-29°
Telekom Move als Xtra Pac für 79,99 mit 10,-€ Xtra Guthaben

Telekom Move als Xtra Pac für 79,99 mit 10,-€ Xtra Guthaben

ElektronikOTTO Angebote

Telekom Move als Xtra Pac für 79,99 mit 10,-€ Xtra Guthaben

Preis:Preis:Preis:79,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Zwar nicht mehr so günstig wie bei der Telekom, aber immer noch preiswerter als manche Ebay Auktion. Bitte jetzt nicht
mit autocold wegen Android oder single core voten. Das Display ist recht gross und kann auch Multitouch, muss halt
jeder selber wissen.


Prepaid-Set,Telekom Move purple floriert Smartphone, + 10,-€ Xtra Card

9,4 cm Touchscreen, TFT-Display (480x800 Pixel)
5 Megapixel Kamera mit 4fach Zoom Funktion
Android, erweiterbar mit microSD bis 32 GB
Standby-/Gesprächszeit bis zu 300/4,5 Stunden
Tarif Xtra Triple, mit 10,-€ Startguthaben

15 Kommentare

Ich find das Gerät zu dem preis trotzdem keinen Deal mehr wert...

Ab 80 Euro tummeln sich schon bessere Geräte auf dem Markt.

Wenn das Teil etwas mehr Speicher hätte.. ..hatte 2 von dee T-com ,für 80 jeweils verkauft.Lauwarm ,wobei daa richtig gut verarbeitet ist ,guter Bildschirm und ansonsten auch recht fix ist,für die Preisklasse.

Ich war auch am überlegen ob ich es mir hole, abzüglich den Gutscheinen Ottocard, Neukundenrabbat und Bewertungsguthaben ist man auch bei ca. 55 Euronen.

Wattebaellchen

Ich find das Gerät zu dem preis trotzdem keinen Deal mehr wert... Ab 80 Euro tummeln sich schon bessere Geräte auf dem Markt.



Zum Beispiel?

Für 50 ist ok. Für 88 lieber das ZTE von dx.com .

Adlerauge72

Zum Beispiel?



Sowas in die Richtung, da muss man wenigstens nicht mit Android 2.3 leben
4.2 ist die aktuelleste Version und auf nichtmal einer Hand voll Geräten schon drauf und 4.1 ist schon sehr weit verbreitet. DIe von mir ausgesuchten sind min 4.0

(die 3er Version war übrigens nur für Tablets, ein seltsames Versionsschema :D)



Huawei Ascend Y201 Pro


Sony Xperia Tipo

Und wenns ein bisschen mehr sein darf:
Huawei Ascend Y300

Die Kameras kann man in der Regel eh vergessen, für Schnappschüsse taugt die vom Huawei Ascend Y300 dann doch noch.
Die andern haben keinen Blitz, keine ordentliche Bildqualität usw.

Das ist jetzt keine klare Empfelung, aber das Move ist auch nicht so doll das ich dafür jetzt 80 Euro zahlen würde.

Die anderen Handys hab ich natürlich auch gesehen, nur tu ich mich schwer in den Vergleichen, kleineres Display, schlechtere Auflösung, dafür aber neueres Android oder halt grösseres Display, bessere Auflösung und Android 2.3..........hmmmmmmmmmm

Ich habe das Move noch für 40€ gekauft und in dem Segment ist es natürlich ungeschlagen. Aber 80€ würde ich dafür definitiv nicht ausgeben, dazu bekommt man einfach zu schnell Probleme mit internem Speicher und Prozessor.

spacebee

Ich habe das Move noch für 40€ gekauft und in dem Segment ist es natürlich ungeschlagen. Aber 80€ würde ich dafür definitiv nicht ausgeben, dazu bekommt man einfach zu schnell Probleme mit internem Speicher und Prozessor.



Hast es gerootet?

Das Ding ist der letzte Mist. Der Preis ist zwar ok für ein absolutes Einsteiger Smartphone aber etwas schlechteres gibt es wohl nicht!?

AISKALT

Das Ding ist der letzte Mist. Der Preis ist zwar ok für ein absolutes Einsteiger Smartphone aber etwas schlechteres gibt es wohl nicht!?



Erstaunlich, vor 3 Monaten wurde es noch hoch gelobt.

Was? Der geringe Speicher und das lahme System sind doch unerträglich.

Adlerauge72

Hast es gerootet?


Selbstredend und dazu CM drauf.
Aber es gibt eben doch die eine oder andere Anwendung, welche nicht mit APP2SD zu benutzen ist.

Adlerauge72

Die anderen Handys hab ich natürlich auch gesehen, nur tu ich mich schwer in den Vergleichen, kleineres Display, schlechtere Auflösung, dafür aber neueres Android oder halt grösseres Display, bessere Auflösung und Android 2.3..........hmmmmmmmmmm



-->‌ hukd.mydealz.de/dea…402

Davon hat man sicher mehr als von dem Telekom Move und es kostet "nur" knapp 30 euro mehr.

Die Auflösung und Größe bei einem Display ist auch nicht alles. Die Farbwiedergabe, Kontrast, Helligkeit und Blickwinkel sind auch ganz interessant. Und die Scheibe davor... Billigplastik, Hartplastik oder Glas.

Was das Display des Move taugt sieht man erst wenn man es mal in der Hand hat und testen kann.

Das Display des Move ist wirklich gut, habs nur kurz getestet, kein z4root mit Link2sd ausprobiert um den kleinen internen Speicher zu umgehen, nur auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, da bekommt man immerhin 30 mb frei. Würde dann aber auch y300 bevorzugen.Mit qipu 110€.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text