Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Telekom Magenta Zuhause - Kostenloses Upgrade auf XL 250MBit/s (Vertragsverlängerung)
1043° Abgelaufen

Telekom Magenta Zuhause - Kostenloses Upgrade auf XL 250MBit/s (Vertragsverlängerung)

379
eingestellt am 29. Dez 2019Bearbeitet von:"AntonioM"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,

bei der Telekom können Bestandskunden noch bis zum 01.03.2020 ihren DSL Tarif(S,M und L) zu den bisherigen Kosten auf den XL Tarif umstellen.

MagentaZuhause S zu MagentaZuhause XL für 34,95 € mtl.

MagentaZuhause M zu MagentaZuhause XL für 39,95 € mtl.

MagentaZuhause L zu MagentaZuhause XL für 44,95 € mtl.

Die Preise gelten 24 Monate, danach muss man den regulären Preis von 54,95€ zahlen.

Die Aktion gilt aber wohl nicht für alle, müsst ihr einfach mal ausprobieren.
Zusätzliche Info
Hier gibt's den XL mit TV nach Verkauf der Fritz für ~27€ mtl. als Wechsler (kurz zu O2 Flex) oder als Neukunde (Buchung auf anderen Namen) für ~30€ mtl.
Klick

(Nicotel 31,20€ |Check24 30,36€ als Wechsler)

Das ist schon eine sehr hohe Differenz zu hier für das bisschen mehr Bequemlichkeit.

Gruppen

Beste Kommentare
Wie kann das kostenlos sein, wenn sich die monatliche Gebühr erhöht ?
Einfach nur ein lächerliches "Angebot" der Telekom. Neukunden anzuwerben ist für den Anbieter erheblich teurer als Bestandskunden zu halten und trotzdem erhalten Neukunden die deutlich besseren Konditionen und man kriegt als Bestandskunde nach 24 Monaten meist nur einen Arschtritt angeboten. Man füttert wohl gerne die div. Vertriebler/Vermittler mit. Einzig logische Konsequenz ist Anbieter wechseln und zu den für den Anbieter schädlichsten Konditionen (über möglichst viele Mittelsmänner) erneut abschließen. Sie wollen es so. Mich hat die Telekom allein schon wegen ihrer Dead-Horse-Ausbaupolitik verloren.
Bearbeitet von: "mariob" 29. Dez 2019
Wenn ich das richtig verstehe verlängert sich der Vertrag um 24 Monate und etwaige Vergünstigungen zb in den ersten 12 Monaten gehen verloren
Man soll es nicht glauben, für mich sind schon 50 Mbits Utopie. Nein, ich wohne nicht auf dem Dorf und auch nicht am Stadtrand.
In Heusweiler, eine Stadt im Saarland, gibt es bloß 16 Mbits bei der Telekom. Kabel Vodafone nicht verfügbar. Willkommen in der realen Steinzeit, DEUTSCHLAND das führende Technologie-land. Ich würde diesen Tarif gerne nehmen .....
379 Kommentare
Wie kann das kostenlos sein, wenn sich die monatliche Gebühr erhöht ?
Verstehe ich auch gerade nicht tanz
Verlängert sich der eigene Vertrag dann um 24 Monate?
Wenn ich das richtig verstehe verlängert sich der Vertrag um 24 Monate und etwaige Vergünstigungen zb in den ersten 12 Monaten gehen verloren
Die Beschreibung könnte doch ein wenig verwirren mit den unterschiedlichen Preisen.
Das Angebot sagt selbst 250 er XL Tarif bleibt bei 34,95 € in den ersten 24 Monaten.
.
24470730-3Zd8u.jpg
Solarfreund29.12.2019 12:34

Die Beschreibung könnte doch ein wenig verwirren mit den unterschiedlichen …Die Beschreibung könnte doch ein wenig verwirren mit den unterschiedlichen Preisen. Das Angebot sagt selbst 250 er XL Tarif bleibt bei 34,95 € in den ersten 24 Monaten..[Bild]


Ja, und das ist teuer...
Gibt's dauerhaft günstiger. Bspw. bei Nicotel
Danach kündigen. 55 Euro ist heftig, das sind 660 Euro im Jahr
Finde Festnetz eh viel zu teuer
anonymous2k129.12.2019 12:32

Wenn ich das richtig verstehe verlängert sich der Vertrag um 24 Monate und …Wenn ich das richtig verstehe verlängert sich der Vertrag um 24 Monate und etwaige Vergünstigungen zb in den ersten 12 Monaten gehen verloren


