TEASI VOLT e-Bike Fahrrad GPS Navigation zum Mega Deal
341°

TEASI VOLT e-Bike Fahrrad GPS Navigation zum Mega Deal

66€199€-67% Kostenlos KostenlosYakodo Angebote
43
341°
TEASI VOLT e-Bike Fahrrad GPS Navigation zum Mega Deal
eingestellt am 14. Sep
Auch wenn die Fahrradsaison sich so langsam dem Ende neigt könnt Ihr hier einen absoluten Mega Schnapper machen!! Vergleichspreis bei Amazon liegt bei 199,00€

Anbei die Bescheibung aus dem Shop

TEASI VOLT e-Bike Fahrrad GPS Navigation Brose & Ansmann

Zum Betrieb ohne E-Bike empfehlen wir den Einsatz einer Powerbank.

EIGENSCHAFTEN

  • Vereint die Funktionen des TEASI ONE3 mit Parametern von E-Bikes
  • Direkte Kommunikation mit der E-Bike-Steuerung inkl. Erkennung des Systems
  • Anzeige aller relevanten Fahrdaten auf einem zentralen Screen
  • Navigation mit Reichweiten-optimiertem Routing und Empfehlung der Unterstützungsstufe
  • Gangschaltempfehlung
  • Optionale Herzfrequenz-Messung zur Steuerung der E-Bike-Unterstützungsstufe
  • Einbeziehung der eigenen Fahrweise durch selbstlernendes System
VORINSTALLIERTE LÄNDER

  • Andorra, Österreich, Belgien, Tschechische Republik, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Gibraltar, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Polen, Niederlande, SanMarino, Slowakische Republik, Spanien, Schweiz, Vatikanstaat
  • weitere Länder erhältlich über Tahuna Tool
SPEZIFIKATIONEN



Mstar CPU mit 800 MHz + 332 Mhz DSP für GPSMicrosoft Windows CE.Net 6.0 CoreCa. 8,8 cm (3,5") transflektives Touch-DisplayAuflösung: 400x800 Pixel256 MB DDR3-RAM / 4 GB Flash-SpeicherErweiterbarer Speicher via microSD (bis zu 32 GB)650 mAh Akku (für ca. 1h Betrieb ohne E-Bike-Akku)Spritzwassergeschütztes Gehäuse (nach IPX5)Bluetooth 4.0 BLEAbmessungen (LxBxT): 11,16cm x 6,40cm x 1,87cmGewicht (ohne Halterung): 118gInkl. TAHUNA Navigations-Software

LIEFERUMFANG
NavigationsgerätUSB Daten-/LadekabelKurze BedienungsanleitungKOMPATIBILITÄT


TEASI VOLT ist kompatibel mit folgenden Motoren- und Fahrradtypen und natürlich auch für weitere OEM-Projekte gerüstet.brose (diverse Motoren): + Bees.bike, BH Bikes, BULLS, Campus, ContiTech, Cycle Union, Flitzbike, Fantic, Grace, Hercules, Pedalpower, Protanium, Rotwild, Steppenwolf, Stöckli, Storck BicycleTranzX (TRANZX M25, F15, M16): + Winora, AT Zweirad, Victoria, BBF, Greens, Betavus, Oxford, Norta, Confidentiell, E-Fly, MatraANSMANN (ANSMANN RM 7.0): + Maxcycle, FZM, Montana, Mathitec
Zusätzliche Info
Yakodo Angebote
Beste Kommentare
Das ist im Prinzip ein steinaltes Teil/Elektroschrott.
Auch wenn ich altes ebike habe, lohnt es sich was aktuelles zu kaufen . Ich habe mir ein lieber ein Wahoo ELEMNT gekauft.
Bearbeitet von: "Christus" 14. Sep
PeterFox14.09.2020 15:01

Ich nutze ein Smartphone mit Orux Maps (komplett kostenlos) und das …Ich nutze ein Smartphone mit Orux Maps (komplett kostenlos) und das schlägt praktisch jedes beliebige super teure Bike Navi


Hat das ein Halterungssystem? Kann man damit Gruppentracking machen? Gehen damit strukturierte Trainings oder Fahrradprofile? Kann man das 15h+ screenon am Stück nutzen? etc. pp.

