[tchibo] 15% GS z.B. Mini-PC Acer Revo Build
188°Abgelaufen

[tchibo] 15% GS z.B. Mini-PC Acer Revo Build

24
eingestellt am 27. Feb
Bei Tchibo gibt es gerade den Acer Revo Build Mini-PC in Kombi mit einem 15% Gutschein zum günstigen Preis.













Vielleicht für den ein oder anderen als Media-Rechner o.Ä. interessant.













*Intel®-Celeron™-Dual-Core-N3050-Prozessor:1,6 GHz, mit Turbo-Boost bis zu 2,16 GHz









*32 GB SSD/2 GB Arbeitsspeicher









*Microsoft®-Windows-10-64-Bit-Betriebssystem









*Intel®-HD-Grafikkarte









*Ausgänge: 1x HDMI, 1x DP, 3x USB 3.0, 1x Audio









*incl. Tastatur & Maus









*B x H x T ca. 13,5 x 6,5 x 13,5 cm













PVG ~159€ auf ebay gebraucht (neu schwierig - hab auf idealo nur die neuere Version gefunden, allerdings auch nur am Handy gesucht - auf den Prozessor achten!)













m.ebay.de/itm…t-/













Preis nach Eingabe des 15%GS-Codes “KAT15ONLINE“









Sind sicherlich noch andere Sachen mit dem GS möglich - gerne in die Kommentare







Beste Kommentare

Mehr Leerzeilen waren nicht möglich? Oder Fehler auf der Seite?
24 Kommentare

Tchibo, nicht tschibo du Krabbe

Verfasser

eTCvor 14 m

Tchibo, nicht tschibo du Krabbe









korrigiert - sorry, ich bin Schwabe!
edit: geht doch? :P tschibo.de
Bearbeitet von: "Krabbenmobber" 27. Feb

Eduscho?

Gibt doch schon nen Deal zu dem Gutschein

Mehr Leerzeilen waren nicht möglich? Oder Fehler auf der Seite?

Für reine Office Arbeiten ist der völlig ok. Bei YouTube Videos stockte er bei mir aber schon.

MartenKingvor 1 h, 3 m

Für reine Office Arbeiten ist der völlig ok. Bei YouTube Videos stockte er …Für reine Office Arbeiten ist der völlig ok. Bei YouTube Videos stockte er bei mir aber schon.



steht bei mir im Schlafzimmer und spielt jede Mediathek ab (jeweils Windows-Apps probiert, auch SkyGo) und auch 1080p Material via WLAN (*.ts selbstaufgenommenes vom Kabelreceiver). Windows 10 - welches manchmal die Angewohnheit hat, im Hintergrund zu fleißig zu sein.
Die CPU ist nur Dual Core, hat aber Hardware-beschleunigung für Video-Wiedergabe (kann daher das mit Youtube nicht nachvollziehen - ggfs. Browser wechseln?)
Das Gerät ist quasi null erweiterbar (außer USB oder SD Karte).

Klar muss aber auch sein, dass es wahrlich kein Turbo-Gerät ist. Bei Ebay bekommt man die Kisten, und ähnliche, teils deutlich günstiger, dafür aber B-Ware oder gebraucht.

zorbas78vor 14 m

steht bei mir im Schlafzimmer und spielt jede Mediathek ab (jeweils …steht bei mir im Schlafzimmer und spielt jede Mediathek ab (jeweils Windows-Apps probiert, auch SkyGo) und auch 1080p Material via WLAN (*.ts selbstaufgenommenes vom Kabelreceiver). Windows 10 - welches manchmal die Angewohnheit hat, im Hintergrund zu fleißig zu sein. Die CPU ist nur Dual Core, hat aber Hardware-beschleunigung für Video-Wiedergabe (kann daher das mit Youtube nicht nachvollziehen - ggfs. Browser wechseln?)Das Gerät ist quasi null erweiterbar (außer USB oder SD Karte). Klar muss aber auch sein, dass es wahrlich kein Turbo-Gerät ist. Bei Ebay bekommt man die Kisten, und ähnliche, teils deutlich günstiger, dafür aber B-Ware oder gebraucht.

Auf 8 GB Ram kann man schon erweitern, was auch notwendig ist., Null wäre nicht richtig. Eine Graffikkarte kann man erst ab dem Pentium Modell anschliessen, dieses Model hat dafür keine Möglichkeit, ausser eine Festplatte, die man dann elegant andocken kann. Wlan, bluetooth, Sd-Kartenleser, Tastur und Maus mit na Schnur gibbet dazu.

hernesuedvor 14 m

Auf 8 GB Ram kann man schon erweitern, was auch notwendig ist., Null wäre …Auf 8 GB Ram kann man schon erweitern, was auch notwendig ist., Null wäre nicht richtig. Eine Graffikkarte kann man erst ab dem Pentium Modell anschliessen, dieses Model hat dafür keine Möglichkeit, ausser eine Festplatte, die man dann elegant andocken kann. Wlan, bluetooth, Sd-Kartenleser, Tastur und Maus mit na Schnur gibbet dazu.



Der Sinn und zweck von 4 auf 8 GB zu erweitern erschließt sich mir nicht, sofern der Einsatz auf Office liegt. Von der "Arbeitsgeschwindigkeit" her bringt das nichts (die eMMC und die CPU ist da eher der Flaschenhals). Booten tut das Gerät flott.
Die andockbare HD ist nen Witz, weil das ne proprietäre Schnittstelle ist und es diese Module quasi nirgends zu kaufen gibt. Oder enorm teuer. Ich hab nen Bluray-Laufwerk (Slim) über zwei USB Schnittstellen angebunden, so ersetzt das Gerät den Blurayplayer (auch Platztechnisch ne gute idee).

