271°
ABGELAUFEN
Tefal GH 8002 Actifry Plus Heißluft - Fritteuse für 116€ @Amazon.co.uk
Tefal GH 8002 Actifry Plus Heißluft - Fritteuse für 116€ @Amazon.co.uk

Tefal GH 8002 Actifry Plus Heißluft - Fritteuse für 116€ @Amazon.co.uk

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:116,21€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 152€

Ihr benötigt eine Kreditkarte für den Kauf.

Amazon.de Kundenrezensionen
amazon.de/pro…ZW/

Amazon.co.uk Kundenrezensionen 4.6 von 5 Sternen
amazon.co.uk/pro…ZG/

Testberichte
testberichte.de/p/t…tml



Leistung: 1400 Watt
Füllmenge Fritierkorb: 1,2 kg
Öl-Füllmenge: 0,3 Liter
Heißluft-Zirkulation und rotierender Rührarm
2 patentierte Technologien und vielseitige Zubereitungsmöglichkeiten
1 Löffel Öl (16 ml) genügt für Pommes frites aus 1,2 kg frischen Kartoffeln für Pommes frites mit nur 3 % Fett
Garbehälter mit kratzfester Antihaftbeschichtung
automatische Temperaturkontrolle und Autostopp bei Öffnen des Deckels
einfache Reinigung in der Spülmaschine

33 Kommentare

Verfasser Deal-Jäger

2977698-Agr3B

Ob das schmeckt, so ganz ohne Fett?
Das geile an ner Friteuse ist doch eigentlich, dass alles trieft von Fett.

Ja tut es, gerade tiefgefrorenes ist ja schon vorfrittiert (oft) und hat genug Fett. Zum andern kann man ja nen Löfel dazugeben.

Also tiefkühlpommes in dem Teil werden wirklich gut und gleichmäßig knusprig, nur nicht zu voll machen - und eher die geriffelten :P

Ansonsten kann man darin eigentlich alles machen was reinpasst. Ich war nicht unzufrieden, mein altes Modell (und das sieht nicht besser aus) ist nur sehr schnell und unwiederbringlich versifft.

Also nur kaufen, wenn ihrs danach jedes Mal sauber machen wollt um die Qualität zu erhalten!

kaitzo

Ob das schmeckt, so ganz ohne Fett?Das geile an ner Friteuse ist doch eigentlich, dass alles trieft von Fett.

Verfasser Deal-Jäger

kaitzo

Ob das schmeckt, so ganz ohne Fett?Das geile an ner Friteuse ist doch eigentlich, dass alles trieft von Fett.


Ja Fett ist geschmacksträger aber mit weniger Öl kommt auch weniger Fett auf die Hüften

und ob das schmeckt.
Man kann übrigens auch tolle andere Sachen damit machen.
Zum Beispiel Brötchen aufbacken. Und das wesentlich schneller als im Backofen, da ja durch das Fön-Prinzip sofort heiße Luft da ist.
Natürlich muss man dann vorher den Mixer rausnehmen

kaitzo

Ob das schmeckt, so ganz ohne Fett?Das geile an ner Friteuse ist doch eigentlich, dass alles trieft von Fett.

Ich habe die ActiFry 2 in 1 und bin von dem Teil begeistert. Egal ob Fritten oder Nuggets, alles schmeckt sehr lecker und ist vor allem gesünder, als wenn die Sachen mit haufenweise Fett verspeist. Außerdem sind Tiefkühlpommes schon in Öl vorgebacken...daher keine Fettzugabe mehr nötig.

Hot von mir!

kaitzo

Ob das schmeckt, so ganz ohne Fett?Das geile an ner Friteuse ist doch eigentlich, dass alles trieft von Fett.


Glaub das diesen Leuten nicht. Pommes haben fettig zu sein. Ohne ranziges Fett schmecken Pommes nicht!

Also wir haben uns vor Jahren schon das erste Modell davon gekauft, und vor einem Jahr wieder eine, nachdem die erste den Geist aufgab.

Für Pommes mit so viel Geschmack und dafür so wenigem Fett gibt es einfach nichts besseres.

Vor allem auch, weil man ja die Sorten der Kartoffeln gut ausprobieren kann und dann entsprechend Abwechslung in die Pommes bringt.

Für den Preis auf jeden Fall zu schlagen. Denn, es Kommentare ja auch kaum Folgekosten dazu. Kein lästiger Ölwechsel...

ichpostenureinmal

Ja tut es, gerade tiefgefrorenes ist ja schon vorfrittiert (oft) und hat genug Fett. Zum andern kann man ja nen Löfel dazugeben.


