TaoTronics Bluetooth 5.0 Kopfhörer Modell: TT-BH060 (2019) Over ear Active Noise Cancelling ANC
350°Abgelaufen

TaoTronics Bluetooth 5.0 Kopfhörer Modell: TT-BH060 (2019) Over ear Active Noise Cancelling ANC

44,99€64,99€-31%Amazon Angebote
25
eingestellt am 24. Mär
Ich hab heute gesehen das bei Amazon ein Tagesangebot gibt mit den Tao Tronics Bluetooth Kopfhörern.Das ist das 2019 Modell und laut Bewertungen hat es das TTBH22 Modell ersetzt.



Das ist im Lieferumfang enthalten:
1 x TaoTronics Bluetooth-Kopfhörer (Modell: TT-BH060)
1 x Trageetui
1 x Bedienungsanleitung
1 x 3.5mm Audiokabel
1 x Ladekabel
Neue Upgrades für Materialien (dadurch wird auch das Gewicht des Kopfhörers geringfügig erhöht).
Bluetooth 5.0 ist eine höhere Bluetooth-Version, damit Ihre Kopfhörer mit mehr Geräten kompatibel kann.
Bessere Preis-Leistung, der Preis ist nach einem umfassenden Upgrade nur geringfügig höher als beim TT-BH22.
Bessere Geräuschreduzierungs-Technologielösung und empfangene Signalentfernung: draußen ≥15 Meter, im Innenbereich ≥20 Meter.
Sie können auch die neue Schnellladetechnologie erleben. Verwenden Sie ein 2A-Ladegerät, laden Sie es 5 Minuten lang auf, dann können Sie 2 Stunden Musik hören.

Merkmale & Details

Musik An, Welt Aus: Die aktive Geräuschunterdrückung filtert Straßenlärm sowie andere störende Geräusche heraus, damit Sie voll und ganz in Ihre Lieblingslieder eintauchen können

Neues Hyperspeed-Laden: Mit nur 5 Minuten Laden genießen Sie 2 Stunden lang Musik; 24 Stunden Wiedergabedauer bei vollständiger Ladung

Packender Bass & HD Sound: Die 40mm großen Treiber liefern fesselnden Sound und überwältigenden Bass

Premium-Komfort: Selbst auf langen Reisen steht hoher Tragekomfort an oberster Stelle, mit einstellbarem Kopfband, um 90° drehbaren Ohrmuschelschalen und superweichen Protein-Polstern

Kristallklare Verbindung: Per stabiler Bluetooth 5.0-Verbindung streamen Sie Musik unterbrechungsfrei; das eingebaute cVc 6.0 Mikrofon garantiert klare, deutliche Telefonate ohne Umgebungsgeräusche
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
MMeirolasvor 27 m

Ist bei jedem Bluetooth Kopfhörer so. Jetzt muss man nur wissen um … Ist bei jedem Bluetooth Kopfhörer so. Jetzt muss man nur wissen um wieviel es sich verschlechtert...


Bei dem Sony WH.. X3 ist das nicht der Fall. Durch das ANC kann ich meine Musik leiser hören ohne nerviges Brummen, wodurch auch die einzelnen Töne sich besser differenzieren lassen. Aber hier ein 380€ Kopfhörer zu vergleichen mit einem 70€ Kopfhörer (UVP's) ist natürlich lächerlich, wollte nur deine generelle Aussage widerlegen.
Habe den 60er getestet und selbst zu diesem Preis maßlos enttäuscht. Wer keinen Vergleich hat, wird zufrieden sein, aber wer z.B. mal einen JBL Tune600BTNC für knapp 60 € im direkten Vergleich hört, wird hören, was ich meine. Das TaoTronics hört sind einfach nur dumpf an. Das ANC taugt bei TaoTronics nichts. Ganz im Gegensatz zum JBL. Das sind zwei verschieden Welten für einen kleinen Aufpreis.

Wenn jemand Interesse hat, habe ich einen abzugeben. 40 € inkl. Versand.

