380°
ABGELAUFEN
[Telekom] 5€ auf nächste Festnetz Rechnung sparen durch Gratis-Beratung
[Telekom] 5€ auf nächste Festnetz Rechnung sparen durch Gratis-Beratung

[Telekom] 5€ auf nächste Festnetz Rechnung sparen durch Gratis-Beratung

Preis:Preis:Preis:5€
(auszug aus der Mail)

im Mobilfunk-Markt gibt es ständig neue Produkte und neue Angebote – wer kann da schon den Überblick behalten?
Damit Sie auf dem Laufenden sind, beraten wir Sie jetzt völlig unverbindlich. Zu neuen Geräten, neuen Möglichkeiten und den passenden Tarifen. So verpassen Sie nie den Anschluss. Und obendrein können Sie sich über eine 5,- €-Gutschrift freuen, die automatisch mit Ihrer nächsten Festnetz-Rechnung verrechnet wird. Als kleines Dankeschön. Melden Sie sich einfach telefonisch bis zum 30. November 2013 und lassen Sie sich informieren.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Ihre Telekom

-----------------------------------------------

Hier geht’s zur Beratung:
1. Kostenfreie Hotline anrufen:
08005544600
Kennwort: Rechnungsgutschrift

Montag – Freitag
9:00 – 19:00 Uhr

2. Individuell beraten lassen

3. 5,- €-Gutschrift auf Ihre nächste Festnetz-Rechnung erhalten

-----------------------------------------------

Beste Kommentare

schmidti111

wer ist heute noch bei der Telekom?



Ich! Nachdem ich mich jahrelang durch sämtliche Anbieter mehr oder weniger gequält habe bin ich zu dem Schluss gekommen das ich lieber etwas mehr bezahle, dafür aber eine stabile Leitung habe. Das Haar in der Suppe gibt es aber überall bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger.

in den Mülleimer

5€ sparen oder eher 5€ Schmerzensgeld für 3 Minuten "Beratung"?
Nee, das ist mir echt zu wenig.

Ich.

52 Kommentare

Verfasser

hm, evtl verschieben nach Freebie oder Gutschein? Admin pack es einfach da hin wo es am sinnvollsten ist ...

in den Mülleimer

Verfasser

Nachtwaechter

in den Mülleimer



hat es der Mydealz`er 2013 nicht mehr nötig 5€ zu sparen mit minimalem Aufwand? Bei mir hat das Telefonat keine 3 Minuten gedauert

5€ sparen oder eher 5€ Schmerzensgeld für 3 Minuten "Beratung"?
Nee, das ist mir echt zu wenig.

Verfasser

bare242

5€ sparen oder eher 5€ Schmerzensgeld für 3 Minuten "Beratung"?Nee, das ist mir echt zu wenig.



Kannst auch einfach direkt sagen das du nur die 5€ willst..

und n paar atge später bekommt man n schönen brief in dem sich die teledoof für den neuen vertrag den man nie zugestimmt hat bedankt ... nenene nie wieder ne telekom beratung ...

Geh mir weg mit Telekom!

wer ist heute noch bei der Telekom?

Ich.

schmidti111

wer ist heute noch bei der Telekom?



Ich! Nachdem ich mich jahrelang durch sämtliche Anbieter mehr oder weniger gequält habe bin ich zu dem Schluss gekommen das ich lieber etwas mehr bezahle, dafür aber eine stabile Leitung habe. Das Haar in der Suppe gibt es aber überall bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger.

schmidti111

wer ist heute noch bei der Telekom?



Aso ich kann ( Unitymedia) nicht klagen!
Avatar

GelöschterUser87814

schmidti111

wer ist heute noch bei der Telekom?



Millionen.

Und dann kommt unverhofft ein neuer Vertrag, den man gar nicht abgeschlossen hat. COLD

schmidti111

wer ist heute noch bei der Telekom?


Ist ja auch ok....sehe ja an den Votes, das Bedarf da ist:-)

Ihr habt alle Probleme. Ich lebe 5 km außerhalb von Bonn (ehemalige Hauptstadt verdammt!) und bekomme 1,8Mbit mit meiner Leitung. Da ist der Händler letzten Endes auch egal.

schmidti111

Aso ich kann ( Unitymedia) nicht klagen!



Da ist bei mir kabel Deutschland zuständig und dort ist kein Internet verfügbar. Soviel dazu.

myspam

und n paar atge später bekommt man n schönen brief in dem sich die teledoof für den neuen vertrag den man nie zugestimmt hat bedankt ... nenene nie wieder ne telekom beratung ...



Vonti

Und dann kommt unverhofft ein neuer Vertrag, den man gar nicht abgeschlossen hat. COLD



Ist mir noch nie Passiert, bin jetzt 10 Jahre dort und zufrieden. Hab vorher 1&1 und Vodafone getestet die beide für die Tonne waren. Also lieber mehr zahlen und gute Leitung und Service bekommen. Kabelanschluss würde ich zwar bevorzugen gibt es aber hier leider nicht und die Billiganbieter kommen mir nichtmehr ins Haus.

Und wenn der Brief tatsächlich kommen sollte hat man immernoch ein Widerrufsrecht. Aber dafür sind sich viele dann zu bequem. Fürs meckern muss man ja auch nichts tun.


Telekom? Was ist Telekom?

Nachtwaechter

in den Mülleimer



100€ stundenlohn, hot!

hat schon wer angerufen? was labbern die da einen zu?

Ich bin auch bei der Telekom! Ist vollen den ich in letzter zeit hatte immer noch am erträglichsten.

tuxbox

hat schon wer angerufen? was labbern die da einen zu?




