267°
Telekom (SIMLOCKFREI) Speedstick LTE II 4G Highspeed USB Surftstick (100MBit/s)

Telekom (SIMLOCKFREI) Speedstick LTE II 4G Highspeed USB Surftstick (100MBit/s)

ElektronikEbay Angebote

Telekom (SIMLOCKFREI) Speedstick LTE II 4G Highspeed USB Surftstick (100MBit/s)

Preis:Preis:Preis:39,99€
Zum DealZum DealZum Deal
• Mobiles Laptopsurfen im LTE-Net!
• Downloads mit bis zu 100 Mbit/s und Uploads mit bis zu 50 Mbit/s!
• Plug & Play durch selbstinstallierende Treiber und Software!
• Kompatibel zu den aktuellen Betriebsystemen von Apple und Microsoft!
• Auch nutzbar als mobiler Datenspeicher mit microSD Karten bis 32GB (optionales Zubehör)!
• Inkl. MicroSD Kartenschacht

PS: perfekt kombinierbar mit der hier angebotenen Vodafone LTE-SIM!

18 Kommentare

"neuwertige Kundenretouren" sollte fairerweise genannt werden.

und in Überschrift steht 69€ - bitte noch ändern

dann ist der Preis auch wesentlich attraktiver ;-)

unknown777

und in Überschrift steht 69€ - bitte noch ändern dann ist der Preis auch wesentlich attraktiver ;-)

Sehe ich auch so. Bitte gleich ändern!

sehr hot

Kann man da alle simkarten von allen Anbietern einstecken

Derdar

Kann man da alle simkarten von allen Anbietern einstecken



Ja, so schreibt der Anbieter

Sehr unübersichtlicher Markt. Was zahl ich denn sonst so eigentlich für LTE-Sticks?!

loralt

Sehr unübersichtlicher Markt. Was zahl ich denn sonst so eigentlich für LTE-Sticks?!



habe gerade den hier bestellt:
ebay.de/itm…AIT

sollte auch alles können, ausser der speicherkarte auf die ist geschi**en

loralt

Sehr unübersichtlicher Markt. Was zahl ich denn sonst so eigentlich für LTE-Sticks?!



Der kann allerdings nur die 800Mhz- Frequenzen und eignet sich damit nur für ländliche Regionen

loralt

Sehr unübersichtlicher Markt. Was zahl ich denn sonst so eigentlich für LTE-Sticks?!



beherrscht dann aber kein UMTS/HSDPA oder? Nur LTE. In Gebieten die nicht abgedeckt sind, dann nicht so toll

Richtig, der Stick ist so billig, weil er eben NUR LTE kann. Kein UMTS, kein HSPA, kein EDGE, kein GPRS. Und nur 800MHz LTE, also die Frequenz, die üblicherweise (nur) im ländlichen Bereich verendet wird. Wer damit auskommt und den Stick nur stationär einsetzt: Geld gespart. Aber zum mobilen Surfen würde ich Geld drauflegen und einen Stick kaufen, der auch 3g und 2g unterstützt sowie die übrigen LTE-Frequenzen.

Derdar

Kann man da alle simkarten von allen Anbietern einstecken


ja

quecksilber

Richtig, der Stick ist so billig, weil er eben NUR LTE kann. Kein UMTS, kein HSPA, kein EDGE, kein GPRS. Und nur 800MHz LTE, also die Frequenz, die üblicherweise (nur) im ländlichen Bereich verendet wird. Wer damit auskommt und den Stick nur stationär einsetzt: Geld gespart. Aber zum mobilen Surfen würde ich Geld drauflegen und einen Stick kaufen, der auch 3g und 2g unterstützt sowie die übrigen LTE-Frequenzen.



Und der im Deal kann UMTS, HSPA, EDGE, GPRS???
oder auch nur LTE?

okay, danke für den hinweis leute!
hab gerade storniert und den hier bestellt - mit dem bin ich dann aber safe und kann überall mit maximal möglichem speed surfen? auch mit o2 karte?

cheffchen

okay, danke für den hinweis leute! hab gerade storniert und den hier bestellt - mit dem bin ich dann aber safe und kann überall mit maximal möglichem speed surfen? auch mit o2 karte?



Genau, so siehts aus

Sorry, hab nicht viel verglichen und fand die SD-Funktion verlockend

Welche SIM-Karten-Größe braucht der Stick ?
Micro-SIM ? oder Nano-SIM ?

mal ne frage an die Käufer:
hab mir den stick bestellt..aber er erkennt meine telekom-lte-sim nicht.

Andere Sim-Karten (Vodafone) funktionieren.
Und meine Telekom-Sim geht auch in anderen Sticks.

Es funktioniert also ausgerechnet die Kombi Telekom-Stick + Telekom-Sim nicht.

Hab schon einmal retouniert, aber mehr als die aktuellste Firmware wurde mir auch nicht auf den Stick gespielt.
Leider nix gebracht.

Jemand auch so ein Problem?

mfg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text