274°
ABGELAUFEN
Telekom Magenta Zuhause Friends Hybrid - Bestpreise in den neuen Hybrid Tarifen für junge Leute ab eff. 17 € / Monat @tk-world
Telekom Magenta Zuhause Friends Hybrid - Bestpreise in den neuen Hybrid Tarifen für junge Leute ab eff. 17 € / Monat @tk-world
Verträge & Finanzen

Telekom Magenta Zuhause Friends Hybrid - Bestpreise in den neuen Hybrid Tarifen für junge Leute ab eff. 17 € / Monat @tk-world

Redaktion

Preis:Preis:Preis:408,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Vor ca. 2 Wochen gab es ja bereits die große Zusammenstellung aller Telekom Magenta Zuhause Tarifen zu Bestpreisen auf der Startseite (vgl.: mydealz.de/422…ch/ ) - einzig eine Tarifvariante war zu dem Zeitpunkt nicht bestellbar und ist jetzt neu dazugekommen: Die Hybrid Tarife für junge Leute.

? ACHTUNG: Das Cashback gibt es nur für Neukunden und Wechsler! Telekom Bestandskunden (z.B. “ein Telefonanschluss der Telekom ist vorhanden und DSL wird neu dazu gebucht”) bekommen kein Cashback.

? Online-Vorteil: Zu allen hier angebotenen Magenta Zuhause Friends Hybrid Tarifen gibt es einen sogenannten Online-Vorteil, der sich in einer einmaligen Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung äußert. Die Online-Vorteil-Gutschrif erfolgt direkt durch die Telekom. Der Online-Vorteil nennt sich 10 % Online-Vorteil, die 10 % sind aber nicht wirklich erklärbar, auf was sie sich beziehen. Der Online-Vorteil beträgt je nach gebuchtem Tarif 45, 50 oder 55 € und steht bei allen Angeboten dabei. Wenn ihr die Angebote z.B. mit Nicotel vergleicht, achtet darauf, dass es bei Nicotel keinen Online-Vorteil gibt, weswegen die Angebote hier wirklich die günstigsten sind.

? Bereitstellungsgebühr: Es fällt bei allen Angeboten eine Bereitstellungsgebühr über 69,95 € an, jedoch wird diese bei einer der folgenden Voraussetzungen wieder gutgeschrieben:
• Ein Telefonanschluss der Telekom ist vorhanden und DSL wird neu dazu gebucht (kein Cashback!)
• Bei einem Anschlussartwechsel eines vorhandenen Telekomanschlusses auf IP (kein Cashback!)
• Bei einem Wechsel des Komplettpaketes zur Telekom mit erfolgreicher Rufnummernmitnahme (gilt z.B. auch für Wechsler von Kabel Deutschland oder Unitymedia) (hier gibts Cashback!)

Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass die Bereitstellungsgebühr leider in folgenden Fällen anfällt:
• Bei einem kompletten Neuanschluss (hier gibts Cashback!)
• Bei Umzug, auch innerhalb des Ortsnetzes (kein Cashback!)
• Bei einem Anschlussartwechsel von Standard auf Universal (kein Cashback!)

? Telekom Friends Tarife: Junge Leute, Studenten sowie Wehr- und Zivildienstleistende können die preiswerteren Telekom Magenta Zuhause Friends Tarife abschließen. Es ist dabei nur wichtig, dass eine der folgenden Voraussetzungen am Vertragsanfang erfüllt ist (Nachweis erforderlich!), der Vertrag läuft dann mindestens die Mindestvertragslaufzeit unverändert weiter, auch wenn innerhalb dieser Laufzeit die Voraussetzung nicht mehr gegeben wäre:
• Alle jungen Leute zwischen 18 und 25 Jahren
• Studenten bis einschließlich 29 Jahren
• Wehr-und Zivildienstleistende bis einschließlich 29 Jahren

? (V)DSL oder Hybrid – was ist das und was soll ich nehmen?

