Tchibo Smart Leasing 2013 (Coupe 69€ / Cabrio 89€)
-121°Abgelaufen

Tchibo Smart Leasing 2013 (Coupe 69€ / Cabrio 89€)

55
eingestellt am 22. Jan 2013
Jetzt mal richtig:

Der Dealbutton führt zum Angebot.

Angebot zum Ausdrucken:
media4.tchibo-content.de/new…pdf

Teilnehmende Händler:
media4.tchibo-content.de/new…pdf

smart fortwo passion coupé 52 kW (71 PS)3
Benziner mhd
Kaufpreis 14.516,– €
Leasing-Sonderzahlung 3.000,– €
Laufzeit 36 Monate
Gesamtlaufleistung 30.000 km
Monatliche Leasingrate 69,– €

smart fortwo passion cabrio 52 kW (71 PS)3
Benziner mhd
Kaufpreis 17.866,– €
Leasing-Sonderzahlung 3.100,– €
Laufzeit 36 Monate
Gesamtlaufleistung 30.000 km
Monatliche Leasingrate 89,– €

Beste Kommentare

stahlei

Also für mich ein Cold - da ich allein 30.000 km im Jahr fahre.


Das ist genauso unfair, als würde ein Vegatarier einen Big Mac für 50 ct cold voten.
Deine Fahrleistung pro Jahr juckt hier keinen.

chaxx9966

Für 16000 Euro gibts ein Quasqai und zwar als Neuwagen.Bei einer monatlichen Tilgung von 150 Euro hast du den nach 10 Jahren auch abbezahlt und kannst zumindest ein "richtiges" Auto fahren.Lächerlicher Deal.Der zuverlinkende Text



super vergleich. 10 jahre abzahlen, ein altes auto unterm hintern und die reparaturen am hals.
nimm doch den hier:
autoscout24.de/Det…=st
55 Kommentare

Da kann jemand nicht rechnen!

Du zahlst ca 150 € im Monat fürs Coupe. Ein Auto, welches realistisch 10.000 € oder vielleicht 12.000 € kostet.

Das ist kein Deal!

Du hast die Überführungskosten vergessen, die bei jedem Neuwagen dazu kommen.
Denkt an Zulassungskosten, KFZ-Steuer, Versicherung usw.
Und unbedingt drauf achten: keinesfalls ein Restwertleasing abschließen!
Bei Kilometerleasing trotzdem auf Mehr und Minderkilometer achten!
10.000 km p.a. Ist nicht besonders viel.

Mein Kommentar aus dem anderen Deal:

Sind auf 3 Jahre knapp 5.500 € + Überführungskosten für einen nackten Smart. Dazu noch das Risiko der Leasing-Rückgabe.

Ein nackter Smart Passion kostet neu etwa 12.000 €. Ich müsste also nach 3 Jahren weniger als 6.500 € bekommen, damit sich der Deal lohnt. IMHO nicht wirklich interessant ....

Für 16000 Euro gibts ein Quasqai und zwar als Neuwagen.

Bei einer monatlichen Tilgung von 150 Euro hast du den nach 10 Jahren auch abbezahlt und kannst zumindest ein "richtiges" Auto fahren.

Lächerlicher Deal.



Der zuverlinkende Text




Tony274

Da kann jemand nicht rechnen!Du zahlst ca 150 € im Monat fürs Coupe. Ein Auto, welches realistisch 10.000 € oder vielleicht 12.000 € kostet. Das ist kein Deal!



sinn und unsinn von leasing hin oder her. sehe ich richtig, dass es diese aktion im letzten jahr zu den gleichen konditionen gab? und ich lese in den meiden immer nur von absatzeinbruch bei den autoherstellern und das 2013 wohl ein noch härteres jahr als 2012 wird...