Jepp. Man zahlt dann 34,95€ mtl. statt vorher bspw. effektiv 15,99€ monatlich für den M.
(V)DSL Upgrade für 24 Monate nur 34,95 € mtl. statt 54,95 € ist gut. Ab dem 25. Monat ist es mit 54,95 € doch der reguläre XL-Tarifpreis.
Bearbeitet von: "Solarfreund" 29. Dez 2019
Einfach nur ein lächerliches "Angebot" der Telekom. Neukunden anzuwerben ist für den Anbieter erheblich teurer als Bestandskunden zu halten und trotzdem erhalten Neukunden die deutlich besseren Konditionen und man kriegt als Bestandskunde nach 24 Monaten meist nur einen Arschtritt angeboten. Man füttert wohl gerne die div. Vertriebler/Vermittler mit. Einzig logische Konsequenz ist Anbieter wechseln und zu den für den Anbieter schädlichsten Konditionen (über möglichst viele Mittelsmänner) erneut abschließen. Sie wollen es so. Mich hat die Telekom allein schon wegen ihrer Dead-Horse-Ausbaupolitik verloren.
Bearbeitet von: "mariob" 29. Dez 2019
Solarfreund29.12.2019 12:39

(V)DSL Upgrade für 24 Monate nur 34,95 € mtl. statt 54,95 € ist gut. Ab dem …(V)DSL Upgrade für 24 Monate nur 34,95 € mtl. statt 54,95 € ist gut. Ab dem 25. Monat ist es mit 54,95 € doch der reguläre XL-Tarifpreis.


Ist es überhaupt nicht.
30,36€ mtl. über Check24. Nicotel aktuell 31,20€ mtl.
Und das ist Standard. Nichts Besonderes.
Würde sich doch theoretisch dann lohnen, wenn man jetzt im 2. Jahr ist und normal 39,99€ bezahlt, oder?
Hmm, bei mir lässt sich kein Upgrade zu dem Preis durchführen. Kommt sofort 54,95 €
Für Leute die aufgrund von Anbieter-Mangel bei der Telekom bleiben (müssen) sicherlich interessant!
bubble1229.12.2019 12:43

Würde sich doch theoretisch dann lohnen, wenn man jetzt im 2. Jahr ist und …Würde sich doch theoretisch dann lohnen, wenn man jetzt im 2. Jahr ist und normal 39,99€ bezahlt, oder?


Wahrscheinlich kannst du dann nicht mehr wechseln. Bzw. Du hast dann wieder 24monate Laufzeit.
Bin grad zu faul das herauszufinden.
bubble1229.12.2019 12:43

Würde sich doch theoretisch dann lohnen, wenn man jetzt im 2. Jahr ist und …Würde sich doch theoretisch dann lohnen, wenn man jetzt im 2. Jahr ist und normal 39,99€ bezahlt, oder?


24 Monate xl zu 39,99 statt 54,99 ist schon nicht schlecht, zumal ich jetzt sowieso die nächsten 12 Monate den L bezahlen muss
Leider bei mir nicht als Upgrade verfügbar. Kann nur zum regulären Preis buchen.
Naja, musst halt kündigen und rechtzeitig wieder downgraden lassen.
anonymous2k129.12.2019 12:48

24 Monate xl zu 39,99 statt 54,99 ist schon nicht schlecht, zumal ich …24 Monate xl zu 39,99 statt 54,99 ist schon nicht schlecht, zumal ich jetzt sowieso die nächsten 12 Monate den L bezahlen muss


Du bist hier dann aber wieder 24 Monate gebunden, oder verstehe ich was falsch. Es startet eine neue 24 Monate Laufzeit.
Ein weiterer Vorteil beim XL gegenüber dem L Tarif ist, dass zusätzlich eine Flatrate in alle Mobilfunknetze inkludiert ist.

Also höhere Bandbreite (bei mir statt 100 nun 175) und zusätzliche Flatrate zum gleichen Preis.

Danke an den Dealersteller!
ThomAK29.12.2019 12:52

Du bist hier dann aber wieder 24 Monate gebunden, oder verstehe ich was …Du bist hier dann aber wieder 24 Monate gebunden, oder verstehe ich was falsch. Es startet eine neue 24 Monate Laufzeit.


Nein das stimmt schon. Demgegenüber steht neues Cashback bei Abschluss eines Vertrages und dann meist nur noch 6 Monate vergünstigt
Gibt es bei der Telekom auch DSL-Verträge mit 12 Monaten Laufzeit?
ThomAK29.12.2019 12:52

Du bist hier dann aber wieder 24 Monate gebunden, oder verstehe ich was …Du bist hier dann aber wieder 24 Monate gebunden, oder verstehe ich was falsch. Es startet eine neue 24 Monate Laufzeit.