Warum muss unter jeden Radcomputer/navi Deal dieser alberne Quatsch, dass ein Handy mit [APP]tausend mal besser wäre? Beide Methoden haben ihre Daseinsberechtigung. Wer sich ein dediziertes Gerät fürs Rad kauft, hat die Nummer mit dem Smartphone schon durch!
Vgp eBay neu vom Händler 77€.
43 Kommentare
Vgp eBay neu vom Händler 77€.
Bitte PVG ändern! 77€

27810030-0KHEc.jpg
Ich habe ein KTM mit Bosch-Motor... scheint nicht kompatibel zu sein oder irre ich mich da?
Das ist im Prinzip ein steinaltes Teil/Elektroschrott.
Auch wenn ich altes ebike habe, lohnt es sich was aktuelles zu kaufen . Ich habe mir ein lieber ein Wahoo ELEMNT gekauft.
Bearbeitet von: "Christus" 14. Sep
Der Preis ist seit Mitte Juli fast unverändert auf 66€.
Deal ???
Christus14.09.2020 13:42

Ich habe mir ein lieber ein Wahoo ELEMNT gekauft.


Kostet auch nur das 3-fache
Christus14.09.2020 13:42

Das ist im Prinzip ein steinaltes Teil/Elektroschr Auch wenn ich altes …Das ist im Prinzip ein steinaltes Teil/Elektroschr Auch wenn ich altes ebike habe, lohnt es sich was aktuelles zu kaufen . Ich habe mir ein lieber ein Wahoo ELEMNT gekauft.

Und der kostet auch soviel wie der hier? Oh man...
Kann man den auch für Wandern/ normales Fahrrad nutzen?
krokokiel14.09.2020 13:49

Kann man den auch für Wandern/ normales Fahrrad nutzen?


bei bikertech.de gibts alternative Halterungen für die ebike Funktion, wenn du die nutzen willst brauchst du Kompatibilität, ansonsten als normales Navi überall nutzbar
tobilo198914.09.2020 13:40

Ich habe ein KTM mit Bosch-Motor... scheint nicht kompatibel zu sein oder …Ich habe ein KTM mit Bosch-Motor... scheint nicht kompatibel zu sein oder irre ich mich da?


schau mal bei bikertech.de gibts alternative Halterungen
Christus14.09.2020 13:42

Das ist im Prinzip ein steinaltes Teil/Elektroschr Auch wenn ich altes …Das ist im Prinzip ein steinaltes Teil/Elektroschr Auch wenn ich altes ebike habe, lohnt es sich was aktuelles zu kaufen . Ich habe mir ein lieber ein Wahoo ELEMNT gekauft.


Ich hab einen Wahoo ELEMNT MINI Fahrradcomputer und bin nicht so zufrieden. Kann natürlich sein, dass die großen Modelle mit GPS eine andere Nummer sind, aber es geht schon los, dass der nicht automatisch anfängt zu tracken, sondern man muss manuell starten, was man natürlich jedes Mal vergisst. Dann schaust nicht drauf und irgendwann fällt auf, dass das Tracking einfach beendet wurde bzw. der Tacho automatisch ausgegangen ist, weil das Tracking beendet war ohne Grund (ich vermute, dass die Verbindung zum Handy getrennt wurde). Das nervt ziemlich. Jede dritte Aufzeichnung oder so ist kaputt.

Und dann kommt dazu, dass das LCD-Display oben in der Mitte schwarze Flecken bekommt, die schlimmer werden. Ich hab Amazon deswegen kontaktiert, sie haben gesagt, die klären es mit dem Hersteller und melden sich. Das ist Wochen oder gar schon Monate her und nichts passiert. Man hat hier über Amazon nur so Wischiwaschi-Support und Reklamationsabwicklung, nicht einfach zurückschicken und repariert bekommen. Auch das nervt.

Würde es gescheit funktionieren, wäre es cool. Das Handy liefert das GPS dazu.

Man kann ihn aber eben nicht mal richtig als normalen Tacho nutzen, weil er irgendwann aus geht, wenn man kein Tracking gestartet hat. Das ist total dämlich.
Das Ding ist zwar nicht so toll, aber konkurrenzlos - erst recht in dieser Preisklasse. Gute Bike Navis Kosten ein Vielfaches
Welchen Vorteil bzw Mehrwert hat so ein Navi gegenüber zb Komoot?
Milanovic14.09.2020 14:43

Welchen Vorteil bzw Mehrwert hat so ein Navi gegenüber zb Komoot?


