.
hab damals bei dem angebot von mobilcom nachgefragt wie das funktioniert.

Zitat admin:
Der Samsung NC10 ist momentan wohl zurecht das gefragteste Netbook überhaupt. Studentenrabatte wird es leider nicht geben, denn Netbooks sind echt verdammt preisstabil. Bei Comtech kriegst Du die Kiste momentan für 369€ inkl. VSK: idealo.de/pre…tml

Werds mir wohl mit dem com direkt Amazon Gutschein holen.

Ne Frage zu Verträgen aus folgendem gegebenen Anlass:
Schwester hat nen Vertrag für 40 Euro (!!!) [500mins und 250sms oder so] bei O2 abgeschlossen, sich aber KEIN Handy dazubestellt.
Sie müsste nur 5Euro/monat mehr Zahlen für nen ~200euro Handy.
Hat sie erst jetzt gecheckt und hätte gerne ein Handy.
Problem Vertrag ist schon vor 1Woche aktiviert worden.

Frage: Nach Vertragsaktivierung lässt er sich nicht mehr widerrufen, auch wenn keine 14Tage vergangen sind und sich auch sonst nichts hinsichtlich drehen oder? Hotline meinte nach Aktivierung geht nichts mehr, aber wollte mich nochmal versichern, die erzählen ja oft viel

Danke

hab ich auch vor ein paar Tagen
bin maximal zufrieden bisher, heheZitat Derrick:
Zitat admin:


Werds mir wohl mit dem com direkt Amazon Gutschein holen.
hab ich auch vor ein paar Tagen
bin maximal zufrieden bisher, hehe

@opera: internet oder Geschäft? Im Internet kannste Dich mit viel viel Glück vielleicht noch rauswinden und sagen, dass Du nicht über alle Kosten aufgeklärt wurdest (Preisprospekt nicht mitgeliefert etc. pp).

Avatar
Anonymer Benutzer

Zitat Caveman:
habe das Gefühl solche "für lau" Angebote werden jetzt immer öfter kommen. Witschaftsstimmung ist im Keller, die Menschen geben bestimmt bald wieder deutlich weniger aus, die Provider übertreffen sich mit immer besseren Angeboten

Absolut deiner Meinung. Das Weihnachtsgeschäft wird für das dt. Einzelhandel katastrophal und die Abgeordneten gönnen sich wieder mal eine saftige Diätenerhöhung :-(

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Zitat admin:
@opera: internet oder Geschäft? Im Internet kannste Dich mit viel viel Glück vielleicht noch rauswinden und sagen, dass Du nicht über alle Kosten aufgeklärt wurdest (Preisprospekt nicht mitgeliefert etc. pp).

ja sie hats im internet bestellt.
Wie könnte man das nun am blödesten angehen, denn ich glaube, dass da tatsächlich u.a. der Preisprospekt nicht mitgeliefert wurde..
Anrufen und widerrufen? Wäre ja blöd zu erwähnen, dass damit einverstanden wäre, wenn man das handy für 5Euro / Monat bekommt oder kann man das einfach so sagen?

Die Frau am Telefon meinte, dass das mit dem Handy kein Problem wäre, wenns noch nicht aktiviert gewesen wäre, weil man so einfach widerrufen hätte können, was aber auch gehießen hätte, neuer Vertrag, neue Nummer.

Am besten also telefonisch od. schriftl. (? dauert zulange) widerrufen ?

Nix sagen einfach versuchen zu widerrufen und neu abzuschließen. aber dann is die Nummer auf jeden Fall flöten. Ich würde es telefonisch versuchen abzuklären. Rein theoretisch könntest Du es schriftl. machen, aber dann musste Dich u.U. auf einen Kampf bereit machen (was wahrscheinlich die 80€ nicht Wert ist).
Einfach ein paar mal per Hotline probieren. Andere Berater, andere Meinung und wenns nichts wird, muss sie leider in den sauren Apfel beißen

@free-tibet: Der Trend geht weg von billigen Handys zu billigen Handy- und Datentarifen, die man nutzt und u.U. dann wegen der Rufnumemr nicht umziehen. Aber mal sehen was die Dezember Provisionen hergeben, ich hoffe auf geile Kost-Nix Angebote ^^

Wobei diese Genion L Tarife für 0€ ja schon extrem genial sind.

