-142°
Tefal FZ 7000 Heißluft-Fritteuse ActiFry

Tefal FZ 7000 Heißluft-Fritteuse ActiFry

ElektronikAmazon Angebote

Tefal FZ 7000 Heißluft-Fritteuse ActiFry

Preis:Preis:Preis:122,90€
Zum DealZum DealZum Deal
ActiFry die gesunde & moderne Art zu Frittieren, Braten und Kochen – ohne störende Gerüche:
z.B. Pommes aus frischen Kartoffeln mit nur 1 Löffel wertvollem Pflanzenöl (für knusprige Pommes mit nur 3% Fett)
vorfrittierte Tiefkühl-Pommes werden ganz ohne Öl frittiert
Aber ActiFry kann noch viel mehr!

2 Patente für Ihre Gesundheit und Ihren Komfort:
Automatisches Rühren:
mit ActiFry gelingen Pommes frites aus frischen Kartoffeln gleichmäßig & knusprig
Außerdem: ganz automatisch und nebenbei Kochen, Braten, Grillen, Frittieren (z.B. panierte Schnitzel, Hähnchenschenkel, Meeresfrüchte, Süßspeisen…) ohne Anbrennen

Heißluftzirkulation bei niedriger & kontrollierter Gartemperatur (nur ca. 150°C):
über 30% mehr Vitamin C (z.B. beim Braten von Paprika im Vergleich zum Braten in einer Pfanne)
mehr natürliches Aroma, leuchtende Farben
wertvolle Omega-3-Fettsäuren in hochwertigen Ölen bleiben erhalten
vermeidet Bildung von Acrylamid* & Transfetten



*Acrylamid entsteht in kritischen Mengen z.B. beim Frittieren von Pommes über 170°C

Geschlossener Garbehälter:
Vielseitige Zubereitungen: Gemüse- und Fleischgerichte auch mit Soße (z.B. Bolognese, Chili con Carne) - ohne Anbrennen


ActiFry wird zu Ihrem täglichen Begleiter:
backen Sie morgens Brötchen in der ActiFry auf (tiefgekühlt oder vom Vortag)
Kochen oder Braten Sie mit Zufuhr von Flüssigkeit Fleisch- und Gemüsepfannen wie z.B. Bolognese zu Spaghetti, Chili Con Carne, sämige Eintöpfe
Braten Sie Meeresfrüchte (Schrimps & Muscheln) oder Drillinge (kleine Kartoffeln) für das Party Buffet
Fleisch z.B. Schweine- oder Rindermedaillons
Braten Sie Schnitzel (paniert oder unpaniert)
Braten Sie Nürnberger Würstchen und Currywurst auf die gesunde Art mit fettreduzierter Bratwurst und Tomatensoße mit Curry
Braten Sie Hähnchenschenkel, Nuggets, oder Hackfleischbällchen
Backen Sie Muffins (dazu kann der Rührarm herausgenommen werden)
Backen Sie Mini-Pizzen (Piccolini)
Backen Sie z.B. tiefgekühlte Mehlspeisen auf (z.B. Apfelstrudel oder Quarkstrudel)
Kochen Sie Obstdesserts wie z.B. Rote Grütze, Apfelspalten mit Zimt und Nüssen

Da Sie viele Speisen nahezu ohne weiteres Fett zubereiten können, sparen Sie viele Kalorien und weil gesunde Ernährung – zubereitet aus frischem Gemüse an Stelle von Fertiggerichten - so einfach wie noch nie ist, fällt es Ihnen deutlich leichter Ihre Ernährung umzustellen.




Wenig Öl sorgt für die Bräunung und knusprige Oberfläche des Garguts: 1 Messlöffel Öl (14 ml) genügt für Pommes frites aus 1 kg frischen Kartoffeln.



