143°
ABGELAUFEN
Telekom Prepaid Wechselbonus
Telekom Prepaid Wechselbonus

Telekom Prepaid Wechselbonus

Preis:Preis:Preis:24,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei der Telekom bekommt man bei einer Rufnummernmitnahme zu den Prepaid Tarifen einen Wechselbonus in Höhe von 24,95€

Davor war dies nicht der Fall

Die Rufnummernmitnahme kann ganz einfach mit im Bestellprozess ausgewählt werden. Eine entsprechende Anleitung der Telekom ist hier zu finden:
telekom.de/hil…mer

Beste Kommentare

Problem ist bei sowas immer nur die Gebühr vom vorherigen Anbieter fürs Portieren. Die kann oft noch höher sein als der Bonus hier.
16 Kommentare

Problem ist bei sowas immer nur die Gebühr vom vorherigen Anbieter fürs Portieren. Die kann oft noch höher sein als der Bonus hier.

Verfasser

ntxvor 2 m

Problem ist bei sowas immer nur die Gebühr vom vorherigen Anbieter fürs P …Problem ist bei sowas immer nur die Gebühr vom vorherigen Anbieter fürs Portieren. Die kann oft noch höher sein als der Bonus hier.


Maximal darf diese aber 30,72€ betragen.

Was bei anderen Anbietern gang und gebe ist, beginnt Telekom erst jetzt damit...

AlpakaDealvor 6 m

Maximal darf diese aber 30,72€ betragen.



Mit meinem Kommentar sollten nur alle aufgehalten werden, die jetzt loslaufen und alle ihre 100 aktivierten und nicht genutzen Prepaidkarten anfangen zur Telekom zu portieren um den Bonus abzustauben. Am Ende zahlen die nämlich drauf.

Verfasser

ntxvor 2 m

Mit meinem Kommentar sollten nur alle aufgehalten werden, die jetzt …Mit meinem Kommentar sollten nur alle aufgehalten werden, die jetzt loslaufen und alle ihre 100 aktivierten und nicht genutzen Prepaidkarten anfangen zur Telekom zu portieren um den Bonus abzustauben. Am Ende zahlen die nämlich drauf.


Ist aber eigentlich allgemein bekannt, dass (fast) von jedem Anbieter eine Gebührt verlangt wird, die (ungefähr) diesem Betrag entspricht.

voll umsonst, linke Tasche rechte Tasche...
einer gibt die Nummer her und verlangt Geld und der die Nummer bekommt gibt den Bonus

Finde ich schön, habe da allerdings eine Frage.
Ich möchte von Simplytel zur Telekom wechseln, soweit ja alles gut. Jetzt läuft mein Simply Prepaid noch bis zum 31.3.
Kann ich bei der Telekom jetzt schon bestellen, und den Vertrag da erst zum 1.4 aktivieren lassen??
Habe keinen Bock 2 Monate doppelt zu bezahlen. Sonst warte ich eben noch 6 Wochen, bis ich bei der Telekom bestelle.

Wie lange geht die Aktion?
Congstar (Ohne LTE) ist leider kacke

Hat es irgendwann mal bei MObilcom einen Bonus gegeben für Rufnummernmitnahme ?
Egal welches Netz ?

Bei Klarmobil hatte ich mal so etwas gesehen ist aber schon lange her

Mikevor 12 h, 52 m

Wie lange geht die Aktion?Congstar (Ohne LTE) ist leider kacke

​Ja, besitze in der Familie bestimmt 5 Congstar Verträge (Laufzeit/Prepaid). Werde wohl alle Stück für Stück entweder zur Telekom oder Vodafone Prepaid migrieren. Kann nicht verstehen, warum Congstar hier nicht nachzieht (oder darf).

Einencoolvor 16 h, 15 m

Finde ich schön, habe da allerdings eine Frage.Ich möchte von Simplytel z …Finde ich schön, habe da allerdings eine Frage.Ich möchte von Simplytel zur Telekom wechseln, soweit ja alles gut. Jetzt läuft mein Simply Prepaid noch bis zum 31.3.Kann ich bei der Telekom jetzt schon bestellen, und den Vertrag da erst zum 1.4 aktivieren lassen??Habe keinen Bock 2 Monate doppelt zu bezahlen. Sonst warte ich eben noch 6 Wochen, bis ich bei der Telekom bestelle.


