Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
TAMRON 70-180 MM F/2,8 DI III VXD SONY FE [Kamera-Express]
284°

TAMRON 70-180 MM F/2,8 DI III VXD SONY FE [Kamera-Express]

1.299€1.448€-10% Kostenlos KostenlosKamera Express Angebote
Expert (Beta)47
Expert (Beta)
284°
TAMRON 70-180 MM F/2,8 DI III VXD SONY FE [Kamera-Express]
eingestellt am 31. Aug
Moinsen bei Kamera-Express bekommt ihr derzeit das TAMRON 70-180 MM F/2,8 DI III VXD SONY FE für 1299€ inkl. Versandkosten.

Preisvergleich 1448€

Hauptmerkmale des Tamron 70-180 mm F/2,8 Di III VXD:
  • Lichtzoomobjektiv: 810 Gramm
  • Schneller und präziser Autofokus
  • Schärfe ab 85 cm mit automatischem Autofokus
  • Fokusschärfe ab 27 cm mit manuellem Fokus
  • 9 Blendenlamellen für schönes Bokeh
  • 14 Gruppen/19 Elemente
  • Geeignet für spiegellose Sony-Systemkameras mit E-Mount

Standardmäßig im Lieferumfang des Tamron 70-180 mm F/ 2,8 Di III VXD enthalten:
  • Tamron 70-180mm F/2.8 Di III VXD
  • Gegenlichtblende
  • Objektivdeckel
  • Zwei Jahre Garantie

1645441-6hbcF.jpg
Zusätzliche Info
Kamera Express Angebote
Beste Kommentare
Wer lieber in Deutschland bestellt... Hab gerade auf Foto Leistenschneider gesehen, dass die auch 1299€ jetzt haben. Hier ist sogar noch ein Tamron Filter gratis dabei.
Super Linse zu einem echt guten Preis. Habe sie letzte Woche neu bei einem Fotogeschäft in Ulm für 1370€ gekauft. Der Preis war schon heiß.
Werde aber nicht umtauschen, das wäre dem kleinen Laden gegenüber unfair. Den Einzelhandel muss man ja auch mal unterstützen.
47 Kommentare
Guter Preis aber laut Rezessionen nicht der beste Shop, oder? :/
DJxStylz31.08.2020 13:48

Guter Preis aber laut Rezessionen nicht der beste Shop, oder? :/


Habe da schon öfter bestellt. Versand immer sehr schnell und keine Probleme gehabt.

Habe auch das Sony 35 1.8 da bestellt und funktioniert tadellos.
Super Linse zu einem echt guten Preis. Habe sie letzte Woche neu bei einem Fotogeschäft in Ulm für 1370€ gekauft. Der Preis war schon heiß.
Werde aber nicht umtauschen, das wäre dem kleinen Laden gegenüber unfair. Den Einzelhandel muss man ja auch mal unterstützen.
Alewar2331.08.2020 13:56

Habe da schon öfter bestellt. Versand immer sehr schnell und keine …Habe da schon öfter bestellt. Versand immer sehr schnell und keine Probleme gehabt. Habe auch das Sony 35 1.8 da bestellt und funktioniert tadellos.


Und mit Garantie in DE gibt es auch keine Probleme?
SvenKirchner8231.08.2020 14:09

Super Linse zu einem echt guten Preis. Habe sie letzte Woche neu bei einem …Super Linse zu einem echt guten Preis. Habe sie letzte Woche neu bei einem Fotogeschäft in Ulm für 1370€ gekauft. Der Preis war schon heiß. Werde aber nicht umtauschen, das wäre dem kleinen Laden gegenüber unfair. Den Einzelhandel muss man ja auch mal unterstützen.


Wofür nutzt du es? Ich würde damit Outdoor-Portaits machen. Soll dafür wohl ziemlich gut sein. Auch wegen der 2.8 Blende.
DJxStylz31.08.2020 14:21

Und mit Garantie in DE gibt es auch keine Probleme?


