235°
TEFAL Fritteuse FF-1000 ab Donnerstag 20.02 bei PENNY

TEFAL Fritteuse FF-1000 ab Donnerstag 20.02 bei PENNY

Home & LivingPenny Angebote

TEFAL Fritteuse FF-1000 ab Donnerstag 20.02 bei PENNY

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Ab Donnerstag den 20.02 hat Penny-Markt eine günstige Marken-Fritteuse im Angebot.Das Gerät ist laut Idealo für 40,90€
inkl. Versand im Netz zu haben-somit runde 25% Ersparnis
für diejenigen,die sowieso so Gerät angedacht haben zu kaufen.
Bei Amazon vergeben 18 Kunden insgesamt im Schnitt gute 4 Sterne.

Hier Testberichte(nur Amazonkunden):
testberichte.de/p/t…tml

18 Kommentare

1,2kg Fassungsvermögen. Ist das viel oder nur 'ne kleine Portion Frittes

Für eine Portion wird es wohl reichen!

peetry91

1,2kg Fassungsvermögen. Ist das viel oder nur 'ne kleine Portion Frittes :D



Wenn das Öl gemeint ist, eher wenig. Wenn wirklich das essbare Fassungsvermögen gemeint ist, ist es zwar von der jeweiligen Person abhängig aber schon eher viel

Laut Prospekt "Familienportion" und daher wohl essbar...

ist das so eine mit 3% fettverbrauch?

s4da

ist das so eine mit 3% fettverbrauch?



Da mußt noch ca. 150€ drauf legen ...

fett fett fett, ich will endlich abnehmen

Zu klein für ne Familie. Für Single oder Pärchen ist's ausreichend.

Hier Testberichte(nur Amazonkunden)

"Testbericht" ist etwas hoch gegriffen für das, was Amazon-Kunden so schreiben. Außerdem warum Link auf Testberichte, wenn letztlich doch nur von Amazon?

Bei Amazon vergeben 18 Kunden insgesamt im Schnitt gute 4 Sterne.

Nicht 4 Sterne, sondern 3,7 Sterne. Und das ist ist nun wirklich nicht "gut", sondern die Bewertung eines Produkts mit deutlichen Mängeln. Was man ja auch merkt, wenn man einen kurzen Blick in die Bewertungstexte wagt.

Wenn man die Bewertungen durch liest, scheint sie für das Geld in Ordnung zu sein. Es gibt Leute die geben ein stern wegen falscher Benutzung. Die hilfreichsten deuten auf ein akzeptabeles P/L Verhältnis hin.

Wir haben davon schon die Zweite innerhalb von... mmmh 18 Jahren gekauft.

Sie macht was sie soll. Und wir sind ein 5 Personen Haushalt. bis die erste Portion weg ist, ist die zweite Portion schon wieder fertig.
Pommes dick, dünn, Schnitzel usw. schon alles darin gemacht.
Fett wechseln, manchmal kleine sauerei, da das Teil kein Abfluss hat. Hätte ich mir manchmal gewünscht. Aber was solls. Pommes waren bishe rimmer lecker.

Kann man den Innenbehälter herausnehmen?

AUf der Homepage steht ab Donnerstag 20.02., bitte ändern...

Also ich hatte vorher die FF-1001 Maxi Fry, welche auch bei den Testberichten verlinkt ist.
Ist das genau dieselbe oder gibts einen Unterschied?

Ich hasse diese Dinger. Da kann man nix zerlegen.

Die Bomann hat aber keinen Fettfilter. Den Deckel kann man abmachen und den Filter auch. Ab damit in die Spülmaschine. Nur eben den unteren Teil, wenn man pingelich ist mit Fett, sollte man wirklich was anderes nehmen. Viel Papiertücher und Fettlöser nötig.

Innenteil kann man nicht rausnehmen.

taugt die was?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text