Tamiya 1:8 Nitro Buggy Nitro-Buggy TRF801X 4WD 249€ statt 329€
122°Abgelaufen

Tamiya 1:8 Nitro Buggy Nitro-Buggy TRF801X 4WD 249€ statt 329€

23
eingestellt am 31. Jul 2012
Alter Preis 599€
idealoPreis:329€

1:8 Nitro-Buggy TRF801X 4WD Bausatz

Highlights & Details

High End Wettbewerbs-Racemodell-Bausatz
Inkl. Alu- und Carbonteile
Reibungsarmer, effizienter Antriebsstrang
Beschreibung

Der TAMIYA TRF801X Buggy im Maßstab 1:8 ist ein High End Racemodell-Kit. Robuste Bauteile, zahlreiche Set Up-Optionen für verschiedenste Streckenanforderungen und ein reibungsarmer sowie effizienter Antriebstrang sorgen Topleistungen des TF801X.

Ausstattung

Getriebeübersetzung 11.34:1
Tankinhalt ca. 200 ml (125 cc)
3 mm A7075 Aluchassisplatte
Aluminium-Dämpferbrücke/Lenkhebel/Motoraufnahme
Reibungsarmer, zentral positionierter Antriebsstrang
Karbonfaser-Servoplatte und -Oberdeck
Gedichte Empfängerbox
Komplett kugelgelagert
Gedichtete Diffs
3-Backen Alukupplung
15 mm Öldruckstoßdämpfer mit Staubschutzkappen
17 mm Radmitnehmer
Stabilisator v/h
32 mm Dual-Bremssystem
Luftfilter
Aerodynamische Polycarbonate-Karosserie
Heckflügel
Spur/Sturz einstellbar
Chassis Seitenschutz.
Lieferumfang

Bausatz
Anleitung.
Technische Daten

Modellausführung: Bausatz
Antrieb: 4WD
Zum Betrieb erforderliches Zubehör: Verbrennungsmotor, Reifen, 2-Kanal-Fernsteueranlage, Empfängerakkupack, Modelltreibstoff auf Methanol/Öl-Basis
Radstand 320 - 327 mm
Abm. (L x B) 495 mm x 307 mm
Maßstab 1:8

23 Kommentare

Preis scheint hot zu sein kenne mich aber mit Tamiya nich aus und habe auch noch nicht viel gutes drüber gelesen.

Hat hier jemand Ahnung von RC Autos? Mein HPI Bullet ST hat heute den Geist aufgegeben, auf einmal hat das linke Vorderrad blockiert. -.-

zept0r

Hat hier jemand Ahnung von RC Autos? Mein HPI Bullet ST hat heute den Geist aufgegeben, auf einmal hat das linke Vorderrad blockiert. -.-



Du weißt aber schon, dass du so gut wie ALLES selber reparieren kannst oder?

Ja sicher, ich finds nur extrem komisch.
Habe das Auto am 09.07 gekauft, direkt am 14.07 zur RMA zurück geschickt da an einem Kabel Isolierung fehlte.
Letzdes Samstag bekam ich dann das Auto zurück, war ne Runde am See bashen und danach schön sauber gemacht, heute morgen dann die Antriebsknochen gefettet so wies in der Anleitung steht und gegen abend wollte ich ne runde fahren und nach 5 minuten fahren blockiert das Rad...

lasst am besten die Finger von Bausätzen. da muss man noch viel viel Zubehör dazukaufen. z.b Motor funkbedinung usw

Ich persönlich habe früher immer Kyosho den Modellen von Tamiya vorgezogen. Tamiya ist aber grds. schon in Ordnung, wobei meine Erfahrung inzwischen auch über 10 Jahre alt ist.

Abgesehen davon würde ich persönlich grds. Elektromodelle den Verbrennern vorziehen. Der Sprit für die Verbrenner ist nicht ganz günstig und kann nur im Fachhandel (mit Ausweis) bezogen werden.
Da meine Elektro RCs damals auch auf über 50 km/h kamen, stand der Verbrenner überwiegend zu hause...

nettes teil, habe selbst deren hpi firestorm flux und einen verbrenner.auf den Vergleichspreis würde ich mich aber nicht unbedingt verlassen

Ohne Motor...

Da ich Modellbauartikel hier gerne sehe, ein Hot von mir !

HPI Savage!
Bin zwar nicht im RC Modellbau aktiv, wollte und würde aber gerne .... ^^

Nitro ist im Brushless Zeitalter so unterlegen und kompromissbehaftet, cold

ThaFUBU

Nitro ist im Brushless Zeitalter so unterlegen und kompromissbehaftet, cold



cold wegen dem Produkt oder dem Preis?
ersteres zählt nicht...

