57°
Telefunken D50F275I3C 127cm/50-Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV @ Conrad)

Telefunken D50F275I3C 127cm/50-Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV @ Conrad)

TV & HiFiConrad Angebote

Telefunken D50F275I3C 127cm/50-Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV @ Conrad)

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade auf einem Conrad Flyer entdeckt, guter Preis fuer 50"-Smart-TV mit Top Bewertungen und 50 euro unter Bestpreis (399 statt 449). Leider hat der TV aber kein Wifi also nur Kabel oder Dongle dran. Her ein Kommentar via testberichte.de/p/t…tml dazu:

Telefunken D50 F275I3C
WLAN optional
Immer seltener muss man auf Netzwerkfunktionen verzichten. Auch nicht beim Telefunken D50F275I3C, der mit einem LAN-Kabel ins Netz eingebunden wird. Wer kein LAN-Kabel zum Router legen will, braucht einen optionalen WLAN-Dongle.

DLNA, Apps, Webbrowser und HbbTV
Der WLAN-Dongle wird in einer der beiden USB-Buchsen platziert. Steht die Verbindung zum Router, kann man Multimedia-Dateien von Computern, NAS-Systemen, Tablets und Smartphones mit DLNA-Unterstützung streamen. Darüber hinaus wirbt Telefunken mit „zahlreichen Applikationen“ für Online-Dienste, mit einem Webbrowser zum freien Surfen und mit dem HbbTV-Standard, dank dem man aus dem laufenden Programm zu den Mediatheken und anderen interaktiven Inhalten teilnehmender TV-Sender gelangt. Eine Kamera zum Skypen lässt sich offenbar nicht anschließen. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, den Fernseher mit einem Tablet oder einem Smartphone (iOS und Android) im Heimnetz zu steuern, auf dem eine App namens „Smart Remote“ installiert wurde.

1920 x 1080 Bildpunkte und 600 Hertz-CMP
Fernsehsender empfängt der 50-Zöller auf allen Wegen, also via Antenne, Kabel und Satellit, wobei man via DVB-T in Standardauflösung (576i) und via DVB-C oder DVB-S2 zusätzlich in HDTV-Auflösung (1080i oder 720p) empfangen kann. Ein CI-Plus-Slot zum Entschlüsseln kostenpflichtiger Angebote darf natürlich nicht fehlen. Externe AV-Quellen werden über zwei HDMI-Eingänge, per Composite-Video, Scart oder VGA angeschlossen. Ein Kopfhörerausgang und ein koaxialer Digitalausgang runden das Anschlussfeld ab. Für die Qualität der Bilder bürgt ein LC-Display mit LED-Hintergrundlicht, das es auf eine sichtbare Diagonale von 127 Zentimetern bringt, 1920 x 1080 Pixel zeigt und mit einer Bildwiederholungsfrequenz von 600 Hertz-CMP (Clear Motion Picture) beworben wird, was auf eine einwandfreie Bewegtdarstellung hoffen lässt.

Viele Bewertungen zum D50F275I3C gibt es noch nicht, doch bislang scheint die Kundschaft - was Handhabung und Bildqualität betrifft - zufrieden. Beim Ton kommt das Gerät nicht ganz so gut weg. Erste Tests zum 50-Zöller, den man bei amazon für 450 EUR bekommt, stehen noch aus.

Autor: Jens 09.12.2014

6 Kommentare

Moderator

Hier gibts nochmal 10€ Rabatt
mydealz.de/gut…645

und 50 euro unter Bestpreis (399 statt 449)


Laut SuFu des öfteren zu diesem "Best-Preis" zu finden.....
mydealz.de/sea…s=1

Kein USB-Recording.

Wer etwas Zeit hat...
Die Rückläufer werden sicherlich in ein paar Wochen im Conrad-B-Warenshop auf ebay zu finden sein.

Guter Preis für die Größe. Fire TV Stick rein und ab gehts.

littlekater

Wer etwas Zeit hat... Die Rückläufer werden sicherlich in ein paar Wochen im Conrad-B-Warenshop auf ebay zu finden sein.


Wer schickt denn bitte einen Fernseher zurück? oO
Wenn kaputt ja okay aber wenn er funktioniert...

littlekater

Wer etwas Zeit hat... Die Rückläufer werden sicherlich in ein paar Wochen im Conrad-B-Warenshop auf ebay zu finden sein.


Wenn er nix taugt ab nach Hause damit.

Wo bleiben die Gästeklo-Witze? :-D

Wo bleibt das 100/200Hz geflame?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text