Wie immer gilt, dass das hier meine ganz persönliche Meinung ist und sich diese nicht mit anderen decken muss.
Bearbeitet von: "welzepit" 24. Mär
25 Kommentare
Hat jemand diese Kopfhörer und kann über die Klangqualität berichten ?
Hab ein YouTube Video gesehen, wo der Tester meinte, dass sich bei diesem Kopfhörer mit eingeschaltetem ANC die Soundqualität verschlechtert.
Naoufivor 2 m

Hat jemand diese Kopfhörer und kann über die Klangqualität berichten ? Hab …Hat jemand diese Kopfhörer und kann über die Klangqualität berichten ? Hab ein YouTube Video gesehen, wo der Tester meinte, dass sich bei diesem Kopfhörer mit eingeschaltetem ANC die Soundqualität verschlechtert.


Ist bei jedem Bluetooth Kopfhörer so. Jetzt muss man nur wissen um wieviel es sich verschlechtert...
Hab mal bestellt. Letzte Dienstreise im Flieger hat mich genervt das ich total laut machen musste um was zu verstehen. Hoffe dass es mir den Kopfhörer besser wird
MMeirolasvor 27 m

Ist bei jedem Bluetooth Kopfhörer so. Jetzt muss man nur wissen um … Ist bei jedem Bluetooth Kopfhörer so. Jetzt muss man nur wissen um wieviel es sich verschlechtert...


Bei dem Sony WH.. X3 ist das nicht der Fall. Durch das ANC kann ich meine Musik leiser hören ohne nerviges Brummen, wodurch auch die einzelnen Töne sich besser differenzieren lassen. Aber hier ein 380€ Kopfhörer zu vergleichen mit einem 70€ Kopfhörer (UVP's) ist natürlich lächerlich, wollte nur deine generelle Aussage widerlegen.
Naoufivor 48 m

Hat jemand diese Kopfhörer und kann über die Klangqualität berichten ? Hab …Hat jemand diese Kopfhörer und kann über die Klangqualität berichten ? Hab ein YouTube Video gesehen, wo der Tester meinte, dass sich bei diesem Kopfhörer mit eingeschaltetem ANC die Soundqualität verschlechtert.


Habe den und gestern bei einem 13 std. Flug genutzt. Für den Preis total Ok.
Müßte der Nachfolger des TT-BH40 sein,welcher nach dem BH22 kam.
Habe den 40er und den 22er hier, der 40 ist mir zu überzogen im Bass, der 22er gefällt mir gut, gemessen am Preis von ~ 40€ im Angebot.
Wäre gut, wenn der 60er Aptx hätte, muß ich mal schauen.
Nfc war mir egal, bringt im unteren Frequenzbereich aber sogar etwas - Nachbars Hämmerei war gleich deutlich leiser!
PS: Draußen 15m und innen 20m Reichweite, ja klar.
Ungekehrt wird ein Schuh draus!
Bearbeitet von: "frogger" 24. Mär
Bei dem Vorgänger ist die Abschirmung nach außen ok, also wenn man lauter Musik hören will, hören die anderen mit. Ist das beim Nachgängermodell auch so? Hat da jemand Erfahrung oder sogar beide Geräte und kann sagen ob es sich lohnt den alten mit dem hier zu ersetzen?
Bearbeitet von: "captain_DJ" 24. Mär
SisskiPisskivor 29 m

Habe den und gestern bei einem 13 std. Flug genutzt. Für den Preis total … Habe den und gestern bei einem 13 std. Flug genutzt. Für den Preis total Ok.


Wie ist die Geräuschunterdrückung?
Habe ihn.

Klang gut.
ANC schlecht.
Akku extrem gut.
Verarbeitung und Material sehr gut.
Bedienung sehr gut. Knöpfe wertig und haptisch griffig.
Koppelung, Verbindung und Gerätewechsel funktionieren gut.

Tragekomfort bei großem Kopf (59/60cm) und Brille eher unbequem. Etwas eng und etwas schwer. Außerdem kein Overear sondern eher OnEar. Bose und Sony liegen bei mir komplett über dem Ohrenrand, BH60 liegt auf dem Ohrenrand und drückt so unangenehm. Werde ihn meiner Schwester schenken und selbst auf den Sony warten.

Für 45€ ein sehr guter Kopfhörer, wenn man kein Brillenträger ist oder einen großen Kopf hat.

