-63°
ABGELAUFEN
[Telekom offline] Vorführgeräte Abverkauf: LG G2 mini für 99€, Sony Xperia Z1 für 150€

[Telekom offline] Vorführgeräte Abverkauf: LG G2 mini für 99€, Sony Xperia Z1 für 150€

ElektronikTelefon-treff.de Angebote

[Telekom offline] Vorführgeräte Abverkauf: LG G2 mini für 99€, Sony Xperia Z1 für 150€

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Gerade im Telefon-Treff Forum gelesen:

Ihr müsst bei eurem Telekom Händler vor Ort nachfragen, ob Sie das Gerät haben.

LG G2 mini idealo: 167€
Sony Xperia Z1 idealo: 319€

Ihr könnt ja in den Kommentaren schreiben, wo ihr es versucht habt und ob ihr ein Gerät ergattern konntet

Deal-Link führt zu TT-Forum

13 Kommentare

Ja, steigere den Hass des TT auf mydealz, danke. Viel Erfolg mit den Handys. Ein Deal ist es übrigens nicht.

Hedonist

Ja, steigere den Hass des TT auf mydealz, danke. Viel Erfolg mit den Handys. Ein Deal ist es übrigens nicht.



Verstehe ich nicht. Erläutere es mal genauer

Die "Krokofarm" ist sehr unbeliebt im TT. Ich vermute den Grund darin, dass im TT veröffentlichte "deals" hier landen und dann eben zigtausend den Deal zunichte machen.
Ferner ist es nicht sehr einfach so präsenterware zu bekommen. Rein theoretisch gibt es die, ja. Aber der Eigenbedarf der Mitarbeiter will ja auch gedeckt werden

weil eh keine Geräte ausgegeben werden und die potenziellen Kunden nach strich und faden verarscht. denn angeblich kennt kein Telekom Verkäufer (der die Geräte selbst kauft) von dieser Aktion.

Weil der Abverkauf läuft theoretisch immer, praktisch kommt man an die Geräte nie ran. Sie werden unter sich und Bekannten verteilt.

mitka

Weil der Abverkauf läuft theoretisch immer, praktisch kommt man an die Geräte nie ran. Sie werden unter sich und Bekannten verteilt.

Dann müsste man mit einem Telekom Mitarbeiter eine Freundschaft eingehen.

mitka

Weil der Abverkauf läuft theoretisch immer, praktisch kommt man an die Geräte nie ran. Sie werden unter sich und Bekannten verteilt.


Ich würde dann eine Mitarbeiterin vorziehen

woodrobertz

Dann müsste man mit einem Telekom Mitarbeiter eine Freundschaft eingehen.



Demzufolge muss der geneigte Interessent folgende Güterabwägung vornehmen: LG G2 mini vs. rektale Jungfräulichkeit.

Die heutigen Vorführgeräte lohnen sich imho nicht mehr.
Die Akkus der Geräte sind nicht mehr zu gebrauchen, da diese 24/7 am Netz sind.
Die Displays brennen ein z.B. Nokia Lumia

Früher wurden dummys anstatt echte ausgestellt, die vorführer wurden erst gar nicht ausgepackt.

mitka

Weil der Abverkauf läuft theoretisch immer, praktisch kommt man an die Geräte nie ran. Sie werden unter sich und Bekannten verteilt.



und selbst dann kommt man oft "zu spät"...:)

Haha,
nach alter Hooliganmanier "Tod und Hass der Telekom"
(ist zu 50% Spass )

G2 mini

woodrobertz

Dann müsste man mit einem Telekom Mitarbeiter eine Freundschaft eingehen.

du meinst g2 mini vs. Rektale jungfreulichkeit + 99 Euro zuzahlung nehme ich an

kms

Die heutigen Vorführgeräte lohnen sich imho nicht mehr. Die Akkus der Geräte sind nicht mehr zu gebrauchen, da diese 24/7 am Netz sind. Die Displays brennen ein z.B. Nokia Lumia Früher wurden dummys anstatt echte ausgestellt, die vorführer wurden erst gar nicht ausgepackt.


Man das hatte noch klasse mit den dummys rumzurennen nur das alle denken man hat ein "teures" handy

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text