VDSL oder Hybrid? Mit DSL bzw. VDSL kann ja jeder etwas anfangen, Hybrid ist aber ein relativ neues Produkt der Telekom – was ist das? Hybrid vereint quasi DSL und LTE in einem Router. Das hat mehrere Vorteile, so bündelt der Router in Spitzenzeiten die Bandbreiten aus beiden Netzen, sodass man möglichst immer die größtmögliche Bandbreite zur Verfügung hat. Für viele Leute, die auf dem Land wohnen, ist die Hybrid-Technologie sogar die einzige Möglichkeit, endlich mal an vernünftige Geschwindigkeiten im heimischen Netz zu kommen, denn wo DSL meist schlecht ausgebaut ist, ist oftmals ein gutes LTE-Signal vorhanden. In den Hybrid-Tarifen wird nicht gedrosselt, d.h. wenn man anschlussbedingt fast nur übers LTE-Netz surfen sollte, wird die Geschwindigkeit nicht nach wenigen GB gedrosselt, wie das in den Mobilfunktarifen sonst immer der Fall ist (und bevor die Frage aufkommt: Nein, die SIM-Karte, die in den Hybrid Router kommt, kann leider nicht im Smartphone verwendet werden ).

Die Grundgebühr ist in den (V)DSL und Hybridtarifen jeweils dieselbe – warum sollte ich also noch einen (V)DSL-Tarif nehmen und nicht gleich einen Hybrid-Anschluss? Der Knackpunkt ist der Router! Der Telekom Speedport Hybrid Router kostet neu ca. 300 €, über eBay geht er für ca. 250 € weg und als Leihgerät im Vertrag würde er 9,95 € als Mietgebühr im Monat kosten. Im Vergleich dazu bekommt man den günstigsten DSL Router der Telekom, Speedport Entry (nur für Magenta Zuhause S geeignet) neu schon ab ca. 43 € oder auf eBay für ca. 15 €, einen aktuellen VDSL Router (der dann also auch für Magenta Zuhause M & L geeignet ist), Speedport W 724V, bekommt man neu ab 107 € oder auf eBay für ca. 90 €.
Für Leute, die ein Entertain TV-Paket zum Vertrag buchen wollen, ist Hybrid leider ein Ausschlusskriterium. Entertain gibt es nur in den (V)DSL Tarifen. Aktuell findet man im Netz auch Berichte über viele Probleme bei Hybrid, da die Technologie noch ziemlich neu ist, ist das Ganze auch noch nicht zu 100-Prozent ausgereift.

? Telekom MagentaEINS-Vorteil: Wenn ihr einen original Telekom Mobilfunkvertrag habt, könnt ihr, wenn folgende Voraussetzung erfüllt ist, u.a. zusätzlich bei allen hier angebotenen Magenta Zuhause Paketen noch 10 € Rabatt auf eure monatliche Rechnung bekommen:
• Gleichzeitiges Bestehen eines Mobilfunk-Laufzeitvertrages mit einem monatliche Grundpreis ab 29,95 €, abgeschlossen ab 03.11.2010.

Der MagentaEINS-Vorteil kann direkt bei der Bestellung des Magenta Zuhause Tarifs aktiviert werden oder selbstständig im Nachgang unkompliziert an der Telekom Hotline nachgebucht werden (wenn ihr z.B. erst später einen Telekom Mobilfunktarif abschließen solltet). Die Vertragslaufzeiten beider Verträge bleiben unangetastet. Der Vorteil besteht solange, wie beide Verträge gleichzeitig bestehen. Folgende Vorteile habt ihr durch MagentaEINS:
• 10 € Rabatt pro Monat auf die Mobilfunkrechnung
• Freischaltung der maximalen LTE-Geschwindigkeit für den Mobilfunktarif
• Allnet Flat für den Zuhause-Festnetzanschluss (also neben der ohnehin enthaltenen Festnetzflat könnt ihr dann auch in alle Mobilfunknetze vom heimischen Telefon aus kostenlos anrufen).

*************************

? Tarifkonditionen Telekom Magenta Zuhause Hybrid S Friends

• Flat ins deutsche Festnetz
• 16 Mbit/s Download
• 2,4 Mbit/s Upload
• Speedport Hybrid Router wahlweise für 9,95 € Mietgebühr + 6,95 € einmalige Versandkosten
• Grundgebühr: 24,95 € in den ersten 24 Monaten, ab dem 25. Monat 29,95 €, wenn man nicht kündigt
??????????????????????????????????????????????????????????

• Vertragskosten über 24 Monate ohne Bereitstellungsgebühr + ohne Router: 24 × 24,95 € = 598,80 €

• Vertragskosten über 24 Monate ohne Bereitstellungsgebühr + mit Router: 24 × 24,95 € + 24 × 9,95 € + 6,95 € = 844,55 €

• Vertragskosten über 24 Monate mit Bereitstellungsgebühr + ohne Router: 24 × 24,95 € + 69,95 € = 668,75 €

• Vertragskosten über 24 Monate mit Bereitstellungsgebühr + mit Router: 24 × 24,95 € + 69,95 € + 24 × 9,95 € + 6,95 € = 914,50 €

??????????????????????????????????????????????????????????

