Teclast X80 Pro Tablet (8'' FHD IPS, x5-Z8350, 2GB RAM, 32GB intern, BT 4.0 + microHDMI, Android 5.1 + Windows 10) für 63,47€ [Gearbest]
454°Abgelaufen

Teclast X80 Pro Tablet (8'' FHD IPS, x5-Z8350, 2GB RAM, 32GB intern, BT 4.0 + microHDMI, Android 5.1 + Windows 10) für 63,47€ [Gearbest]

21
eingestellt am 17. Aug 2017
Update 1
Mit dem Gutscheincode X80PROK für 63,47€ verfügbar.
Ursprünglicher Deal vom 11.08.2017:

Moin.

Bei Gearbest erhaltet ihr das Teclast X80 Pro Tablet für 65,49€.

Benutzt den Gutschein "x80pro".

Wählt als Versandart "Priority Line" --> "Germany Express", damit keine EUSt. zu entrichten ist.


PVG: ~75€ + EUSt.


Hinweise zur Bezahlung: chinahandys.net/aut…n/)

Hinweise zum Versand: gearbestblog.de/faq…s/)

allgemeine Hinweise zu Bestellungen in Fernost: mydealz.de/dea…548



CPU: Intel Cherry Trail Z8350 Quad Core 1.44GHz ( up to 1.92GHz ) is equipped with better performance, delivering plenty of power for multitasking and fueling casual games and movies
GPU: Intel HD Graphic Gen8 processor is better and faster in playing games and watching videos than the previous generation
RAM + ROM: 2GB + 32GB offers ultra-fast surfing online, video playing and 3D gaming experience enhanced with DDR3 memory which makes all applications faster. Whether it is needed for work, study or play, it will suit your all needs
TF card: up to 128GB ( not included )
Windows 10 + Android 5.1 system: the latest system with more excellent interface, compatibility and running effect
8 inch screen: 1920 x 1200 WUXGA IPS screen offers good experience for watching videos and browsing the Web
Bluetooth 4.0: supports fast transmission of data, pictures and files, and more faster than Bluetooth 3.0
HDMI output: you could use a HDMI cable to connect your tablet to output the tablet display onto TV screens, monitors or projectors, creating your personal home theater
Gravity sensing system: can fluently and sensitively run various applications
Other functions: WiFi / MP3 / MP4 / Calendar / Calculator supported
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Hab das X80Pro mit dem Vorgänger Prozessor und kann es nicht empfehlen

- Wlan ist sehr schlecht und instabil
- Google DRM (Widevine) ist nicht integriert. Apps die dies vorraussetzen laufen nicht
- Windows 10 lässt sich auf grund der kleinen 20 GB Partition nich aktualisieren.

Ich hab zwar damals nur 45 € gezahlt würde es aber selbst dafür nicht wieder kaufen.
Bearbeitet von: "kuehnerobs" 11. Aug 2017
Haben wir nicht alle genug von den China billig-dingern? Die taugen doch meistens nicht auch wenn sie auf dem Papier gut aussehen
PlaNeT11. Aug 2017

Haben wir nicht alle genug von den China billig-dingern? Die taugen doch …Haben wir nicht alle genug von den China billig-dingern? Die taugen doch meistens nicht auch wenn sie auf dem Papier gut aussehen


Nein, haben wir nicht. Ich habe mit Xiaomi, Vernee, Iwork und Elephone nur gote Erfahrungen gemacht und meine ganze Familie damit eingedeckt.
21 Kommentare
Hab das X80Pro mit dem Vorgänger Prozessor und kann es nicht empfehlen

- Wlan ist sehr schlecht und instabil
- Google DRM (Widevine) ist nicht integriert. Apps die dies vorraussetzen laufen nicht
- Windows 10 lässt sich auf grund der kleinen 20 GB Partition nich aktualisieren.

Ich hab zwar damals nur 45 € gezahlt würde es aber selbst dafür nicht wieder kaufen.
Bearbeitet von: "kuehnerobs" 11. Aug 2017
Haben wir nicht alle genug von den China billig-dingern? Die taugen doch meistens nicht auch wenn sie auf dem Papier gut aussehen
Die CPU scheint h.265 zu unterstützen... Für alle die Moonlight kennen ist das wohl die absolut günstigste Methode Fullhd auf ein Tablett zu streamen und dabei extrem kurze Latenzen zu haben......... Es juckt ein wenig.
PlaNeT11. Aug 2017

Haben wir nicht alle genug von den China billig-dingern? Die taugen doch …Haben wir nicht alle genug von den China billig-dingern? Die taugen doch meistens nicht auch wenn sie auf dem Papier gut aussehen


Nein, haben wir nicht. Ich habe mit Xiaomi, Vernee, Iwork und Elephone nur gote Erfahrungen gemacht und meine ganze Familie damit eingedeckt.
Xiamo
mlat11. Aug 2017

Nein, haben wir nicht. Ich habe mit Xiaomi, Vernee, Iwork und Elephone nur …Nein, haben wir nicht. Ich habe mit Xiaomi, Vernee, Iwork und Elephone nur gote Erfahrungen gemacht und meine ganze Familie damit eingedeckt.



