Tefal Pfannen (auch induktionsgeeignet) im Angebot des Tages bei Amazon z.B. Tefal Talent Pro E44006 Pfanne, 28 cm
441°Abgelaufen

Tefal Pfannen (auch induktionsgeeignet) im Angebot des Tages bei Amazon z.B. Tefal Talent Pro E44006 Pfanne, 28 cm

24,99€29,99€-17%Amazon Angebote
22
eingestellt am 18. Dez 2017
Heute sind diverse Pfannen für alle Herdarten (auch induktionsgeeignet) von Tefal bei Amazon im Angebot des Tages.

  • Extra widerstandsfähige Tefal Titanium Excellence Antihaft-Versiegelung für eine lange Lebensdauer und perfekte Antihaft-Eigenschaft
  • Thermo-Spot: integrierter Temperatur-Anzeiger
  • Hervorragend geeignet für den Gebrauch metallischer Küchenhelfer
  • Für alle Herdarten geeignet, auch Induktion

Hier ein paar Beispiele:

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

22 Kommentare
War zunächst sehr skeptisch, nutze einige der Pfannen bereits und bin mehr als positiv überrascht.
Bereit 9x "Dealz" zu Tefal Pfannen im Dezember ... also alle 3 Tage ... wenn das kein Spam ist ...
Hatte einmal genau diese Pfanne. Richtige Scheissqualität. Kann die Bewertungen mit Bildern bei Amazon absolut bestätigen.

Fettfließt an den Rand and Schicht geht nach kurzer Zeit ab.

Verstehe überhaupt nicht wie Tefal Marktführer sein kann.
OeffOeff18. Dez 2017

Hatte einmal genau diese Pfanne. Richtige Scheissqualität. Kann die …Hatte einmal genau diese Pfanne. Richtige Scheissqualität. Kann die Bewertungen mit Bildern bei Amazon absolut bestätigen. Fettfließt an den Rand and Schicht geht nach kurzer Zeit ab.Verstehe überhaupt nicht wie Tefal Marktführer sein kann.


Womit hast du denn bessere Erfahrungen gemacht? Würde mich wirklich interessieren. Hab immer das Gefühl, Pfannen sind ne Glückssache...
Ich nehm nurnoch Gusseisen gibt nix besseres
katze_sonne18. Dez 2017

Womit hast du denn bessere Erfahrungen gemacht? Würde mich wirklich …Womit hast du denn bessere Erfahrungen gemacht? Würde mich wirklich interessieren. Hab immer das Gefühl, Pfannen sind ne Glückssache...


Probier es mal mit einer schmiedeeisernen Pfanne, z.B. von Turk (Produkt Nr. 65224 bei Amazon).

Kosten fast nichts, sind unkaputtbar und haben eine sehr gute Wärmeübertragung.

Einziger Wermutstropfen ist, dass man sie einbrennen muss, was ein wenig stinken kann, aber das macht man ja auch nur einmalig.
Schon viel positives aber auch negatives über die Pfannen von Tefal gelesen.

Kann man die Jamie Oliver Pfannen eher empfehlen?
Zudem haben die Pfannen von JO den Vorteil, dass diese im Backofen auch höhere Temperaturen aushalten. Leider Griff fest verschraubt aber das könnte man ja noch verkraften.

Jemand schon Erfahrung gesammelt mit den Pfannen von Tefal bzw Jamie Oliver?
Maggo18118. Dez 2017

Schon viel positives aber auch negatives über die Pfannen von Tefal …Schon viel positives aber auch negatives über die Pfannen von Tefal gelesen.Kann man die Jamie Oliver Pfannen eher empfehlen?Zudem haben die Pfannen von JO den Vorteil, dass diese im Backofen auch höhere Temperaturen aushalten. Leider Griff fest verschraubt aber das könnte man ja noch verkraften.Jemand schon Erfahrung gesammelt mit den Pfannen von Tefal bzw Jamie Oliver?



auch bei den JO Pfannen steht maximal 270°, das ergibt sich aus der Anti-Haft-Beschichtung, wenn du mehr willst, muss du keramik nehmen.
Barret18. Dez 2017

Probier es mal mit einer schmiedeeisernen Pfanne, z.B. von Turk (Produkt …Probier es mal mit einer schmiedeeisernen Pfanne, z.B. von Turk (Produkt Nr. 65224 bei Amazon).Kosten fast nichts, sind unkaputtbar und haben eine sehr gute Wärmeübertragung.Einziger Wermutstropfen ist, dass man sie einbrennen muss, was ein wenig stinken kann, aber das macht man ja auch nur einmalig.