? Cashback + Gutschriften zum Telekom Magenta Zuhause Hybrid S Friends

? Ohne Bereitstellungsgebühr + ohne Router
• 145 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 45 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 598,80 € - 145 € - 45 € = 408,80 €
• Effektive Vertragskosten: 408,80 ÷ 24 = 17,03 € / Monat

? Ohne Bereitstellungsgebühr + mit Router
• 145 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 45 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 844,55 € - 145 € - 45 € = 654,55 €
• Effektive Vertragskosten: 654,55 ÷ 24 = 27,27 € / Monat

? Mit Bereitstellungsgebühr + ohne Router
• 145 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 45 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 668,75 € - 145 € - 45 € = 478,75 €
• Effektive Vertragskosten: 478,75 ÷ 24 = 19,95 € / Monat

? Mit Bereitstellungsgebühr + mit Router
• 145 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 45 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 914,50 € - 145 € - 45 € = 724,50 €
• Effektive Vertragskosten: 724,50 ÷ 24 = 30,19 € / Monat


? Tarifkonditionen Telekom Magenta Zuhause Hybrid M Friends

• Flat ins deutsche Festnetz
• 50 Mbit/s Download
• 10 Mbit/s Upload
• Speedport Hybrid Router wahlweise für 9,95 € Mietgebühr + 6,95 € einmalige Versandkosten
• Grundgebühr: 29,95 € in den ersten 24 Monaten, ab dem 25. Monat 34,95 €, wenn man nicht kündigt
??????????????????????????????????????????????????????????

• Vertragskosten über 24 Monate ohne Bereitstellungsgebühr + ohne Router: 24 × 29,95 € = 718,80 €

• Vertragskosten über 24 Monate ohne Bereitstellungsgebühr + mit Router: 24 × 29,95 € + 24 × 9,95 € + 6,95 € = 964,55 €

• Vertragskosten über 24 Monate mit Bereitstellungsgebühr + ohne Router: 24 × 29,95 € + 69,95 € = 788,75 €

• Vertragskosten über 24 Monate mit Bereitstellungsgebühr + mit Router: 24 × 29,95 € + 69,95 € + 24 × 9,95 € + 6,95 € = 1034,50 €

??????????????????????????????????????????????????????????

? Cashback + Gutschriften zum Telekom Magenta Zuhause Hybrid M Friends

? Ohne Bereitstellungsgebühr + ohne Router
• 175 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 50 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 718,80 € - 175 € - 50 € = 493,80 €
• Effektive Vertragskosten: 493,80 ÷ 24 = 20,58 € / Monat

? Ohne Bereitstellungsgebühr + mit Router
• 175 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 50 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 964,55 € - 175 € - 50 € = 739,55 €
• Effektive Vertragskosten: 739,55 ÷ 24 = 30,81 € / Monat

? Mit Bereitstellungsgebühr + ohne Router
• 175 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 50 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 788,75 € - 175 € - 50 € = 563,75 €
• Effektive Vertragskosten: 563,75 ÷ 24 = 23,49 € / Monat

? Mit Bereitstellungsgebühr + mit Router
• 175 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 50 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 1034,50 € - 175 € - 50 € = 809,50 €
• Effektive Vertragskosten: 809,50 ÷ 24 = 33,73 € / Monat


? Tarifkonditionen Telekom Magenta Zuhause Hybrid L Friends

• Flat ins deutsche Festnetz
• 100 Mbit/s Download
• 40 Mbit/s Upload
• Speedport Hybrid Router wahlweise für 9,95 € Mietgebühr + 6,95 € einmalige Versandkosten
• Grundgebühr: 34,95 € in den ersten 24 Monaten, ab dem 25. Monat 39,95 €, wenn man nicht kündigt
??????????????????????????????????????????????????????????

• Vertragskosten über 24 Monate ohne Bereitstellungsgebühr + ohne Router: 24 × 34,95 € = 838,80 €

• Vertragskosten über 24 Monate ohne Bereitstellungsgebühr + mit Router: 24 × 34,95 € + 24 × 9,95 € + 6,95 € = 1084,55 €

• Vertragskosten über 24 Monate mit Bereitstellungsgebühr + ohne Router: 24 × 34,95 € + 69,95 € = 908,75 €

• Vertragskosten über 24 Monate mit Bereitstellungsgebühr + mit Router: 24 × 34,95 € + 69,95 € + 24 × 9,95 € + 6,95 € = 1154,50 €

??????????????????????????????????????????????????????????

