Tefal Jamie Oliver Professional Bratpfannen – Kombi-Set aus 24 cm + 28 cm für 50€ + VSK
382°Abgelaufen

Tefal Jamie Oliver Professional Bratpfannen – Kombi-Set aus 24 cm + 28 cm für 50€ + VSK

32
eingestellt am 18. Jan
Hier bekommt Ihr Tefal Jamie Oliver Professional Bratpfannen – Kombi-Set aus 24 cm + 28 cm für 50€ + VSK
pvg:
24cm für 39,99€
28cm für 44,95€


Marke: Tefal & Jamie Oliver
Typ: Professional Bratpfannen, 24 cm + 28 cm (Kombi-Set)
Garantie: 2 Jahre
  • Für alle Herdarten geeignet
  • Mit THERMO-SPOT®
  • Perfekte Hitzeverteilung

Für alle Herdarten geeignet, auch Induktion
Induktionsboden mit ferromagnetischer Edelstahl-Platte für perfekte Hitzeverteilung und optimale Planstabilität
Praktischer Schüttrand für tropffreies Ausgießen
Genieteter, ergonomischer Edelstahl-Griff mit Silikon-Antirutsch-Einlage
Robuste TEFAL Prometal Pro® Antihaft-Versiegelung mit Hartgrundierung und Top Coat
THERMO-SPOT®
Ofenfest bis 175 °C
Abmessungen Pfanne 24 cm (L x B x H): 44,5 x 25,4 x 9,7 cm
Abmessungen Pfanne 28 cm (L x B x H): 48,5 x 29,5 x 9,7cm

Beste Kommentare

der kunststoff (ptfe) wird einfach mikroskopisch rau.

das gleiche passiert aber auch bei keramic versiegelungen. nur dauert es länger.

was auch sehr interessant ist das wenn man fleisch und mehlspeisen kategorisch trennt hält es viel länger!
sobald mal in einer pfanne z.B. nen pfannkuchen war fangen über kurz oder lang eier an zu kleben.

lässt man aber fleisch fisch eier in einer pfanne und pfannkuchen und anderes mehl "klumpp" in ner anderen pfanne bleibt die antihaftwirkung deutlich länger erhalten.

dafür eigen sich auch sehr gut die lidl pfannen (edelstahl mit keramik versiegelung 9,99-15,99) welche 1-2x im Jahr im angebot sind.
(aufpassen zwischen drin haben sie billigere edelstahlpfannen mit ptfe versiegelung im angebot!)

die gibt es auch in 2 farben also schwarz und weißer versiegelung.. so hält man die einfacher auseinander.

was ich festgestellt habe in profiküchen die auch gerne beschichtete pfannen verwenden..
spült man diese nie! hält die beschichtung ewig.. nur mit nem zewa auswischen und fertig.
ist natürlich nur bei permanentem einsatz gut da sonst das rest öl ranzig wird in der pfanne.

der tipp mit mehl vs. eiweis nicht in der selben pfanne kam übrigens aus der gastronomie

also könnte man auch sagen unsere "übertriebene" hygiene führt zur zerstörung der beschichtung.
32 Kommentare

Versandkosten fehlen im Dealpreis - € 5,95 Versand

Bin gerade auf der Suche nach einem pfannenset. Leider gibt es hier keine minipfanne dazu (20cm). Kann jemand ein Set aus 20/24/28 empfehlen?

Es ist meines Erachtens NICHT die "Professional" Serie, sonder die einfachere. Die "Professional" hat nicht so auffällige Silikoneinlagen im Griff.

tefal.de/Koc…eel

28 Euro pro Pfanne ist aber auch für diese hier nicht so schlecht, denke ich.

Vergleichpreis liegt für die 28er aber eher bei 35 inkl. Versand. Ich habe nicht nach einen Vergleichpreis für das Set geguckt.

bluespoon.de/Tef…-A-
Bearbeitet von: "quak1" 18. Jan

Verfasser

jeannymyvegasvor 8 m

Versandkosten fehlen im Dealpreis - € 5,95 Versand


oh, danke. übersah immer!

sind PTFE pfannen.
sprich alle 12-24 monate neue kaufen.

keine ahnung warum die nicht mal auf ceramic gehen bei "jamies" pfannen...