Trau dich!:p

Wird dann zur Folge haben, dass man gratis das Sicherheitspaket gebucht bekommt, was einem natürlich nicht rechtzeitig auffällt und man dann ab dem zweiten Monat 5 EUR zahlt. Da rentiert sich die 5 EUR Gutschrift sehr schnell, zumindest für die Telekom.

schmidti111

wer ist heute noch bei der Telekom?



Ich, weil

1. Die anderen AUch nicht besser sind
2. Telekom mit dem LTE-Ausbau hier schneller war als Vodafone

Man ist ja eigentlich schon froh, wenn die Einen nicht ständig anrufen.

Da mein Mobil-Vertrag noch ein Jahr läuft und mit 25€ Rund-um-Paket sehr günstig ist, war das Telefonat bereits nach 2min beendet.
Danke

Bin auch seit Jahren zufriedener Telekom Kunde.
Wenn ich sehe was die Kollegen die damals von der Telekom geflüchtet sind alles für Probleme mit anderen Anbietern hatten (1&1, unitymedia, Vodafon, versatel,...) bin ich froh nie gewechselt zu haben..Kollegen übrigens alles wieder Telekom Kunden.
Zahle mit meinen Altvertrag immer noch nur 9,99€ für Bundesliga.
Schlimmste scheinen am WE wohl die Kabelbetreiber zu sein. 100 MB/s gebucht und 4 sind angekommen.

Denke die wollen durch Vertragsänderung schon mal die Drosselung anfangen, da diese ja nur bei Neuverträgen bzw. änderungen greifen soll.

captainhook2009

Ist mir noch nie Passiert, bin jetzt 10 Jahre dort und zufrieden. Hab vorher 1&1 und Vodafone getestet die beide für die Tonne waren. Also lieber mehr zahlen und gute Leitung und Service bekommen. Kabelanschluss würde ich zwar bevorzugen gibt es aber hier leider nicht und die Billiganbieter kommen mir nichtmehr ins Haus. Und wenn der Brief tatsächlich kommen sollte hat man immernoch ein Widerrufsrecht. Aber dafür sind sich viele dann zu bequem. Fürs meckern muss man ja auch nichts tun.


Mir schon und ich bin schon über 10 Jahre Telekom Kunde.
Die arbeiten mit allen Tricks, vielleicht nicht ganz so dreist wie die Konkurrenz. Falls man es nicht verpasst, kann man ja wiederrufen. Super, ich habe ja nichts Besseres zu tun als mich mit solchen Dingen zu beschäftigen.

für 5€ könnt ihr dann euer 30 mb neues Kontigent kaufen! Wohoo

doppel

Chapapa15

Ihr habt alle Probleme. Ich lebe 5 km außerhalb von Bonn (ehemalige Hauptstadt verdammt!) und bekomme 1,8Mbit mit meiner Leitung. Da ist der Händler letzten Endes auch egal.



wenn du nen RAM Profil oder bei nem anderen Anbieter ohne Feste Datenrate bist hol dir mal nen Thomson Speedtouch (ebay 5€, ggf vor Router als Modem schalten) und informiere dich nach der richtigen Firmware, bekommst sicher das doppelte aus der Leitung raus.
Anosnten sag Deinem Bürgermeister mal die MEinung.

5 Euro Gutschrift auf meiner Vodafone Rechnung

schmidti111

wer ist heute noch bei der Telekom?



Wieviel Rentner hat Deutschland?!

Mal im Ernst: die Abzockmethoden mit Vertragsänderungen sind doch wohl legendär. Wer das verpennt hat, der war wohl eingefroren.

Ich würde mir das 3x überlegen... wenns schief geht hat man richtig was zu tun.

Klar, solange man seinen Vertrag nicht ändert läuft alles gut. Hab neulich erst wieder 160 Euro hinterhertelefoniert für ne stornierte Rücksendung... da offenbart sich dann leider das die Telekom hinter der rosa Fassade immer noch nen Beamtenladen ist.

Für die "Nummer" muss man schon masochistisch veranlagt sein.

... und die Kontakt- und Werbeerlaubnis gibt's gratis dazu!?

Wollten 10 Minuten nicht mit mir reden, nur Wartemusik. Dann eben nicht.

Chapapa15

Ihr habt alle Probleme. Ich lebe 5 km außerhalb von Bonn (ehemalige Hauptstadt verdammt!) und bekomme 1,8Mbit mit meiner Leitung. Da ist der Händler letzten Endes auch egal.



Ich lebe 500m innerhalb von Berlin (die jetzige Hauptstadt verdammt!) und bekomme 2 MBit mit meiner Leitung. Da ist der Händler letzten Endes auch egal.
Nachtrag: Die Telekom war/ ist auch der einzige Anbieter in meiner gottverdammten Straße

Naja mal gucken, für 5er vielleicht, wenn ich Langeweile hab.

ist das nicht irgendwie bei jedem anbieter so, dass man die Hotline ein bisschen vollquatscht und 5 Euro bekommt? Einfach Handyanbieter anrufen und beschweren, dass man morgens keinen Empfang hatte, dann kriegt man meistens auch eine Trost-Gutschrift.
Bei 1&1 hab ich ne monatliche Gutschrift, weil ich nicht die volle Bandbreite geliefert bekomme.

Für 5,- Werbegequatsche zu ertragen, ne, dafür ist mir meine Zeit zu kostbar.
Einfach dreiste Masche, damit Werbeanrufe nicht als Coldcalls gelten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text