Es ging mir schon um Teflon-Pfannen Eisenpfannen sind ja schön und gut, aber wie du schon schreibst: Das Einbrennen ist jetzt nicht gerade so geil. Ich hab mir mal zum Ausprobieren eine gekauft, die liegt jetzt seit zwei Monaten hier rum. Hatte mich entschieden, beim Einbrennen so vorzugehen: pfannenhelden.de/eis…en/

Denn die ganze Bude vollzurauchen kommt für mich nicht in Frage. Die Küche ist bei mir nämlich zu Wohn-/Schlafzimmer offen, den Gestank und Rauch bekommt man nie wieder raus. Die verlinkte Methode schien mir am vernünftigsten zu sein, was das angeht. Ok, es stinkt auch etwas, aber hält sich in Grenzen. Leider muss man da 6 Durchgänge machen, das dauert jeweils ewig und ich hab nie Bock dazu. 3-4 mal hab ich das jetzt gemacht. Sprich: 2-3 mal muss ich noch. In zwei Monaten ist die Pfanne bei meiner Motivation dann mal einsatzbereit ^^ Deswegen ist ne Teflon-Pfanne dann doch irgendwie die "schnelle mittelmäßige" Lösung ^^
katze_sonne18. Dez 2017

Womit hast du denn bessere Erfahrungen gemacht? Würde mich wirklich …Womit hast du denn bessere Erfahrungen gemacht? Würde mich wirklich interessieren. Hab immer das Gefühl, Pfannen sind ne Glückssache...


Hatte mir danach eine ROHE-Pfanne gekauft (Mit Deckel bei Amazon für 33€).

War um Welten besser als die Tefal-Pfanne. Aber nach etwas mehr als 2 Jahren ist die Beschichtung auch zu großen Teilen weg. Wenn man die sorgfältige behandelt hält die bestimmt auch 1-2 Jahre länger.

Werde mir heute Mal die Pfanne bei ALDI kaufen. Sollen ja auch nicht schlechter sein als die Marken-Pfannen.
ich will eine mit abnehmbarem griff und hohem rand dass man auch mal ne bolognese für 4-6 Personen kochen kann.
da finde ich aber eher keine von Tefal, aber z.b. eine von Woll für stolze 100€
amazon.de/Wol…031
OeffOeff18. Dez 2017

[...] Sollen ja auch nicht schlechter sein als die Marken-Pfannen.


muss ich immer schmunzeln (ehrlich gemeint), klingt wie wenn die Schwiegermutter sagt, "die haben Regen gemeldet" und andern Tag scheint doch wieder die Sonne.
-> "sagt wer"?
nickGehtNicht18. Dez 2017

auch bei den JO Pfannen steht maximal 270°, das ergibt sich aus der …auch bei den JO Pfannen steht maximal 270°, das ergibt sich aus der Anti-Haft-Beschichtung, wenn du mehr willst, muss du keramik nehmen.


Da hast du schon recht, aber bei der hier aus diesem Deal - Tefal Talent Pro ist die Backofen-Temperatur deutlich niedriger

Backofen geeignet bis max. 175°C

Und die JO Pfanne bis 260°C
OeffOeff18. Dez 2017

Hatte mir danach eine ROHE-Pfanne gekauft (Mit Deckel bei Amazon für …Hatte mir danach eine ROHE-Pfanne gekauft (Mit Deckel bei Amazon für 33€).War um Welten besser als die Tefal-Pfanne. Aber nach etwas mehr als 2 Jahren ist die Beschichtung auch zu großen Teilen weg. Wenn man die sorgfältige behandelt hält die bestimmt auch 1-2 Jahre länger.Werde mir heute Mal die Pfanne bei ALDI kaufen. Sollen ja auch nicht schlechter sein als die Marken-Pfannen.