Zu diesem Fall ist es noch nicht gekommen aber Pannenschutz von Sony sollte anwendbar sein (war bis jetzt zu geizig einen zu kaufen), da es sich ja um keinen Grauimport handelt. Es gibt mittlerweile ja auch eine Niederlassung in Deutschland.
Wann kommt denn endlich das sigma damit ich weiß welches ich mir kaufe....maaaan
DJxStylz31.08.2020 14:22

Wofür nutzt du es? Ich würde damit Outdoor-Portaits machen. Soll dafür wo …Wofür nutzt du es? Ich würde damit Outdoor-Portaits machen. Soll dafür wohl ziemlich gut sein. Auch wegen der 2.8 Blende.



Denke für diesen Zweck ist es gut zu nutzen. Aber generell ist es "unklug" sich im Kopf so eine Barriere aufzubauen dies ist die Linse für XYZ. Am Ende muss das Bild gut sein und der Weg dorthin. Sonst bleibt die "eine" Linse gerne mal im Schrank.

Prinzipiell ist der Brennweitenbericht an Vollformat ganz Praktisch für viele Zwecke. Nett ist das Gewicht von deutlich unter einem kg. IBIS sollte die Kamera anbieten wenn man auch das letzte Quäntchen rausquetschen will ohne Stativ.
Wer lieber in Deutschland bestellt... Hab gerade auf Foto Leistenschneider gesehen, dass die auch 1299€ jetzt haben. Hier ist sogar noch ein Tamron Filter gratis dabei.
175bpm31.08.2020 15:34

Wer lieber in Deutschland bestellt... Hab gerade auf Foto Leistenschneider …Wer lieber in Deutschland bestellt... Hab gerade auf Foto Leistenschneider gesehen, dass die auch 1299€ jetzt haben. Hier ist sogar noch ein Tamron Filter gratis dabei.


Sind einige mitgezogen..Fotomax und hamer auch!
Verdammt, jetzt werd ich schwach, wenn es von deutschen Fachhändlern zum selben Preis angeboten wird
TronixX31.08.2020 15:57

Verdammt, jetzt werd ich schwach, wenn es von deutschen Fachhändlern zum …Verdammt, jetzt werd ich schwach, wenn es von deutschen Fachhändlern zum selben Preis angeboten wird


Ja dann mal los...
175bpm31.08.2020 16:00

Ja dann mal los...


Ich habe dieses Jahr aber schon über 7.000 € für meine Kamera und Zubehör ausgegeben
Das wäre dann Objektiv Nr. 6
TronixX31.08.2020 16:04

Ich habe dieses Jahr aber schon über 7.000 € für meine Kamera und Zubehör a …Ich habe dieses Jahr aber schon über 7.000 € für meine Kamera und Zubehör ausgegeben Das wäre dann Objektiv Nr. 6


Man gönnt sich doch sonst nichts...
175bpm31.08.2020 16:19

Man gönnt sich doch sonst nichts...


Ist eher die Frage ob er den Kram auch nutzt. Lieber weniger shoppen und mehr fotografieren sagt doch jemand bei Youtube immer
H3llh0und080931.08.2020 15:37

Denke für diesen Zweck ist es gut zu nutzen. Aber generell ist es "unklug" …Denke für diesen Zweck ist es gut zu nutzen. Aber generell ist es "unklug" sich im Kopf so eine Barriere aufzubauen dies ist die Linse für XYZ. Am Ende muss das Bild gut sein und der Weg dorthin. Sonst bleibt die "eine" Linse gerne mal im Schrank.Prinzipiell ist der Brennweitenbericht an Vollformat ganz Praktisch für viele Zwecke. Nett ist das Gewicht von deutlich unter einem kg. IBIS sollte die Kamera anbieten wenn man auch das letzte Quäntchen rausquetschen will ohne Stativ.