@admin
Okay vielen Dank

Zum Topic:
Eigentlich echt geil das Angebot, aber das kann ja nicht ewig so weitergehen
Es gibt von O2 ja auch schon Verträge für 15Euro mit 100minuten und 150sms ( man muss halt schauen was man mehr braucht )

Würd mir ja glatt so nen Vertrag holen, aber ich hab mir erst ne neue Nummer geholt und sms kosten mich ja dann bei O2 19cent statt jetzt 9 ;

Jow, das ist wohl richtig. Simsen lohnt dann nicht mehr wirklich, aber es gibt ja viele Leute und auch Gründe um persönliche Gespräche zu meiden
Ich habe gerade mal nach den SMS Paketen geguckt, aber die sind ja mal echt übel teuer:
talkline.de/sho…144
unten auf mehr Details bei den SMS

Vermutlich werde ich deswegen auch lieber direkt bei o2 ein Inklusiv-100 abschließen, was mich bei Nutzung von etwa 60 SMS / Monat und gelegentlicher Fremdnetznutzung (ca. 20 Minuten) dann doch billiger kommt als talkline. Leider....

Zitat Fragensteller:
Hi,

kann man auch hier den Betrag im Voraus überweisen?

Danke


Habe ich es überlesen?

Kurzer Tip wäre ok.

Danke....

Ich hatte Ende September bei handy2day das 1,88 Euro-Angebot (keine Anschlussgebühr und 339,-- Euro Einmalauszahlung) wahrgenommen und bin sehr zufrieden damit. Die Auszahlung wurde, wie vorher versprochen, 26 Tage nach der Aktivierung zur Überweisung auf mein Konto angewiesen. Gut fand ich auch, dass man alle Unterlagen (den unterschriebenen Vertrag und die Kopien vom Personalausweis und der EC-Karte) einfach nur als gescannte E-Mail-Anlagen an den Händler schicken kann. So braucht man nicht zu bangen, ob die Unterlagen auch noch rechtzeitig über den Postweg ankommen.

Nur die Eigenart des Händlers, seine Kunden pauschal mit "Du" anzureden, finde ich ein bisschen merkwürdig?! Aber irgendwie muss man ja auffallen, wenn es so viele Anbieter gibt!

Ach ja, noch eins: Über die Homepage von Talkline kann jeder Kunde eine SMS pro Tag in alle Netze kostenlos versenden. Rechnet man 0,19 Euro pro SMS ist das immerhin ein "Geschenk" von 5,70 Euro pro Monat (gerechnet auf 30 SMS/Monat) und man kann die SMS bequem am PC tippen, ohne sich die Finger auf einer Handytastatur brechen zu müssen!

eigentlich schon verrückt, einen 20€/monat tarif für 0 zu bekommen. lohnt sich aber letztendlich durch die 0,2 ct/sms trotzdem nicht...wenn man in der vorlesung sitzt telefoniert es sich recht schlecht. außerdem müsste man dann die häufigsten gesprächspartner zu o2 bringen da sonst wieder 0,2ct/min anfallen.

Zitat ding:
hab mir das lenovo ideapad s10 (1,5gig, linux, bt) für 316€ inkl. vorbestellt! das teil könnte bei verfügbarkeit die neue nr. 1 werden

hast Du vielleicht einen link dazu, bitte?

Danke

Avatar
Anonymer Benutzer

irgendwie komme ich bei meinen berechnungen auf 40€ seltsam

24 x 16€
24,95 Ansclhussgebühr
369€ Auszahlung
-------------------------
mhhhhhhhhhhhhh fragezeichen

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

wann kann man denn in der regel den vertrag frühestens kündigen? gleich nach freischaltung? denn ich möchte es nicht riskieren die frist zu verpennen

Zitat tatlibela:
irgendwie komme ich bei meinen berechnungen auf 40€ seltsam

24 x 16€
24,95 Ansclhussgebühr
369€ Auszahlung
-------------------------
mhhhhhhhhhhhhh fragezeichen

also du hast die 50 euro vergessen die es auf die rechnung gibt!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text