-188°
[Tchibo] ZTE Blade L6 99€

[Tchibo] ZTE Blade L6 99€

Handys & TabletsTchibo Angebote

[Tchibo] ZTE Blade L6 99€

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Tchibo gibt es das ZTE Blade L6 für gerade mal 99€.

Das einzige was es nicht hat, ist das LTE Band, dafür kostet es auch nur 99€. Das Geräte habe ich selber für einen Bekannten eingerichtet und war positiv überrascht.
Für alle die ein Smartphone brauchen und nicht viel ausgeben wollen sollten hier zuschlagen.
Es läuft erstaunlich schnell und flüssig.


PVG:
Idealo 108,96 @ BoomStore oder 111€ @ Notebooksbilliger.de

Mehr Informationen auf der Hestellerseite:
ztemobile.de/pro…l6/

Kurz Zusammengefasst:
Android™ 5.1 Lollipop\x09
1 GB RAM\x09
8GB ROM
5" Display (1280x720)
2.200 mAh
Kamera (8MP / 5MP)
Dual-SIM







29 Kommentare

1 / 8 Gig

ohne LTE - Display auch nicht der Knaller

Nö - für ~ 100€ gibt es bessere ...

Bearbeitet von: "AR99" 24. August

What??

Kein LTE, 1 GB RAM und 8 GB ROM? Android 5.1 und "nur" HD. Wäre bei 5" noch okay, aber der Rest?
Vergiss es... Da sollte keiner mehr zuschlagen zu diesem Preis. Sorry. Cold.

Edit: Für Otto Neukunden ((fierce)) günstiger:
otto.de/p/z…81/
otto.de/gut…ne/
111 - 15 = 96 Euro

Bearbeitet von: "marc_a22" 24. August

marc_a22

What??Kein LTE, 1 GB RAM und 8 GB ROM? Android 5.1 und "nur" HD. Wäre bei 5" noch okay, aber der Rest?Vergiss es... Da sollte keiner mehr zuschlagen zu diesem Preis. Sorry. Cold.Edit: Für Otto Neukunden ((fierce)) günstiger: https://www.otto.de/p/zte-blade-l6-smartphone-12-7-cm-5-zoll-display-lte-4g-android-5-1-lollipop-8-0-megapixel-525260581/#variationId=525262156https://www.otto.de/gutscheine/111 - 15 = 96 Euro



Lieferbar erst in 2 Wochen.


Es kommt halt nicht aus China wie Xiaomi und Co. (Natürlich wird es in China produziert...)

Das Smartphone ist eher an die gerichtet die ein Handy brauchen was funktioniert, nicht klein ist. All das bekommt man hier.
Was spricht gegen 1GB Ram? Reicht dicke aus genauso wie 8GB Rom -> SD Karte und gut ist.

LTE? Weil es auch so flächendeckend verfügbar ist...

Ich finde schon das man zu schlagen kann !
Bearbeitet von: "ghostsurfer" 12. September

ghostsurfer

Was spricht gegen 1GB Ram? Reicht dicke ausLTE? Weil es auch so flächendeckend verfügbar ist...


Ein Gigabyte reicht nur dann aus, wenn so gut wie keine Ansprüche hat. Und ja, LTE ist mittlerweile sehr gut ausgebaut.

Aus genannten Gründen COLD...

ghostsurfer

Was spricht gegen 1GB Ram? Reicht dicke ausLTE? Weil es auch so flächendeckend verfügbar ist...

Epizentrum66

Aus genannten Gründen COLD...



Genau für diese ist das Smartphone gemacht.

Wo ist den LTE gut ausgebaut ? oO Es wird irgendwann mal ja, und selbst wenn du LTE hast teilst du es dir mit sehr viel anderen ... Dies wird sich erst ändern wenn das LTE Band die Frequenzen von DVBT bekommt...
O2 kann es zur Zeit nämlich nicht durch die Fusion mit E+ bzw nur sehr schlecht...



Nicht nur brabbeln sondern Taten folgen lassen, ich möchte was sehen.
Bearbeitet von: "ghostsurfer" 12. September

ghostsurfer

Wo ist den LTE gut ausgebaut ?


ltemap.de/
Den restlichen Unsinn lasse ich mal unkommentiert stehen, mit der Realität hat das Ganze nämlich reichlich wenig zu tun.

ghostsurfer

Wo ist den LTE gut ausgebaut ?



Das ist kein Unsinn, mach dich mal schlau bevor du was schreibst.
Hättest du weiter gelesen, würest du gelesen haben das ich schrieb das du es dir mit anderen teilst.
Bearbeitet von: "ghostsurfer" 24. August

ghostsurfer

Das ist kein Unsinn, mach dich mal schlau bevor du was schreibst.


Über die 1GB RAM kann man ja noch hinwegsehen.
Aber 8 GB ROM gehen gar nicht. Die sind so schnell voll...selbst wenn man nur ein paar wenige Apps installiert und die Google Apps aktuell halten will.
Da wird man nicht lange Spaß dran haben.
Sorry.

Bearbeitet von: "Paco" 24. August

ghostsurfer

Das ist kein Unsinn, mach dich mal schlau bevor du was schreibst.



Du solltest dir deine Karte mal selber anschauen bevor die sie postest

ghostsurfer

Lieferbar erst in 2 Wochen.Es kommt halt nicht aus China wie Xiaomi und Co. (Natürlich wird es in China produziert...)Das Smartphone ist eher an die gerichtet die ein Handy brauchen was funktioniert, nicht klein ist. All das bekommt man hier. Was spricht gegen 1GB Ram? Reicht dicke aus genauso wie 8GB Rom -> SD Karte und gut ist.LTE? Weil es auch so flächendeckend verfügbar ist...Ich finde schon das man zu schlagen kann !



