406°
ABGELAUFEN
TechnoTrend TT-micro S825 HD+ digitaler Satellitenreceiver(inkl. HD+Karte im Wert von 50€) schwarz 55€ telepoint Borken und Dülmen

TechnoTrend TT-micro S825 HD+ digitaler Satellitenreceiver(inkl. HD+Karte im Wert von 50€) schwarz 55€   telepoint Borken und Dülmen

ElektronikTelepoint Angebote

TechnoTrend TT-micro S825 HD+ digitaler Satellitenreceiver(inkl. HD+Karte im Wert von 50€) schwarz 55€ telepoint Borken und Dülmen

Preis:Preis:Preis:55€
Zum DealZum DealZum Deal
telepoint Borken und Dülmen 55€

Preisverglich Idealo 85€

Amazonbewertungen schlecht, Preis gut
Eigenschaften - technische Daten
Karte behalten , rest in die Bucht.

Geeignet für den Empfang der neuen HDTV-Programme der RTL- und Pro7-Sendergruppe Inklusive freigeschalteter HD+ Karte Empfang von ARD HD, ZDF HD und weiteren freien HD-Sendern Empfang von freien und verschlüs- selten digitalen SD- und HD- Fernseh- und Radio-Programmen Via Satellit Kartenleser an Gehäusevorderseite.

HDMI-Schnittstelle Kompaktes Gehäuse Ideal für HDready Flachbildschirme Perfect Upscale bis 1080i Automatische Formatumschaltung von 4:3 auf 16:9 Bedienerfreundlicher elektronische Programmführung (EPG) inkl. 7-Tage-Übersicht Timer-Steuerung über EPG Automatischer und manueller Sendersuchlauf Bis zu 2.000 Programmplätze Mehrsprachenunterstützung: Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch

Strom sparend aufgrund Ein-/Ausschalter Stromverbrauch

Beliebteste Kommentare

Hot. Hab den Reciever selbst und er leistet wunderbare Arbeit. Das Bild ist gut und in HD auch scharf.

Zu den Hatern über mir: eine HD+ oder CI+-karte wird nicht benötigt um diesen Reciever zu verwenden. Im Gegenteil, wenn man die inklusiv-Karte bei eBay weiterverkauft kommt man auf einen Preis für den Reciever von ~15-20€. Ich selbst habe mir 1 Jahr das Prgramm angeschaut und entschieden, dass es das nicht wert ist.

23 Kommentare

717FCXoFy8L._SL1500_.jpg

dER pREIS IST hot;DIE tESTS DURCHWACHSEN
tEST

Cold wegen HD+. Wer dafür zahlt ist ein Dorftrottel!

Interessant ist auch, dass der Trend zum "Einwegreceiver" geht. Jedes Jahr eines neues Gerät kaufen um HD+ sehen zu dürfen.

elmex

Cold wegen HD+. Wer dafür zahlt ist ein Dorftrottel!Interessant ist auch, dass der Trend zum "Einwegreceiver" geht. Jedes Jahr eines neues Gerät kaufen um HD+ sehen zu dürfen.



dorfttottel weil?
-Gibt es umsonst?
-Gibt es billiger?
-will in meinem Club alleine sein?
.
.
.?

elmex

Cold wegen HD+. Wer dafür zahlt ist ein Dorftrottel!Interessant ist auch, dass der Trend zum "Einwegreceiver" geht. Jedes Jahr eines neues Gerät kaufen um HD+ sehen zu dürfen.


Weil du dich vor dem Wagen spannen lässt und Lösegeld für eine techniche Umstellung zahlst. SD-Quali reicht für den inhaltlichen Schrott vom Free-TV völlig. Für Filme und Serien gibt es auch andere Quellen (Kino, Bluray, Internet)

bei nem 65 zoll tv macht das schon was aus ob sd oder hd ;-)

Frage mich auch wieso ich verlängert habe mein Toshiba 37 Zoll matscht das HD Bild so dass man eh keinen unterschied zu SD sieht. bei blurays ist das wieder anders

Auf meinem 50 Zoll Plasma reicht Sd auch vollkommen aus. Ich sitze aber auch 4m entfernt. HD+ würd ich niemals kaufen.

HD+ wäre "nice to have". Bezahlen werd ich dafür aber sicher nicht.

Cold!

neindankebig.png

Hot. Hab den Reciever selbst und er leistet wunderbare Arbeit. Das Bild ist gut und in HD auch scharf.

Zu den Hatern über mir: eine HD+ oder CI+-karte wird nicht benötigt um diesen Reciever zu verwenden. Im Gegenteil, wenn man die inklusiv-Karte bei eBay weiterverkauft kommt man auf einen Preis für den Reciever von ~15-20€. Ich selbst habe mir 1 Jahr das Prgramm angeschaut und entschieden, dass es das nicht wert ist.

Ich liebäugel da eher mit einer Kombi aus Sat-Receiver und Android Mediaplayer: Der zuverlinkende Text

Falls mal jemand bestätigen kann, daß xbmc mit surround sound problemlos läuft auf der Kiste, kaufe ich die

xxldealz

Falls mal jemand bestätigen kann, daß xbmc mit surround sound problemlos läuft auf der Kiste, kaufe ich die


von XBMC steht da nix? wird eher über das normale menü gesteuert denke ich..

