Teac CR-H700-B CD-Receiver mit Airplay Technology
214°Abgelaufen

Teac CR-H700-B CD-Receiver mit Airplay Technology

27
eingestellt am 17. Jan 2013heiß seit 17. Jan 2013
Momentan gibt es bei Amazon.de folgenden CD-Reciever relativ günstig.

Nächster Preis 579,--

Technische Daten

Stereo-CD-Receiver CR-H700/700DAB
40W + 40W (6 Ω, 1kHz, 0,5% THD)
Funktionen: CD,iPod®/USB, Tuner, Network, AUX1, AUX2, Phono
Apple AirPlay® und DLNA® kompatibel
24bit/192kHz Delta-Sigma D/A Wandler
Formate: CD, CD-R/RW, MP3 und WMA Disks
iPod®/iPhone®/iPad® Digital Audio Verbindung via USB Kabel
MP3/WMA/WAV/AAC/Flac Decodierung vom USB Memory
Programmfunktionen: CD, Wiederhol- und Shuffle-Funktion
MW/UKW/Internet-Radio Stereo RDS-Tuner (DAB-Version zusätzlich mit DAB/DAB+)
Senderspeicher
Dimmbares LC Display
Uhr, Timer-on/off, Sleep Timer
Fernbedienung (auch für iPod®-Funktionen inkl. Menüsteuerung) RC-1286
Audio Eingang: x 1 (RCA x 2, Stereo Mini x 1)
Audio Ausgang: x 1 (RCA)
Subwoofer Preout: x 1 (RCA)
Kopfhöreranschluss: x 1 (Stereo Mini)
USB Port: x 1
Ethernet Port: x 1 (RJ-45, 10Base-T)
Wireless LAN: x 1 (IEEE802.11b/g)
Lautsprecherschraubanschlüsse: 1 Paar
Stromversorgung: 230V, 50Hz
Abmessungen (BxHxT): 290 x 113 x 340 mm
Gewicht: 5,8kg
Front und Seitenteile aus gebürstetem Aluminium
Gehäusefarben: Schwarz und Silber

Tests:
macwelt.de/pro…tml
whathifi.com/rev…dab

27 Kommentare

Wieso der seltsame Link??

für 400 € ein popligen CD player ? Dann doch besser gleich ein AV receiver kaufen DVD/BD player werden du meisten eh haben

Verfasser

Spucha

Wieso der seltsame Link??


Ist ein gekürzter Amazon.de Link

Spucha

Wieso der seltsame Link??


So lang ist "richtige" Link aber auch nicht (außerdem freut sich damit auch der Betreiber dieser Seite ;))
amazon.de/gp/…7Y0

wer legt denn noch cds ein?

ottensener

wer legt denn noch cds ein?



leute die qualität wollen.

Herr, schmeiß Hirn ra !

Nerdra

für 400 € ein popligen CD player ? Dann doch besser gleich ein AV receiver kaufen DVD/BD player werden du meisten eh haben

ottensener

wer legt denn noch cds ein?

hören FLAC! Ätsch.

Verfasser

ottensener

wer legt denn noch cds ein?


Die auf Bäumen wachsen

ottensener

wer legt denn noch cds ein?



die Leute?

Verfasser

ottensener

wer legt denn noch cds ein?


Nein die FLAC Files

ottensener

wer legt denn noch cds ein?



na die kaufen sich´s auf Platte

Der Teac ist nicht schlecht, aber der hier istMARANTZ der Hammer!

Preis: ab 399,-- ; mit etwas Verhahndlungsgeschick auch nochmals 5% günstiger. Tolle Gehäuse + Massive Metallfront. Hochwertige LS-Terminals, usw.
Habe meinen für 375,-- im MM gekauft. Aktionspreis: 399,--! :

Amazonpreis: 435,--!

Super Verarbeitung, da können viele "Grosse" nicht mithalten. Toller Klang, da waren manche froh sie hätten sowas als Hauptanlage. Wofür sie aber auch taugt.
Hoher WAF!!


Noch interssanter: Der große Bruder MCR 603 verfügt sogar über Netzwerkzugang! Und weitere Gimmicks.

Wer 400 € für einen CD-Player ausgibt hat zuviel Geld ...

bankerkritiker

Der Teac ist nicht schlecht, aber der hier istMARANTZ der Hammer!


Hat aber keinen LAN Anschluss!

tcr24

Wer 400 € für einen CD-Player ausgibt hat zuviel Geld ...


hast du dir überhaupt die Beschreibung geschweige denn den Titel angeschaut? Was steht da? Genau: Receiver!

Ein Hoch auf Ref-Links! Von mir gibt's ein Spam.

Wer einen Unterschied zwischen (vernünftiger) MP3 und Flac hört, bildet sich echt was ein oder hat absolutes High End Equipment Zuhause. Habe schon mehrfach direkt verglichen und nie einen Unterschied hören können (nein, ich habe keine Brüllwürfel, sondern eine recht solide Stereo Anlage).