Habe leider „nur“ die A6000. Ist das Objektiv trotzdem gut für Freihand-Shootings? Klar, da hast du recht: Sich auf nur einen bestimmten Zweck festzulegen „geht nicht“, aber eben dieses Szenario ist grad das, was ich mit dem Objektiv anstrebe. Das 55-210 stellt halt mit F4.5 so sooo gut frei
DJxStylz31.08.2020 16:43

Habe leider „nur“ die A6000. Ist das Objektiv trotzdem gut für Frei …Habe leider „nur“ die A6000. Ist das Objektiv trotzdem gut für Freihand-Shootings? Klar, da hast du recht: Sich auf nur einen bestimmten Zweck festzulegen „geht nicht“, aber eben dieses Szenario ist grad das, was ich mit dem Objektiv anstrebe. Das 55-210 stellt halt mit F4.5 so sooo gut frei


Das würde ich an deiner Stelle lieber im Fotofachhandel ausprobieren. Gehen tut das generell. Aber du hast dann auf der A6000 ein ziemlich kopflastiges Objektiv was unter Umständen mit einer Hand ruhig halten möchtest. Immerhin bist du durch den Verlängerungsfaktor um 300mm.
donco31.08.2020 15:31

Wann kommt denn endlich das sigma damit ich weiß welches ich mir …Wann kommt denn endlich das sigma damit ich weiß welches ich mir kaufe....maaaan


Auf des wart ich auch....Fast jeden Tag gehe ich online und schau mi den 70-200 GM an und will es bestellen,aber dann sag ich wart aufm Sigma....Sigma sollte angeblich Im Herbst vorgestellt werden...
Eigentlich ist der Deal hier vom Holländer cold, wenn ich das jetzt überall auch bei den deutschen Händlern bekomme, bzw sogar noch n Filter gratis bei manchen Händlern.
Aber die meisten lesen nur den Titel und hauen auf hot..
27642288-FVRJT.jpg
donco31.08.2020 15:31

Wann kommt denn endlich das sigma damit ich weiß welches ich mir …Wann kommt denn endlich das sigma damit ich weiß welches ich mir kaufe....maaaan


Sigma scheint da resistenter zu sein. Aber die Gläser sind auch verdammt gut. Da muss Tamron sich noch eine Scheibe von abschneiden. Aber die sind ja mit den Sytemkameraobjektiven endlich auf dem Vormarsch. Wäre auch traurig gewesen wenn die das verschlafen.
BrNY_.31.08.2020 16:59

Auf des wart ich auch....Fast jeden Tag gehe ich online und schau mi den … Auf des wart ich auch....Fast jeden Tag gehe ich online und schau mi den 70-200 GM an und will es bestellen,aber dann sag ich wart aufm Sigma....Sigma sollte angeblich Im Herbst vorgestellt werden...


Jo, das habe ich auch bei alpharumors gelesen. Verzögert wg zu langsamen Fokus. Ich wollte auch erst das GM nehmen, aber ich habe jetzt etwas von Backfocus Problemen gelesen und das ist ja jetzt auch schon etwas älter. Aktuell tendiere ich eher zum Tamron. Besonders bei 1300€!!! Aber ich will eigtl noch aufs sigma warten...
Hat es schon jemand mit dem Sony 2,8 GM vergleiche können?

Hier the-digital-picture.com/Rev…p=0
sieht es ja verdammt gut aus.
donco31.08.2020 17:02

Jo, das habe ich auch bei alpharumors gelesen. Verzögert wg zu langsamen …Jo, das habe ich auch bei alpharumors gelesen. Verzögert wg zu langsamen Fokus. Ich wollte auch erst das GM nehmen, aber ich habe jetzt etwas von Backfocus Problemen gelesen und das ist ja jetzt auch schon etwas älter. Aktuell tendiere ich eher zum Tamron. Besonders bei 1300€!!! Aber ich will eigtl noch aufs sigma warten...