Komoot ist eine Plattform und kein Gerät. Da musst du schon spezifischer fragen.
650 mAh Akku (für ca. 1h Betrieb ohne E-Bike-Akku). Das ja man nicht viel...
aber kann das auch strava?
Ich nutze ein Smartphone mit (Orux Maps komplett kostenlos) und das schlägt praktisch jedes beliebige super teure Bike Navi und dieses komplett veraltete Teil mit seinem schmalbrüstigen Prozessor im Schlaf.
Bearbeitet von: "PeterFox" 14. Sep
Hello,
Ich hatte den Teasi 3 im Amazon Outlet Berlin für 60€ gekauft und ihn am nächsten Tag zurück gebracht, das Gerät war so langsam und unpraktisch das es mich einfach nur genervt hat. Keine Empfehlung von mir.
Bearbeitet von: "rai138" 14. Sep
PeterFox14.09.2020 15:01

Ich nutze ein Smartphone mit Orux Maps (komplett kostenlos) ....


Wo gibt es das kostenlose Smartphone ?
PeterFox14.09.2020 15:01

Ich nutze ein Smartphone mit Orux Maps (komplett kostenlos) und das …Ich nutze ein Smartphone mit Orux Maps (komplett kostenlos) und das schlägt praktisch jedes beliebige super teure Bike Navi


Hat das ein Halterungssystem? Kann man damit Gruppentracking machen? Gehen damit strukturierte Trainings oder Fahrradprofile? Kann man das 15h+ screenon am Stück nutzen? etc. pp.

Warum muss unter jeden Radcomputer/navi Deal dieser alberne Quatsch, dass ein Handy mit [APP]tausend mal besser wäre? Beide Methoden haben ihre Daseinsberechtigung. Wer sich ein dediziertes Gerät fürs Rad kauft, hat die Nummer mit dem Smartphone schon durch!
Ich habe ein altes Nokia 5230 was den gleichen Zweck erfüllt...
Müsste nur mal die Karten aktualisieren
Jerkinat0r14.09.2020 14:47

Komoot ist eine Plattform und kein Gerät. Da musst du schon spezifischer …Komoot ist eine Plattform und kein Gerät. Da musst du schon spezifischer fragen.


Sind die Karten auf diesem Gerät besser oder genauer als die Karten von Komoot? Handy habe ich IMMER beim Radfahren dabei. Frage mich nur, welchen Vorteil oder Mehrwert ich bei so einem Gerät habe gegenüber der Smartphone App Komoot. Abgesehen das ich noch ein Hardware Gerät mehr hätte was ich am Fahrrad befestigen müsste.
Milanovic14.09.2020 15:55

Sind die Karten auf diesem Gerät besser oder genauer als die Karten von …Sind die Karten auf diesem Gerät besser oder genauer als die Karten von Komoot? Handy habe ich IMMER beim Radfahren dabei. Frage mich nur, welchen Vorteil oder Mehrwert ich bei so einem Gerät habe gegenüber der Smartphone App Komoot. Abgesehen das ich noch ein Hardware Gerät mehr hätte was ich am Fahrrad befestigen müsste.


Zu den Karten kann ich keine Aussage machen, aber allgemein zum Thema Handy + App vs. Navigerät zitiere ich direkt den Post von Drachenlerd:

Hat das ein Halterungssystem? Kann man damit Gruppentracking machen? Gehen damit strukturierte Trainings oder Fahrradprofile? Kann man das 15h+ screenon am Stück nutzen? etc. pp.

Warum muss unter jeden Radcomputer/navi Deal dieser alberne Quatsch, dass ein Handy mit [APP]tausend mal besser wäre? Beide Methoden haben ihre Daseinsberechtigung. Wer sich ein dediziertes Gerät fürs Rad kauft, hat die Nummer mit dem Smartphone schon durch!
Bearbeitet von: "Jerkinat0r" 14. Sep
PeterFox14.09.2020 15:01

Ich nutze ein Smartphone mit (Orux Maps komplett kostenlos) und das …Ich nutze ein Smartphone mit (Orux Maps komplett kostenlos) und das schlägt praktisch jedes beliebige super teure Bike Navi und dieses komplett veraltete Teil mit seinem schmalbrüstigen Prozessor im Schlaf.


