Tchibo Fotobuch über Fotokasten für €19,99/€39,99 (100/200 Seiten)
276°Abgelaufen

Tchibo Fotobuch über Fotokasten für €19,99/€39,99 (100/200 Seiten)

12
eingestellt am 10. MärBearbeitet von:"PalimPalimPalim"
Tchibo bietet die Hardcover Fotobuch-Gutscheine seit längerem alle paar Monate immer wieder für ein paar Wochen an. Sie sind in der Regel deutlich günstiger als vergleichbare Fotobücher der Konkurrenz und ich war stets zufrieden mit der Qualität.

* Hochwertige Buchbindung (Leimbindung) mit stabilem Hardcover

2 Varianten:
* Hardcover hoch (bis zu 100 Seiten) für €19,99
* Hardcover hoch maxi (bis zu 200 Seiten) für €39,99

Man kauft bei Tchibo online oder im Laden einen Gutschein, nutzt die Fotokasten-Software und bestellt sein Buch (mit der 'Bitte um Einlösung bis zum 31.10.2020')
Fotokasten verlangt. 4,95 € Versandkosten

Hinweis: Wer die Fotokasten-Software von früher kennt, muss sich etwas umstellen, da sich vor ein paar Monaten die Software geändert hat - leider nicht verbessert und nicht kompatibel mit älteren Fotobüchern)
Zusätzliche Info

Gruppen

12 Kommentare
Der Preis ist wie immer gut, aber die Software von Fotokasten ist die schlechteste, mit der ich jemals gearbeitet habe.
Mit dieser Meinung bin ich nicht alleine:
de.trustpilot.com/rev….de
Der Speicherpfad für die Projekte lässt sich nicht ändern und liegt gut "versteckt" in %appdata%.
Hätte ich nicht mehrfach Backups erstellt, wäre die Arbeit von Tagen mehrfach futsch gewesen.
Brillatorvor 4 m

Der Preis ist wie immer gut, aber die Software von Fotokasten ist die …Der Preis ist wie immer gut, aber die Software von Fotokasten ist die schlechteste, mit der ich jemals gearbeitet habe.Mit dieser Meinung bin ich nicht alleine:https://de.trustpilot.com/review/www.fotokasten.deDer Speicherpfad für die Projekte lässt sich nicht ändern und liegt gut "versteckt" in %appdata%.Hätte ich nicht mehrfach Backups erstellt, wäre die Arbeit von Tagen mehrfach futsch gewesen.



Ja, man muss öfter mal fluchen, gerade wenn man besser Fotobuch-Software kannt - aber bei dem Preis nehmen wir das zähneknirschend in Kauf
Boah... Die Trustpilot-Beiträge lesen sich echt übel.
Kann ich bestätigen, dass die Software richtig mies ist.
Bei PixelNet gibt es übrigens für 15 Euro DIN A4 in Hoch- und Querformat. Da ist die Software aber auch nicht besser... :-)
pixelnet.de/har…a31
jost3dvor 1 m

Kann ich bestätigen, dass die Software richtig mies ist. Bei PixelNet gibt …Kann ich bestätigen, dass die Software richtig mies ist. Bei PixelNet gibt es übrigens für 15 Euro DIN A4 in Hoch- und Querformat. Da ist die Software aber auch nicht besser... :-)https://www.pixelnet.de/hardcover/?sc_src=email_2857130&sc_lid=85940066&sc_uid=HDQ0mV9MNh&sc_llid=22644&sc_eh=28f8b8ffe986b9a31



meinst du diesen deal?
mydealz.de/dea…775
jetzt habt ihr mich alle verunsichert.

eigentlich wollte ich mich schon hinsetzen, und versuchen, noch den PixelNet deal (der nur bis zum 15.03 läuft), noch zu schaffen..
andererseits, wenn beide Software von beiden Firmen genauso schlecht sind, dann muss ich mich ja nicht hetzen, sondern kauf den Tchibo Gutschein, da hab ich noch Zeit ...

kann jemand bestätigen, die Qualität des Fotobuchs ist bei welchem Anbieter besser?
Gutschein bestellt, vielen Dank für den Deal!
jost3d10.03.2019 23:10

Kann ich bestätigen, dass die Software richtig mies ist.


Ist ohnehin nervig sich ständig auf eine neue Software einzustellen. Dies gilt sowohl zwischen den Anbietern, als auch innerhalb eines Anbieters. Ich mache es daher schon lange so, dass dich die Seiten in Photoshop komplett vorbereite und dann als Hintergrundbild in der jeweiligen Foto Software einfüge. So kann man auch nach Jahren mal ein Buch bei einem völlig anderen Anbieter nachbestellen. Klar gibt es mal etwas Beschnitt an den Rändern, aber A4 bleibt ja beispielsweise immer nahezu A4 usw..
f78gk43vor 1 h, 24 m

Ist ohnehin nervig sich ständig auf eine neue Software einzustellen. Dies …Ist ohnehin nervig sich ständig auf eine neue Software einzustellen. Dies gilt sowohl zwischen den Anbietern, als auch innerhalb eines Anbieters. Ich mache es daher schon lange so, dass dich die Seiten in Photoshop komplett vorbereite und dann als Hintergrundbild in der jeweiligen Foto Software einfüge. So kann man auch nach Jahren mal ein Buch bei einem völlig anderen Anbieter nachbestellen. Klar gibt es mal etwas Beschnitt an den Rändern, aber A4 bleibt ja beispielsweise immer nahezu A4 usw..


Das ist auch eine super Idee! Danke!

Und 1000 Dank für den Deal! Ich habe schon drei Fotobücher mit Fotokasten gestaltet. Solange man keine andere Software kennt, ist es ok. Ich kam zurecht. Klar, man fuchst sich hinein und ärgert sich ab und zu, aber wenn man dann das fertige Buch für kleines Geld in den Händen hält, kann man für den Preis nun wirklich nicht meckern.

Ich erstelle zB von jedem Jahr meiner Kleinen ein Buch aus vielen vielen Handyfotos, welche sonst einfach niemals angeschaut werden könnten, weil es wirklich viel zu viele sind. Und die Kleinen Lieben die Bücher! Tolle Erinnerungen!
Danke. Geht immer noch.
Wann denn wieder?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text