Wichtig: Bei Verbindung mit Windows, wird der Headset-Modus ausgewählt, welcher eine extrem schlechte Qualität für Musik hat. Da einfach bei Windows in der Taskleiste auf das Soundsymbol klicken und das andere BH60-Soundgerät als Ausgang auswählen.
Bearbeitet von: "SgtNapster" 24. Mär
Hm gerade erst den Vorgänger für 10 weniger geholt...bin positiv überrascht
Habe gerade diesen direkten Vergleich zwischen den verschiedenen Modellen gefunden: fastlifehacks.com/tao…60/

Der BH22 hat wohl einen etwas loseren Sitz. Der BH60 soll wohl den 20er ersetzen und hat besseres ANC, quick charge und BT5.0, aber ansonsten sind sie wohl ziemlich ähnlich.

Den BH22 gab es vor einem Monat für 36,99€, und es gibt regelmäßig änliche Angebote. Wer warten kann, und die paar Nachteile vernachlässigen kann, kann da also etwas sparen.

Werde aber mal hier zuschlagen und sie ausprobieren.
Hatte mir den vor ein paar Wochen bei Amazon mal angeschaut und bin zurückgeschreckt, als ich die Bewertungen gelesen habe. Also nicht die gekauften, wo immer alles nur toll ist... Wenn ich mich recht entsinne, hatten die Leute nach ca. 6 Monaten Probleme mit Ausfällen. Bitte aber zur Sicherheit noch mal selber nachlesen
versorvor 8 m

Hatte mir den vor ein paar Wochen bei Amazon mal angeschaut und bin …Hatte mir den vor ein paar Wochen bei Amazon mal angeschaut und bin zurückgeschreckt, als ich die Bewertungen gelesen habe. Also nicht die gekauften, wo immer alles nur toll ist... Wenn ich mich recht entsinne, hatten die Leute nach ca. 6 Monaten Probleme mit Ausfällen. Bitte aber zur Sicherheit noch mal selber nachlesen



Die waren es sicher nicht. Dieses Modell gibt es erst seit Anfang Januar.
Wie gut sind die zum zocken? Erwarte natürlich nicht zu viel, aber so zum Vergleich? Mikrofon hab ich ein ansteck Mikrofon.
versorvor 37 m

Hatte mir den vor ein paar Wochen bei Amazon mal angeschaut und bin …Hatte mir den vor ein paar Wochen bei Amazon mal angeschaut und bin zurückgeschreckt, als ich die Bewertungen gelesen habe. Also nicht die gekauften, wo immer alles nur toll ist... Wenn ich mich recht entsinne, hatten die Leute nach ca. 6 Monaten Probleme mit Ausfällen. Bitte aber zur Sicherheit noch mal selber nachlesen


Oh sorry. Da schau ich vielleicht auch noch mal rein. Ist halt nur die Frage, ob sich Qualitätsmengel über die Modellreihen hinweg durchziehen
MMeirolasvor 2 h, 2 m

Ist bei jedem Bluetooth Kopfhörer so. Jetzt muss man nur wissen um … Ist bei jedem Bluetooth Kopfhörer so. Jetzt muss man nur wissen um wieviel es sich verschlechtert...


Falsch.

Bei meinen Bose QC35ii ist es genau umgekehrt - das hinzuschalten des NC verbessert den Klang (vor allem in den Tiefen) deutlich.
Mortin.Durrexvor 4 m

Falsch.Bei meinen Bose QC35ii ist es genau umgekehrt - das hinzuschalten …Falsch.Bei meinen Bose QC35ii ist es genau umgekehrt - das hinzuschalten des NC verbessert den Klang (vor allem in den Tiefen) deutlich.


Dann ist es der erste KH weltweit bei dem das passiert, laut Tests und Käufer

Klar hörst du alles deutlicher ohne Lärm, aber du solltest es in der Stille testen
Bearbeitet von: "MMeirolas" 24. Mär
Nicht mehr lieferbar.
Habe den 60er getestet und selbst zu diesem Preis maßlos enttäuscht. Wer keinen Vergleich hat, wird zufrieden sein, aber wer z.B. mal einen JBL Tune600BTNC für knapp 60 € im direkten Vergleich hört, wird hören, was ich meine. Das TaoTronics hört sind einfach nur dumpf an. Das ANC taugt bei TaoTronics nichts. Ganz im Gegensatz zum JBL. Das sind zwei verschieden Welten für einen kleinen Aufpreis.

Wenn jemand Interesse hat, habe ich einen abzugeben. 40 € inkl. Versand.

