407°
ABGELAUFEN
[Telekom] Sony Xperia Z3 Compact LTE in weiß (4,6'' HD Triluminos, Snapdragon 801 Quadcore, 2GB RAM, 16GB intern, 2,2MP + 20,7MP, IP65/68, 2600 mAh, Android 5 -> Android 6) für 260€
[Telekom] Sony Xperia Z3 Compact LTE in weiß (4,6'' HD Triluminos, Snapdragon 801 Quadcore, 2GB RAM, 16GB intern, 2,2MP + 20,7MP, IP65/68, 2600 mAh, Android 5 -> Android 6) für 260€
  1. Handys & Tablets
Kategorien
  1. Handys & Tablets

[Telekom] Sony Xperia Z3 Compact LTE in weiß (4,6'' HD Triluminos, Snapdragon 801 Quadcore, 2GB RAM, 16GB intern, 2,2MP + 20,7MP, IP65/68, 2600 mAh, Android 5 -> Android 6) für 260€

Deal-Jäger
Preis:Preis:Preis:260€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei der Telekom erhaltet ihr dieses Wochenende das Sony Xperia Z3 Compact in weiß für 260€.

Das Z3 gibt es für 280€, das erhaltet ihr jedoch auf Ebay günstiger.


PVG [Idealo]: 297€ (UPDATE: Bei Ebay von Price-Guard für 269,90€)


• Format: Barren
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1700/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B13/B17/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS)
• Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou
• OS: Android 5.1 (via Update)
• CPU: 4x 2.50GHz Krait 400 (Qualcomm MSM8974AC Snapdragon 801)
• GPU: Adreno 330
• RAM: 2GB
• Display: 4.6", 1280x720 Pixel, IPS, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen
• Kamera: 20.7MP, f/2.0, AF, LED-Blitz, Videos @2160p (hinten); 2.2MP, f/2.8, Videos @1080p (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (MHL 3.0), 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (Miracast, DLNA), NFC, ANT+
• Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass, Barometer
• Speicher: 16GB (12GB verfügbar), microSD-Slot (bis 128GB)
• Standby-Zeit: 880h/920h/800h (GSM/UMTS/LTE)
• Gesprächszeit: 12h/14h (GSM/UMTS)
• Akku: 2600mAh, fest verbaut
• Abmessungen: 127.3x64.9x8.64mm
• Gewicht: 129g
• SAR-Wert: 0.862W/kg (Kopf), 0.945W/kg (Körper)
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: UKW-Radio, IP65/IP68-zertifiziert

Beste Kommentare

viano

Fürs Geld würde ich mir trotzdem keine veraltete Technik kaufen. Bei Phones geht das sowieso sehr schnell. . . . oder eher waren Wertstabil. Der Markt ändert sich auch heuzutage, die neue Aufsteiger drängen sich. Fürs Geld gibt es schon Dual SIM, 4GB RAM und 64GB Speicher in Markenware.



Warum sprichst du es nicht aus.... Wir wissen doch alle, wovon du wieder einmal erzählen willst. Von den tollen Asus Smartphones ;-) Viano gehst du dir nicht selber irgendwann mal auf die nerven ;-D

hab das gerät seit nem jahr. finds super. klein, handlich, schnell, gute kamera.

46 Kommentare

hab das gerät seit nem jahr. finds super. klein, handlich, schnell, gute kamera.

Gutes Smartphone, nur die Problematik mit dem Glasbruch auf der Rückseite ist bescheiden. Ich empfehle zudem eine Ladestation, das belastet die Klappe an der Seite nicht

Ach wär's doch nicht mit 2xGlas (und statt dessen mit 2xSim..)

Gibt's bei den Sonys eigentlich irgendwelche Probleme auf eine branding-freie FW zu wechseln?

Bekomme ich das in jedem Telekom-Shop für den Preis oder nur online?

Carlee

Ach wär's doch nicht mit 2xGlas (und statt dessen mit 2xSim..) Gibt's bei den Sonys eigentlich irgendwelche Probleme auf eine branding-freie FW zu wechseln?


Auf eine branding-freie FW zu wechseln ist kein Problem.

randombrick.de/mob…en/


Das Z3 gibt es bei eBay-WOW von "price-guard" sogar für 269,90€

m.ebay.de/itm…ALS

Weiß jemand wo es das Z5 Compact momentan gunstig gibt?