3.89 Euro?
Milanovic14.09.2020 15:55

Sind die Karten auf diesem Gerät besser oder genauer als die Karten von …Sind die Karten auf diesem Gerät besser oder genauer als die Karten von Komoot? Handy habe ich IMMER beim Radfahren dabei. Frage mich nur, welchen Vorteil oder Mehrwert ich bei so einem Gerät habe gegenüber der Smartphone App Komoot. Abgesehen das ich noch ein Hardware Gerät mehr hätte was ich am Fahrrad befestigen müsste.


Zu diesem Gerät kann ich gar nichts sagen. Ansonsten ist es sehr individuell. Wenn du mit deiner Lösung bisher zufrieden bist, brauchst du vielleicht sonst nichts anderes . Am besten du ergooglest mal was solche Geräte können.

Für mich sind schon alleine Gewicht, Akkulaufzeit und die Tatsache, dass das Teil am Rad hängt und ich es nicht ständig ab und wieder dran machen muss. Wenn ich Abends nochmal ne sportliche Runde mache, nehme ich das Handy manchmal gar nicht erst mit.
buggy214.09.2020 16:07

3.89 Euro?



oruxmaps.com/cs/en/


Außerhalb vom Store ist es kostenlos. Ist auch wirklich eine gute App, nutze ich zum Wandern und Kajakfahren.
"Auch wenn die Fahrradsaison sich so langsam dem Ende neigt..."


LOL
Mittlerweile kann man in Deutschland das ganze Jahr durch fahren. ;-)
SaBoDealz14.09.2020 13:47

Kostet auch nur das 3-fache



Aber er ist nicht veraltet und funktioniert...
MistaMilla14.09.2020 13:57

Ich hab einen Wahoo ELEMNT MINI Fahrradcomputer und bin nicht so …Ich hab einen Wahoo ELEMNT MINI Fahrradcomputer und bin nicht so zufrieden. Kann natürlich sein, dass die großen Modelle mit GPS eine andere Nummer sind, aber es geht schon los, dass der nicht automatisch anfängt zu tracken, sondern man muss manuell starten, was man natürlich jedes Mal vergisst. Dann schaust nicht drauf und irgendwann fällt auf, dass das Tracking einfach beendet wurde bzw. der Tacho automatisch ausgegangen ist, weil das Tracking beendet war ohne Grund (ich vermute, dass die Verbindung zum Handy getrennt wurde). Das nervt ziemlich. Jede dritte Aufzeichnung oder so ist kaputt.Und dann kommt dazu, dass das LCD-Display oben in der Mitte schwarze Flecken bekommt, die schlimmer werden. Ich hab Amazon deswegen kontaktiert, sie haben gesagt, die klären es mit dem Hersteller und melden sich. Das ist Wochen oder gar schon Monate her und nichts passiert. Man hat hier über Amazon nur so Wischiwaschi-Support und Reklamationsabwicklung, nicht einfach zurückschicken und repariert bekommen. Auch das nervt.Würde es gescheit funktionieren, wäre es cool. Das Handy liefert das GPS dazu. Man kann ihn aber eben nicht mal richtig als normalen Tacho nutzen, weil er irgendwann aus geht, wenn man kein Tracking gestartet hat. Das ist total dämlich.



Ja, ich spreche von einem Wahoo Elemnt GPS.
Ja, der kostet mehr. Aber für Teasi-Elektronischrott sind 66€ auch 66€ zu viel.
Wenn Ihr einen GPS Radcomputer für 66€ wollt, kauft Euch ein billiges Android Handy und eine Fahrradhalterung.

Oder kauft Euch den Teasi und findet selbst raus, wieso das eine schlechte Idee war.
Bearbeitet von: "Christus" 14. Sep
MadMadoo14.09.2020 14:52

aber kann das auch strava?



??? alder, gehst du teasi!
Ohne Halterung uninteressant...
Ringo14.09.2020 14:50

650 mAh Akku (für ca. 1h Betrieb ohne E-Bike-Akku). Das ja man nicht …650 mAh Akku (für ca. 1h Betrieb ohne E-Bike-Akku). Das ja man nicht viel...


Hätte es fast gekauft, gut, dass ich das auch gesehen habe... (Ohne e-bike)
Drachenlerd14.09.2020 16:12

https://www.oruxmaps.com/cs/en/Außerhalb vom Store ist es kostenlos. Ist …https://www.oruxmaps.com/cs/en/Außerhalb vom Store ist es kostenlos. Ist auch wirklich eine gute App, nutze ich zum Wandern und Kajakfahren.