Bei einigen Anbietern gibt es diese möglichkeit, erst später anzufangen. Würde aber noch warten. Warum man jetzt ausgerechnet von simply (die ja ein sehr gutes P/L haben) zu Telekom(Telekom) wechseln will erübrigt sich mir nicht^^

dealsforstealsvor 1 h, 38 m

Bei einigen Anbietern gibt es diese möglichkeit, erst später anzufangen. W …Bei einigen Anbietern gibt es diese möglichkeit, erst später anzufangen. Würde aber noch warten. Warum man jetzt ausgerechnet von simply (die ja ein sehr gutes P/L haben) zu Telekom(Telekom) wechseln will erübrigt sich mir nicht^^


Hi,
mein Problem ist eben, dass ich an meiner Arbeitsstelle so gut wie keinen Empfang mit O2 habe. Internet zeigt er mir zwar noch ein "E" wie Etwas an , aber ankommen tut fast gar nix (Und wenn er mir was empfangen hat, dann lädt er noch ein paar Stunden. Mit Vodafone hatte ich immer nur ein "Suche Netz" gehabt.

Da wir jetzt bald in der Nähe der Firma wohl einen D1 Masten aufgestellt bekommen, bin ich dementsprechend schon vorbereitet Denn was bringen mir 3Gb Datenvolumen, wenn ich es nicht nutzen kann. Mir reichen im Endeffekt diese 750MB auch aus, die es bei der Telekom gibt. Nur auf LTE möchte ich nicht verzichten, wegen der breiteren Netzabdeckung. Arbeitskollege hat in seinem Lumia eine Congstar Karte und einen Datentarif der Telekom. Nur Congstar hätte auch kaum Internet Empfang, aber der Datentarif läuft im LTE Netz, und da geht das schon deutlich besser.

Das ist hier auf dem "Lande" das Problem mit den Netzen. Bei mir in der Nähe standen ein E-Plus und (etwas entfernter) ein O2 Mast. Über den E-Plus Mast hatte ich nach der damaligen Umstellung vollen LTE Empfang mit knappe 48 MBit, aber der wurde wohl abgeschaltet, denn jetzt erhalte ich auch nur noch 3G mit ca. 5-6MBit...

Dies nur als "Erklärung" warum ich gerne wechslen möchte

Einencoolvor 3 h, 16 m

Hi,mein Problem ist eben, dass ich an meiner Arbeitsstelle so gut wie …Hi,mein Problem ist eben, dass ich an meiner Arbeitsstelle so gut wie keinen Empfang mit O2 habe. Internet zeigt er mir zwar noch ein "E" wie Etwas an , aber ankommen tut fast gar nix (Und wenn er mir was empfangen hat, dann lädt er noch ein paar Stunden. Mit Vodafone hatte ich immer nur ein "Suche Netz" gehabt.Da wir jetzt bald in der Nähe der Firma wohl einen D1 Masten aufgestellt bekommen, bin ich dementsprechend schon vorbereitet Denn was bringen mir 3Gb Datenvolumen, wenn ich es nicht nutzen kann. Mir reichen im Endeffekt diese 750MB auch aus, die es bei der Telekom gibt. Nur auf LTE möchte ich nicht verzichten, wegen der breiteren Netzabdeckung. Arbeitskollege hat in seinem Lumia eine Congstar Karte und einen Datentarif der Telekom. Nur Congstar hätte auch kaum Internet Empfang, aber der Datentarif läuft im LTE Netz, und da geht das schon deutlich besser.Das ist hier auf dem "Lande" das Problem mit den Netzen. Bei mir in der Nähe standen ein E-Plus und (etwas entfernter) ein O2 Mast. Über den E-Plus Mast hatte ich nach der damaligen Umstellung vollen LTE Empfang mit knappe 48 MBit, aber der wurde wohl abgeschaltet, denn jetzt erhalte ich auch nur noch 3G mit ca. 5-6MBit...Dies nur als "Erklärung" warum ich gerne wechslen möchte


Mir gehen diese 8 Millionen Euro auf die Nerven, die die Telekom möchte. Die mobilcom 3/6gigabyte Tarife sind da ne geile Sache eigentlich. Dual-Sim wird halt benötigt.

Klopper31. Januar

Was bei anderen Anbietern gang und gebe ist, beginnt Telekom erst jetzt …Was bei anderen Anbietern gang und gebe ist, beginnt Telekom erst jetzt damit...


Telekom halt! Schade, dass so ein Laden, über die deutschen Netzte verfügt.

dealsforstealsvor 15 m

Mir gehen diese 8 Millionen Euro auf die Nerven, die die Telekom möchte. …Mir gehen diese 8 Millionen Euro auf die Nerven, die die Telekom möchte. Die mobilcom 3/6gigabyte Tarife sind da ne geile Sache eigentlich. Dual-Sim wird halt benötigt.


Huawei Honor 8 --> Super Handy mit Dual-Sim und deshalb mach ich das genau so

xSuperiorvor 14 m

Huawei Honor 8 --> Super Handy mit Dual-Sim und deshalb mach ich das genau …Huawei Honor 8 --> Super Handy mit Dual-Sim und deshalb mach ich das genau so


Aquaris X5 Plus wird beim nächsten Angebot eingekauft!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text