240°
TeamGroup Elite Series 8GB-DDR3-1600 ohne Heatspreader - 53,98€ - Caseking

TeamGroup Elite Series 8GB-DDR3-1600 ohne Heatspreader - 53,98€ - Caseking

ElektronikCaseking Angebote

TeamGroup Elite Series 8GB-DDR3-1600 ohne Heatspreader - 53,98€ - Caseking

Preis:Preis:Preis:53,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Preisvergleich (diese Riegel): 66,97€ bei VibuOnline - 20% gespart
Preisvergleich (günstigste 8GB-DDR3- Riegel - 1333Mhz/CL9): 59,80€ - 10% gespart

Bei Caseking gibt es derzeit 8GB DDR3 von TeamGroup mit 1600 Mhz und CL 11 Latenz günstig für 49,90€ + Versand von 3,99€ (DHL per Vorkasse).

Technische Details:

Typ: DDR3 DIMM 240-Pin
Module: 1x 8GB
JEDEC: PC3-12800U
Spannung: 1.50V
Herstellergarantie: lebenslang (10 Jahre in AT/DE)

18 Kommentare

Warum keine 2x4

passi0509

Warum keine 2x4


nimmst du halt 2x8^^

Ist Speicher ohne Kühlkörper überhaupt zu empfehlen? Manche hersteller bauen ja monströse Kühlkörper auf ihre Speicher. Ob das Fehlen an heißen Tagen unter last nicht zu stanilitatsproblemen führt?

Conk

Ob das Fehlen an heißen Tagen unter last nicht zu stanilitatsproblemen führt?


Einzelne RAM-Chips haben keine besonders hohe Leistungsaufnahme, sie kommen also völlig problemlos ohne diese aufgeklebten Metallplanken aus.

Im dümmsten Fall führen eher das dicke Klebeband und die sinnlosen Billigschindeln dazu, dass die Chips wärmer sind also ohne das Gedöns.

Am besten behält man im Hinterkopf, dass PC-Bauteile nicht nur um wohltemperierten Nordeuropa funktionieren müssen, sondern auch an Orten mit dauerhaft wesentlichn höheren Temperaturen, entsprechend ausgelegt sind sie dann auch!

Conk

Ob das Fehlen an heißen Tagen unter last nicht zu stanilitatsproblemen führt?



Sehr gutes Argument! Wobei die PCs zb in Singapur oder Texas überwiegend in klimatisierten räumen stehen werden.
In Singapur sind sogar die Toiletten Häuschen im Park klimatisiert.

Wie hoch wohl die Rrod (Xbox 360) bzw ylod (ps3) quote in Texas ist?
Naja zur Not - Sammelklage

Conk

Ist Speicher ohne Kühlkörper überhaupt zu empfehlen? Manche hersteller bauen ja monströse Kühlkörper auf ihre Speicher. Ob das Fehlen an heißen Tagen unter last nicht zu stanilitatsproblemen führt?



Ram mit Kühlkörper ist so sinnvoll wie nen Kühlschrank am Nordpol. Vorwiegend ist die Idee enstanden für die "coolen Kids" die meinen ihre Rams sind so "overpowered" und bräuchten ne Kühlung. Ist wie das Power Benzin an der Tankstelle. Die dummen zahlen halt gerne den Mehrpreis. X)

Conk

Ist Speicher ohne Kühlkörper überhaupt zu empfehlen? Manche hersteller bauen ja monströse Kühlkörper auf ihre Speicher. Ob das Fehlen an heißen Tagen unter last nicht zu stanilitatsproblemen führt?



Nein das fehlen der Heatspreader ist absolut egal, da sowieso nur stark übertaktete RAM Riegel mit solchen versehen werden müssen. Wer übertaktet aber schon seinen Ram? Das wird man sowieso nie an Performance merken, nur was für OC Freunde.
Im Normalfall wird der Ram Riegel max. Handwarm, mehr aber nicht!

Zudem da die Kühler heutiger CPU's immer größer werden, passt oft ein Ram Riegel mit Spreader schon gar nicht mehr unter den Kühler. Auch wie hier schon gesagt wurde, muss der Spreader mit etwas wärmeleitendem verbunden sein, wenn man da normalen Kleber nimmt, ist es eher sogar eine Wärmeisolierende Wirkung, also eher noch schädlich!

Zu 98% sind die Spreader eher Optischer Natur!

Kühlschränke sind in den nördlichen Regionen übriges genauso sinnvoll wie bei uns. Im Haus ist es warm und dlin kalten Hütten braucht man den trotzdem, damit das essen nicht gefriert

Mit guter Gehäusebelüftung auch ohne Kühlkörper absolut keine Probleme. Nur bei overclocking und Hochleistungs -Arbeitsspeicher macht ein Kühlkörper Sinn ;-)

Für alle die es noch nicht kennen: Der netter Herr von PC-GamesHardware erklärts gerne:

youtube.com/wat…bn8

Munja

Mit guter Gehäusebelüftung auch ohne Kühlkörper absolut keine Probleme. Nur bei overclocking und Hochleistungs -Arbeitsspeicher macht ein Kühlkörper Sinn ;-)



was sind denn hochleistungs-arbeitsspeicher ?

Munja

Mit guter Gehäusebelüftung auch ohne Kühlkörper absolut keine Probleme. Nur bei overclocking und Hochleistungs -Arbeitsspeicher macht ein Kühlkörper Sinn ;-)


War ein bisschen dramatisch die Bezeichnung(_;). Ich meine DDR3-2133 Speichertakt und höher.

Munja

War ein bisschen dramatisch die Bezeichnung(_;). Ich meine DDR3-2133 Speichertakt und höher.



Und was bringt solch ein RAM?

Nur noch mit ECC, unbuffered und non-reg, und ich würde es holen

Munja

War ein bisschen dramatisch die Bezeichnung(_;). Ich meine DDR3-2133 Speichertakt und höher.



Höherer Takt bringt vor allem bei APUs was.

Bräuchte mal nen Deal passend für MacBooks ☝️

Munja

Mit guter Gehäusebelüftung auch ohne Kühlkörper absolut keine Probleme. Nur bei overclocking und Hochleistungs -Arbeitsspeicher macht ein Kühlkörper Sinn ;-)



auch da brauchts keine heatspreader, die dinger helfen am meisten, wenn man glaubt mit fettigen und dönersoße verschmierten fingern die riegel einbauen zu müssen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text