780°
ABGELAUFEN
TELEFUNKEN, Full HD LED TV 124cm (49 Zoll), D49F287N4CW, Triple Tuner, SmartTV bei real
TELEFUNKEN, Full HD LED TV 124cm (49 Zoll), D49F287N4CW, Triple Tuner, SmartTV bei real

TELEFUNKEN, Full HD LED TV 124cm (49 Zoll), D49F287N4CW, Triple Tuner, SmartTV bei real

Preis:Preis:Preis:299€
Zum DealZum DealZum Deal
Angebot gilt am Montag, den 17.10.2016 in real Märkten oder auch online jedoch zzgl. Versandkosten (34,95 €).

Idealo Preisvergleich ab 399 €.
(Allerdings wieder von real, wahrscheinlich wird das Modell hauptsächlich von ihnen vertrieben). Aus selbigen Grund lassen sich wohl leider auch keine Testberichte finden. Vor Ort anschauen wäre daher zu empfehlen.

49" LED Fernseher gibt es ab 379€ bei Idealo Preisvergleich.

Informationen:

Der Telefunken D49F287N4CW LED-Fernseher mit Direct LED-Hintergrundbeleuchtung bietet Full HD Fernsehbilder bei einer 600 Hertz Clear Motion Picture Frequenz und einer Bildschirmdiagonalen von ca. 49 Zoll (ca. 124 cm). Das Gerät ist mit einem Triple Tuner für hochauflösende DVB-T2/C/S2-Signale ausgestattet und unterstützt die moderne HEVC (H.265) Decodierung, welche die brillante HD-Qualität via DVB-T2 ermöglicht. Zusätzlich besteht eine einfache Anbindung von Pay-TV Angeboten über den CI+ Schacht am Gerät. Als Smart TV ist die Nutzung von Open Browser, HbbTV und dem DLNA Standard integriert. Zahlreiche Apps können über das Portal entdeckt werden. So zum Beispiel Netflix oder eine App für die Vernetzung mit dem Smartphone oder Tablet. Zur weiteren TV-Ausstattung gehören zudem elektronische Programmzeitschrift, Videotext, MediaPlayer, Sleep Timer, Kindersicherung, einfacher Hotelmodus sowie vorprogrammierte Senderliste (für DVB-S2). Als Anschlussmöglichkeiten kann unter anderen unter 3 x HDMI, USB, SCART und 2 x Antenneneingang (RF/F) gewählt werden. Die Verbindung mit dem Internet oder dem lokalen Netzwerk erfolgt kabelgebunden via Ethernet (LAN) oder drahtlos via WLAN (integriert). Als sparsames Gerät entspricht der Telefunken Fernseher der Energieeffizienzklasse A+.

− Full HD
− Smart TV
− Open Browser & HbbTV & DLNA
− Triple Tuner für DVB-T2/C/S2
− CI+, 3 x HDMI, USB
− 600 Hertz Clear Motion Picture
− MediaPlayer
− Bildschirmdiagonale von ca. 49 Zoll (ca. 124 cm)
− Energieeffizienzklasse A+

ENERGIEKENNZEICHNUNG:
Energieeffizienzklasse: A+ (von "A+++" höchste Effizienz bis "G" geringste Effizienz)
Leistungsaufnahme in Watt/h: 69
Netzschalter: nein
Jahresenergieverbrauch in kWh/Jahr: 100 (basierend auf einen 4-Stunden-Betrieb pro Tag an 365 Tagen/Jahr)
Bildschirmdiagonale: 49 Zoll bzw. 124 cm
Bezeichnung der Regulierung: 2010/1062
Anfangsjahr der Verpflichtung: 2017

Beste Kommentare

Mit ein wenig mehr Info (von real.de) hört sich das Angebot erst einmal sehr gut an. Man müsste jetzt nur noch wissen, wie die Qualität ist...