Wieder die mit dem Silikongriff...

bigmvor 5 m

sind PTFE pfannen.sprich alle 12-24 monate neue kaufen.keine ahnung warum die nicht mal auf ceramic gehen bei "jamies" pfannen...



ja, das Problem habe ich auch immer. Wobei ich bei mir vermute, dass ich teilweise (das Öl) zu heiß koche. Kann mir sonst nicht erklären, wie ich meine Pfannen immer versaue

der kunststoff (ptfe) wird einfach mikroskopisch rau.

das gleiche passiert aber auch bei keramic versiegelungen. nur dauert es länger.

was auch sehr interessant ist das wenn man fleisch und mehlspeisen kategorisch trennt hält es viel länger!
sobald mal in einer pfanne z.B. nen pfannkuchen war fangen über kurz oder lang eier an zu kleben.

lässt man aber fleisch fisch eier in einer pfanne und pfannkuchen und anderes mehl "klumpp" in ner anderen pfanne bleibt die antihaftwirkung deutlich länger erhalten.

dafür eigen sich auch sehr gut die lidl pfannen (edelstahl mit keramik versiegelung 9,99-15,99) welche 1-2x im Jahr im angebot sind.
(aufpassen zwischen drin haben sie billigere edelstahlpfannen mit ptfe versiegelung im angebot!)

die gibt es auch in 2 farben also schwarz und weißer versiegelung.. so hält man die einfacher auseinander.

was ich festgestellt habe in profiküchen die auch gerne beschichtete pfannen verwenden..
spült man diese nie! hält die beschichtung ewig.. nur mit nem zewa auswischen und fertig.
ist natürlich nur bei permanentem einsatz gut da sonst das rest öl ranzig wird in der pfanne.

der tipp mit mehl vs. eiweis nicht in der selben pfanne kam übrigens aus der gastronomie

also könnte man auch sagen unsere "übertriebene" hygiene führt zur zerstörung der beschichtung.

vor allem macht zu hohe Hitze die Beschichtung kaputt. Höchste Stufe halten sie nicht lange aus. Zum Fleisch anbraten eignet sich keine beschichtete Pfanne. Ich komme mit beschichteten Pfannen auf minimum 5 Jahre Haltbarkeit.

Hatte/habe beide Pfannen und bin von der Qualität überhaupt nicht angetan. Die Antihaftbeschichtung hat nicht mal 2 Jahre gehalten bei moderater Nutzung von 2-3 mal die Woche.

Schlechtes über PTFE schreiben und dann nicht einmal wissen wie man Keramik schreibt, einfach nur übel. Alle etwas zuviel HSE geschaut oder warum glaubt ihr den pseudo Keramik Versprechen?

bigmvor 46 m

sind PTFE pfannen.sprich alle 12-24 monate neue kaufen.keine ahnung warum die nicht mal auf ceramic gehen bei "jamies" pfannen...


Weil Keramik im Gegensatz zu Teflon nach 50 Einsätzen hinüber ist. Die Haftwirkung von PTFE ist dauerhaft, Keramik verliert diese. Durch die Oberflächenbeschaffenheit von Keramik lagern sich die Fette ab, verwendest du z.B. einmal ein Niedertemperaturöl (Olive kalt), dann kannste die Pfanne nach einmal anbraten wegschmeissen. Selbst Butter ist bei Keramik schon problematisch.
Stahlpfannen für scharfes Braten und PTFE für normales Kochen - Keramik ist Marketing und hält nicht länger als ne PTFE Pfanne.
Ich kenn bei uns auch kein Haubenlokal das Keramik verwendet - entweder Stahl oder PTFE.

Übrigens, ich besitze beide der Pfannen und zusätzlich 2 Le Creuset Pfannen (26cm PTFE). Qualitativ stehen die Jamie Oliver in nichts den Le Creuset nach. Ich verwende immer eine Hauptpfanne (meistens 24 oder 26cm) - TÄGLICH (mehrfach). Die LC Pfannen waren nach gut 2 Jahren hinüber, die Jamie Oliver 24cm (und die war 6-10x die Woche im Einsatz) wurde nach 18 Monaten entfernen, und da auch nur weil das Fett langsam eingebrannt war (schlecht gereinigt), die Teflonschicht war immer noch einwandfrei.
Bearbeitet von: "Frogman" 18. Jan

Ich habe die erste JO Pfanne bei einem Amazon Sale gekauft im Juli 2015. Diese haben wir als einzige Pfanne seitdem verwendet. Was soll ich sagen anders als alle davor, die nach einem Jahr immer platt waren, ist sie noch wie neu.

