Tandberg NEOs StorageLoader 1U LTO-Ultrium 7, 3Y Bronze, 48/120TB, SAS 6GB/s @ba-computer.at
148°Abgelaufen

Tandberg NEOs StorageLoader 1U LTO-Ultrium 7, 3Y Bronze, 48/120TB, SAS 6GB/s @ba-computer.at

13
eingestellt am 2. Aug 2017
für einen LTO7 Loader mit 1HE ein sehr gutes Angebot

- Ultrium LTO-7
- 8 Slots
- Kapazität unkomprimiert: 48TB Kapazität
komprimiert: 120TB
- SAS 6Gb/s (SFF-8088)
- 1HE
- 482x43.9x808.9mm
- Besonderheiten: rackmountfähig, LCD-Panel
- drei Jahre Herstellergarantie

PVG: 3700€+
Zusätzliche Info
Ba Computer Angebote

Gruppen

13 Kommentare
Original?
Warum Backup? Alles in die Cloud! Da freut sich Uncle Sam
PS: für privates Langzeit-Backup preislich interessanter: Externer M-DISC Blu-Ray-Brenner mit USB 3.0, dazu dann je nach Datenaufkommen 25GB oder 100GB M-DISC-Rohlinge
showerpopper2. Aug 2017

PS: für privates Langzeit-Backup preislich interessanter: Externer M-DISC …PS: für privates Langzeit-Backup preislich interessanter: Externer M-DISC Blu-Ray-Brenner mit USB 3.0, dazu dann je nach Datenaufkommen 25GB oder 100GB M-DISC-Rohlinge

Das hab ich einmal versucht. Die Schreibrate war so grottig. 50 GB waren bei USB 3 bestimmt 4 Stunden am brennen. Daher wer Geduld hat kann es machen. Ich würde es nicht nochmal versuchen.
Preis abgelaufen? Zumindest für der Link zu etwas anderes...
Thank932. Aug 2017

Das hab ich einmal versucht. Die Schreibrate war so grottig. 50 GB waren …Das hab ich einmal versucht. Die Schreibrate war so grottig. 50 GB waren bei USB 3 bestimmt 4 Stunden am brennen. Daher wer Geduld hat kann es machen. Ich würde es nicht nochmal versuchen.

50GB M-Disc Rohlinge gibt es gar nicht
Thank932. Aug 2017

Das hab ich einmal versucht. Die Schreibrate war so grottig. 50 GB waren …Das hab ich einmal versucht. Die Schreibrate war so grottig. 50 GB waren bei USB 3 bestimmt 4 Stunden am brennen. Daher wer Geduld hat kann es machen. Ich würde es nicht nochmal versuchen.

Deswegen eher für wichtige Daten. Du wirst ja wohl kaum 100 GB Privatfotos haben die du täglich brennst. Insgesamt aber auch recht teuer diese Blue-Ray Geschichte.
Bearbeitet von: "mikale21" 2. Aug 2017
Thank932. Aug 2017

Das hab ich einmal versucht. Die Schreibrate war so grottig. 50 GB waren …Das hab ich einmal versucht. Die Schreibrate war so grottig. 50 GB waren bei USB 3 bestimmt 4 Stunden am brennen. Daher wer Geduld hat kann es machen. Ich würde es nicht nochmal versuchen.

Die M-DISC Rohlinge sind 4x Speed, damit dauert das Schreiben eines 25GB Mediums 24 Minuten. 100GB 96 Minuten
mikale212. Aug 2017

Deswegen eher für wichtige Daten. Du wirst ja wohl kaum 100 GB Privatfotos …Deswegen eher für wichtige Daten. Du wirst ja wohl kaum 100 GB Privatfotos haben die du täglich brennst. Insgesamt aber auch recht teuer diese Blue-Ray Geschichte.

Genau, zum Archivieren von Fotos oder so. 25GB Fotos für 3€ archivieren find ich noch vertretbar.
Z.B. 4000 Fotos, 0,075 Cent je Foto
Bearbeitet von: "showerpopper" 2. Aug 2017
showerpopper2. Aug 2017

50GB M-Disc Rohlinge gibt es gar nicht



Ist doch nicht verboten, 50 GB auf 100GB Rohlinge zu brennen?
das_andi2. Aug 2017

Ist doch nicht verboten, 50 GB auf 100GB Rohlinge zu brennen?



Wirst du schon sehen, wenn die Rohling-Polizei bei dir klingelt...
das_andi2. Aug 2017

Ist doch nicht verboten, 50 GB auf 100GB Rohlinge zu brennen?

Die Teile kosten 14€/Stück
Fiberkanal?


Ist das österreichisch?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text