Verfasser

Ja klar, und beim nächsten Playstation oder X-Box Deal schreib ich, die Stromkosten wurden vergessen oder der 2te Kontroller..... tssss....

leute, seid doch mal realistisch und rechnet nicht immer so eindimensional am leasing herum.

wer hier argumente wie überführung, restwert etc anführt, darf nicht vergessen, daß es steuerlich lohnen kann (ja, auch für privatleute) ein auto zu leasen. hinzu kommt die garantie und der fakt, regelmäßig ein neues auto zu fahren. da fallen nämlich der verschleiß und das reparaturrisiko weitgehend weg.
und wer eine reine stadtkiste braucht ist mit nem smart gut dran. stichwort parkplatz in der innenstadt.

im übrigen können ja unsere rechenkünstler mal zeigen, wo ein 3 jahre alter smart in gutem zustand für einen 6er zu kriegen sein soll.

meine persönliche meinung:
für wen es dieses auto sein soll, der hat hier ein ganz gutes angebot.

Verfasser

Tony274

Da kann jemand nicht rechnen!Du zahlst ca 150 € im Monat fürs Coupe. Ein Auto, welches realistisch 10.000 € oder vielleicht 12.000 € kostet. Das ist kein Deal!



Letztes Jahr war das Angbot jeweils 10€ teurer was die mtl. Rate betrifft. Dafür waren die Smarts aber auch mit einem Multimedia-Audiosystem inkl. Navigation ausgestattet. Dieses mal sind es dafür die schöneren (geschmackssache) Brabus Felgen.

chaxx9966

Für 16000 Euro gibts ein Quasqai und zwar als Neuwagen.Lächerlicher Deal.Der zuverlinkende Text



Was ist das den jetzt für ein Vergleich? Für rund € 150 Euro bekommst du ein Klapprad. Lieber eine ökologisch einigermaßen vertretbaren Smart als ein schwachsinnigen SUV. Aber man sollte auch das Einsatzgebiet nicht ausser acht lassen.

chaxx9966

Für 16000 Euro gibts ein Quasqai und zwar als Neuwagen.Bei einer monatlichen Tilgung von 150 Euro hast du den nach 10 Jahren auch abbezahlt und kannst zumindest ein "richtiges" Auto fahren.Lächerlicher Deal.Der zuverlinkende Text



richtiges Auto?
ist das was zu essen was du da offerierst?

chaxx9966

Für 16000 Euro gibts ein Quasqai und zwar als Neuwagen.Bei einer monatlichen Tilgung von 150 Euro hast du den nach 10 Jahren auch abbezahlt und kannst zumindest ein "richtiges" Auto fahren.Lächerlicher Deal.Der zuverlinkende Text



super vergleich. 10 jahre abzahlen, ein altes auto unterm hintern und die reparaturen am hals.
nimm doch den hier:
autoscout24.de/Det…=st

chaxx9966

Für 16000 Euro gibts ein Quasqai und zwar als Neuwagen.Lächerlicher Deal.Der zuverlinkende Text



Wenn man ökologisch vertretbar agieren will, kauft man sich aber keinen Smart, sondern einen Prius.

Der Smart ist total überteuert und ein neuer Clio mit wesentlich mehr Platz kostet wesentlich weniger.

Der zuverlinkende Text


chaxx9966

Für 16000 Euro gibts ein Quasqai und zwar als Neuwagen.Bei einer monatlichen Tilgung von 150 Euro hast du den nach 10 Jahren auch abbezahlt und kannst zumindest ein "richtiges" Auto fahren.Lächerlicher Deal.Der zuverlinkende Text



Viel Spaß beim Smart Fahren !

Vorallem wenn man vielleicht noch Nachwuchs hat.

Also für mich ein Cold - da ich allein 30.000 km im Jahr fahre.