Ich bin auch nicht audiophil, aber

recht solide Stereo Anlage



sagt jetzt nicht viel aus.

Ich habe bspw. ein "recht solides" Auto - Na?

Von mir mal ein paar Fragen: Macht es wirklich soviel aus, ob man sich einen CD-Receiver für bspw. 500 EUR holt, + AV Receiver (bspw. auch 500 EUR) oder reicht dann nicht bspw. ein AV Receiver für bspw. 800 EUR (200 EUR günstiger und ein Gerät weniger)?

Produkttester

Von mir mal ein paar Fragen: Macht es wirklich soviel aus, ob man sich einen CD-Receiver für bspw. 500 EUR holt, + AV Receiver (bspw. auch 500 EUR) oder reicht dann nicht bspw. ein AV Receiver für bspw. 800 EUR (200 EUR günstiger und ein Gerät weniger)?


ich glaube der Begriff Receiver scheint den meißten hier nicht zu sagen was das Gerät kann!
In der Hifi-Welt bedeutet Receiver das es sich um einen Verstärker mit eingebautem Radio-Empfänger (Tuner) handelt: Verstärker+Tuner = Receiver. In diesem Fall noch zusätzlich mit eingebautem CD-Player!
Zu einem CD-Receiver einen AV-Receiver zu stellen macht absolut keinen Sinn, denn was will man mit 2 Verstärkern? Wenn man CDs abspielen möchte braucht man zu einem AV-Receiver einen CD-Player! Oder für die meißten reicht es einfach die CDs in den den BluRay-Player oder alten DVD-Player zu stecken!
Das Angebot hier zielt einfach auf Leute die keine Kompaktanlage aber trotzdem alles in einem Gerät haben wollen!

Naja, aber wenn ich nen HD Recorder, nen BD Player und noch anderes Zeug mit HDMI Ausgang habe und alles auf meinen TV mit Soundsystem (7.1) bringen will, was mache ich dann mit einem CD-Receiver?! Ohne HDMI?! Dann doch gleich AV oder nicht?

Danke schonmal für die Info.

Produkttester

Dann doch gleich AV oder nicht?


Ja klar, für deine Anwendung ganz klar AV-Receiver. Ansonsten kann ich mich nur nochmal wiederholen:
test0r

Das Angebot hier zielt einfach auf Leute die keine Kompaktanlage aber trotzdem alles in einem Gerät haben wollen!

und mit alles ist hier gemeint Verstärker, Tuner und CD-Player (und in diesem Fall eben noch Audio-Streaming), z.B. fürs Schlaf- oder Arbeitszimmer!

schnapperjack

Wer einen Unterschied zwischen (vernünftiger) MP3 und Flac hört, bildet sich echt was ein oder hat absolutes High End Equipment Zuhause. Habe schon mehrfach direkt verglichen und nie einen Unterschied hören können (nein, ich habe keine Brüllwürfel, sondern eine recht solide Stereo Anlage).



Na ja - wenn ich ne schlechte Anlage habe und höre einen Unterschied, ist es tatsächlich Einbildung.

Bei einer sehr guten Anlage höre ich zum Beispiel sehr wohl einen Unterschied. Außerdem ist "High End-Anlage" auch wieder eine Definitionsfrage, die nicht jeder gleich beantworten wird.

Was ist ne CD?

ottensener

wer legt denn noch cds ein?



Völlig richtige Frage, hat aber mit dem Deal jetzt nicht so viel zu tun. Meine Kids hören ihren Kinderkram noch auf CDs - dafür und im Prinzip als Küchenradio wäre das Teil schon schön aber (immer noch) etwa 200 Euro zu teuer. Aber ich gebe zu einen klitzkleinen Moment ernsthaft drüber nachgedacht zu haben... ;-)

schnapperjack

Wer einen Unterschied zwischen (vernünftiger) MP3 und Flac hört, bildet sich echt was ein oder hat absolutes High End Equipment Zuhause. Habe schon mehrfach direkt verglichen und nie einen Unterschied hören können (nein, ich habe keine Brüllwürfel, sondern eine recht solide Stereo Anlage).



Und was ist "sehr gut"? Selbes "Problem" wie bei High-End. Ich will damit ja nur sagen, dass vllt. nur 1% der Mydealzer oder weniger überhaupt mit einer Anlage gesegnet sind, Unterschiede zu hören (wenn das überhaupt möglich ist). Ich habe die als sehr präzise geltenden Elac BS 244 Zuhause, ich höre keine Unterschiede.

ottensener

wer legt denn noch cds ein?


Ich wollte gerade genau das gleiche schreiben!

Teac hat auf jeden Fall einen ganz guten Ruf, von daher könnte es den Preis schon wert sein. Mein Hauptkritikpunkt wäre eigentlich mehr, dass ich Geräte ohne DAB+ für nicht mehr zeitgemäß halte. Die Auswahl ist da allerdings relativ begrenzt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text