Öl nach Geschmack wählbar (z.B. wertvolles Olivenöl oder Rapsöl)

Wärmeisoliertes Thermokunststoffgehäuse
Transparenter Kunststoffdeckel zur Beobachtung des Frittiervorgangs (ohne Beschlagen)
Garbehälter mit kratzfester Antihaftbeschichtung. Ausschließlich natürliche Materialien: Keramik auf Siliciumbasis (RESISTANT S - Technologie)
Timer mit Signal am Ende der Garzeit

Einfache Reinigung: kein Ölmanagement, Gargutbehälter (antihaftbeschichtet), Deckel und Rührvorrichtung herausnehmbar (spülmaschinengeeignet)
Rezeptbuch mit Ernährungsberatung inklusive
Farbe:
weiß/silber
Technische Merkmale:

Leistung: 1400 Watt

Beliebteste Kommentare

COLD:
* Bei dem Angebot kommen noch extrem hohe Versandkosten drauf: +16,08€.
* Die Versandkosten gehören in den Dealpreis reingerechnet, der also hier insgesamt 138,98 beträgt, was richtig teuer für das Gerät ist.
* Vergleichspreis: 124,64 bei comtech inkl Versand:
comtech.de/Hau…use
* Ach ja, und "statt 249,99" kommt hier auf MyDealz schräg rüber, weil sich hier keiner gern durch Mondpreis-UVPs reinlegen lässt, die eh keiner zahlt. Relevant ist nicht "statt UVP-Preis" sondern "statt Vergleichspreis", d.h. das bisher gültige günstigste Angebot.
* Preisverlauf laut idealo:
s1_pricetrend90.png
d.h. wir sind gerade in einer Hochpreis-Phase und die günstigsten Angebote lagen bei ca 110€. => wenn man's nicht ganz eilig hat, lohnt es sich ggf, etwas zu warten, daß wieder ein günstigeres Angebot kommt. Genaueres und Preisvergleich siehe hier:
idealo.de/pre…tml

14 Kommentare

81y5rqVHA1S._SL1500_.jpg

COLD:
* Bei dem Angebot kommen noch extrem hohe Versandkosten drauf: +16,08€.
* Die Versandkosten gehören in den Dealpreis reingerechnet, der also hier insgesamt 138,98 beträgt, was richtig teuer für das Gerät ist.
* Vergleichspreis: 124,64 bei comtech inkl Versand:
comtech.de/Hau…use
* Ach ja, und "statt 249,99" kommt hier auf MyDealz schräg rüber, weil sich hier keiner gern durch Mondpreis-UVPs reinlegen lässt, die eh keiner zahlt. Relevant ist nicht "statt UVP-Preis" sondern "statt Vergleichspreis", d.h. das bisher gültige günstigste Angebot.
* Preisverlauf laut idealo:
s1_pricetrend90.png
d.h. wir sind gerade in einer Hochpreis-Phase und die günstigsten Angebote lagen bei ca 110€. => wenn man's nicht ganz eilig hat, lohnt es sich ggf, etwas zu warten, daß wieder ein günstigeres Angebot kommt. Genaueres und Preisvergleich siehe hier:
idealo.de/pre…tml

Kann jemand was zu dem Produkt sagen? Klappt das denn gut, vergleichbar mit handelsüblichen Fettbomben-Friteusen?

Eine Friteuse ist ja schön und gut, da einiges einfach besser als aus dem Ofen schmeckt, wenn das Zeug allerdings im Fett badet und die ganze Bude danach riecht, wird mir schon ein wenig anders.

Soweit hört sich das Ganze ja interessant an.