? Cashback + Gutschriften zum Telekom Magenta Zuhause Hybrid L Friends

? Ohne Bereitstellungsgebühr + ohne Router
• 200 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 55 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 838,80 € - 200 € - 55 € = 583,80 €
• Effektive Vertragskosten: 583,80 ÷ 24 = 24,33 € / Monat

? Ohne Bereitstellungsgebühr + mit Router
• 200 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 55 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 1084,55 € - 200 € - 55 € = 829,55 €
• Effektive Vertragskosten: 829,55 ÷ 24 = 34,56 € / Monat

? Mit Bereitstellungsgebühr + ohne Router
• 200 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 55 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 908,75 € - 200 € - 55 € = 653,75 €
• Effektive Vertragskosten: 653,75 ÷ 24 = 27,24 € / Monat

? Mit Bereitstellungsgebühr + mit Router
• 200 € Cashback nach 8-10 Wochen nach Schaltung des Auftrags auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto. Die Gutschrift erfolgt durch die Talk & Net GmbH (TK-World AG)
• 55 € Online-Vorteil (einmalige Gutschrift auf die Magenta Zuhause Rechnung durch die Telekom)
• Gesamtfixkosten: 1154,50 € - 200 € - 55 € = 899,50 €
• Effektive Vertragskosten: 899,50 ÷ 24 = 37,48 € / Monat

61 Kommentare

VerfasserRedaktion

■ Für alle Leute, die sich nicht für das Leihgerät entscheiden wollen, sondern sich lieber den Speedport Hybrid kaufen möchten, hier der Direktlink zu ebay:

>>‌ ebay.de/sch…t=0

Alternativen zu dem Router gibt es leider (noch?) keine.

■ Ich bin kein junger Mensch, was nun?

Alle Tarife gibt es auch für "Normalos". Sie kosten jeweils 5 € mehr im Monat. Ich habe sie nur nicht mit aufgeführt, da sie von Anfang an auch auf der Hauptseite aufgeführt waren (Für die Hybrid Tarife gibt es keine Routergutschrift, daher ist der Startseitenartikel in der Form nur die VDSL-Tarife abgelaufen).
Link Startseitenartikel:

>>‌ mydealz.de/422…ch/

Direktlink Angebote für "Normalos"
>>‌ zuhause-tv.com/Gru…ion

Der Hybridrouter kostet bei der Telekom offiziell 399,99€. Entsprechend einigen Pressemeldungen soll er aber in Kombination mit einem Hybridtarif nur 249,99€ kosten. Leider weiß das weder das Onlinesystem noch der überwiegende Teil des Supports.

Ich habe etwas recherchiert und einige Leute gefunden, die ihn wohl auch für die ursprünglich angekündigten 250€ bekommen haben - allerdings nur mit etwas Geduld am Telefon. Sobald ich Antwort auf meine E-Mail an den Support erhalte kann ich vielleicht näheres aus eigener Hand berichten.

Wie ist es denn wenn ich noch einen bestehenden Tarif bei der Telekom habe (in meinem Fall den IP Basic). Das ich das Cashback nicht bekomme habe ich soweit verstanden, aber ist es denn dennoch möglich den zu den Konditionen zu buchen? Also z.B. der "Magent M zuhause Friends" für 29.95. Den 10% online-Vorteil müsste ich ja ebenfalls bekommen?!
Mein jetziger Vertrag läuft am 30.7 aus.
Gruß Frika

VerfasserRedaktion

frika

Wie ist es denn wenn ich noch einen bestehenden Tarif bei der Telekom habe (in meinem Fall den IP Basic). Das ich das Cashback nicht bekomme habe ich soweit verstanden, aber ist es denn dennoch möglich den zu den Konditionen zu buchen? Also z.B. der "Magent M zuhause Friends" für 29.95. Den 10% online-Vorteil müsste ich ja ebenfalls bekommen?! Mein jetziger Vertrag läuft am 30.7 aus. Gruß Frika


Leider nein, wenn du bereits einen IP-basierten DSL Anschluss der Telekom hast, kannst du diese Angebote leider nicht abschließen.

Schade!
Dennoch vielen Dank!

Ist die Seite bzw das Angebot direkt von der Telekom? Muss doch oder?


Ich wollt nämlich von meinem jetzigen Anbieter wechseln und kann das zum 01.12.2015

Die Sache ist halt das mir online nur 6000er Leitung als Verfügbar angezeigt wird. Die habe ich aktuell auch.