Avatar

GelöschterUser393057

b_ape

Das Z3 gibt es bei eBay-WOW von "price-guard" sogar für 269,90€http://m.ebay.de/itm/Sony-Xperia-Z3-Android-Smartphone-4G-LTE-WiFi-WLAN-/201502514542?nav=DEALS



Bestpreis, oder?
Ob das Teil noch weiter sinkt? Soll ich, soll ich nicht..... arrrr

Hat das Z3 auch so viel Bloatware wie das Z1?

Die Frage ob ich es bei ebay oder woanders billiger bekomme stellt sich nicht. Wegen ein paar Euro Ersparnis würde ich immer die Telekom vorziehen. Normalerweise bekommt man dort innerhalb 48 Std. ein Tauschgerät.

Xer0

Hat das Z3 auch so viel Bloatware wie das Z1?


ich hab meins von vodafone, da sind ein paar apps drauf vorinstalliert die nicht löschbar sind aber einen wirklichen nachteil hab ich dadurch nicht.

Das teil kann man problemlos auf Branding freie Firmware Flashen mit dem Flashtool!
Ebenso kann man es rooten und die unnötigen Apps mit zBsp. Titanium Backup entfernen!
Solange der Bootloader nicht entsperrt wird ist die Garantie im vollem Umfang erhalten (für beides aber nicht notwendig)

android-hilfe.de/for…54/


Mit der Sony Concept Firmware (nahe Stock Android / Marshmallow) ein top Telefon

Wahnsinn bis Januar relativ Preisstabil und jetzt rutscht der Preis erst! Gutes Smartphone, welches ich dem Z5C aufgrund des Prozessors und Designs auf jeden Fall vorziehen würde.

Solange die Problematik mit dem spontanen Glasbruch nicht behoben ist oder Sony wenigstens im Zuge der Garantie kostenlos repariert, bleibt das Handy ein No-Go.

Glasbruch kann ich jetzt nicht bestätigen, doch meins war jetzt schon zweimal bei der Reparatur und es kommt immer wieder was. Aktuelle hält die SD-Karte nicht mehr. Dadurch hat es dann die Klappe ausgeleiert.

Aber sonst ein schönes Telefon und für den Preis einen Blick werd. Bei Problem hat man ja die Garantie.

2GB RAM, 16GB intern sind heute
ab um die 100€ Kategorie bei Markengräten.

Auch der Akku eher schwach für Hw.
Das Phone wird bald auch unter 200€ zu haben.

viano

2GB RAM, 16GB intern sind heute ab um die 100€ Kategorie bei Markengräten. Auch der Akku eher schwach für Hw. Das Phone wird bald auch unter 200€ zu haben.


ist halt Sony, die sind ziemlich wertstabil. Und -zumindest was meinen Bekanntenkreis angeht - ziemlich langlebig.

Fürs Geld würde ich mir trotzdem keine veraltete Technik kaufen.
Bei Phones geht das sowieso sehr schnell.
. . . oder eher waren Wertstabil.
Der Markt ändert sich auch heuzutage, die neue Aufsteiger drängen sich.

Fürs Geld gibt es schon Dual SIM, 4GB RAM und 64GB Speicher in Markenware.

Würde mir persönlich lieber ein altes flagship-smartphone, das von einer Community unterstützt wird kaufen als ein aktuelles Gerät, von dem ich ausgehen, dass es aufgrund der Update-Politik/Verschlossenheit des Herstellers, binnen weniger Monate softwaretechnisch veraltet und unsicher ist. Sehe nicht ein warum ich keine Software-Aktualisierungen bekommen sollte, wenn es technisch einwandfrei läuft. Daher für mich "Hot".
GT9195_CM13

viano

Fürs Geld würde ich mir trotzdem keine veraltete Technik kaufen. Bei Phones geht das sowieso sehr schnell. . . . oder eher waren Wertstabil. Der Markt ändert sich auch heuzutage, die neue Aufsteiger drängen sich. Fürs Geld gibt es schon Dual SIM, 4GB RAM und 64GB Speicher in Markenware.



Warum sprichst du es nicht aus.... Wir wissen doch alle, wovon du wieder einmal erzählen willst. Von den tollen Asus Smartphones ;-) Viano gehst du dir nicht selber irgendwann mal auf die nerven ;-D

Das ganze Gerede um spontane Glasbrüche ohne Gewalteinwirkung konnte ich auch nicht glauben, bis es mir selbst passiert ist. Support repariert für 150€, da kein Garantiefall (mad). Zudem ist die Verschlusskappe eine echte Schwachstelle, leiert relativ schmell aus. Software auch eher meh. Format und Akkulaufzeit hingegen top.