Aktuell hab ich ne Ikea 365 Pfanne. Die Beschichtung macht einen guten Eindruck, sie sieht toll aus, ist massiv usw. - aber das altbekannte Problem "Öl / Fett läuft zum Rand" (= man braucht mehr Fett) habe ich hier leider auch mal wieder... Sonst echt ne tolle Pfanne, aber das nervt. Laut Anleitung kann sowas passieren, wenn man die Pfanne mal überhitzt hat oder sie noch im kalten Zustand ist. Naja, beides eigentlich nicht der Fall, soweit ich weiß...
nickGehtNicht18. Dez 2017

muss ich immer schmunzeln (ehrlich gemeint), klingt wie wenn die …muss ich immer schmunzeln (ehrlich gemeint), klingt wie wenn die Schwiegermutter sagt, "die haben Regen gemeldet" und andern Tag scheint doch wieder die Sonne.-> "sagt wer"?


Verstehe den Vergleich nicht. Ja klar ist es eine Bauernweisheit, dass Sachen aus dem Discounter nicht viel schlechter als die Marke sind. Allerdings gibt es gerade bei Pfannen und gerade bei Tefal mindestens ebenfalls genauso viel Kontroverse. Zu sagen "Lieber Tefal als aus dem Discounter, weil ist besser" ist ähnlich naiv wie andersrum
Er sagte ....[Aldi]. Sollen ja nicht schlechter sein als....

Das ist ne Behauptung die so dargestellt wird als hätten die Wirtschaftsweisen das so gesagt und dass das jedem Bekannt sei, dass das auch stets der Wahrheit entspricht.

Genauso wie
- die ham regen gemeldet (wer? Tele5 Wetterdienst)?
- die Flüchtlinge sollen ja alle klauen (sagt wer? RTL?)
- ...
nickGehtNicht19. Dez 2017

Er sagte ....[Aldi]. Sollen ja nicht schlechter sein als....Das ist ne …Er sagte ....[Aldi]. Sollen ja nicht schlechter sein als....Das ist ne Behauptung die so dargestellt wird als hätten die Wirtschaftsweisen das so gesagt


Ähhh... nein?
OeffOeff19. Dez 2017

Ähhh... nein?



vom Sprachgebrauch her schon, "sollen" und "ja" sind da typisch, aber so dick wollte ichs gar nicht aufziehen, wurde nur dazu gebracht mich zu erklären
nickGehtNicht18. Dez 2017

auch bei den JO Pfannen steht maximal 270°, das ergibt sich aus der …auch bei den JO Pfannen steht maximal 270°, das ergibt sich aus der Anti-Haft-Beschichtung, wenn du mehr willst, muss du keramik nehmen.




finde die top, habe zwei, kaufen normal jedes Jahr ne Pfanne da die Beschichtung durch ist,, die Jo Ist jetzt im dritten Jahr ohne großartige Abnutzung.. Aber ich Kratze auch nicht mit Metall drin rum.
nickGehtNicht18. Dez 2017

ich will eine mit abnehmbarem griff und hohem rand dass man auch mal ne …ich will eine mit abnehmbarem griff und hohem rand dass man auch mal ne bolognese für 4-6 Personen kochen kann.da finde ich aber eher keine von Tefal, aber z.b. eine von Woll für stolze 100€https://www.amazon.de/Woll-Pfanne-Induktion-Glasdeckel-graphit/dp/B0059DT21Q/ref=sr_1_54?ie=UTF8&qid=1513504855&sr=8-54&keywords=pfanne+mit+abnehmbarem+griff&refinements=p_72:419117031



Die sind aber top.. Sind in dem Ferienhaus in dem wir immer sind.. mit Gas gehen die ab..
markus-maximus19. Dez 2017

Die sind aber top.. Sind in dem Ferienhaus in dem wir immer sind.. mit Gas …Die sind aber top.. Sind in dem Ferienhaus in dem wir immer sind.. mit Gas gehen die ab..


Jetzt haste zwei mal gesagt du findest die Top
Welche denn nun?
Die ausm Deal? Vom Aldi? Oder die von woll?
Die von deinem Link... Habe ich ja auch gequoted.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text