151°
ABGELAUFEN
[TEGUT:Offline] Brut Dargent Sekt verschiedene Sorten 0,75-l-Flasche vom 18.-23.1.2016

[TEGUT:Offline] Brut Dargent Sekt verschiedene Sorten 0,75-l-Flasche vom 18.-23.1.2016

FoodTegut... Angebote

[TEGUT:Offline] Brut Dargent Sekt verschiedene Sorten 0,75-l-Flasche vom 18.-23.1.2016

Preis:Preis:Preis:3,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächste Woche gibt es wieder einmal bei Tegut den Brut Dargent in verschiedenen Sorten für 3,99 €. Meine Lieblingsvariante ist nebenbei der Blanc de Blanc.

Den Sekt gibt es ab und an im Angebot, aber dann in den Supermärkten zumeist für rund 4,50 €. (Der "offizielle" Preis ist 6,49 €.) In Deutschland ist das eigentlich bei Tegut der Best-Sonderangebotspreis. Natürlich gibt es ihn in Frankreich günstiger, schon weil die Franzosen nicht wie wir hier diese ekelhafte Sektsteuer haben. Aber die meisten werden wohl nicht grenznah wohnen.

Ich habe den entsprechenden Prospekt von Tegut schon gedruckt vorliegen. Verlinkt habe ich die Angebotsseite im Internet. Dort wird der Prospekt für nächste Woche erst am Sonntag erscheinen.

4 Kommentare

Kennt sich jemand aus und weiß ob es auch ne super süße Sorte gibt?
Mag Asti und Hugo

mag meine Freundin auch deine Richtung, lass diesen weg, hat ihr absolut nicht geschmeckt!

Sorry. In meiner Jugend hat man einen Asti auch verächtlich als "Dosenöffner" bezeichnet. Das darf man vermutlich heute nicht mehr, weil politisch inkorrekt.

Obwohl: Ein Glas Asti ist auch nicht zu verachten. Dann sollte es aber wirklich auch bei einem Glas bleiben. Es sei denn man liebt auch die Kopfschmerzen am nächsten Tag. Man muss sich auch immer vor Augen halten: Der Begriff "trocken" hat bei Wein und Sekt eine völlig unterschiedliche Bedeutung. D.h. bei Wein ist der zulässige Zuckergehalt bei der Bezechnung "trocken" wesentlich niedriger als bei einem als "trocken" ausgewiesenen Sekt. Ein Sekt mit der Bezeichnung "mild" ist daher ein "Zuckerwasser".

Wie gesagt: Auch ein Glas "Zuckerwasser" kann ein Genuss sein. Aber der Brut Dargent spielt nicht in dieser "Liga" und möchte das auch nicht.

Bin kein Sekttrinker, aber der Rose, wie auch der "normale" schmecken sehr lecker ..... für einen Sekt ;-))

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text