Ich weiß aber das seit August 2014, 50000er DSL hier Verfügbar ist das die Lila Männchen schon 3 mal geklingelt haben damals.

Weil dann würde ich einfach mal mit dem Angebot in nen Telekom Shop rennen.

Schweinerei dass man bei einem bestehenden Vertrag mit Junge Leute Vorteil, den Hybrid Tarif nur OHNE Junge Leute Vorteil bestellen kann. Der "junge Leute" bei Hybrid sei nur für Neukunden gedacht. Ich müsste als Bestandskunde die normalen Preise zahlen, auch wenn ich jung bin. Nie wieder Telekom. Sollen die doch ihre Nekunden bekommen. Sie werden es auch wohl oder übel merken, dass Bestandskunden zu verlieren doch schlimmer ist als Nekunden zu gewinnen.

VerfasserRedaktion

sascha29683

Ist die Seite bzw das Angebot direkt von der Telekom? Muss doch oder? Ich wollt nämlich von meinem jetzigen Anbieter wechseln und kann das zum 01.12.2015. Die Sache ist halt das mir online nur 6000er Leitung als Verfügbar angezeigt wird. Die habe ich aktuell auch. Ich weiß aber das seit August 2014, 50000er DSL hier Verfügbar ist das die Lila Männchen schon 3 mal geklingelt haben damals. Weil dann würde ich einfach mal mit dem Angebot in nen Telekom Shop rennen.



Das Angebot ist von tk-world, ein großer Distributor der Telekom (wickelt z.B. auch alle Verträge von obocom ab). tk-world hat eine direkte Schnittstelle zum Telekom System. Es sind also original Telekom-Verträge, das Cashback bekommst du von tk-World.
Zur Buchung von Hybrid-Tarifen ist lediglich eine verfügbare 2.000er DSL-Leitung vonnöten, es ist ja gerade für Leute gedacht, die eine schlechte DSL-Versorgung haben.

VerfasserRedaktion

Kandira

Schweinerei dass man bei einem bestehenden Vertrag mit Junge Leute Vorteil, den Hybrid Tarif nur OHNE Junge Leute Vorteil bestellen kann. Der "junge Leute" bei Hybrid sei nur für Neukunden gedacht. Ich müsste als Bestandskunde die normalen Preise zahlen, auch wenn ich jung bin. Nie wieder Telekom. Sollen die doch ihre Nekunden bekommen. Sie werden es auch wohl oder übel merken, dass Bestandskunden zu verlieren doch schlimmer ist als Nekunden zu gewinnen.


Friends-Tarife sind stets nur online abschließbar. Daher kannst du auch nicht aus einem bereits laufenden DSL-Vertrag in einen Friends-Vertrag switchen, wobei es ohnehin innerhalb der Vertragslaufzeit nicht möglich ist, in einen günstigeren Vertrag zu wechseln.

Ansonsten macht gerade die Telekom mit MagentaEINS die besten Angebote für Bestandskunden, günstiger gibt es ein Vollpaket bei keinem anderen Anbieter.

sascha29683

Ist die Seite bzw das Angebot direkt von der Telekom? Muss doch oder? Ich wollt nämlich von meinem jetzigen Anbieter wechseln und kann das zum 01.12.2015 Die Sache ist halt das mir online nur 6000er Leitung als Verfügbar angezeigt wird. Die habe ich aktuell auch. Ich weiß aber das seit August 2014, 50000er DSL hier Verfügbar ist das die Lila Männchen schon 3 mal geklingelt haben damals. Weil dann würde ich einfach mal mit dem Angebot in nen Telekom Shop rennen.



Den Verfügbarkeitscheck kannst du getrost vergessen.

Bei mir liegt angeblich noch immer kein LTE an obwohl ich seit 2 Jahren Call and Surf via Funk mit ca. 18 MBit/s habe. Dafür ist aber angeblich seit jeher DSL 6000 verfügbar - real waren es vor 2 Jahren nur 384 KBit/s und bis vor ein paar Wochen DSL 3000 RAM - jetzt wohl 8000 RAM.


frika

Wie ist es denn wenn ich noch einen bestehenden Tarif bei der Telekom habe (in meinem Fall den IP Basic). Das ich das Cashback nicht bekomme habe ich soweit verstanden, aber ist es denn dennoch möglich den zu den Konditionen zu buchen? Also z.B. der "Magent M zuhause Friends" für 29.95. Den 10% online-Vorteil müsste ich ja ebenfalls bekommen?! Mein jetziger Vertrag läuft am 30.7 aus. Gruß Frika



Anrufen und nachfragen. Auch wenn die Hybrid-Tarife sicherlich in erster Linie dazu dienen, Analog- und ISDN-Anschlüsse auszumerzen hast du ne Chance auf einen außerplanmäßigen Tarifwechsel, wenn der neue Tarif teurer ist als der bestehende.