Nutze ich auch seit mehreren Jahren. Zusammen mit den OSM-Karten von openandromaps ist das ein Traum, weil wirklich ALLE Wege eingezeichnet sind (inkl. Steigung, Höhenlinien und mtb-skala)
Jerkinat0r14.09.2020 16:05

Zu den Karten kann ich keine Aussage machen, aber allgemein zum Thema …Zu den Karten kann ich keine Aussage machen, aber allgemein zum Thema Handy + App vs. Navigerät zitiere ich direkt den Post von Drachenlerd:Hat das ein Halterungssystem? Kann man damit Gruppentracking machen? Gehen damit strukturierte Trainings oder Fahrradprofile? Kann man das 15h+ screenon am Stück nutzen? etc. pp.Warum muss unter jeden Radcomputer/navi Deal dieser alberne Quatsch, dass ein Handy mit [APP]tausend mal besser wäre? Beide Methoden haben ihre Daseinsberechtigung. Wer sich ein dediziertes Gerät fürs Rad kauft, hat die Nummer mit dem Smartphone schon durch!



Mit eine Teasi geht das auch nicht. Welche Alternative-Lösung für 66€ schlägst du vor? Ich kenne keine gute Lösung.
Drachenlerd14.09.2020 15:22

Hat das ein Halterungssystem? Kann man damit Gruppentracking machen? Gehen …Hat das ein Halterungssystem? Kann man damit Gruppentracking machen? Gehen damit strukturierte Trainings oder Fahrradprofile? Kann man das 15h+ screenon am Stück nutzen? etc. pp.Warum muss unter jeden Radcomputer/navi Deal dieser alberne Quatsch, dass ein Handy mit [APP]tausend mal besser wäre? Beide Methoden haben ihre Daseinsberechtigung. Wer sich ein dediziertes Gerät fürs Rad kauft, hat die Nummer mit dem Smartphone schon durch!


Weil es eine berechtigte Frage ist. Es ist nämlich vielleicht sogar umgekehrt: Wenn man meint, dass ein Stand-alone Gerät besser und einfacher ist, hat man Komoot und Oruxmaps vielleicht einfach nicht kapiert. Bin seit Jahren mit Komoot und Orux via Openandromaps unterwegs und würde nie wieder tauschen. Sogar mein Vater (Baujahr 1947) macht das mittlerweile so. Die Funktionalität von Oruxmaps ist kommerziell auf Standalone Hardware nicht mehr gewinnbringend zu implementieren.
Vorher hatte ich diverse Generationen Garmin Geräte, bis hin zum Oregon.
Mydeals ist doch eine Produktberatung, da freue ich mich über den Blick über den Tellerrand.
Anode15.09.2020 00:19

Weil es eine berechtigte Frage ist. Es ist nämlich vielleicht sogar …Weil es eine berechtigte Frage ist. Es ist nämlich vielleicht sogar umgekehrt: Wenn man meint, dass ein Stand-alone Gerät besser und einfacher ist, hat man Komoot und Oruxmaps vielleicht einfach nicht kapiert. Bin seit Jahren mit Komoot und Orux via Openandromaps unterwegs und würde nie wieder tauschen. Sogar mein Vater (Baujahr 1947) macht das mittlerweile so. Die Funktionalität von Oruxmaps ist kommerziell auf Standalone Hardware nicht mehr gewinnbringend zu implementieren. Vorher hatte ich diverse Generationen Garmin Geräte, bis hin zum Oregon.Mydeals ist doch eine Produktberatung, da freue ich mich über den Blick über den Tellerrand.


Und ich nutze mein Garmin Etrex mit OSM-Karten als Fahrradnavi/-computer und möchte es nicht mehr missen. Ein Handy kommt mir nie mehr an den MTB-Lenker...
Christus14.09.2020 23:31

Mit eine Teasi geht das auch nicht. Welche Alternative-Lösung für 66€ sch …Mit eine Teasi geht das auch nicht. Welche Alternative-Lösung für 66€ schlägst du vor? Ich kenne keine gute Lösung.


Es gibt keine für 66€. Es muss auch nicht immer für alles gute Lösungen für jedermann und billig geben. So ist das Leben. Gescheites, richtiges Fahrrad Navi kaufen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text