Daher haben wir bei der letzten Aktion noch die passende WOK Pfanne dazu gekauft. Diese hat wie auch hier angeboten, den anderen Griff.

Kann die Pfannen nur jedem nahe legen, der eine bezalbare und gute Pfanne benötigt.

kaktus317vor 1 h, 4 m

ja, das Problem habe ich auch immer. Wobei ich bei mir vermute, dass ich teilweise (das Öl) zu heiß koche. Kann mir sonst nicht erklären, wie ich meine Pfannen immer versaue



Ich war nie,aber auch nie für eine Eisenpfanne. Dann war mal eine bei Norma vor drei Jahren. Sone 9 Euro Billigpfanne.Ach scheiß egal. Nehme ich mal mit. Dann ab auf Youtube und Videos zum Anbrennen der Pfanne angesehen. Bestimmt 20 Stück. Dann den Mut genommen und ab auf die Terasse. Mein Campingbrenner auf volle Pulle und Pfanne rauf. Dann einbrennen mit Kartoffelschalen ,Salz ohne Ende usw. Ein Qualm ohne Ende sag ich Euch. Dachte echt die rufen bald die Feuerwehr. Und was sage ich heute nach drei Jahren...Scheiß auf jede beschichtete Pfanne für 30-80€.Das Dingens macht alles. Bratkartoffeln,Rührei,Spielgelei,Steaks ,einfach echt alles. Und nix haftet fest. Das ist jetzt keine Werbung sondern von einem geschrieben der immer skeptisch war gegenüber den Eisendingern. Das einzige ist... sind schon schwer. Und die Frauen arbeiten nicht so gerne damit.Da muss alles leicht sein und gewaltig beschichtet sein.
Freue mich schon wieder auf Samstag..Steak mit Zwiebeln auf der Pfanne....Jam,Jam

Habe gerade die 24cm Pfanne für 22,12€ bei top12 bestellt

Hatte im Outlet Maas Mechelen 19,60€ für die 28er gezahlt... Also eher mittelmäßig der Preis, ich enthalte mich.
Bin aber sehr zufrieden damit

Leute, ihr bezahlt zuviel bzw. kauft nicht antizyklisch genug.
Vor 2 Monaten bei thehut für 36,- für das Set aus 24&28er, siehe letzte Kommentare hier:
mydealz.de/dea…094
Lets get the Delorian ready!


quak1vor 2 h, 16 m

Vergleichpreis liegt für die 28er aber eher bei 35 inkl. Versand.


Bei hitmeister die 28er für 30,-
hitmeister.de/pro…36/
Bearbeitet von: "penga" 18. Jan

pengavor 9 m

Leute, ihr bezahlt zuviel bzw. kauft nicht antizyklisch genug.Vor 2 Monaten bei thehut für 36,- für das Set aus 24&28er, siehe letzte Kommentare hier: https://www.mydealz.de/deals/jamie-oliver-by-tefal-edelstahl-bratpfannen-set-28-cm-24cm-fur-4049eur-sowiade-885094Lets get the Delorian ready!Bei hitmeister die 28er für 30,-https://www.hitmeister.de/product/315633436/



Penga, wie kauft man denn Pfannen antizyklisch?? PS: Danke für die Tipps trotz dessen

bajuffevor 3 m

Penga, wie kauft man denn Pfannen antizyklisch?? PS: Danke für die Tipps trotz dessen



Na, immer dann, wenn man sie zwar nicht dringend braucht, sie aber am niedrigsten Preisniveau angekommen sind.
Nun stehen sie erst mal im Keller und wissen genau, dass ihre Geschwister in meiner Küche noch lange nicht abgenutzt sein werden

pengavor 4 m

Na, immer dann, wenn man sie zwar nicht dringend braucht, sie aber am niedrigsten Preisniveau angekommen sind. Nun stehen sie erst mal im Keller und wissen genau, dass ihre Geschwister in meiner Küche noch lange nicht abgenutzt sein werden



Naja ich glaube halt, Pfannen haben keinen "günstigen Zyklus", z.B. wie Schlitten, Snowboards, Winterstiefel und Co. Das ist ja ein Objekt was jeder irgendwann zu jeder Jahreszeit gebrauchen kann.