Yop, so ist es! Habe selber eine Actifry FZ 7000 und kann bestätigen, die Tefal-Dinger machen mit den richtigen Zutaten echt super leckeres Zeugs!

Hatte bislang jahrelang auf heimische Pommes aus einer Fett-Fritteuse verzichtet... da zu hoher Nährwert wegen des Fettanteils... aber auch wegen der möglichen Geruchsentwicklung bei schlechter Filterfunktion.

Alternative sind die im Backofen ausgebackenen Pommes, jedoch erhält man bei dieser Variante nicht den... wie soll ich sagen... nötigen "Crunch-Effekt" ich mag eben lieber Knusperpommes à la Burger King und nicht die ollen Wabblellabeldinger wie von Mc Doof.

BTW: Vorfrittierte TK-Pommes haben üblicherweise so um die 5+x % Fett je 100g. Meiner Meinung nach braucht man hierbei keinen zusätzlichen Esslöffel Öl. Aber Geschmäcker sind verschieden, daher sollte jeder nach seinem eigenen Geschmacksempfinden mit dem notwendigen Quäntchen Öl "nachwürzen".

PS:
• Ab und an werden die Tefal-Dinger in Elektro-Discountern vorgeführt und hierbei den Kunden Verköstigungspröbchen angeboten, so z.B. jüngst bei Euronics in Ehingen/Do. gesehen. Wer an eine solche Gratisportion kommt, der sollte diese Gelegenheit nutzen

• Auf ActifryUSA@YouTube findet man gute Tipps & Rezeptideen für all jene, die nicht nur Pommes machen wollen...

[Fehlendes Bild]

Nein, lass ihn drin, dann werden die Brötchen ohne weiteres zutun gleichmäßig braun! So hab ich das immer gemacht

cd4443

und ob das schmeckt.Man kann übrigens auch tolle andere Sachen damit machen.Zum Beispiel Brötchen aufbacken. Und das wesentlich schneller als im Backofen, da ja durch das Fön-Prinzip sofort heiße Luft da ist.Natürlich muss man dann vorher den Mixer rausnehmen

Dachte erst, das ist der neue Apple Mac Pro.

Jetzt bin ich doch schwach geworden wollte schon immer so ein UFO haben
Ist da zufällig ein Adapter für den Stecker dabei?

Das Ding ist toll, aber es schmecken zB nicht alle Sorten Pommes daraus.

Selbstgemacht Pommes aus dem Ding sind der Hammer(genau wie Wedges). Einfach dazu nen Kartoffelschneider/Pommesschneider bestellen und lecker gesund essen. Bei dem Preis HOTHOT!

Wollte das Teil auch schon eine weile haben, aber habe es bisher noch nicht gekauft, aber nach den vielen Positiven Kommentaren fällt mir es schwer zu widerstehen

Ich habe ein anderes Modell und bin sehr zufrieden. Die Pommes schmecken noch nach Kartoffeln und selbstgemachte Chips klappen auch super!

Hatte immer gehört/gelesen das die Dinger sehr laut sein und relativ lange zum garen brauchen sollen. Wir sind da eure Erfahrungen?

Wie macht ihr die Chips? Bei mir werden die nie soo doll.
Und wenn ich den Rührer beim Brötchenaufbacken drinnen lasse, dann verkanten sich Rührer und Brötchen und dann gibt's ganz unangenehme Geräusche :-D
Aber ich bin auch sehr happy mit meiner ActiFry. Uns schmecken die (dicken) Pommes daraus besser als die aus der Pommesbude.
Frostagerichte z.B. werfe ich da auch einfach so rein, dann muss man sich nicht mals mehr ums Rühren kümmern. Bei Nuggets und anderen panierten Sachen nehme ich allerdings auch immer den Rührer raus, da er sonst die Panade abkratzt und vermatscht. Oder haben die da mittlerweile was verändert?

habs auch probiert richtig lecker... kla is fett geschmacksträger... aber bei pommes is kein fett drin btw kommt beim frittieren keins rein..

dauert max 5 min.. dann sind se fertig

feelsmaker

dauert max 5 min.. dann sind se fertig


???
Also aus Erfahrung: wenn man frische Kartoffeln schneidet (unbedingt Stärke vorher auswaschen!) dauert es je nach Dicke ca 30-35min.
TK-Pommes dauern so lange wie Backofenzeit angegeben ist. Ca 15-20min.
Und ja, sie ist laut. Aber zumindest für mich nicht störend. Beim Filme schauen im Wohnzimmer will ich sie vielleicht nicht direkt neben mir stehen haben, aber in der Küche ist es voll okay.

