460°
Tefal Pfannen-Set "Bienvenue" [Offline]

Tefal Pfannen-Set "Bienvenue" [Offline]

Home & LivingPenny Angebote

Tefal Pfannen-Set "Bienvenue" [Offline]

Preis:Preis:Preis:17,99€
Und nochmals ein schönes Angebot gesehen.

Bei Penny gibt es ab dem 02.01 ein Tefal Pfannen-Set für 17,99. Nächster Preis laut Idealo 24,99 € zzg. Versand. Pfannen scheinen ganz in Ordnung zu sein.
Enthalten ist ist eine 20 cm und eine 28 cm Pfanne.

- Thermo-Kunststoffgriff und Thermo-Spot
- Backofengeeignet bis 180 ° C
3 Jahre Garantie auf die Antihaft Versiegelung.

Beliebteste Kommentare

Erstmal zukaley-bbt_large.jpg!

27 Kommentare

Astrein, meine große gibt eh langsam den Geist auf (war wohl zu lange auf der Platte und wölbt sich schon ziemlich...also gut um Pfannkuchen mit Loch in der Mitte zu machen :D), und ne kleine brauch ich eh noch.

Erstmal zukaley-bbt_large.jpg!

Ich glaub der Penny-Witz wird auch nie aufhören.:(

von qualität kann man bei den pfannen nicht wirklich sprechen. habe das set ebenfalls und bei der großen pfanne war der boden schon nach kurzer zeit verzogen. die antihaft beschichtung scheint jedoch recht langlebig zu sein.

Kann ich zustimmen.
Die wölben sich nach innen. d.h. da, wo der Spot ist, laufen die in der Mitte zusammen und erhöhen sich.
Zum Braten von Eiern nicht mehr geeignet.

NichtDerSchonWieder

Ich glaub der Penny-Witz wird auch nie aufhören.:(



wenigstens auch ein Insider und nicht ohhh T*tten.

An eurer stelle dann einfach ständig reklamieren.... irgendwann gibt euch tefal dann vielleicht eine vernünftige, da die vielleicht von euren ständigen briefen genervt sind :P

habe davon noch die kleine - taugt wirklich nix Ramsch

Nicht für Induktionsherde geeignet (Alu)
Und zu leicht / zu weich um dauerhaft "in Form" zu bleiben. Aua!

Habe einen Gasherd und die Tefal brutzeln topp, nix verwölbt! Hot Preis

baumarktfuzzy

Kann ich zustimmen.Die wölben sich nach innen. d.h. da, wo der Spot ist, laufen die in der Mitte zusammen und erhöhen sich.Zum Braten von Eiern nicht mehr geeignet.



Hier exakt das gleiche Problem. Dient bei uns aber nur als "Notfallpfanne", falls mal eine Dritte auf den Herd muß. Dafür ist sie ok - als "Erstpfanne" kann man das Teil vergessen. Da sind die ~15-20 EUR Teile von Aldi und Konsorten um meist Welten besser. Merkt man aber auch schon am Gewicht. Die Tefal wiegt schlicht nix - der Boden ist so dünn, der muss sich wölben! Aber trotzdem brauchbar für ein paar Spiegeleier der Preis ist ja auch entsprechend. Keiner kann ernsthaft glauben, sich für die paar Kröten 2 Pfannen fürs Leben geschossen zu haben.

Ich find die Hitzeanzeige in der Mitte bei den Tefal recht nützlich. Ich bin aber auch Koch der Stufte "Spiegelei"...

Pfannen die sich verziehen bleiben kalt -> cold

natürlich kann man nicht erwarten, dass die pfannen die qualität bieten wie eine einzelne pfanne für 30 euro. Das sollte allen klar sein. Allerdings verziehen sollten sie sich eigentlich nicht...

Gut das wir mal drüber gesprochen haben - hab sie mir auch gerade angesehen und mir überlegt
a) welche Antihaft-Methode wohl verwendet wird
b) was die wohl taugen

Brauche mal wieder so was beschichtetes für Crêpes und Tortillas.

Dass die nicht mit der Gusseisernen oder der Edelstahlpfanne zu vergleichen ist, ist klar. Wichtig ist bei Alu wohl auch, dass man die nicht sofort volle Pulle aufheizen darf, wie man das von den den schwereren Eisen- und Stahlpfannen gewohnt ist.

Habe mehrere von denen gekauft.
Schlechte Qualität. Wölben sich schnell. Habe mich damals bei dem Hersteller beschwert. Der meint, dass die Pfannen nicht für große Hitze geeignet sind. Ich hatte noch den Kassenbon gehabt und habe das Geld für die Pfannen zurück bekommen.

Wie bereits gesagt, rechnet aus was eine Pfanne kostet. Dieser Deal war eher an die "ich mach mir mal ein spiegelei" leute gedacht. Wer vernünftig kochen will holt sich einfach 3 vernünftige pfannen und gut ist

So sieht das dann aus:

http://s7.directupload.net/file/d/3119/9he255fa_jpg.htm

9he255fa_jpg.htm

sieht gut aus warum hast du nicht von der anderen Seite gemssen ^^ *scherz*

Für Leute aus dem südlichen Bayern sei hier mal der Werksverkauf von Silit in Günzburg empfohlen. Die Dinger halten wenigstens was aus (egal ob Überhitzung oder zu fest zugeschlagen :-D ). Und im Outlet sind die wirklich sehr günstig!

Für ein Komplettset aus Pfannen (3 Stck.), Töpfen (ebenfalls 3 Stck.) und Schüsseln keine 150.-€. Das lohnt sich. Meine älteste Silit Pfanne ist mittlerweilen 14 Jahre alt - Beschichtung immer noch ok und nix verzogen.

Ich bin aber auch eher der Kategorie Koch als Speigeleierbrater zuzuordnen....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text