197°
ABGELAUFEN
TAZ ePaper am 31.10.2014 und 01.11.2014 gratis
17 Kommentare

Nicht mal, wenn sie mich dafür bezahlen würden...

dito nach der fail Aktion mit Klopp hoffe ich das sie pleite gehen

Wie alle anderen Blätter: Wischblatt.

dschamboumping

Nicht mal, wenn sie mich dafür bezahlen würden...



Genau das!

Taugt ja als epaper nicht mal zum Ar... abwischen.

taz? autocold

Avatar

GelöschterUser713

Und 1. Nov gibt es auch. Ganz oben dabei: die NWO **** und Kissinger Ziehkind Joschka Fischer.

svigo

dito nach der fail Aktion mit Klopp hoffe ich das sie pleite gehen


Was für eine Aktion? oO

So einen Rotz lesen nur komische Menschen... Cooooold

Außerdem ist das kein deal, sondern Werbung! Höchstens ein freebie... Bitte löschen!

Hmm.. ihr übertreibt schon ein wenig, oder? Lese die TAZ eigentlich recht gerne, da gibt es eindeutig schlimmere Blätter.

"Pleite gehen, Rotz lesen, Ar... abwischen?"

Wenn man die Kommentare hier überfliegt, könnte man meinen, es ginge um die BILD?! X)
Da lese ich doch lieber hier mal drüber, als mich von reißerischen/populistischen Überschriften blenden zu lassen und der Artikel selbst ist dann das (e)Paper nicht wert, auf dem es steht...

|mat|

Außerdem ist das kein deal, sondern Werbung! Höchstens ein freebie... Bitte löschen!


ähm... du hast schon gesehen, dass ich es unter "Freebies" eingestellt habe, oder?

Ich verstehe die Aufregung hier nicht. Zugegeben, die TAZ ist leider nicht mehr das, was sie mal war, aber ich finde sie ist mit ihrer Sichtweise eine wichtige Bereicherung der deutschen Presselandschaft. Wer mal berichte jenseits der Mainstream-Medien lesen und gegenpositionen verstehen möchte, kommt da nicht drumherum. Denn nur so funktioniert eine eigene Meinungsbildung.

mitklaus

Wer mal berichte jenseits der Mainstream-Medien lesen und gegenpositionen verstehen möchte, kommt da nicht drumherum. Denn nur so funktioniert eine eigene Meinungsbildung.


an diesem dreist lügenden schmierenblatt kommt man sehr gut vorbei, wenn man sich eine eigene meinung bilden will. gleich postet noch einer die pi-news als kostenlosen schund zur meinungsbildung.

Schmutzfink

an diesem dreist lügenden schmierenblatt kommt man sehr gut vorbei, wenn man sich eine eigene meinung bilden will. gleich postet noch einer die pi-news als kostenlosen schund zur meinungsbildung.



Häh? Hab ich irgendwas verpasst? Zeig mir bitte eine Lüge. Wenn du eine Meinungsäußerung nicht von einer Lüge unterscheiden kannst, solltest du die TAZ wirklich meiden...


"TAZ ist nicht für jeden... und das ist OK so."
;-)

dreck

mitklaus

Wer mal berichte jenseits der Mainstream-Medien lesen und gegenpositionen verstehen möchte, kommt da nicht drumherum. Denn nur so funktioniert eine eigene Meinungsbildung.



Dreiste Lügen?
Leg los Meister!
Argumente und Links, bitte!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text