Alles in Allem: Gerät leider nicht zu empfehlen. Besonders schade, da es unter 5" kaum erwas besseres gibt...

Mein Z2 ist 2 jahre alt. Alley funktioniert perfekt, kein glasbruch ,keine werkstatt noetig gehabt, sogar gebraucht gekauft.. Was los? Wie benutzt ihr eure handys? Meins ist auch schon x mal hingefallen, mit huelle und alles gut

viano

Fürs Geld würde ich mir trotzdem keine veraltete Technik kaufen. Bei Phones geht das sowieso sehr schnell. . . . oder eher waren Wertstabil. Der Markt ändert sich auch heuzutage, die neue Aufsteiger drängen sich. Fürs Geld gibt es schon Dual SIM, 4GB RAM und 64GB Speicher in Markenware.



Wo anders bekommst du die gesagte Spec unter 300€ ?

Wenn du ähnliches Gesamtpaket (Garantie, Updates etc) empfehlen kannst, bin ich offen.

Ich kann nicht dafür, wenn ZenFones zu oft (?) das beste P/L bieten.

Oder was kann ich dafür, wenn Motorola überhaupt keine Dual SIMs in Europa anbietet.
Vielleicht geht es zurecht bei denen zu Ende . . .
Denke mal nach, statt haten . . .

patela

Das ganze Gerede um spontane Glasbrüche ohne Gewalteinwirkung konnte ich auch nicht glauben, bis es mir selbst passiert ist. Support repariert für 150€, da kein Garantiefall (mad). Zudem ist die Verschlusskappe eine echte Schwachstelle, leiert relativ schmell aus. Software auch eher meh. Format und Akkulaufzeit hingegen top. Alles in Allem: Gerät leider nicht zu empfehlen. Besonders schade, da es unter 5" kaum erwas besseres gibt...


Ich denke Phones brauchen keine mehr Glas, als unbedingt nötig.

Mit einem Vaio NB habe ich auch einiges erlebt, bezüglich Garantie bie Sony.

viano

Oder was kann ich dafür, wenn Motorola überhaupt keine Dual SIMs in Europa anbietet.


Moto X Play, Moto G (2nd Gen)?

Das Glas auf der Rückseite lässt sich doch mit minimalem Aufwand selbst tauschen. Natürlich ist es ärgerlich und die Garantie geht wohl auch flöten, aber bevor ich 150€ für so einen Blödsinn ausgebe, mach ich es lieber selbst und pfeife auf die Garantie.

WilliamLee

Das Glas auf der Rückseite lässt sich doch mit minimalem Aufwand selbst tauschen. Natürlich ist es ärgerlich und die Garantie geht wohl auch flöten, aber bevor ich 150€ für so einen Blödsinn ausgebe, mach ich es lieber selbst und pfeife auf die Garantie.



Erstmal verrate mir, wo du überhaupt originale Teile bekommst? Der Wechsel an sich ist nicht schwer, aber es muss auch wieder Wasserdicht sein und muss bei Hitze ebenfalls halten. Wer allein der Kleber der benötigt wird, wird schon 10 Euro kosten, denn diese China dinger kannst du vergessen.

WilliamLee

Das Glas auf der Rückseite lässt sich doch mit minimalem Aufwand selbst tauschen. Natürlich ist es ärgerlich und die Garantie geht wohl auch flöten, aber bevor ich 150€ für so einen Blödsinn ausgebe, mach ich es lieber selbst und pfeife auf die Garantie.



Ob die Glasplatte jetzt Original oder Nachbau ist, interessiert mich ehrlich gesagt wenig, solang sie passgenau ist. Wasserdichtheit würde ich nach der Eigenreparatur nicht ausprobieren wollen, aber es geht ja auch nicht darum es absolut perfekt zu reparieren, sondern erheblich Geld zu sparen. Spätestens wenn das teuer reparierte Glas zum zweiten Mal bricht, bekommt man nämlich das Kotzen und scheißt auf die Sony-Reparatur.

Aber natürlich kann das jeder so handhaben wie er möchte.

viano

Oder was kann ich dafür, wenn Motorola überhaupt keine Dual SIMs in Europa anbietet.