Stand auch so in irgendeiner offiziellen Meldung. Wechsel aus anderen Tarifen in einen höherwertigen Hybridtarif jederzeit möglich , sofern ich mich recht erinnere.

ToNKeY

Anrufen und nachfragen. Auch wenn die Hybrid-Tarife sicherlich in erster Linie dazu dienen, Analog- und ISDN-Anschlüsse auszumerzen hast du ne Chance auf einen außerplanmäßigen Tarifwechsel, wenn der neue Tarif teurer ist als der bestehende. Stand auch so in irgendeiner offiziellen Meldung. Wechsel aus anderen Tarifen in einen höherwertigen Hybridtarif jederzeit möglich , sofern ich mich recht erinnere.


Hab ich gemacht, aber der Herr den ich an der Strippe hatte war leider bereits damit überfordert den friends tarif mit einzubinden... Ich warte nun auf seinen Rückruf

Ich habe gerade am 27 Mai Hybrid M bestellt, aber leider auch für 35 Euro im Monat. Habe damals schon wegen den 30 Euro im Monat gefragt, nur für Neukunden. Schade.

Allein schon für die ausführliche Übersicht hot.

ToNKeY

Anrufen und nachfragen. Auch wenn die Hybrid-Tarife sicherlich in erster Linie dazu dienen, Analog- und ISDN-Anschlüsse auszumerzen hast du ne Chance auf einen außerplanmäßigen Tarifwechsel, wenn der neue Tarif teurer ist als der bestehende. Stand auch so in irgendeiner offiziellen Meldung. Wechsel aus anderen Tarifen in einen höherwertigen Hybridtarif jederzeit möglich , sofern ich mich recht erinnere.



Typisch telekom. Bekam auch mitgeteilt hybrid sei bei mir nicht verfügbar. Da aber alle vorraussetzungen erfüllt sind fragte ich noch einmal per email nach und erhielt ein paar stunden später einen anruf eines anderen telekom kollegen, der mir mitteilte, dass es auf jeden fall verfügbar sei. Er konnte mir jedoch nicht erklären, warum sein vorgänger dies verneint hatte.

Seltsamer laden. Auf längere e-mails wird scheinbar auch äußerst ungern geantwortet.

An sich sollte es aber doch möglich sein, dass ich einfach meinen Vertrag auslaufen lasse und meine Freudin diesen Vertrag als Neuvertrag nimmt, oder?!

Ich frage, da ja oben steht

ein Telefonanschluss der Telekom ist vorhanden und DSL wird neu dazu gebucht

gilt als bestandskunde. An sich sind ja alle Dinge für die Bereitstellung von der Telekom vorhanden. Aber meine Freundin ist, neben ihrem Handyvertrag, nicht bei der Telekom "gemeldet".

Weiß jemand ob ich den Hybrid Vertrag auch für mein Gartenhaus nutzen kann, an welches gar keine DSL Leitung führt?

applearv

Weiß jemand ob ich den Hybrid Vertrag auch für mein Gartenhaus nutzen kann, an welches gar keine DSL Leitung führt?



Nein, dürfte nicht gehen. Da du eine DSL Leitung benötigst.

applearv

Weiß jemand ob ich den Hybrid Vertrag auch für mein Gartenhaus nutzen kann, an welches gar keine DSL Leitung führt?



Als jemand der gerade neben seinem Hybrid Modem sitzt und darauf wartet das sich die DSL Leitung zu der LTE Verbindung gesellen möchte, kann ich dir sagen das das NICHT funktioniert.

Die Verbindung muss anscheinend zumindest ab und zu da sein (habe davon im Forum gelesen, das es wohl auch zwischenzeitlich ohne die dsl leitung geht, allerdings soll die Sim karte an eine zelle gebunden sein, bringt also nix zuhause zu buchen und in der hütte zu nutzen, selbst wenn du den router immer hin und her schleppst und die "habe ich noch dsl?!?!" abfragezeiten lange genug wären).