Genauso gehts mi auch hahahaha.Ich hab auch gelesen und gesehen das Tamron top ist aber ich hab nämlich den Sigma 14-24 und bin begeistert davon.Deswegen wart ich noch ein bissl ab.Hoffentlich kommt es bald raus 😁
spookie31.08.2020 17:04

Hat es schon jemand mit dem Sony 2,8 GM vergleiche können?Hier …Hat es schon jemand mit dem Sony 2,8 GM vergleiche können?Hier https://www.the-digital-picture.com/Reviews/ISO-12233-Sample-Crops.aspx?Lens=1137&Camera=1106&Sample=0&FLI=3&API=0&LensComp=1507&CameraComp=1175&SampleComp=0&FLIComp=0&APIComp=0sieht es ja verdammt gut aus.


Gibt doch zig Vergleiche bei Youtube. Autofukus beim GM wohl etwas schneller, dafür Backfocus Probleme. GM hat noch den stabi, wiegt aber deutlich mehr. Beispielbilder musst du dir selber angucken

DJxStylz31.08.2020 16:43

Habe leider „nur“ die A6000. Ist das Objektiv trotzdem gut für Frei …Habe leider „nur“ die A6000. Ist das Objektiv trotzdem gut für Freihand-Shootings? Klar, da hast du recht: Sich auf nur einen bestimmten Zweck festzulegen „geht nicht“, aber eben dieses Szenario ist grad das, was ich mit dem Objektiv anstrebe. Das 55-210 stellt halt mit F4.5 so sooo gut frei


Ich habe auch jahrzehntelang mit einem EF 70-210 3,5-4,5 auf APSC fotografiert. Das ist ja deutlich „langsamer“ als das 2.8er. Mit dem cropfaktor braucht man ne ruhige Hand oder ausreichend Licht. Aber geht auch ohne IS in der Linse oder IBIS.

Was du etwas im Kopf haben musst das 70mm an der APSC schon was sehr eng sein können (105mm für 1,5er Sonys). Das 70-200 L fühlt sich weniger „praktisch“ an als mein 55-250mm Ultraleichtes Tele. Dafür ist es aber schärfer.

Hier hängt es auch davon ab was du so an alternativen Optiken im Beutel hast.

Ich mache gerne mit dem Tamron 90mm 2.8 Macro Portraits. (Mega Bokeh) und kann auch mal das billige aber gute Canon 50er 1.8 nutzen (~85mm). Oder das etwas Langsamere 70-200 F4 L.

Mhhh das 70-200 Tamron G2 hat jetzt auch nicht nen schlechten Ruf. Wäre die etwas schwerere Option. Denke mal optisch ist das auch noch ne Klasse drüber +VC.

Wenn es leicht sein soll ist das Tamron sicher sein Geld wert.

Aus Erfahrung sieht ne große Optik an nem kleinen Body immer etwas komisch aus vom handling aber bei richtigem Griff gut zu nutzen.
donco31.08.2020 17:10

Gibt doch zig Vergleiche bei Youtube. Autofukus beim GM wohl etwas …Gibt doch zig Vergleiche bei Youtube. Autofukus beim GM wohl etwas schneller, dafür Backfocus Probleme. GM hat noch den stabi, wiegt aber deutlich mehr. Beispielbilder musst du dir selber angucken [Video]


ok ok
donco31.08.2020 16:38

Ist eher die Frage ob er den Kram auch nutzt. Lieber weniger shoppen und …Ist eher die Frage ob er den Kram auch nutzt. Lieber weniger shoppen und mehr fotografieren sagt doch jemand bei Youtube immer


Ich kaufe mir eigentlich immer irgendwelche Sachen, damit ich sie in der Ecke verstauben lassen kann
TronixX31.08.2020 18:47

Ich kaufe mir eigentlich immer irgendwelche Sachen, damit ich sie in der …Ich kaufe mir eigentlich immer irgendwelche Sachen, damit ich sie in der Ecke verstauben lassen kann


Sony gefällt das
DJxStylz31.08.2020 14:22

Wofür nutzt du es? Ich würde damit Outdoor-Portaits machen. Soll dafür wo …Wofür nutzt du es? Ich würde damit Outdoor-Portaits machen. Soll dafür wohl ziemlich gut sein. Auch wegen der 2.8 Blende.


