421°
ABGELAUFEN
Telekom D1 "Klarmobil Smartphone Flat 300" für 2,95€ / Monat (eff. 3,36€ Monat für 300MB + 100 Minuten)

Telekom D1 "Klarmobil Smartphone Flat 300" für 2,95€ / Monat (eff. 3,36€ Monat für 300MB + 100 Minuten)

Verträge & FinanzenKlarmobil Angebote

Telekom D1 "Klarmobil Smartphone Flat 300" für 2,95€ / Monat (eff. 3,36€ Monat für 300MB + 100 Minuten)

Preis:Preis:Preis:2,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Durch einen Rabatt in Höhe von 3,- erhält man aktuell den Tarif "Smartphone Flat 300 (D-Netz)" für 5,95 - 3,00 = 2,95€pro Monat direkt bei Klarmobil.

==> Tarifdetails:
klarmobil.de/tar…995
Dort ist auch ersichtlich, dass der Tarif über das D1-Netz läuft.

100 Freiminuten in alle Netze
0,09 € / min ab der 101. Minute
0,09 € / SMS
300 MB bei 7 Mbit/s UMTS (Danach unbegrenzt mit GPRS mobil weitersurfen)
Telekom-Netz (D1)
25 € Gutschrift bei Rufnummernmitnahme
Grundgebühr: 2,95 €, ab dem 25. Monat 5,95 €, wenn man nicht kündigt
Anschlussgebühr: 9,95 €

Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 2,95 € + 9,95 € = 80,75 € (= 3,36 € / Monat)

Preisliste:
klarmobil.de/pdf…pdf

AGB:
klarmobil.de/pdf…pdf
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Über QIPU gibt es scheinbar 25€ Cashback bei Abschluss dieses Vertrags:
qipu.de/cas…il/
Das würde bedeuten, dass die monatlichen Kosten auf 80,75 € - 25,00 € = 55,75 € (= 2,32 € / Monat) fallen täten.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sollte jemand den Vertrag - ggf. auch für die Flat 500 oder 1000 - abschließen wollen, dann trete ich gerne als Werbender in Aktion:
klarmobil.de/par…kwk
Die Prämie könnte man dann teilen.

28 Kommentare

Wenn es sowas doch mal als Dauerangebot geben würde und nicht immer nur für zwei Jahre.

Wie kommst du bei dem 25€ Cashback bei Qipu auf einen Abzug von 30€? Gibts noch irgendwo 5€? Sonst komme ich auf 2,32€ effektiv pro Monat bei Berücksichtigung von 25€ Qipu.

Jo11

...Abzug von 30€...Qipu...


Tippfehler - hab's korrigiert.

(Danach unbegrenzt mit GPRS mobil weitersurfen)


Mit anderen Worten garnicht. Drecks Mafia.

2,32€ kommt schon nahe an meinen bisherigen mit 1,95€ von damals (klarmobil 100/100/200 D2) ran.
Jetzt abschließen oder auf was besseres pokern? Vertrag läuft am 29.07. aus...

Kann man den auch abschließen auf ein gewisses Datum?

Franz317

2,32€ kommt schon nahe an meinen bisherigen mit 1,95€ von damals (klarmobil 100/100/200 D2) ran.Jetzt abschließen oder auf was besseres pokern? Vertrag läuft am 29.07. aus...Kann man den auch abschließen auf ein gewisses Datum?


Meiner läuft einen Monat später aus. Ich poker noch :-P

bei mir zu früh, arg....

irgendwie sind wir hier aber schon nah an einer vergleichbaren Kombi aus "6ct/Einheit - Tarf" + "Netzclub 100mb gratis"... auch wenns D1 ist, der Knaller ist es nicht.

Bei Rufnummermitnahme zu Vertragsende beginnt doch der Neue erst mit Ende vom Alten und es fallen vorher keine Kosten an, oder?

xSuperior

Bei Rufnummermitnahme zu Vertragsende beginnt doch der Neue erst mit Ende vom Alten und es fallen vorher keine Kosten an, oder?


Richtig.

(Danach unbegrenzt mit GPRS mobil weitersurfen)


Ist das jetzt das neue "Anti-Ich-hasse-Datenautomatik"?