Witzig. Erst gestern darüber nachgedacht mal wieder in den RC Bereich zu schielen. Vor geschätzten 15 Jahren mal ne Sprittsemmel gehabt.
Suche aber eigentlich was in 1:10 mit Strömchen. Gibt's da heutzutage bes. Empfehlungen? RTR wäre gut, denn wenn ich erst noch basteln muss, ist der Sommer wieder vorbei...

@ Phillippo
Conrad "Carbon Fighter" ist ganz interessant und für 159€ Preis - Leistung Top

Ohne Brushless und LiPo (wie bei meinem 3mSegler und 3,5kg Heli) kommt mir nix in Haus.
Die Stinkerei von früher mit dem Ölnebel überall (Heli, Auto, Keller, Bastelraum,...) brauche ich nicht mehr.

Eine Ausnahme würde ich bei Turbine machen.
Kerosin riecht so "Romantisch" (Petroleum)

Ganz netter Vergleich von HPI Flux und Verbrenner:
lrp.cc/de/…863

rasa

@ PhillippoConrad "Carbon Fighter" ist ganz interessant und für 159€ Preis - Leistung Top



Und wer noch Amazon-Guthaben hat:
amazon.de/ELE…8-1

Es ist nie zu spät für eine schöne Kindheit

Phlippo

Witzig. Erst gestern darüber nachgedacht mal wieder in den RC Bereich zu schielen. Vor geschätzten 15 Jahren mal ne Sprittsemmel gehabt. Suche aber eigentlich was in 1:10 mit Strömchen. Gibt's da heutzutage bes. Empfehlungen? RTR wäre gut, denn wenn ich erst noch basteln muss, ist der Sommer wieder vorbei...



melde dich doch mal bei bei mir an porsche977turbo@googlemail.com
ich will meinen hpi e firestorm flux gerade ob liebevolle Hände abgeben, da ich Geld für den Führerschein brauche. das teil ist in super zustand, habe vor dem Winter eine komplette Wartung durchgeführt (auch Wechsel des Öls der Stoßdämpfer etc.), seit dem stand er nur rum
geht ab wie Schnitzel, konnte allerdings nie komplett ausfahren da ich mir keine lipo akkus leisten konnte
preis ist vhb.

Ich würde mir erstmal überlegen, was ich mit dem Auto vorhabe. Zum Bashen würde ich keinesfalls einen Buggy kaufen. Willst du Rennen auf absteckten Pisten fahren, dann Buggy oder Truggy. Zum Rumsemmeln im Gelände eher ein Monstertruck. Ein Nitro in einer Grosstadt gibt auch nur Ärger, hat man einen Acker vor der Tür sieht das schon ganz anders aus. Die Zusatzkosten sollte man auch nicht aus den Augen lassen. Offroad cult ist ein Super Forum um sich vorab zu informieren und unnötige Fehlkäufe zu vermeiden.

Hier lesen auch Moderatoren mit...
Betroffene Kommentare wurden entfernt und die User verwarnt.

Phlippo

Empfehlungen? RTR wäre gut, denn wenn ich erst noch basteln muss, ist der Sommer wieder vorbei...



Traxxas Slash Brushless, bei viel Geld auch nen E-Revo Brushless

Also ich kann jedem nur den HPI Bullet ST Flux RTR nahelegen, ist ein mix aus Gelände und Strasse und mit schönem LiPo drin geht das Ding ab wie schmitz katze, musste jetzt erstmal nen neuen Schwingenhalter bestellen bin wohl irgendwo zu dolle gegen gefahren und dadurch hat er sich verbogen, was dann gestern zum Rausspringen des Antriebsknochen führte der dann mein Rad blockierte -_-

Danke für die ganzen Vorschläge. Die Traxxas-Dinger sind mir etwas zu groß und auch zu teuer. Den Carbon Fighter hatte ich mir gestern schon angesehen und bin davon eigentlich ganz angetan. Bis auf die Probleme mit dem Regler und dem Plastik-Zahnrad...
@mydealzMicha: Dein Firestorm wird verml. mein angedachtes Budget von um die 100 Euro (gebraucht) übersteigen.
Mehr wollte ich nicht ausgeben, da ich aktuell nicht sagen kann, ob das nur ne kurze "brauche ich nicht, will ich aber"-Phase ist. Zur Not kann man die Butze ja wieder verkaufen und was anderes ordern.

Nochmals besten Dank für die Vorschläge.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text