Verfasser

Ossimastervor 4 h, 26 m

Gibt doch schon nen Deal zu dem Gutschein

Welchen meinst du?
Hab ich nichts gefunden (bzw. finde auch jetzt nichts) außer diesem hier:

mydealz.de/dea…793
der war auch der Anlass, bei Tchibo zu stöbern, aber leider abgelaufen

zorbas78vor 16 m

Der Sinn und zweck von 4 auf 8 GB zu erweitern erschließt sich mir nicht, …Der Sinn und zweck von 4 auf 8 GB zu erweitern erschließt sich mir nicht, sofern der Einsatz auf Office liegt. Von der "Arbeitsgeschwindigkeit" her bringt das nichts (die eMMC und die CPU ist da eher der Flaschenhals). Booten tut das Gerät flott. Die andockbare HD ist nen Witz, weil das ne proprietäre Schnittstelle ist und es diese Module quasi nirgends zu kaufen gibt. Oder enorm teuer. Ich hab nen Bluray-Laufwerk (Slim) über zwei USB Schnittstellen angebunden, so ersetzt das Gerät den Blurayplayer (auch Platztechnisch ne gute idee).


Hat nur 2GB

MartenKingvor 2 h, 2 m

Für reine Office Arbeiten ist der völlig ok. Bei YouTube Videos stockte er …Für reine Office Arbeiten ist der völlig ok. Bei YouTube Videos stockte er bei mir aber schon.



Das versteh ich auch nicht.Hab auch nen bisschen älteren Intel Nuc und selbst der stottert.
Früher konnte man doch auch mit den uraltrechnern Youtube anschauen.

Evtl. gehen noch 8 % shoop.

ginoberlinvor 1 h, 0 m

Das versteh ich auch nicht.Hab auch nen bisschen älteren Intel Nuc und …Das versteh ich auch nicht.Hab auch nen bisschen älteren Intel Nuc und selbst der stottert.Früher konnte man doch auch mit den uraltrechnern Youtube anschauen.


Könnte es an der Internetanbindung liegen

. Mmmat

Leider ausverkauft...

rechtzeitig gekauft und schon geliefert bekommen.
leider ist man an windows 10 gebunden... UEFI Secure Boot und der ganze Mist...
Über eine externe USB3 Platte sollte aber Windows 7 gehen...

Eigenes Update:
Im Legacy Modus lässt sich Windows 7 zumindest installieren...

Achja: 4GB Speicherupgrade ist tatsächlich Pflicht. Durch den rakuten paydirekt Deal habe ich günstig ein Ram Modul für 20€ statt 40 ergattern können
Bearbeitet von: "niyakuroneko" 4. Mär

Verfasser

niyakuronekovor 17 h, 22 m

Eigenes Update:Im Legacy Modus lässt sich Windows 7 zumindest …Eigenes Update:Im Legacy Modus lässt sich Windows 7 zumindest installieren...Achja: 4GB Speicherupgrade ist tatsächlich Pflicht. Durch den rakuten paydirekt Deal habe ich günstig ein Ram Modul für 20€ statt 40 ergattern können


​kannst du bissl beschreiben, was du gemacht hast?


ich scheitere gerade an ubuntu...
Bearbeitet von: "Krabbenmobber" 5. Mär

Krabbenmobbervor 3 h, 26 m

​kannst du bissl beschreiben, was du gemacht hast? ich scheitere gerade an …​kannst du bissl beschreiben, was du gemacht hast? ich scheitere gerade an ubuntu...


Das Problem sind die USB3 Treiber...
Windows 7 lässt sich installieren aber mangels vorhandener USB3 Unterstützung nicht nutzen.
Da unter Win 7 der Remotedesktop standardmäßig aus ist, keine Chance. Einzige was mir einfallen würde, wäre einselbstgebautes ISO mit passenden USB3 Treibern.

Was Ubuntu angeht: Direkt noch nicht getestet, allerdings kenne ich die Fallstricke von einem Z83.
Du musst (!) aufgrund von UEFI das *ubuntu*-amd64.iso nutzen. Dort findet sich die für den Start benötigte Firmware.
Allerdings kannst Du im BIOS als eine der wenigen Optionen auch den Legacy Modus einstellen. Aufgrund der USB3 Problematik ergibt sich aber obiges Problem.

Jemand eine Empfehlung für günstige 8GB passend dazu ? Finde bei eBay und Amazon nichts unter 50 Euro.
Bin leider seit Jahren raus aus der PC Aufrüstthematik und möchte nichts falsches kaufen.
8GB DDR3 1600MHz. Aber dann gibt es oft noch Pin Angsbe und weitere Abkürzungen. Glaube 204 Pin. Bei Amazon in den Bewertungen würde Speicher empfohlen, aber der kostet fast 60 Euro.

mein Acer soll an den Tv und iNet und Medien Abspielen (mkv nicht, habe dazu WD Tv). Würde da ggf 2 oder 4 GB reichen ?
sorry, hatte Jahrelang einen Mac und kenne die Win Anforderungen nicht.

Verfasser

also ich habe auf 4 gb erweitert - damit kann ich surfen, youtube etc und Medien abspielen ohne Probleme

vorbei
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text