Portraits gehen damit super. Landschaft aber auch. Nen Kumpel von mir hat mit der Linse 95% meiner Hochzeitsbilder gemacht. Das Ding ist bei f2.8 schon mega scharf. 👌🏼
SvenKirchner8231.08.2020 19:26

Portraits gehen damit super. Landschaft aber auch. Nen Kumpel von mir hat …Portraits gehen damit super. Landschaft aber auch. Nen Kumpel von mir hat mit der Linse 95% meiner Hochzeitsbilder gemacht. Das Ding ist bei f2.8 schon mega scharf. 👌🏼


Auf welcher Kamera? Woe gesagt, hab „nur“ die A6000
DJxStylz31.08.2020 19:27

Auf welcher Kamera? Woe gesagt, hab „nur“ die A6000


Ich habe die A7III und mein Kumpel auch. Ohne Stabi im Gehäuse würde ich die Linse nicht empfehlen.
SvenKirchner8231.08.2020 20:16

Ich habe die A7III und mein Kumpel auch. Ohne Stabi im Gehäuse würde ich d …Ich habe die A7III und mein Kumpel auch. Ohne Stabi im Gehäuse würde ich die Linse nicht empfehlen.


Alles klar, vielen Dank. Dann werd ich sie wohl erstmal nicht holen^^
Sche31.08.2020 20:28

Tamron auch


Fotokoch auch
Jetzt muss ich überlegen was dafür weichen muss, 6 Objektive sind einfach zu viel, insbesondere wenn 3 davon jeweils fast 1500€ kosten
Bin mal gespannt ob das noch mal wirklich viel teurer wird jetzt wo alle Foto Händler den Preis bieten...
Bearbeitet von: "175bpm" 1. Sep
175bpm01.09.2020 06:33

Bin mal gespannt ob das noch mal wirklich viel teurer wird jetzt wo alle …Bin mal gespannt ob das noch mal wirklich viel teurer wird jetzt wo alle Foto Händler den Preis bieten...


Das Objektiv gab es auch in der Vergangenheit schon 2-3x für ca. 1250 €. Da war es auch immer so, dass es ein Shop günstig angeboten hat und die anderen sind dann nachgezogen. Und das Objektiv ist ja sehr beliebt, weshalb ich mir kaum vorstellen kann, warum man es einfach so dauerhaft 150€ günstiger anbieten sollte
TronixX01.09.2020 07:52

Das Objektiv gab es auch in der Vergangenheit schon 2-3x für ca. 1250 €. Da …Das Objektiv gab es auch in der Vergangenheit schon 2-3x für ca. 1250 €. Da war es auch immer so, dass es ein Shop günstig angeboten hat und die anderen sind dann nachgezogen. Und das Objektiv ist ja sehr beliebt, weshalb ich mir kaum vorstellen kann, warum man es einfach so dauerhaft 150€ günstiger anbieten sollte


Warten wir einfach mal ab..
DJxStylz31.08.2020 20:21

Alles klar, vielen Dank. Dann werd ich sie wohl erstmal nicht holen^^


Ich hab's an der Alpha 6400 und entsprechend auch ohne Stabi, da ich aber wegen bewegter Motive ohnehin kürzere Verschlusszeiten brauche, vermisse ich den Stabi nicht
Wie immer eine Frage deines Einsatzzwecks
Finde das Objektiv an der 6x00 Serie übrigens größenmäßig durchaus noch in Ordnung. In etwa auf Höhe mit dem 70-200/4, das auch einige an APS-C haben, kaum größer, aber ein Stück schwerer als das 70-350, und immer noch gut handelbar. Das 70-200/2.8 und das 200-600 von Sony sind da ganz andere klopper. Das passt an dem Body definitiv nicht mehr
@team@Alexcio
Bei Calumet gibt's das Objektiv zum absoluten Bestpreis von 1209 €
DJxStylz31.08.2020 20:21

Alles klar, vielen Dank. Dann werd ich sie wohl erstmal nicht holen^^


Für dich wäre das Sony 70-350mm vielleicht interessant.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text