Verfasser

chaxx9966

Für 16000 Euro gibts ein Quasqai und zwar als Neuwagen.Bei einer monatlichen Tilgung von 150 Euro hast du den nach 10 Jahren auch abbezahlt und kannst zumindest ein "richtiges" Auto fahren.Lächerlicher Deal.Der zuverlinkende Text



Sorry, als nächstes poste ich nur für dich dann den Familien-Van Deal. Wieviel Sitzplätze muss er denn haben??? 9 ??? Nen Kleinbus vielleicht???
Ey gehts noch, sonst keine Probleme du Troll. Zwingt dich doch keiner nen Smart zu leasen, mit deinem Nachwuchs. *Facepalm*

Das Auto kostet dich somit in 3 Jahren allein für das Leasing um die 5.500€
Das sind um die 35%(geschätzt nicht gerechnet) des Kaufwertes

Keineswegs rentabel

Leasing ist schön und gut
Aber nicht bei solch einem Auto

Und verstehe ich das richtig?!!
Das Auto ist über Tschibo?!?
Kaffeerösterei?!?
Oder habe ich mich da verlesen

chaxx9966

Für 16000 Euro gibts ein Quasqai und zwar als Neuwagen.Bei einer monatlichen Tilgung von 150 Euro hast du den nach 10 Jahren auch abbezahlt und kannst zumindest ein "richtiges" Auto fahren.Lächerlicher Deal.Der zuverlinkende Text




Clio 5-Türer neu für 9000 Euro

Geh und hol dir den Smart

chaxx9966

Für 16000 Euro gibts ein Quasqai und zwar als Neuwagen.Bei einer monatlichen Tilgung von 150 Euro hast du den nach 10 Jahren auch abbezahlt und kannst zumindest ein "richtiges" Auto fahren.Lächerlicher Deal.Der zuverlinkende TextEdited By: chaxx9966 on Jan 22, 2013 09:53: a



Sorry
Muss dich enttäuschen
Wenn du sowas kaufst kannst du auch leider kein 'richtiges' Auto fahren
Da musst du leider zu einem anderen Hersteller gehen.
;-)

Was tun die neuerdings bei Tchibo in den Kaffee damit die Leute auf so was reinfallen?!

stahlei

Also für mich ein Cold - da ich allein 30.000 km im Jahr fahre.


Das ist genauso unfair, als würde ein Vegatarier einen Big Mac für 50 ct cold voten.
Deine Fahrleistung pro Jahr juckt hier keinen.

Tony274

Da kann jemand nicht rechnen!Du zahlst ca 150 € im Monat fürs Coupe. Ein Auto, welches realistisch 10.000 € oder vielleicht 12.000 € kostet. Das ist kein Deal!



danke für die aufklärung

5400€ für drei Jahre Stadtauto?!
Die anderen Vergleiche hier à la nimm doch nen Quashquai, der kostet als Kauf nur das dreifache sind Blödsinn.

Sinnvoller Vergleich hingegen: Ich habe 2008 (also vor der Abwrackprämie) für vier Jahre Clio bei 10.000 km im Jahr weniger bezahlt und hatte dafür doppelt soviel Auto, bei dem als Extras nicht "Ablagebox Mittelkonsole und Getränkehalter" angeführt werden mussten. Und das Geld war nicht zwangsweise weg wegen der Kaufoption am Ende.

chaxx9966

Viel Spaß beim Smart Fahren !Vorallem wenn man vielleicht noch Nachwuchs hat.



mit einem kind durchaus oft gesehen.
mal nebenbei: du willst nicht wirklich einen kwaschkei mit nem smart vergleichen und einen prius mit allen anderen, oder?

wobei, vielleicht bist du ja einer der spezialisten, die bei einem iphone-deal schreiben "kauf lieber das nexus". oder umgekehrt...

anders gesagt: verzichtbar.

So ich habe noch nie ein auto geleased und überlege ob ich das angebot meiner freundin vorstellen soll...was ist an dem ding nun hier realistisch cold?