Wie immer gilt, dass das hier meine ganz persönliche Meinung ist und sich diese nicht mit anderen decken muss.
Bearbeitet von: "welzepit" 24. Mär
welzepitvor 1 h, 18 m

Habe den 60er getestet und selbst zu diesem Preis maßlos enttäuscht. Wer k …Habe den 60er getestet und selbst zu diesem Preis maßlos enttäuscht. Wer keinen Vergleich hat, wird zufrieden sein, aber wer z.B. mal einen JBL Tune600BTNC für knapp 60 € im direkten Vergleich hört, wird hören, was ich meine. Das TaoTronics hört sind einfach nur dumpf an. Das ANC taugt bei TaoTronics nichts. Ganz im Gegensatz zum JBL. Das sind zwei verschieden Welten für einen kleinen Aufpreis.Wenn jemand Interesse hat, habe ich einen abzugeben. 40 € inkl. Versand. Wie immer gilt, dass das hier meine ganz persönliche Meinung ist und sich diese nicht mit anderen decken muss.


Klingt ja gar nicht gut... Hab meine Bestellung storniert
Ich habe meine ebenfalls vor zwei Wochen zurückgeschickt. Ich kann diese ganze Lobhudelei über diesen Kopfhörer nicht verstehen. Weder die YouTube Reviews noch die überaus positiven Meinungen bei Amazon. Im Zweifelsfall scheint es doch der etwas begrenzte Anspruch zu sein, den Kunden mit diesem Budget haben. Das meine ich wirklich im besten und keinesfalls herablassenden Sinne. Ich bin ein Fan von günstigen Alternativen. Aber ich hatte ebenfalls die Möglichkeit, die einschlägigen Geräte der Marke Sony und Bose zu testen. Es ist kein Vergleich und auch keine Alternative. Es ist ein günstiger Kopfhörer und das hört man.
Bearbeitet von: "Dickston" 24. Mär
Dickstonvor 59 m

Ich habe meine ebenfalls vor zwei Wochen zurückgeschickt. Ich kann diese …Ich habe meine ebenfalls vor zwei Wochen zurückgeschickt. Ich kann diese ganze Lobhudelei über diesen Kopfhörer nicht verstehen. Weder die YouTube Reviews noch die überaus positiven Meinungen bei Amazon. Im Zweifelsfall scheint es doch der etwas begrenzte Anspruch zu sein, den Kunden mit diesem Budget haben. Das meine ich wirklich im besten und keinesfalls herablassenden Sinne. Ich bin ein Fan von günstigen Alternativen. Aber ich hatte ebenfalls die Möglichkeit, die einschlägigen Geräte der Marke Sony und Bose zu testen. Es ist kein Vergleich und auch keine Alternative. Es ist ein günstiger Kopfhörer und das hört man.


Es gibt in diesem Bereich keine Alternativen, oder doch?
Alle weg = abgelaufen
Dickstonvor 12 h, 13 m

Ich habe meine ebenfalls vor zwei Wochen zurückgeschickt. Ich kann diese …Ich habe meine ebenfalls vor zwei Wochen zurückgeschickt. Ich kann diese ganze Lobhudelei über diesen Kopfhörer nicht verstehen. Weder die YouTube Reviews noch die überaus positiven Meinungen bei Amazon. Im Zweifelsfall scheint es doch der etwas begrenzte Anspruch zu sein, den Kunden mit diesem Budget haben. Das meine ich wirklich im besten und keinesfalls herablassenden Sinne. Ich bin ein Fan von günstigen Alternativen. Aber ich hatte ebenfalls die Möglichkeit, die einschlägigen Geräte der Marke Sony und Bose zu testen. Es ist kein Vergleich und auch keine Alternative. Es ist ein günstiger Kopfhörer und das hört man.



Das liegt am verkäufer. Ich hatte eine nicht ganz so gute bewertung hinterlassen, weil sie halt einfach nicht gut klingen. Anschließend habe ich mein geld wieder erhalten und kann den Kopfhörer behalten.
Letzte Woche wurde ich dann wieder angeschrieben und ich wurde gefragt ob sie mir ein neueren Kopfhörer kostenfrei zusenden dürfen. Einzige bedingung: ich soll doch bitte eine E-Mail schreiben ob diese besser oder schlechter klingen.

Komischer verkäufer
MMeirolas24. Mär

Wie ist die Geräuschunterdrückung?


Laute Geräusche sind leises Summen im Hintergrund. Hatte die im Flieger und in einem Zug in Thailand genutzt. War vollkommen ok. Wie gesagt, man beachte den Preis.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text