Der Telefunken D49F287N4CW LED-Fernseher mit Direct LED-Hintergrundbeleuchtung bietet Full HD Fernsehbilder bei einer 600 Hertz Clear Motion Picture Frequenz und einer Bildschirmdiagonalen von ca. 49 Zoll (ca. 124 cm). Das Gerät ist mit einem Triple Tuner für hochauflösende DVB-T2/C/S2-Signale ausgestattet und unterstützt die moderne HEVC (H.265) Decodierung, welche die brillante HD-Qualität via DVB-T2 ermöglicht. Zusätzlich besteht eine einfache Anbindung von Pay-TV Angeboten über den CI+ Schacht am Gerät. Als Smart TV ist die Nutzung von Open Browser, HbbTV und dem DLNA Standard integriert. Zahlreiche Apps können über das Portal entdeckt werden. So zum Beispiel Netflix oder eine App für die Vernetzung mit dem Smartphone oder Tablet. Zur weiteren TV-Ausstattung gehören zudem elektronische Programmzeitschrift, Videotext, MediaPlayer, Sleep Timer, Kindersicherung, einfacher Hotelmodus sowie vorprogrammierte Senderliste (für DVB-S2). Als Anschlussmöglichkeiten kann unter anderen unter 3 x HDMI, USB, SCART und 2 x Antenneneingang (RF/F) gewählt werden. Die Verbindung mit dem Internet oder dem lokalen Netzwerk erfolgt kabelgebunden via Ethernet (LAN) oder drahtlos via WLAN (integriert). Als sparsames Gerät entspricht der Telefunken Fernseher der Energieeffizienzklasse A+.

− Full HD
− Smart TV
− Open Browser & HbbTV & DLNA
− Triple Tuner für DVB-T2/C/S2
− CI+, 3 x HDMI, USB
− 600 Hertz Clear Motion Picture
− MediaPlayer
− Bildschirmdiagonale von ca. 49 Zoll (ca. 124 cm)
− Energieeffizienzklasse A+

ENERGIEKENNZEICHNUNG:
Energieeffizienzklasse: A+ (von "A+++" höchste Effizienz bis "G" geringste Effizienz)
Leistungsaufnahme in Watt/h: 69
Netzschalter: nein
Jahresenergieverbrauch in kWh/Jahr: 100 (basierend auf einen 4-Stunden-Betrieb pro Tag an 365 Tagen/Jahr)
Bildschirmdiagonale: 49 Zoll bzw. 124 cm
Bezeichnung der Regulierung: 2010/1062
Anfangsjahr der Verpflichtung: 2017
41 Kommentare

Mit ein wenig mehr Info (von real.de) hört sich das Angebot erst einmal sehr gut an. Man müsste jetzt nur noch wissen, wie die Qualität ist...

Der Telefunken D49F287N4CW LED-Fernseher mit Direct LED-Hintergrundbeleuchtung bietet Full HD Fernsehbilder bei einer 600 Hertz Clear Motion Picture Frequenz und einer Bildschirmdiagonalen von ca. 49 Zoll (ca. 124 cm). Das Gerät ist mit einem Triple Tuner für hochauflösende DVB-T2/C/S2-Signale ausgestattet und unterstützt die moderne HEVC (H.265) Decodierung, welche die brillante HD-Qualität via DVB-T2 ermöglicht. Zusätzlich besteht eine einfache Anbindung von Pay-TV Angeboten über den CI+ Schacht am Gerät. Als Smart TV ist die Nutzung von Open Browser, HbbTV und dem DLNA Standard integriert. Zahlreiche Apps können über das Portal entdeckt werden. So zum Beispiel Netflix oder eine App für die Vernetzung mit dem Smartphone oder Tablet. Zur weiteren TV-Ausstattung gehören zudem elektronische Programmzeitschrift, Videotext, MediaPlayer, Sleep Timer, Kindersicherung, einfacher Hotelmodus sowie vorprogrammierte Senderliste (für DVB-S2). Als Anschlussmöglichkeiten kann unter anderen unter 3 x HDMI, USB, SCART und 2 x Antenneneingang (RF/F) gewählt werden. Die Verbindung mit dem Internet oder dem lokalen Netzwerk erfolgt kabelgebunden via Ethernet (LAN) oder drahtlos via WLAN (integriert). Als sparsames Gerät entspricht der Telefunken Fernseher der Energieeffizienzklasse A+.