Wie sieht das geruchsmäßig aus mit dem Gerät? Hab bisher keine Fritteuse gekauft weil ich den Gestank nicht Zuhause haben will

So, habe auch mal zugeschlagen, Eltern wollten eh noch wissen, was sie mir zu Weihnachten schenken könnten

Frage in die Runde: Bestelle selten bei amazon u.k. aber ich sehe im Bestellvorgang keine Chance um die rund 10 € Versandkosten herum zu kommen. Da aber bisher keiner am Dealpreis gemeckert hat habe ich den Verdacht es geht vielleicht doch irgendwie. Für einen kleinen Hinweis sehr dankbar

Eine Pseudo Friteuse mit der die Pommes nicht nach Pommes schmeckt und dafür soll ich Geld ausgeben ???

Also Pommes und konsorten (Fischstäbchen,Paniertes Seelachsfilet, Kroketten, etc...) gehören fritiert. punkt aus ende

Anscheinend ist der Preis jetzt höher.
Komme inkl. Versand auf 126,48€

cooldownnbg

Frage in die Runde: Bestelle selten bei amazon u.k. aber ich sehe im Bestellvorgang keine Chance um die rund 10 € Versandkosten herum zu kommen. Da aber bisher keiner am Dealpreis gemeckert hat habe ich den Verdacht es geht vielleicht doch irgendwie. Für einen kleinen Hinweis sehr dankbar



Das liegt daran, dass im Dealpreis die besagten Versandkosten inkludiert sind

cooldownnbg

Frage in die Runde: Bestelle selten bei amazon u.k. aber ich sehe im Bestellvorgang keine Chance um die rund 10 € Versandkosten herum zu kommen. Da aber bisher keiner am Dealpreis gemeckert hat habe ich den Verdacht es geht vielleicht doch irgendwie. Für einen kleinen Hinweis sehr dankbar



... also ich komm auf 126,48 € Versandkosten inkludiert, 116,21 € ex Versandkosten ...

Hmm, der Preis ist ja an sich nicht so verkehrt, habe daher mal hot gevotet, auch wenn es ja ein Auslaufmodell ist.
Aber ich zögere noch zu bestellen.
Man liest zu viel gegensätzliches. Die einen sagen, Pommes (auch aus frischen Kartoffeln) werden super und knusprig, die anderen sagen, alles wird matschig und durch den Rührarm zerdrückt.
Wie sieht es denn bei amazon.co.um mit dem Rücksenden aus? Gibts da Probleme falls sie mir doch nicht gefällt?

Man sollte auch noch erwähnen, dass man hier einen Steckeradapter braucht.

cooldownnbg

Frage in die Runde: Bestelle selten bei amazon u.k. aber ich sehe im Bestellvorgang keine Chance um die rund 10 € Versandkosten herum zu kommen. Da aber bisher keiner am Dealpreis gemeckert hat habe ich den Verdacht es geht vielleicht doch irgendwie. Für einen kleinen Hinweis sehr dankbar



Preis ist gestiegen, habe gestern exakt inkl. Versand 97,44 GBP bestellt, was laut Umrechnungskurs 116,xx EUR entspricht

Echt stark, habe gleich mal zugeschlagen, bin gespannt.

Gekauft, danke!

In diesem Zusammenhang möchte ich erwähnen, dass man so ein Gerät nicht benötigt, wenn man einen Heißluftbackofen sein eigen nennen darf!
Dass liegt daran, dass man Pommer im Heißluftbackofen sehr genial hinbekommt (besser als in dieser Friteuse!), wenn die Pommes frisch aus den Kartoffeln geschnitten und mit einem Schnapsglas Öl und etwas Salz in einer Schüssel vermischt werden.
Dann bei 200°C drauf aufs Backpapier in dem vorgeheizten Ofen, bis knusprig!!

Probierts einfach aus, bevor ihr das Geld für diese eigentlich überflüssigen Maschinen ausgebt!
Den Tipp habe ich selber aus dem Forum hier bekommen und seither nie wieder das Bedürnis gehabt eine Heißluftfriteuse zu erwerben....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text