Wie siehts denn aus, wenn man momentan einen Vertrag bei einem anderen Anbieter hat? Ist es technisch möglich, da trotzdem den Telekomvertrag zu schalten? Mein VF-Vertrag läuft nämlich noch ne Weile und ich habe keine Lust, so lange zu warten.

69€ Bereitstellungsgebühr X) Die Telekom ist einfach der Hammer was überzogene Preise angeht.

VerfasserRedaktion

hemme28

Wie siehts denn aus, wenn man momentan einen Vertrag bei einem anderen Anbieter hat? Ist es technisch möglich, da trotzdem den Telekomvertrag zu schalten? Mein VF-Vertrag läuft nämlich noch ne Weile und ich habe keine Lust, so lange zu warten.


Der Anschlusstermin darf max. 6 Monate in der Zukunft liegen.

Ich habe bei der letzten Aktion einen Hybrid-Tarif geordert. Grundsätzlich erfülle ich die Voraussetzung für "junge Leute". Funktioniert das auch noch nachträglich?

Tigerchen85

69€ Bereitstellungsgebühr X) Die Telekom ist einfach der Hammer was überzogene Preise angeht.


Und überzogene Gutschriften: bei mir nämlich 150€, was die 69€ wieder relativiert. Zudem bekommst du eine stabile (!) Leitung. Keinen Dumping-Dreck wie beispielsweise bei Kabel Deutschland.

Tigerchen85

69€ Bereitstellungsgebühr X) Die Telekom ist einfach der Hammer was überzogene Preise angeht.



golem.de/new…tml

Tigerchen85

69€ Bereitstellungsgebühr X) Die Telekom ist einfach der Hammer was überzogene Preise angeht.



Selektive Wahrnehmung. Kann Golem.de sowieso ziemlich gut. Man muss nur mal dort in die Kommentare schauen.

sehr ausführliche Beschreibung, wirklich top!

andere Frage, ab wie viel GB wird gedrosselt, inoffiziell?

dilla69

Selektive Wahrnehmung. Kann Golem.de sowieso ziemlich gut. Man muss nur mal dort in die Kommentare schauen.



Hatte ich einfach gerade gelesen und konnte es mir nicht verkneifen Ich hatte sowohl Telekom als auch Kabel-Deutschland Anschlüsse und konnte mich über letzteren nie beschweren in punkto Stabilität, Ping, Preis-Leistung und Service. Bei den letzten beiden Punkten hatte ich hingegen nur negative Erfahrungen mit der Telekom gemacht. Dass man bei KD natürlich nicht immer die volle Bandbreite hat lässt sich aufgrund des Preises verschmerzen. Da sollte man auch differenzieren, da es stark darauf ankommt in welcher Stadt man Kabel nutzt. Manche Netze sind in der Tat überlastet aber das lässt sich ja in Foren nachlesen im Zweifelsfall.

Daher bitte nicht immer gleich pauschalisieren bzgl. "Dumping-Dreck". Zu diesem Dealpreis hier ist natürlich der Telekom der Vorzug zu geben aber zu den regulären Apothekenpreisen, die sie ja schon immer haben, sicher nicht (mMn).

dilla69

Und überzogene Gutschriften: bei mir nämlich 150€, was die 69€ wieder relativiert. Zudem bekommst du eine stabile (!) Leitung. Keinen Dumping-Dreck wie beispielsweise bei Kabel Deutschland.


Wenn der Techniker nur in die Vermittlungsstelle muss, mag das etwas viel sein. Aber die 70€ gelten auch für komplette Neuanschlüsse; bei Häusern mit mehreren Wohnungen heißt das oft, dass er zuerst zwischen deiner TAE und dem Kellerkasten eine Verbindung herstellen muss und danach latscht/fährt er zur VST und schaltet die Kabel da zusammen. Dafür sind 70€ inkl Anfahrt nun nicht zu viel.

Weiß jemand, wie lange das Angebot gilt? Mein Vertrag läuft noch bis 20.01.2016, daher würde ich am liebsten noch 18 Tage warten und dann erst bestellen...

Na Super.. Anfang März auf Hybrid gewechselt. Schade.

Zahle 54 € im Monat für eine 100Mbit down/40Mbit up Leitung.

wenn kein LTE verfügabr ist, wird dann das nächst schnellere benutzt z.b. H+?

che_che

Zur Buchung von Hybrid-Tarifen ist lediglich eine verfügbare 2.000er DSL-Leitung vonnöten, es ist ja gerade für Leute gedacht, die eine schlechte DSL-Versorgung haben.