Die genannten Firmen sind aber keine "NoName" China Hersteller mehr und haben sich auf dem Markt schon länger etabliert.
Teclast X80 gibt es aber sicherlich unter verschiedenen Namen zu kaufen
nicht empfehlenswert, die idee ist aber nett.

zum glück bin ich das ding auf kleinanzeigen noch teurer losgeworden^^
ich würde stark von dem gerät abraten wlan ist für den a.... 1 meter von dem router bekommt er kein netz mehr und nach 3 monaten passiert das 14614874-dMtpR.jpg
Leider ist der Accu ne Krücke...
kuehnerobs11. Aug 2017

Hab das X80Pro mit dem Vorgänger Prozessor und kann es nicht empfehlen- …Hab das X80Pro mit dem Vorgänger Prozessor und kann es nicht empfehlen- Wlan ist sehr schlecht und instabil- Google DRM (Widevine) ist nicht integriert. Apps die dies vorraussetzen laufen nicht- Windows 10 lässt sich auf grund der kleinen 20 GB Partition nich aktualisieren. Ich hab zwar damals nur 45 € gezahlt würde es aber selbst dafür nicht wieder kaufen.

Hab's auch. Win10 lässt sich updaten wenn du alles neu aufspielst (musste sogar komplett neu aufspielen und nicht nur über Windows intern das zurücksetzen ). Ist natürlich nicht schön wenn man das normal nutzt aber es geht xD
WLAN ist nicht gut. Aber bei mir sind zumindest keine Abbrüche aber dafür Recht langsam
Für den Preis finde ich es gut. Vielseitig und gutes Display. Akkulaufzeit für den Preis auch gut
blackdragoran11. Aug 2017

ich würde stark von dem gerät abraten wlan ist für den a.... 1 meter von de …ich würde stark von dem gerät abraten wlan ist für den a.... 1 meter von dem router bekommt er kein netz mehr und nach 3 monaten passiert das [Bild]


Worüber beschwerst du dich?! So ein eingebautes Kissen ist doch auf Reisen was feines!
PlaNeT11. Aug 2017

Haben wir nicht alle genug von den China billig-dingern? Die taugen doch …Haben wir nicht alle genug von den China billig-dingern? Die taugen doch meistens nicht auch wenn sie auf dem Papier gut aussehen

Ich bin mit meinem zufrieden... ist aber nicht das von hier.
Bearbeitet von: "Meuner" 11. Aug 2017
Hatte es auch WLAN ist unbrauchbar also ist das tablet fast sinnlos und nach dem ersten Windows update ließ sich Windows nicht mehr starten und nicht neu installieren
macbeef11. Aug 2017

Die CPU scheint h.265 zu unterstützen... Für alle die Moonlight kennen ist …Die CPU scheint h.265 zu unterstützen... Für alle die Moonlight kennen ist das wohl die absolut günstigste Methode Fullhd auf ein Tablett zu streamen und dabei extrem kurze Latenzen zu haben......... Es juckt ein wenig.




Hardwareseitiges HEVC untersützte schon der Vorgänger, aber beide halt nur "Main" (= 8bit Farbtiefe) und nicht "Main10" (=10bit Farbtiefe).

Main10 decodiert er maximal im Hybrid-Modus, je nach Bitrate hackelt es dann oder läuft gerade so ruckelfrei aber bei ~90% CPU Auslastung - die Laufzeit ist entsprechend
Mit dem Gutscheincode X80PROK für 63,47€ verfügbar.
Search8517. Aug 2017

Mit dem Gutscheincode X80PROK für 63,47€ verfügbar.


Jo, hab ich gesehen, aber nach den Horrormeldungen verzichte ich. Scheint einfach kein gutes Produkt zu sein.
KaPeh11. Aug 2017

Worüber beschwerst du dich?! So ein eingebautes Kissen ist doch auf Reisen …Worüber beschwerst du dich?! So ein eingebautes Kissen ist doch auf Reisen was feines!