Sehe ich das richtig, dass ich 3000€ am anfang zahlen, dann 36 monate die 69€ und dann....?

chaxx9966

Viel Spaß beim Smart Fahren !Vorallem wenn man vielleicht noch Nachwuchs hat.



Der Quashqai-Vergleich war vielleicht etwas überspitzt.

Aber ich hole mir doch lieber einen neuen Clio für 9000 Euro als hier über 3 Jahre insgesamt 5500 Euro auszugeben ohne dass mir das Auto am Ende gehört.

chaxx9966

Der Quashqai-Vergleich war vielleicht etwas überspitzt.Aber ich hole mir doch lieber einen neuen Clio für 9000 Euro als hier über 3 Jahre insgesamt 5500 Euro auszugeben ohne dass mir das Auto am Ende gehört.



kannst du ja tun. aber für 9000 ein cabrio mit klima und sitzheizung wirst du nicht finden.
allerdings (und ich war vorher auch skeptisch): wenn du für den reinen stadtbetrieb mal smart gefahren bist, steigst du in keinen clio mehr ein.
der smart hat platz ohne ende und der clio... ist ein renault.

waldmann

Was tun die neuerdings bei Tchibo in den Kaffee damit die Leute auf so was reinfallen?!



Man sieht halt nur die 69 Euro monatlich und lässt sich dadurch blenden.

Wenn man alles auf 3 Jahre hochrechnet, zahlt man 5500 Euro.

lordhr

So ich habe noch nie ein auto geleased und überlege ob ich das angebot meiner freundin vorstellen soll...was ist an dem ding nun hier realistisch cold?Sehe ich das richtig, dass ich 3000€ am anfang zahlen, dann 36 monate die 69€ und dann....?



ist ein km-leasing und der preis paßt. effektiv 150 für ein recht gutes stadtfahrzeug.
wenn deine freundin nur in der stadt fährt und einparken kann sollte es okay sein. und dann reichen auch die kilometer.

chaxx9966

Der Quashqai-Vergleich war vielleicht etwas überspitzt.Aber ich hole mir doch lieber einen neuen Clio für 9000 Euro als hier über 3 Jahre insgesamt 5500 Euro auszugeben ohne dass mir das Auto am Ende gehört.



Achja ?

Bin komischerweise beide gefahren.

Der Smart hat Platz ohne Ende ?

You made my day

chaxx9966

Achja ?Bin komischerweise beide gefahren.Der Smart hat Platz ohne Ende ?You made my day



ich hätte konkreter sein sollen:
im fußraum hat er den definitiv.

wir machen es vielleicht so: du fährst weiter clio und läßt den anderen den spaß, okay?

MaxPowR

5400€ für drei Jahre Stadtauto?!...bei dem als Extras nicht "Ablagebox Mittelkonsole und Getränkehalter" angeführt werden mussten.



hahaha... made my day!

jobe

wenn deine freundin nur in der stadt fährt und einparken kann sollte es okay sein.



Hilft alles nichts, wenn die Nachbarn nicht einparken können.

Verfasser

stahlei

Also für mich ein Cold - da ich allein 30.000 km im Jahr fahre.



Lass mich dir einfach nur danken für diesen wunderbaren Kommentar. Bei allem anderen subjektiven (sollten viele hier zusammen mit objektiv gleich mal googeln) Geschwafel hier, wirklich ein sinnvoller Kommentar.

lordhr

So ich habe noch nie ein auto geleased und überlege ob ich das angebot meiner freundin vorstellen soll...was ist an dem ding nun hier realistisch cold?Sehe ich das richtig, dass ich 3000€ am anfang zahlen, dann 36 monate die 69€ und dann....?



Dann gibst Du den Wagen nach 3 Jahren zurück und bekommst eine Endabrechnung. Da musst Du dann je nach Zustand des Wagens (Kratzer, Macke in der Felge etc.) noch was zahlen und die Mehr-/Minderkilometer werden abgerechnet.