Und somit absolut nichts für mich. Lieber auslaufen lassen und dsnn zu ordentlichen Konditionen buchen.
Gute Aktion, aber die, welche mehr bezahlen (also den XL schon haben) bekommen mal wieder nichts. Find ich schon ein bisschen ungerecht.
anonymous2k129.12.2019 12:54

Nein das stimmt schon. Demgegenüber steht neues Cashback bei Abschluss …Nein das stimmt schon. Demgegenüber steht neues Cashback bei Abschluss eines Vertrages und dann meist nur noch 6 Monate vergünstigt


Mir fällt kein sinnvoller Grund ein hier zu buchen. Viel zu teuer
Man soll es nicht glauben, für mich sind schon 50 Mbits Utopie. Nein, ich wohne nicht auf dem Dorf und auch nicht am Stadtrand.
In Heusweiler, eine Stadt im Saarland, gibt es bloß 16 Mbits bei der Telekom. Kabel Vodafone nicht verfügbar. Willkommen in der realen Steinzeit, DEUTSCHLAND das führende Technologie-land. Ich würde diesen Tarif gerne nehmen .....
mariob29.12.2019 12:41

Einfach nur ein lächerliches "Angebot" der Telekom. Neukunden anzuwerben …Einfach nur ein lächerliches "Angebot" der Telekom. Neukunden anzuwerben ist für den Anbieter erheblich teurer als Bestandskunden zu halten und trotzdem erhalten Neukunden die deutlich besseren Konditionen und man kriegt als Bestandskunde nach 24 Monaten meist nur einen Arschtritt angeboten. Man füttert wohl gerne die div. Vertriebler/Vermittler mit. Einzig logische Konsequenz ist Anbieter wechseln und zu den für den Anbieter schädlichsten Konditionen (über möglichst viele Mittelsmänner) erneut abschließen. Sie wollen es so. Mich hat die Telekom allein schon wegen ihrer Dead-Horse-Ausbaupolitik verloren.


Was bitte ist denn eine Dead-Horse-Ausbaupolitik? Ist das die Ausbaupolitik, bei der die Telekom erst Vectoring durchgeprügelt hat anstatt gleich vollständig auf FTTH/FTTB zu setzen?
*cries in 400mbit for 19.99€ as cableuser*
zu bedenken gilt auch,so wie ich das las,
fritzbox 7490 ist dafür nicht mehr nutzbar.
Es muss ein neuer Router her....
supperduppa29.12.2019 12:56

Gibt es bei der Telekom auch DSL-Verträge mit 12 Monaten Laufzeit?


Ja, nach 24 Monaten verlängert sich der Vertrag um 12 Monate.
Na zum Glück behauptet die Login-Seite, dass meine Kundennummer nicht existiere, beinahe hätte ich upgegraded.
Schnapper_machen_Du_musst29.12.2019 13:04

*cries in 400mbit for 19.99€ as cableuser*



bei phenomenalen 10mbit im upstream vs 100mbit bei der Telekom...
(oder auch gerne: bei 1/10tel der Leistung sollte man auch nur 1/10tel von 54 euro zahlen = 5,40eur. Du zahlst also das vierfache. *clap*)
Bearbeitet von: "Goldesel2k" 29. Dez 2019
Ich zahle für magenta m schon 35 Euro.
Warum soll ich 5 Euro mehr bezahlen, um nur mehr Speed zu bekommen?

Nicht mal magenta tv inklusive, daher unnötig.
Geht bei mir nicht
ThomAK29.12.2019 13:01

Mir fällt kein sinnvoller Grund ein hier zu buchen. Viel zu teuer


Ich glaube Du kannst Deine "Info" nicht hiermit vergleichen. Um in den Genuss Deiner "Vorschläge" zu kommen, muß ja erstmal der Vertrag bei der Telekom gekündigt sein, oder kurz bevor stehen und das wird wahrscheinlich bei den meisten nicht der Fall sein.
Das ist doch nicht kostenlos! Die Ersparnis ist zu berechnen mit dem günstigsten Marktpreis für Magenta XL - und das gibt’s bei Vermittlern den Kommentaren hier nach für unter 35€ pM. -> mega cold
(Wer jemals bei der Telekom einen Vertrag hatte und verlängern wollte, wird bestätigen können, dass diese ‚Angebote‘ NIE günstig sind.)
Bei regulärer Vertragsverlängerung bekommt man 12 Monate den Vertrag zum halben Preis - einfach bei der Hotline anrufen. Lohnt sich also eher als DAS hier. Cold
Bearbeitet von: "Goldesel2k" 29. Dez 2019
Schnapper_machen_Du_musst29.12.2019 13:04

*cries in 400mbit for 19.99€ as cableuser*


Hatte ich bisher auch. Aber DS-lite ist zum Kotzen.
Ständig packetloss etc.
Meine popelige 25.000er verrichtet anständig seinen Dienst.
Goldesel2k29.12.2019 13:14

Bei regulärer Vertragsverlängerung bekommt man 12 Monate den Vertrag zum h …Bei regulärer Vertragsverlängerung bekommt man 12 Monate den Vertrag zum halben Preis - einfach bei der Hotline anrufen. Lohnt sich also eher als DAS hier. Cold


Dann erstmal das 24 Monaten abschließen und dann 12 Monate um die Hälfte verlängern?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von AntonioM. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text