Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Tefal ActiFry Heißluftfriteuse - ActiFry Express FZ7110 inkl. Snackaufsatz
267° Abgelaufen

Tefal ActiFry Heißluftfriteuse - ActiFry Express FZ7110 inkl. Snackaufsatz

99,95€115,40€-13%Amazon Angebote
Redakteur/in6
Redakteur/in
eingestellt am 20. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Amazon bekommt ihr die ActiFry von Tefal im Angebot für 99,95€ inklusive Snackaufsatz. Auf Amazon bekommt sie 4,2 Sterne. Im Preisvergleich geht es bei 115€ los.

  • ActiFry, die innovative, komfortable und fettarme Art des Frittierens, Bratens und Kochens: Für frittierte Lebensmittel ohne Schwimmen im Ölbad. Auch zum Kochen und Braten ohne Rühren, ohne Anbrennen
  • Die Heißluft-Zirkulation ermöglicht schonendes Garen des Frittierguts bei ca. 150°C. Die schnelle Heißluft-Zirkulation ermöglicht Frittieren und Braten ohne Austrocknen
  • Der rotierender Rührarm sorgt für ein automatisches Rühren und Umwälzen und verteilt das wenige Öl gleichmäßig
  • Transparenter Kunststoffdeckel zur Beobachtung des Frittiervorgangs (ohne Beschlagen)
  • Einfache Reinigung: kein Ölmanagement, sämtliche Bestandteile (außer Basis) herausnehmbar und spülmaschinengeeignet

1552431-YPNU7.jpg1552431-FkCkV.jpg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

6 Kommentare
Klein, Plastikverarbeitung, keine Temperaturregulierung und der Rührarm zerbröselt auch mal gerne Kroketten oder ähnlich empfindliche Ware. Diese Dinger haben nichts mehr mit der ersten gut verarbeiteten Actifry zu tun. Da ist meine Princess 182050 und 182055 10mal besser und 30% günstiger.
Ich überlege seit einiger Zeit ein solches Gerät zu holen, weil mir der Gestank und das Austauschen des Fetts nach einiger Zeit auf den Zeiger geht.
Welches dieser Heißluftfriteusen ist denn so die beste? Gibt es eine bei der Pommes etc halbwegs wie wirklich frittiert schmecken?
oaklay20.03.2020 10:29

Ich überlege seit einiger Zeit ein solches Gerät zu holen, weil mir der G …Ich überlege seit einiger Zeit ein solches Gerät zu holen, weil mir der Gestank und das Austauschen des Fetts nach einiger Zeit auf den Zeiger geht.Welches dieser Heißluftfriteusen ist denn so die beste? Gibt es eine bei der Pommes etc halbwegs wie wirklich frittiert schmecken?


Uuuuuh....IOS oder Android....Hosen oder Ärzte... Glaube da wird dir jeder etwas anderes erzählen. Ich habe einige ausprobiert. Auch die erste Actifry Generation. Die war super. Dann ging die kaputt und danach haben wir bestimmt 5 verschiedene andere Geräte getestet. Letztendlich sind wir bei der Princess 182050 hängengeblieben die im Preis/Leistungsvergleich für mich überragend ist. Weil damit soviel machen haben wir uns eigentlich nur für die Pommes eine Actifry dieser Plastikgenerationm gekauft. Warum? Weil wir uns das Schütteln in der Pincess sparen wollten. Rührarm bei Pommes mach Sinn. Aber, das Ergebnis, die Verarbeitung, das Handling ist ganz mies. Das Ding steht bei uns auf dem Schrank. Als zweite Maschine habe ich nun die 182055. Wir holen die Wellenschnittpommes vom Aldi. Die werden perfekt. Kein Vergleich zum Ergebnis im Backofen. Aber..wie gesagt...das wird dir jeder was anderes erzählen. Am besten mal ausprobieren oder im Bekanntenkreis fragen und Testessen machen!
Kilkenny4me20.03.2020 10:49

Uuuuuh....IOS oder Android....Hosen oder Ärzte... Glaube da wird dir …Uuuuuh....IOS oder Android....Hosen oder Ärzte... Glaube da wird dir jeder etwas anderes erzählen. Ich habe einige ausprobiert. Auch die erste Actifry Generation. Die war super. Dann ging die kaputt und danach haben wir bestimmt 5 verschiedene andere Geräte getestet. Letztendlich sind wir bei der Princess 182050 hängengeblieben die im Preis/Leistungsvergleich für mich überragend ist. Weil damit soviel machen haben wir uns eigentlich nur für die Pommes eine Actifry dieser Plastikgenerationm gekauft. Warum? Weil wir uns das Schütteln in der Pincess sparen wollten. Rührarm bei Pommes mach Sinn. Aber, das Ergebnis, die Verarbeitung, das Handling ist ganz mies. Das Ding steht bei uns auf dem Schrank. Als zweite Maschine habe ich nun die 182055. Wir holen die Wellenschnittpommes vom Aldi. Die werden perfekt. Kein Vergleich zum Ergebnis im Backofen. Aber..wie gesagt...das wird dir jeder was anderes erzählen. Am besten mal ausprobieren oder im Bekanntenkreis fragen und Testessen machen!


Danke für deine Meinung
Kilkenny4me20.03.2020 10:20

Klein, Plastikverarbeitung, keine Temperaturregulierung und der Rührarm …Klein, Plastikverarbeitung, keine Temperaturregulierung und der Rührarm zerbröselt auch mal gerne Kroketten oder ähnlich empfindliche Ware. Diese Dinger haben nichts mehr mit der ersten gut verarbeiteten Actifry zu tun. Da ist meine Princess 182050 und 182055 10mal besser und 30% günstiger.


Ich möchte den Rührarm meiner großen ActiFry nicht missen, sonst verkleben Gerade Pommes gern, wenn man so viel einfüllen muss, dass auch eine Familie satt wird...
Ich habe auch eine ActiFry, eines der ersteren Modelle.
Insgesamt ist es eine gute Heißluftfritteuse. Den Dreharm finde ich super und praktisch. Würde auch immer wieder eine mit dreharm nehmen. Ist deutlich praktischer.
Leider klappt das dann nicht mit allen Produkten, wie zb Kroketten. Die werden schön zerstört.
Dafür gibt’s dann aber als zubehör den Korb, der auf dem Dealbild zu sehen ist.
Allerdings ist der viel zu klein. Zb passen nur drei Brötchen da rein. Das ist schon ein Problem. Aber zu verkraften.
Finde die aber ziemlich laut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text