8 GB ROM und SD-Karte ist halt leider sehr oft nicht die Lösung. Denn bei vielen Apps wird einfach immer der interne Speicher des Gerätes genutzt und dieser wird bei 5.1 vermutlich gerade mal 4 GB betragen. Desto voller dieser Speicher wird, desto langsamer werden die Geräte auch oft. Erst ab Android 6 kann man den externen Speicher auch dem internen Speicher hinzufügen. Und ich zweifle stark daran, dass dieses Handy überhaupt ein Update auf Android 6 erhalten wird.
LTE wird leider auch immer wichtiger, da UMTS so langsam zurückgebaut wird. Das merke ich leider selbst bereits oft genug in meinem OTELO 3G Tarif. Daher würde ich persönlich nicht mehr auf ein Gerät wechseln was gar nicht erst LTE unterstützt. Wie bereits erwähnt, wenn man keine großen Ansprüche hat gibt es bereits besser ausgestattete Geräte zu einem solchen Preis oder wenig höherem Preis.

Z.B. hier:
amazon.de/dp/…E3C
amazon.de/dp/…59M
amazon.de/dp/…2XO
amazon.de/dp/…Y22
...


ghostsurfer

Das ist kein Unsinn, mach dich mal schlau bevor du was schreibst.Hättest du weiter gelesen, würest du gelesen haben das ich schrieb das du es dir mit anderen teilst.



Ähm??? Naja das machst Du ja im 3G Netz zum Glück nicht...
Bearbeitet von: "marc_a22" 12. September

...

Bearbeitet von: "marc_a22" 24. August

ghostsurfer

Lieferbar erst in 2 Wochen.Es kommt halt nicht aus China wie Xiaomi und Co. (Natürlich wird es in China produziert...)Das Smartphone ist eher an die gerichtet die ein Handy brauchen was funktioniert, nicht klein ist. All das bekommt man hier. Was spricht gegen 1GB Ram? Reicht dicke aus genauso wie 8GB Rom -> SD Karte und gut ist.LTE? Weil es auch so flächendeckend verfügbar ist...Ich finde schon das man zu schlagen kann !



Naja diese Geräte kennen wohl nicht viele. Ich denke ZTE ist mehr bekannt. Muss ja schließlich jeder selber wissen. Das LTE immer wichtiger wird das stimmt schon.
Für Whatsapp, Facebook und Co reichts eig. aus

ghostsurfer

Du solltest dir deine Karte mal selber anschauen bevor die sie postest


Worauf willst du hinaus? Die Karte, die im Übrigen seit mehreren Jahren nicht aktualisiert wurde, zeigt gut, dass LTE in Deutschland vernünftig ausgebaut ist. Greift man auf aktuelle Daten der Anbieter zurück, so sieht man, dass selbst ländliche Gebiete zu einem Großteil abgedeckt sind:
vodafone.de/pri…tml
t-mobile.de/net…tml
Verstehe auch gar nicht, warum du so verbissen versucht allgemein bekannte Dinge zu leugnen.

marc_a22

Ähm??? Naja das machst Du ja im 3G Netz zum Glück nicht...



Du hast viel mehr Kanäle im 3G Netz als im 4G Netz...

ghostsurfer

Du hast viel mehr Kanäle im 3G Netz als im 4G Netz...


Stark ausgeprägter Realitätsverlust.
Bearbeitet von: "thmnp" 24. August

ghostsurfer

Du hast viel mehr Kanäle im 3G Netz als im 4G Netz...



Es bringt nichts mit euch darüber zu diskutieren, macht euch erstmal schlau, vor allem was die Frequenzen angehen..
Den Verlust erleidest wohl eher du.
Ein wenig Lektüre für dich zum bilden:
teltarif.de/700…tml




Noch ein Link:
lte-anbieter.info/rat…php


Du wirst es eh nicht lesen, die Mühe war eig umsonst


ghostsurfer

Du solltest dir deine Karte mal selber anschauen bevor die sie postest



Ich leugne nichts, weiter oben steht auch, das du es dir mit sehr vielen anderen Leuten teilst..
Vodafone und Telekom haben ein recht gut ausgebautes Netz, das stimmt, dieses teilst du dir aber mit sehr viel anderen zusammen.
Bearbeitet von: "ghostsurfer" 24. August

ghostsurfer

Es bringt nichts mti euch darüber zu Diskutieren, macht euch erstmal schlau, vorallem was die Frequenzen angehen..


Menschen, die offensichtlich nicht die leiste Ahnung von der Materie haben, aber dennoch versuchen andere zu belehren, werde ich wohl nie verstehen. Wie dem auch sei, die Gradzahl sagt alles zu dem "Deal" aus und die Diskussion über den Nutzen von LTE ist überflüssig, es ist vollkommen klar, dass sowohl Geräte als auch Tarife ohne 4G nicht mehr zeitgemäß sind. Allein schon wegen des Netzausbaus.
Kleiner Tipp zum Schluss — in Deutschland wird für UMTS lediglich 2100 MHz genutzt, deswegen auch der Hinweis auf den Realitätsverlust.

ghostsurfer

Es bringt nichts mti euch darüber zu Diskutieren, macht euch erstmal schlau, vorallem was die Frequenzen angehen..



Darunter kann man dich wohl zählen. Wie du schon sagst, wie dem auch sei.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text