− Full HD
− Smart TV
− Open Browser & HbbTV & DLNA
− Triple Tuner für DVB-T2/C/S2
− CI+, 3 x HDMI, USB
− 600 Hertz Clear Motion Picture
− MediaPlayer
− Bildschirmdiagonale von ca. 49 Zoll (ca. 124 cm)
− Energieeffizienzklasse A+

ENERGIEKENNZEICHNUNG:
Energieeffizienzklasse: A+ (von "A+++" höchste Effizienz bis "G" geringste Effizienz)
Leistungsaufnahme in Watt/h: 69
Netzschalter: nein
Jahresenergieverbrauch in kWh/Jahr: 100 (basierend auf einen 4-Stunden-Betrieb pro Tag an 365 Tagen/Jahr)
Bildschirmdiagonale: 49 Zoll bzw. 124 cm
Bezeichnung der Regulierung: 2010/1062
Anfangsjahr der Verpflichtung: 2017

Für 49 Zoll ist das ein Supper Preis, wenn man noch 10fach Payback reinrechnet wirds nochmal knapp 15 Euro billiger.

Also, dass die Fernseher bei Real nicht länger als ein paar Wochen halten kann ich nicht bestätigen (hat ja jemand im letzten Real Fernseher Deal behauptet)...
Haben einen 50 Zoll Fernseher vor 2 Jahren gekauft von Orion, hatte keine Fehler, Bild und Ton sind für einen Fernseher dieser Preisklasse sehr gut....

Was ist eig. mit den Telefunken B-Ware Deals passiert

So langsam sollte der Angebotpreis in dieser Größenordnung auf 250 Euro sinken. Einen 47-Zoll-Fernseher für 299 Euro habe ich schon vor mehr als vier(!) Jahren zum gleichen Preis gekauft: mydealz.de/dea…009

Naja das beim ProMarkt war ein Fehler des Einkäufers. Der hat diese Glotzen für 600€ eingekauft gehabt, ließen sich aber dafür nicht verkaufen. Also mussten die mit einem heftigen Verlust verkauft werden. Das hat das Unternehmen zerstört.

Ich kann euch nur von Telefunken abraten , ich arbeite Im Elektroeinzelhandel und wir bekommen ständig Geräte zurück weil was mit ist....

oftmals haben die Kunden dann direkt die Schnauze voll mit der Marke und holen sich was anderes.

klar , für 1 bzw 2 Jahre ist Ruhe aber danach zahlt man selbst...

ob mir da die 300 euro wärt sind ...




hat der 100 hz nativ?

ich suche einen tv mit 100 hz nativ ab zollgröße 48... budget max. 400€. gibt es einen besseren tv für mich?

Wird schwer für das Geld, der Samsung j6250 hat zb ein 100hz Panel, die Hersteller geben das aber kaum mehr an heutzutage.

W/h

optischer Ausgang?

edit
---> Ja
Bearbeitet von: "BNI1887" 17. Okt 2016

Deal-Jäger

Sehr gute Ausstattung und sogar mit Smart Tv

Miracast vorhanden?

EDIT: Bzw. kennt jemand einen >= Full-HD, >=50", <400€ mit Miracast?
Bearbeitet von: "Clohessy" 17. Okt 2016

Search85vor 20 m

Sehr gute Ausstattung und sogar mit Smart Tv



Ist bei Telefunken praktisch immer der Fall - meine Lieblingsmarke bei Fernsehern.

ist das Quatsch, wegen der Energieeffizienz Fernseher zu wechseln (und vllt leicht besserem Bild) ?
Muss demnächst meinen Strom selber zahlen (nicht mehr in der Miete)
und denke daher daran, meinem alten Fernseher (32" Grundig mit 83 Watt Leistungsaufnahme, Effizienzklasse C) den Rücken zu kehren.
Wenn ich richtig rechne sind das zu dem hier im Jahr nur 4€ Unterschied. Dann wären diese Effizienzklassen ja eine Lachnummer..

vaubi93vor 1 h, 2 m

ist das Quatsch, wegen der Energieeffizienz Fernseher zu wechseln (und vllt leicht besserem Bild) ?Muss demnächst meinen Strom selber zahlen (nicht mehr in der Miete)und denke daher daran, meinem alten Fernseher (32" Grundig mit 83 Watt Leistungsaufnahme, Effizienzklasse C) den Rücken zu kehren.Wenn ich richtig rechne sind das zu dem hier im Jahr nur 4€ Unterschied. Dann wären diese Effizienzklassen ja eine Lachnummer..




Nein, in der Regel lohnt sich nur ein Vergleich der infrage kommenden Neugeräte, wenn ohnehin eine Neuanschaffung nötig ist. Ein Wechsel nur aus diesem Grund ist nicht zu empfehlen. Außer, du brauchst Argumente, um deine Frau zu überzeugen.