In summe kann da schon mal eine 4-stellige Summe zusammenkommen.

jobe

der smart hat platz ohne ende und der clio... ist ein renault.


Punkt 1: Das mag für zwei Personen stimmen, zumindest solang man kein Gepäck braucht
Punkt 2: Der Clio ist ein gutes Auto. Als ich ihn damals gekauft habe, hatte er diverse gute Kritiken in Automobilzeitschriften und ich selbst kann bestätigen: Das Auto ist gut verarbeitet, sparsam, überraschend geräumig - Ich (1,90m) konnte bei meiner Sitzeinstellung problemlos "hinter mir" sitzen - komfortabel.
Der Smart ist dagegen klein, hart und hat das wohl schlechteste Getriebe, das diesseits des Ural in ein Auto eingebaut wird.
Abgesehen von den Fallstricken, die Leasing immer mit sich bringt. Wehe du machst nen Kratzer in die teuren Brabus Felgen...

jobe

wenn deine freundin nur in der stadt fährt und einparken kann sollte es okay sein.



facebook.com/pho…ter

@ bluesky: ich hatte mehr als 10 jahre lang NUR leasingautos und habe bei 4 verträgen insgesamt nichts nachgezahlt. das pauschal vorauszusetzen ist also unfug. ein bißchen pfleglich gehst du ja mit deinem gekauften auto auch um.
um eine 4stellige summe zu erreichen, mußt du schon mit nem hammer rangehen.

@ maxpowr: mag aus deiner sicht so sein. ich persönlich finde eben den smart als reines stadtauto besser, der übersicht, des platzes und der geringen größe wegen.

vielleicht sollten wir wieder wirklich über den SMART-deal diskutieren und nicht wieter äpfel mit birnen vergleichen. der deal selbst ist nämlich recht gut.
[discussion/]

jobe

@ bluesky: ich hatte mehr als 10 jahre lang NUR leasingautos und habe bei 4 verträgen insgesamt nichts nachgezahlt. das pauschal vorauszusetzen ist also unfug. ein bißchen pfleglich gehst du ja mit deinem gekauften auto auch um.um eine 4stellige summe zu erreichen, mußt du schon mit nem hammer rangehen.@ maxpowr: mag aus deiner sicht so sein. ich persönlich finde eben den smart als reines stadtauto besser, der übersicht, des platzes und der geringen größe wegen. vielleicht sollten wir wieder wirklich über den SMART-deal diskutieren und nicht wieter äpfel mit birnen vergleichen. der deal selbst ist nämlich recht gut. [discussion/]



Das mit dem Platz ist eine wirklich sehr exklusive Ansicht, wirklich sehr exklusiv.

Also ich fahre ja nun seit nem Jahr car2go (smarts) und muss sagen, dass der Smart das beschissenste jemals von mir gefahrene Auto ist. Keine Servolenkung, eine Automatik aus der Hölle (ca. 2 Sekunden zwischen den Gängen), ein Interior aus Plastik, dass selbst bei nem Dacia noch besser aussieht, der Verbrauch ist für die kleine Kiste unterirdisch. Ich könnte diese Liste endlos fortsetzen. Das einzige, was man wirklich positiv erwähnen kann, ist der Parkplatzfaktor. Mit dieser Kiste findet man wirklich immer einen Parkplatz, das tut mein Roller oder mein Fahrrad allerdings auch.
Also ich frage mich jedes mal wenn ich da wieder einsteige, wie Mercedes ein solches Auto bauen konnte, zu einem Preis von einem guten Kompakten.

userXXXXX

der smart hat platz ohne ende .



unser umzugunternehmen kam zuletzt statt mit nem laster mit 2 smart ...

mal ernsthaft... jemand, der einen smart als cabrio oder coupe bezeichnet ist besoffen oder geisteskrank!
und ja, würde auch nen clio einem smart vorziehen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text