Sieht nach dem richtigen Tarif für meine Eltern aus, besser als dieses Lidl Talk für ~8€ oder so kann es ja nur sein.

Klingt interessant. ..Gibt es eine Deadline?

merk

(Danach unbegrenzt mit GPRS mobil weitersurfen)


Ebenso gerade für den Vater bestellt. Hat vor 3 Wochen sein altes Nokia zerstört und nun ein Lumia 640 erhalten. Mit dem passenden Vertrag lässt es ihn vielleicht nicht nur verzweifeln

Merk

Kann mir jemand ein solides (nicht zu teures, max ~180€) Handy (für meine Mutter) empfehlen?

Merk

Franz317

2,32€ kommt schon nahe an meinen bisherigen mit 1,95€ von damals (klarmobil 100/100/200 D2) ran.Jetzt abschließen oder auf was besseres pokern? Vertrag läuft am 29.07. aus...Kann man den auch abschließen auf ein gewisses Datum?


Habe auch noch den Klarmobil Vertrag für 1,95€ laufen. Stehe vor dem gleichen Problem.
Wie willst du von Klarmobil zu Klarmobil den Vertrag wechseln? Das geht wohl nicht. Nur eine Vertragsverlängerung.
mydealz.de/dea…e=2

Man müsste erst eine Dreieckesportierung machen von Klarmobil zu Anbieter X zu Klarmobil. Wenn man das per Prepaidkarte macht bzw. Verträgen mit nur 1 Monat, um diese gesamte Portierung möglichst schnell zu machen, gibt es aber i.d.R. bei diesen keine Portierungsgutschrift.
D.h. man muss 1x 25€ der RUfnummerportierung von Klarmobil zu Anbieter X selbst zahlen und wahrscheinlich auch von Anbieter X zu Klamobil, da die 25€ Gutschrift nur für Neukunden gilt (hier wäre mal eine Definition nötig, ab wann man wieder als Neukunde gilt bei Klarmobil).
Macht 50€ für den Scheiß.

Das beste wäre zu einem komplett anderen Anbieter mit so einem Aktionstarif zu wechseln...wenn denn noch so einer kommt bis Ende unserer Vertragslaufzeit.


E: Es gibt gerade einen Prepaid Tarif z.B. bei Congstar, der theoretisch mit 2€ im Monat abschließbar (Internet, SMS, Minuten selbst mixbar). Die 2€ für das 100MB Paket nehmen, da das Handy ja sicherlich online geht und das sonst teuer ohne eine Internetflat wird.
-25€ Rufnummergutschrift.
-Neukundengutschrift i.H.v. 10€
-Einmalige Kosten i.H.v. 10€.

Startguthaben bzw. geschenktes Guthaben ist ja i.d.R nicht auszahlbar.

Blau.de bietet zwar mit seinem 9 Cent Tarif ein 35€ Startguthaben + 10€ Bonusguthaben, wobei das vorhandene Guthaben aber nicht zur Anrechnung einer Rufnummerportierung von Blau.de zu einem anderen Anbieter genommen werden kann (steht so in deren FAQ). Auszahlbar ist das geschenkte Startguthaben auch nicht, nur selbst aufgeladenes Guthaben.

Also müsste man hier das Guthaben über mehrere Monate lang aufbrauchen, um hier einen Nutzen zu ziehen..

Ich schaue noch mal, ob man bei Congstar das Bomnusguthaben zur Verrechnung der einmaligen 10€ und der Rufnummernportierung später nehmen kann.

bernd_uwe

Das beste wäre zu einem komplett anderen Anbieter mit so einem AKtionstarif zu wechseln...wenn denn noch so einer kommt bis Ende unserer Vertragslaufzeit.



Problematisch ist, das Klarmobil scheinbar der einzige Anbieter ist, der diese kleinen Tarife so günstig raushaut. Ich habe mal per Suchfunktion ein bisschen geblättert und konnte nichts brauchbares alternatives finden.
Damit ist die Rufnummernportierung tatsächlich nicht machbar. Ich hab die Hoffnung aber noch nicht aufgegeben, dass noch was brauchbares kommt. Gib Bescheid, wenn du was siehst

Franz317

Gib Bescheid, wenn du was siehst


Ja, du bitte auch

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text