Edit: Vielleicht habe ich dich falsch verstanden. Ich rede von Energiekostenersparnis. Für Energieeffizienz siehe nächsten Kommentar.
Bearbeitet von: "Hen" 17. Okt 2016

vaubi93vor 58 m

ist das Quatsch, wegen der Energieeffizienz Fernseher zu wechseln (und vllt leicht besserem Bild) ?Muss demnächst meinen Strom selber zahlen (nicht mehr in der Miete)und denke daher daran, meinem alten Fernseher (32" Grundig mit 83 Watt Leistungsaufnahme, Effizienzklasse C) den Rücken zu kehren.Wenn ich richtig rechne sind das zu dem hier im Jahr nur 4€ Unterschied. Dann wären diese Effizienzklassen ja eine Lachnummer..



Nein, du übersiehst, dass der Telefunken ein deutlich größeres Gerät ist - das wird bei der Energieeffizienzklasse berücksichtigt. Daher ist der tatsächliche Unterschied, z.B. pro Zoll, massiv. Hätte dein Gerät dieselbe Energieeffizienzklasse, würde es wohl nur 35 oder 40 Watt verbrauchen.
Bearbeitet von: "Horst.Schlaemmer" 17. Okt 2016

Horst Schlaemmer

Nein, du übersiehst, dass der Telefunken ein deutlich größeres Gerät ist - das wird bei der Energieeffizienzklasse berücksichtigt. Daher ist der tatsächliche Unterschied, z.B. pro Zoll, massiv. Hätte dein Gerät dieselbe Energieeffizienzklasse, würde es wohl nur 35 oder 40 Watt verbrauchen.



​ich dachte, dass es beim Energieverbrauch weniger auf die Größe, als auf die Auflösung ankommt.
Um ehrlich zu sein, will ich zwar nicht meine Frau überreden, aber meinen inneren Knauserich
das Gerät wird ja schon besser aussehen..

Telefunken oder der Sharp?

Undead666

Telefunken oder der Sharp?



​edge-lit vs direct-lit.
Glaube, dass der hier besser ist
Bearbeitet von: "vaubi93" 17. Okt 2016

Undead666vor 11 m

Telefunken oder der Sharp?



Bei den beiden Marken würde ich - ungesehen - stets Telefunken vorziehen.

vaubi93vor 18 m

​ich dachte, dass es beim Energieverbrauch weniger auf die Größe, als auf die Auflösung ankommt.


In der Praxis nicht. Je größer das Display bei identischer Technik, desto höher der Stromverbrauch.

Wie sieht es mit der Reaktionszeit aus?
PS4 und/oder Xbox1 tauglich?

Horst Schlaemmer

In der Praxis nicht. Je größer das Display bei identischer Technik, desto höher der Stromverbrauch.



Danke für die Tipps​

zigaunervor 11 m

Wie sieht es mit der Reaktionszeit aus?PS4 und/oder Xbox1 tauglich?


Sowas wie Fifa oder Forza ja, alles, was in die Richtung Shooter und so geht ehr nicht bzw. sehen empfindliche Augen Schlieren

hast ihn getestet bavarianwolf?

janmcfly

Ich kann euch nur von Telefunken abraten , ich arbeite Im Elektroeinzelhandel und wir bekommen ständig Geräte zurück weil was mit ist....oftmals haben die Kunden dann direkt die Schnauze voll mit der Marke und holen sich was anderes.klar , für 1 bzw 2 Jahre ist Ruhe aber danach zahlt man selbst...ob mir da die 300 euro wärt sind ...



​kann ich so nicht bestätigen, haben 48“ B-Ware von Conrad geholt, das Ding rennt seit 1,5 Jahren und bin mit der Ausstattung, mehr als zufrieden, die Mediatheken lassen sich gut im laufenden Fernsehbetrieb anschalten und die Bildqualität ist top. Selbst die Latenz zum Zocken ist meines Erachtens total gerechtfertigt!

Ich wollte mal nachfragen ob jemand eine neutrale Beurteilung zu dem Gerät machen könnte, da ich überlege mir den Fernseher zu kaufen und mir die 300€ zu schade sind um sie aus dem Fenster zu werfen.