Hier liegt leider eine Verwechslung vor. Hybrid ist für Leute gedacht, welche eine langsame DSL-Leitung haben UND im Versorgungsgebiet eines Kabelnetzbetreiber wohnen, sodass diese bei der Telekom bleiben und nicht abhauen (Aussage der Telekom). Ginge es der Telekom um die armen Leute auf dem Land, welche keinen TV-Kabelanschluss haben und auch nur DSL 1.000 bekommen können, so hätte man einfach die Drosselung in den LTE-Tarifen (Call&Surf via Funk) aufgehoben.

Cheatyx

wenn kein LTE verfügabr ist, wird dann das nächst schnellere benutzt z.b. H+?


Wenn kein LTE verfügbar ist, bekommst du kein Hybrid.

sascha29683

Ist die Seite bzw das Angebot direkt von der Telekom? Muss doch oder? Ich wollt nämlich von meinem jetzigen Anbieter wechseln und kann das zum 01.12.2015 Die Sache ist halt das mir online nur 6000er Leitung als Verfügbar angezeigt wird. Die habe ich aktuell auch. Ich weiß aber das seit August 2014, 50000er DSL hier Verfügbar ist das die Lila Männchen schon 3 mal geklingelt haben damals. Weil dann würde ich einfach mal mit dem Angebot in nen Telekom Shop rennen.




Ja das stimmt, aber ich schliesse ja online nix ab wo der Verfügbarkeitscheck nicht passt, bzw wo ich dann nichtmal weiß ob und wie das klappt sondern renne in den Telekomshop.

Cheatyx

wenn kein LTE verfügabr ist, wird dann das nächst schnellere benutzt z.b. H+?


LTE ja, aber nur 1 balken und im Keller eher Mau H+ sind es 4

dilla69

Selektive Wahrnehmung. Kann Golem.de sowieso ziemlich gut. Man muss nur mal dort in die Kommentare schauen.



Ich bin selbst jemand, der ungern pauschalisiert, allerdings ist es in diesem Fall durchaus angebracht. Allein die Tatsache, dass der Laden bei diversen Tests und Studien immer mit Abstand abgeschlagen dastand und das Kundenforum geradezu nur so überquillt, was unzumutbare Leistungseinbrüche angeht. Da ich dort 4 Jahre Kunde war, weiß ich auch aus erster Hand, waurm dem so ist. Klar wird nicht jeder Anschluss unbrauchbar sein, aber gerade in größeren Ortschaften wird einfach nicht in die Netze investiert. Mir hatte man zuletzt vor 2 Jahren, als diese Störungen Einzug hielten, ein Ausbau schmackhaft gemacht. Jeden Monat wurde ich vertröstet. Kunden wurden trotzdem weiterhin auf das schon hoffnungslos überlastete Netz geschaltet. Die letzten Monate war es Abends nicht mal mehr möglich, via YouTube ein 480p Video zu schauen - trotz gebuchten 100Mbit/s.

Zahle nun monatlich 5€ mehr und alles läuft wie es soll. Die Zeiten, in denen die Telekom wirklich überzogene Preise hatte, sind definitiv vorbei.

dilla69

Zudem bekommst du eine stabile (!) Leitung. Keinen Dumping-Dreck wie beispielsweise bei Kabel Deutschland.



Einspruch - ich hatte im alten Haus 100MBit/s von Kabel Deutschland , und jetzt muss ich (da kein Kabelausbaugebiet) mit
knapp 25 Mbit/s der Telekom zurechtkommen - den Unterschied merkt man doch schon ganz schön, speziell wenn 6 Personen gleichzeitig online sind , und mehrere streamen (Monats- Datenvolumen ca 350 GB).
Der "Dumping Dreck" von KD war um Welten performanter.

Werde mich jetzt um einen Tarifwechsel in Hybrid (25 -> 50 MBit/s) bemühen , das ist - laut Telekom - ab dem 46. Tag Laufzeit des aktuellen Tarifes möglich.




dilla69

Zudem bekommst du eine stabile (!) Leitung. Keinen Dumping-Dreck wie beispielsweise bei Kabel Deutschland.



Warte mit deinem Einspruch, bis du von der Telekom auch 100Mbit/s geliefert bekommst. Der Anschluss von KD war ja nicht rund um die Uhr unbrauchbar, lediglich dann, wenn man sie eigentlich braucht: Abends zwischen 18-23 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten lief es dann wieder einigermaßen rund. Nur hat mir das in den seltensten Fällen etwas gebracht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text