Naja, ich warte dann mal ob es die 28er demnächst nicht allein für 20-30 € gibt.

bajuffevor 18 m

Naja, ich warte dann mal ob es die 28er demnächst nicht allein für 20-30 € gibt.


Da hat penga doch schon drauf hingewiesen, bei Hitmeister 29,95 € versandkostenfrei.

Oh, hab ich nicht gesehen TY

jeannymyvegasvor 2 h, 54 m

Versandkosten fehlen im Dealpreis - € 5,95 Versand



Steht doch im Text.

f5Touchpadvor 2 h, 11 m

Ich war nie,aber auch nie für eine Eisenpfanne. Dann war mal eine bei Norma vor drei Jahren. Sone 9 Euro Billigpfanne.Ach scheiß egal. Nehme ich mal mit. Dann ab auf Youtube und Videos zum Anbrennen der Pfanne angesehen. Bestimmt 20 Stück. Dann den Mut genommen und ab auf die Terasse. Mein Campingbrenner auf volle Pulle und Pfanne rauf. Dann einbrennen mit Kartoffelschalen ,Salz ohne Ende usw. Ein Qualm ohne Ende sag ich Euch. Dachte echt die rufen bald die Feuerwehr. Und was sage ich heute nach drei Jahren...Scheiß auf jede beschichtete Pfanne für 30-80€.Das Dingens macht alles. Bratkartoffeln,Rührei,Spielgelei,Steaks ,einfach echt alles. Und nix haftet fest. Das ist jetzt keine Werbung sondern von einem geschrieben der immer skeptisch war gegenüber den Eisendingern. Das einzige ist... sind schon schwer. Und die Frauen arbeiten nicht so gerne damit.Da muss alles leicht sein und gewaltig beschichtet sein. Freue mich schon wieder auf Samstag..Steak mit Zwiebeln auf der Pfanne....Jam,Jam

​das mit dem Einbrennen schreckt mich echt ab... bei meiner Mutter werden für viele Speisen die Eisenpfannen (groß/klein) benutzt. Immer gut, nie ne Teopfen Spüli gesehen.

Hab gefragt, wo die die herhat, weil ich auch eine haben wollte. Die kommen noch von ihrer Oma. Und die ist seit 40 Jahren tot. Das nenn ich Haltbarkeit. Heute trau ich keinem Hersteller mehr

hab selbst die 28er pfanne und finde sie sehr gut, allerdings beim Primday für 24€ für bezahlt. ist öfters zu den Preis im Angebot daher findenich den OVP bisschen teuer

Gekauft, danke. Aaaaaber 12 tage bis sie versendet werden...

Habe ganz gute Erfahrungen mit der "Tefal So Intensive" Serie gemacht...

amazon.de/Tef…nne

Zu Beginn sind die Pfannen Topp. Leider ist die Luft schnell raus ( hatte 3 Stück davon ). Ich schwör auf Woll-Pfannen. Aber nur die Diamand-Serie. Gibt nichts besseres.

Das ist die E79 Serie und ist der Preis für die Pfannen hier normal.
Die 24cm bekommt man heute bei TOP12 (keine Versandkosten heute) zB für 18,80€ mit 15% shoop.
Zudem ist die Quallität schlechter als die Tefal E43.. Serie
Bei einer Tefal E43504 (24cm) würde der vergleich mit 40€ stimmen aber das hier ist nicht die Serie.
Bearbeitet von: "asauerwein" 31. Jan

quak118. Januar

vor allem macht zu hohe Hitze die Beschichtung kaputt. Höchste Stufe …vor allem macht zu hohe Hitze die Beschichtung kaputt. Höchste Stufe halten sie nicht lange aus. Zum Fleisch anbraten eignet sich keine beschichtete Pfanne. Ich komme mit beschichteten Pfannen auf minimum 5 Jahre Haltbarkeit.


Reicht doch auch nach 5 Jahren kann man sich schonmal eine neue kaufen

CaptnCookievor 44 m

Reicht doch auch nach 5 Jahren kann man sich schonmal eine neue kaufen

​genau. Halten aber auch nur so lange, wenn man vernünftig mit umgeht.

leider nicht mehr verfügbar!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text