Moto G (2nd Gen) - war ein Ausnahmefall und 3G only,
Moto X Play - DS wird offiziell nur in FR angeboten.
Bei übrigen Modellen, wie Moto E 2nd, Moto G 3rd, etc. kein DS in Europa, obwohl Modelle im Angebot.
Wo kannst du Moto G Turbo kaufen?

viano

Wo kannst du Moto G Turbo kaufen?


Weiß ich nicht, aber du hast behauptet,ves gäbe keine Dual-Sim Geräte von Motorola in Europa, was einfach nicht stimmt.

viano

Fürs Geld würde ich mir trotzdem keine veraltete Technik kaufen. Bei Phones geht das sowieso sehr schnell. . . . oder eher waren Wertstabil. Der Markt ändert sich auch heuzutage, die neue Aufsteiger drängen sich. Fürs Geld gibt es schon Dual SIM, 4GB RAM und 64GB Speicher in Markenware.


Auch mit 20MP Kamera, 4K Aufnahme, staub- und wasserdicht, erweiterbar auf 128gb sd Karte? Und dann auch noch aus Deutschland lieferbar bzw kaufbar?

Lieber das Z3 aus ebay fuer 10€ mehr bestellt super deal danke!

viano

Fürs Geld würde ich mir trotzdem keine veraltete Technik kaufen. Bei Phones geht das sowieso sehr schnell. . . . oder eher waren Wertstabil. Der Markt ändert sich auch heuzutage, die neue Aufsteiger drängen sich. Fürs Geld gibt es schon Dual SIM, 4GB RAM und 64GB Speicher in Markenware.


Man muss halt entscheiden, was wichtiger ist, alle Features bekommt man niemals.

Super Smartphone im handlichen Format!
Preis auch gut, hot!

Habe das Z3c jetzt seit etwas über 1 Jahr.
Beim ersten Gerät ist leider das Glas gesprungen, so wie bei vielen anderen auch.
Aufgrund der Meldungen und Meinungen im Netz habe ich es erst gar nicht auf einen Reparaturversuch Privat hinauslaufen lassen, sondern bin direkt in den Telekom-Shop und habe das Gerät dort abgegeben.
Nach kurzem hin und her, dass sie auch nichts machen können, da Glasbruch immer kundenverschulden ist....., konnte ich es dann doch dort abgeben.
Das Gerät wurde über die Telekom eingeschickt und ein paar Tage später hatte ich dann ein neues Gerät zurück.
Seitdem (August '15) bis heute ist mit dem rückseitigen Glas nichts mehr passiert.

Für die Thematik der Ladeabdeckung empfiehlt sich entweder die originale Ladestation von Sony, welche jedoch nur mit ganz wenigen Schutzhüllen oder Bumpers kompatibel ist, oder ein entsprechendes Kabel z.B. bei Amazon
amazon.de/Gil…bel<<<--- habe ich selbst

oder
amazon.de/Coo…bel

Damit gibts mit der Kappe kein Problem mehr und das Gerät kann überall entspannt liegen und trotzdem laden.

Für mich, aufgrund der Hardware und der wahnsinnigen Akkuleistung immer noch ein TOP Gerät.

Avatar

GelöschterUser393057

EATurm

Nee, lieber nicht:http://www.amazon.de/Sony-Compact-Smartphone-Touch-Display-Speicher/dp/B00N9O8NPS/ref=sr_1_2?s=telephone&ie=UTF8&qid=1460122354&sr=1-2&keywords=sony+z3+compact



Nur weil viele Menschen offenbar wirklich dumm und unvorsichtig sind mit ihren Handys, muss das noch lange nicht heißen, dass dies ein schlechtes Gerät ist. Die Testberichte sagen was ganz anderes. Woher willst du wissen was für Vollpfosten da ihre 1 Stern Kritiken abgeben? Da stehen dann ao Sachen wie "bin mehrere Stunden tauchen gegangwn, handy kaputt, so ein scheiss Gerät" oder eben "mir ist es mal wieder(weil ich ein Idiot bin;steht natürlich so nicht da) runtergefallen und das ist voll scheisse von Sony, das ich mein teures Handy nicht auf den Boden schmeißen kann, dafür sind sie doch immerhin gemacht."

Oder so ähnlich. Die 1 Stern Trolle bei Amazon kann man getrost ignorieren, lieber selber informieren als gucken, welche hohle Masse am lautesten brüllt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text