MfG Sebastian

Weiß jemand, ob der Fernseher ein DTS-Signal vom HDMI über den optischen Ausgang herausgibt?

sebastian7330vor 2 h, 20 m

Ich wollte mal nachfragen ob jemand eine neutrale Beurteilung zu dem Gerät machen könnte, da ich überlege mir den Fernseher zu kaufen und mir die 300€ zu schade sind um sie aus dem Fenster zu werfen.MfG Sebastian



Ich habe mir den Fernseher heute morgen angesehen. Bild und Ton waren vollkommen in Ordnung (ZDF HD). Man bekommt enorm viel für 300€ geboten. Habe meiner Familie das Gerät bedenkenlos empfohlen.

hab ihn auch mal für die Freundin bestellt. Jetzt noch ne gute Wandhalterung (jemand nen Tipp) und dann wird er getestet sobald er da ist.

sebastian7330vor 8 h, 16 m

Ich wollte mal nachfragen ob jemand eine neutrale Beurteilung zu dem Gerät machen könnte, da ich überlege mir den Fernseher zu kaufen und mir die 300€ zu schade sind um sie aus dem Fenster zu werfen.MfG Sebastian


Ich habe ihn heute mittag geholt und kurz für 30 Minuten angetestet.
Das Bild ist soweit ich gesehen habe, sehr gut, leicht griselig (kann aber auch an der App liegen), aber alles im grünen Bereich.
Der Ton ist mittelmäßig, es fehlt an Tiefen. Es reicht zum Fernsehen, aber ich werde mich nach einer Soundbar umschauen.
Das "Smart Hub" ist super, die Apps laufen sehr flüssig und responsiv.
U.A. waren folgende Apps verfügbar: YouTube, Netflix, ZDF Mediathek, ARD Mediathek, Opera TV Store.

DLNA funktioniert zwar, hat aber nicht alle Dateitypen erkannt trotz hinterliegendem Transcoding Server

Für den Preis bereue ich bisher aber gar nichts!
Bearbeitet von: "DerBexucher" 17. Okt 2016

Telefunken wird von der Firma Vestel in der Türkei produziert. Vestel hat den Namen gekauft. Man ist nur mit einem LG/Samsung/Sony Fernseher wirklich zu frieden.

Hat man da eine Chance am nächsten Tag noch den "Rest" zu dem Preis abzustauben?
Habe erst morgen den Umzugswagen

vaubi93vor 12 h, 7 m

Hat man da eine Chance am nächsten Tag noch den "Rest" zu dem Preis abzustauben?Habe erst morgen den Umzugswagen



Beim letzten Mal waren die Teile schon am gleichen Tag weg... ich schätze, du hast schlechte Karten.

Clohessy17. Oktober

Miracast vorhanden?EDIT: Bzw. kennt jemand einen &gt;= Full-HD, &gt;=50", &lt;400€ mit Miracast?


Miracast (wireles display) ist vorhanden habe den fernseher gestern gekauft und ist voll gepackt mit Funktionen. Bild auch ordentlich. Bin Zufrieden.

Was braucht man für ne app auf dem Smartphone um Miracast verwenden zu können ?

DerBexuchervor 20 h, 28 m

Ich habe ihn heute mittag geholt und kurz für 30 Minuten angetestet.Das Bild ist soweit ich gesehen habe, sehr gut, leicht griselig (kann aber auch an der App liegen), aber alles im grünen Bereich.Der Ton ist mittelmäßig, es fehlt an Tiefen. Es reicht zum Fernsehen, aber ich werde mich nach einer Soundbar umschauen.Das "Smart Hub" ist super, die Apps laufen sehr flüssig und responsiv. U.A. waren folgende Apps verfügbar: YouTube, Netflix, ZDF Mediathek, ARD Mediathek, Opera TV Store.DLNA funktioniert zwar, hat aber nicht alle Dateitypen erkannt trotz hinterliegendem Transcoding ServerFür den Preis bereue ich bisher aber gar nichts!



gibts ne amazon prime app?

Undead666vor 1 h, 50 m

gibts ne amazon prime app?


Leider nicht... deshalb werde ich meinen Amazon Fire TV Stick ranhängen müssen.
Bearbeitet von: "DerBexucher" 18. Okt 2016

EnZ00vor 3 h, 47 m

Was braucht man für ne app auf dem Smartphone um Miracast verwenden zu können ?


Kommt drauf an.
YouTube und Netflix unterstützen es von Haus aus, ansonsten BubbleUpnp (Android).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text