Laut ner Doku wo die sowas getestet haben sollen die Sachen bei diesen Dingern "gewöhnungsbedürftig" (Trocken) schmecken. Muss ja nicht jeder so sehen und einigen mags ja sogar schmecken . Ich bleib lieber beim Backofen. Erfüllt auch sein Zweck bei frischen Pommes und brauch kein Tropfen Öl

edit: als ich die Infos zum Vergleichspreis gepostet habe, lag die Temperatur bei -2°, jetzt (ca 1:30h später) ist sie bei +23°. Vielleicht habe ich mich auch getäuscht, als ich meinte, daß sich auf Mydealz "hier keiner gern durch Mondpreis-UVPs reinlegen lässt". Sieht nämlich aus, als würden die Hot-Wähler wohl doch genau darauf reinfallen, indem sie (etwa von der Übersichts-Seite aus) nur aufgrund der Titel-Daten wählen... was einen doch etwas über die Möglichkeit einer Schwarm-Intelligenz zur Preisbewertung grübeln lässt. Ansonsten würde sich für mich die Frage stellen: nach welchen (mir offensichtlich nicht vorliegenden) Informationen soll angesichts der vorliegenden Informationen der Preis bitteschön hot sein?

Der günstigste Preis mit VK sind 134,99 € bei Amazon

Ich habe die Actifry seit 3 Jahren und möchte sie nicht mehr missen. Zugegeben, ich habe bislang nur Pommes gemacht aber die werden auch entsprechend gut. Klar, etwas fehlt das Aroma, das dadurch entsteht, dass zuvor bereits im gleichen Fett Frikadellen und Schnitzel frittiert wurden, in meinen Augen ist dieser Aspekt jedoch zu vernachlässigen

Um es in Zahlen auszudrücken: Die Actifry kommt in meinen Augen zu 95% an eine gewöhnliche Frittöse heran. Gute Sorten wie McCain vorausgesetzt.

Ich habe Actifry seit 2 Jahre und mache mehr so was wie chickenwings oder chickennagets schmecken sehr lecker, aber auch Fisch, Garnelen habe ich schon gemacht und hat auch sehr geschmeckt. Es darf man bei Actifry nur nicht sehr klein schneiden, sonst bekommt man nur Pürre pommes mache ich nur von frischen Kartofeln und es schmeckt schon etwas anders als bei gewöhnliches Friteuse( die werden nicht fett und wenn die lange in der Luft liegen, dann werden die sehr krusprich, aber das ist auch Größe und Backzeit abhängig).

ich hab bessere erfahrungen damit gemacht, die pommes tiefgefroren zu kaufen, weil sie dann schon vorfrittiert sind und bißchen fett abgekriegt haben. dann schmeckt meiner mienung nach besser mit dem teil.. ist ganz ok, wenn jemand interesse an einer etwas fettarmeren zubereitung hat ist es ne alternative.

bei globus gabs die übrigens vor ein paar monaten mal für 90€!

Ich hab sie schnell mit etwas Verlust wieder verkauft, son blödes Teil kommt mir nie wieder ins Haus! Es lebe eine normale Friteuse und knackige Pommes!

Taugt nichts das Ding. Wenn man nicht zu viel frisst, kann man auch Pommes in Öl baden.

jep, sehe ich ganz genauso! Manche raffen es halt nicht, dass auch "fettarme" Pommes Unmengen als Kohlenhydraten bedeuten.

Ledermann

Taugt nichts das Ding. Wenn man nicht zu viel frisst, kann man auch Pommes in Öl baden.

Ihr Geier, das Ding ist auch nicht für jeden geeignet!
Und was babbeln manche das der Preis nicht stimmt, tatsache ist es gibt die Friteuse zu dem Preis wie ihr ja selber schon erwähnt habt. Aber manch einer macht hier einen auf Detektiv Conan.

WTF? wenn man einen "Deal" reinstellt ohne nach Vergleichspreisen zu schauen und dann andere genau das tun, dann hat das nichts mit "Detektiv Conan" zu tun, sondern mit dem ureigentlichen Zweck von HUKD (nämlich dem, daß eine Community dafür sorgt, daß günstige Angebote eine hohe Temperatur und überteuerte Angebote eine niedrige temperatur haben).
Da braucht man nicht im Nachhinein beleidigt schmollen oder gar die anderen dafür beleidigen, die auf einen günstigeren Vergleichspreis hinweisen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text