29°
ABGELAUFEN
taz - Wochenendabo mit ePaper plus Google Nexus 7
taz - Wochenendabo mit ePaper plus Google Nexus 7
Dies & DasTaz.de Angebote

taz - Wochenendabo mit ePaper plus Google Nexus 7

Redaktion

Preis:Preis:Preis:573,60€
Zum DealZum DealZum Deal
Das taz Print-Wochenendabo gemeinsam mit dem ePaper von Montag bis Samstag plus dem Google Nexus 7 32 GB Tablet kostet 23,90 Euro/Monat und hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Der günstigste Idealo-Preis für das Tablet liegt zur Zeit bei 213,80 €. Bezieht man das in den Preis mit ein, ergibt sich ein Effektivpreis von 14,99 € für das taz-Abo.

Hier die Infomail zum Sonderangebot:

Liebe Leserin, lieber Leser,

der Tageszeitungsmarkt ist in der heftigsten Strukturkrise der Nachkriegszeit. Frankfurter Rundschau pleite, Financial Times Deutschland eingestellt, Springer verkauft alles außer Welt und Bild, selbst die Washington Post gehört jetzt Amazons Bezos.

Doch die taz lebt weiter, ihr purer unabhängiger Journalismus findet auch in Zeiten der Digitalisierung der Medien Leserinnen und Leser, denen professionell betriebener Journalismus so wichtig ist, dass sie dafür bereit sind, einen finanziellen Beitrag zu leisten.

Die taz versucht, ihren Leserinnen und Lesern dabei entgegen zu kommen und bietet mit dem Nexus 7 (Serie April 2013) und der speziell für dessen Betriebssystem Android entwickelten Lese-Software "taz.app" einen zeitgemäßen tablet-Computer als Prämie für ein Abo, das Tradition und Moderne geschickt miteinander verknüpft: es kombiniert das Abo der gedruckten taz.am wochenende mit der täglichen digitalen Lieferung des ePaper (= elektronisches 1:1-Abbild der gedruckten taz).

Bestellen Sie jetzt das Wochenendkombi- Abo zum Preis von 23,90 Euro monatlich - und Sie erhalten das Nexus 7 gratis als Prämie dazu. Mindestlaufzeit des Abo: 2 Jahre.
taz.de/nex…bot


Hier erfahren Sie mehr über das Nexus 7: taz.de/nexus


Mit Grüßen aus der taz

9 Kommentare

VerfasserRedaktion

Da ich nichts über die Google Nexus 7 "Serie April 2013" herausfinden konnte, weiß ich nicht, ob es sich dabei um das ganz neue (noch teurere Nexus 7 Tablet) oder die vorherige Generation handelt.

Klingt interessant, sofern es das neue N7 wäre.

Kann ich mir aber aufgrund von dem Ausruck Serie April 2013, Vorstellung war glaube ich im Juni/Juli, nicht vorstellen.

Trotzdem haben sie mal Post von mir

che_che

Da ich nichts über die Google Nexus 7 "Serie April 2013" herausfinden konnte, weiß ich nicht, ob es sich dabei um das ganz neue (noch teurere Nexus 7 Tablet) oder die vorherige Generation handelt.


Das neue Nexus kam doch nach April? Entsprechend ist es das alte.

VerfasserRedaktion

merhans

Klingt interessant, sofern es das neue N7 wäre. Kann ich mir aber aufgrund von dem Ausruck Serie April 2013, Vorstellung war glaube ich im Juni/Juli, nicht vorstellen.Trotzdem haben sie mal Post von mir



Ja, besser man fragt nochmal vorher nach, aber auf der taz-Seite steht zumindest, dass es die Android-Version 4.3 hat und laut Wikipedia ist die neue Zweite Generation "das erste Gerät, welches mit Android 4.3 ausgeliefert wird".

Kannst ja mal berichten, was die taz geantwortet hat. Danke!

Sehr geehrter Herr ,es ist das Modell von 2012.Beste Grüße aus der tazCharlotte Beisswingert digiAbo Support



Schade, so gewinnt die taz mich nicht als Kunde

VerfasserRedaktion

Sehr geehrter Herr ,es ist das Modell von 2012.Beste Grüße aus der tazCharlotte Beisswingert digiAbo Support



Danke für die Antwort! Das Tablet ist aber trotzdem sehr gut, soweit ich weiß.

Ich kenn das Tablet aus eigner Nutzung.
Idealo sagt zwar Gegenwert ca 220€, der Nachfolger der dann vermutlich ab nächster Woche verfügbar ist, ist in allen belangen besser und kostet 270€

Deine Entscheidung ;-)

Erscheint die TAZ auch am Sonntag oder bedeutet Wochenendabo hier nur die Samstagsausgabe?

VerfasserRedaktion

haegae

Erscheint die TAZ auch am Sonntag oder bedeutet Wochenendabo hier nur die Samstagsausgabe?



Nein, die taz erscheint am Sonntag nicht. Die Wochenendausgabe (also die Samstagsausgabe) ist aber dicker/informativer als die normalen Wochenausgaben.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text