Ein Heizkissen sogar!
Wie dieser Elektroschrott so hoch gevoted werden kann erschließt sich mir nicht. Ich hatte das Teil selbst 3 Monate und bin es dann zum Glück wieder losgeworden. Das Android lief nicht rund. Windows Upgrade hab ich sogar geschafft, aber man musste umständlich das ganze Image erst neu bauen und dann aufspielen und wirklich überzeugen konnte es dann doch nicht laden und USB ging nicht gleichzeitig, WLAN unbefriedigend, einfach insgesamt keine Runde Sache sondern mehr Frickelei als sonst was.
Welche Windows + Android Tablets wären denn empfehlenswert ? Wo beginnen da die Preise für gute ?
Ich habe mit dem X80 Pro (Z8300) weniger schlechte Erfahrungen gemacht. Klar, die Akkulaufzeit ist recht mau,
WLAN recht lahm, aber damit hatte ich bei dem Preis auch gerechnet. Dafür bekommt man ein brauchbares Display,
und nen SoC, der zumindest meinen Tablet Ansprüchen völlig ausreicht. Habs nun auch seit 1,5 Jahren und keine Probleme.


Dazu sei gesagt, dass ich nur Android drauf laufen habe und das in form einer Cyanogenmod 12.1 Custom rom.

Die entsprechenden Dateien dazu kann man hier finden, es sei aber dazu gesagt, dass das ROM für das Model e3e7 ist,
und ich nicht weiss, ob es auf dem X80 Pro mit Z8350 läuft. In jedem Fall sollte man Zeit mitbringen und Spaß an solchen Basteleien haben, sonst wirds frustig. Wer gar keine Erfahrung mit Flashen von Custom ROMS hat, sollte vllt. lieber Abstand nehmen.




Android only

techtablets.com/for…ly/ (Anleitung klappt auch für Pro)

drive.google.com/ope…Y2c (Attachment aus dem Beitrag: gpt.bin)




Unlock / TWRP

techtablets.com/for…ot/




Cyanogenmod 12.1


yadi.sk/d/w…Hzu

Hier die aus dem russischen übersetzte Anleitung:


CyanogenMod 12.1 für E3E7
Werke:
- alle
Das ____ funktioniert nicht:
- Kein Ton durch HDMI
Installation:
1. Laden Sie TWRP aus der Machetekills Toolbox, machen Sie das Reinigungssystem, dalvik, Cache, Daten
2. Spülen Sie das Archiv (wenn Sie gapps brauchen dann schwingen hier x86-5.1-pico, blinkt direkt nach dem Archiv mit Firmware)
3. ??????
4. Gewinn
Danke:
Genosse KonstaT - für die Firmware
Genossen Machetekills - für Ratschläge
Ich - für Portierung)
ErnieBall18. Aug 2017

Ich habe mit dem X80 Pro (Z8300) weniger schlechte Erfahrungen gemacht. …Ich habe mit dem X80 Pro (Z8300) weniger schlechte Erfahrungen gemacht. Klar, die Akkulaufzeit ist recht mau,WLAN recht lahm, aber damit hatte ich bei dem Preis auch gerechnet. Dafür bekommt man ein brauchbares Display,und nen SoC, der zumindest meinen Tablet Ansprüchen völlig ausreicht. Habs nun auch seit 1,5 Jahren und keine Probleme.Dazu sei gesagt, dass ich nur Android drauf laufen habe und das in form einer Cyanogenmod 12.1 Custom rom. Die entsprechenden Dateien dazu kann man hier finden, es sei aber dazu gesagt, dass das ROM für das Model e3e7 ist,und ich nicht weiss, ob es auf dem X80 Pro mit Z8350 läuft.



Es läuft und ich hab das Ding genauso nur auf Android CM 12 laufen (Vor Ewigkeiten bei so eine Banggood Aktion für ~50 € gekauft).

Zum Surfen und Filme gucken ok.

Meine kleine spielt so Mini Spiele damit...trotz billigster Grafik wird das Teil so heiß das man sich fast die Finger verbrennt. Und mit den Games zieht man den Akku in ner knappen Stunde auf 0. Möcht nicht wissen wenn man GTA Asphalt oder ein anderes 3D Game laufen lässt.

Für den Preis ist es ok. Mehr aber auch nicht. Andere Hersteller wie z.B. Cube (iwork8) oder Chuwi haben die gleiche Hardware Basis aber ein um Welten besseres Gesamtpaket aus gutem Akku und brauchbarem WLAN.

Akku und Wlan sind nämlich echt mies bei der Teclast Kiste.
ich kann auch nur davon abraten, momentan geht das wlan gar nicht, die akkuleistung ist unfassbar beschissen. und es liegt nur noch rum und ist praktisch nuztlos
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text