Tipp: Wir empfehlen zusätzlich zur Fernbedienung eine USB-Maus, da hierdurch die Bedienung des Gerätes erleichtert wird und sich viele Anwendungen (APPS) und Funktionen angenehmer steuern lassen!

das wäre für mich im wohnzimmer ein no-go...

an die hater: wer für 1000++€ sich eine 55 oder 60" glotze holt, viel TV schaut und dann keine 4€ im monat mehr für HD+ hat, hat echt einen an der waffel, sorry. das ist wie ne dicke karre aber kein geld für sprit, holt euch eben vom VHS-bildmatsch der privaten weiter augenkrebes. besorgt euch einen gescheiten receiver, dann stören einen die restriktionen auch nicht (wer nicht aufnehmen will ist ehh nicht betroffen).

@ fdj

wie GEIL, ganz genau meine Worte!!!
VU-Box und das Leben ist SCHÖN :-))

Wenn der Receiver mit HD03 Karte kommt, können sich alle Sparfüchse mit Linux Box und nicht offizieller Hardware, die Karte in den Popo schieben!

Für mich hat jeder eine ander Waffel der für Schrott ala Frauentausch, Mitten im Leben, Berlin Mittendrin & Co. Geld bezahlt. 3 Jahre alte Fime mit nerviger Werbung!


xxldealz

Falls mal jemand bestätigen kann, daß xbmc mit surround sound problemlos läuft auf der Kiste, kaufe ich die

Tipp: Wir empfehlen zusätzlich zur Fernbedienung eine USB-Maus, da hierdurch die Bedienung des Gerätes erleichtert wird und sich viele Anwendungen (APPS) und Funktionen angenehmer steuern lassen!


Für mich hat jeder eine ander Waffel der für Schrott ala Frauentausch, Mitten im Leben, Berlin Mittendrin & Co. Geld bezahlt. Gilt auch 3 Jahre alte Fime mit nerviger Werbung!
SD Quali reicht dicke. Habe ein 42 Plasma und sehe von knapp 2 Meter Entfernung.

elmex

Für mich hat jeder eine ander Waffel der für Schrott ala Frauentausch, Mitten im Leben, Berlin Mittendrin & Co. Geld bezahlt. Gilt auch 3 Jahre alte Fime mit nerviger Werbung!SD Quali reicht dicke. Habe ein 42 Plasma und sehe von knapp 2 Meter Entfernung.


den schrott will ja auch niemand freiwillig gucken... es laufen aber auch fussball, shows und 3 jahre alte filme in HD auf den privaten. eine BD kostet mind. 8€ also 2 monate HD+... werbung stört mich nicht sonderlich, da ich umzappe oder pinkeln/getränke holen kann (schöner wäre es natürlich ohne, keine frage).
bei einem 42"plasma wird man jetzt auch nicht soo den riesen unterschied sehen, da zu klein und plasma auch etwas "weichzeichnet". ich habe einen älteren 60" LCD aus 3,5-4m entfernung und der unterschied ist deutlich!

elmex

Für mich hat jeder eine ander Waffel der für Schrott ala Frauentausch, Mitten im Leben, Berlin Mittendrin & Co. Geld bezahlt. Gilt auch 3 Jahre alte Fime mit nerviger Werbung!SD Quali reicht dicke. Habe ein 42 Plasma und sehe von knapp 2 Meter Entfernung.


Fußball? Bei den Privaten? Auf den Paulana Freundschaftskick und den Audi Cup kann ich verzichten.
Shows?! = P-Promi Veranstaltungs Schrott
Schon mal was von einer Videothek gehöhrt? Dort kann man sich für kleines Geld ein Film leihen.
Die größe des Fernsehers macht keinen Unterschied. Das Sichtfeld ist entrscheidend = Größe geteilt duch Sitzabstand. SD ist ausreichend. Vorraussetzung solider Fernseher, solider Receiver und ein Satsignal mit solider Bitrate.

danwhite

bei nem 65 zoll tv macht das schon was aus ob sd oder hd ;-)



Also den Unterschied möcht ich sehen, wenn das Grottenmaterial hoch skaliert wird.

Wir sollten beachten, dass immer noch 70 bis 80 % (eher mehr) in SD gesandt und dann entweder vom Receiver oder vom TV skaliert werden.

Zudem sind die Übertragungsbandbreiten zu berücksichtigen, die sich auch auf die Quali auswirken.

Aber ich gebe Euch recht, je nach Geschmack lohnt es sich schon. Ich selbst suche auch wieder nach eiem günstigen HD+Receiver incl Karte.

Hab das jetzt zweimal gemacht und die Verwandtschaft wartet mittlerweile auf den nächsten Receiver. Als Erst-/Zweit-/Drittreceiver für die freien öffentlich-rechtlichen sehr zu gebrauchen.
Von mir ein Hot bei dem Preis

Wer sich dieses Bundle holt und nur den Receiver möchte soll sich melden. Bezahle 35€ für die HD+ Karte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text