222°
ABGELAUFEN
Telekom Special Complete Mobil XL - All Net Flat - 23,72€ mtl.
Telekom Special Complete Mobil XL - All Net Flat - 23,72€ mtl.
EntertainmentMobileForYou Angebote

Telekom Special Complete Mobil XL - All Net Flat - 23,72€ mtl.

Preis:Preis:Preis:569,35€
Zum DealZum DealZum Deal
bei mobileforyou gibt es den Telekom Special Complete Mobil XL Tarif für rechnerisch 23,72€ monatlich.
Der Vetrag kostet monatlich 44,95€. Es gibt eine einmalige Auszahlung in Höhe von 539,40€. Anschlußpreis: 29,95€. Somit ergibt sich ein Gesamtpreis auf 2 Jahre von 569,35€, bzw. 23,72€ pro Monat für eine All-Net-Flat im D1-Netz.

Special Complete Mobil XL

Telefonie-Flat in alle dt. Netze
SMS-Flat in alle dt. Netze
Internet-Flat (500MB bis 7.2 Mbit/s)
Multi-SIM fähig
HotSpot-Flat + VoIP
Tarifpreis: statt 79,95 €
nur 44,95 € p/Monat*
*Für 24 Monate nur bei Aktivierung von Neuvertrag bis zum 21.05.2013


Angebote mit Handy unter diesem Link erreichbar:

telefon-treff.de/sho…768

Beste Kommentare

Verfasser

Darüber lacht die Telekom:

- Neukunden
- Verbraucherportale
- Onlinesucht
- Netzausbau
- Pingtests
- Flatratebordelle
- René Obermann
- Osnatel

Der nächste der hier irgendwas von der Telekom postet wird mit Mydealz-Drossel bis an sein Lebensende bestraft

Wer bei der Telekom noch irgendwas unterschreibt, sollte direkt in der Hölle schmoren.

ich habe heute meinen festnetz-anschluss und meine t-mobile-anschlüsse gekündigt. als zeichen gegen die DSL restriktion. eine volumenbeschränkung ist verständlich und volumen kostet geld. aber schon nach 75 GB bei einer 16 GBit/s leitung drosselung auf 384 kbit/s? als DSL light aktzeptabel. für 10 EUR weniger ok.

retrospektiv war der DTAG service gut erreichbar und kompetenter als bei vodafone. mein geschäftsanschluss ist bei den engländern und der service ein grauen. aber irgendwo muss sich der preisunterschied auch wiederspiegeln.

36 Kommentare

und da ist auch schon der betrag, den der Admin gestern abend angekündigt hat! X)

Bei einer Vertragsverlängerung beträgt die Montatsgebühr 79,95 €


Wer mit dem Gedanken spielt, sollte auch gleich kündigen. (_;)

Jetzt geht es los
Lieferzeit bei dem S4 beträgt bei 3 - 4 Tage. Ob das stimmen mag?

Der nächste der hier irgendwas von der Telekom postet wird mit Mydealz-Drossel bis an sein Lebensende bestraft

Verfasser

Darüber lacht die Telekom:

- Neukunden
- Verbraucherportale
- Onlinesucht
- Netzausbau
- Pingtests
- Flatratebordelle
- René Obermann
- Osnatel

Da steht mit Handy aber es gibt keine zum Auswählen?

Verfasser

mcpossity

Da steht mit Handy aber es gibt keine zum Auswählen?

die Auszahlung ist quasi das Handy

telekom...autocold

xperia

Darüber lacht die Telekom:- Neukunden- Verbraucherportale- Onlinesucht- Netzausbau- Pingtests- Flatratebordelle- René Obermann- Osnatel



Von der Titanic ,geliehen' :-)
Bitte auch Quelle angeben.

Verfasser

xperia

Darüber lacht die Telekom:- Neukunden- Verbraucherportale- Onlinesucht- Netzausbau- Pingtests- Flatratebordelle- René Obermann- Osnatel

ja, Frau Schavan

wenn man wirklich nur allnet telekom will, wird man mit den neuen tarifen am 22. wohl bessere beraten sein

Wer bei der Telekom noch irgendwas unterschreibt, sollte direkt in der Hölle schmoren.

Gemuesemuese

telekom...autocold



besser als Engländer und Spanier

Interessant

Schlicki

Wer bei der Telekom noch irgendwas unterschreibt, sollte direkt in der Hölle schmoren.

Weil?

Klar, die zuletzt im Internet-Bereich bekannt gewordenen Neuigkeiten sind alles andere als begrüßenswert, aber das Telekom Mobilfunknetz ist wohl unbestritten das beste, der Preis in diesem Deal ist wirklich mehr als hot und mit allen anderen Netzbetreibern gibt es zuletzt immer häufiger Klagen, insbesondere O2 und Vodafone.

ich habe heute meinen festnetz-anschluss und meine t-mobile-anschlüsse gekündigt. als zeichen gegen die DSL restriktion. eine volumenbeschränkung ist verständlich und volumen kostet geld. aber schon nach 75 GB bei einer 16 GBit/s leitung drosselung auf 384 kbit/s? als DSL light aktzeptabel. für 10 EUR weniger ok.

retrospektiv war der DTAG service gut erreichbar und kompetenter als bei vodafone. mein geschäftsanschluss ist bei den engländern und der service ein grauen. aber irgendwo muss sich der preisunterschied auch wiederspiegeln.

Boykottiert den Saftladen, es reicht nicht, das es beim mobilen Internet bereits keine Netzneutralität gibt, nun wollen die die auch beim DSL Anschluss zuhause abschaffen, damit jeder Idiot demnächst Premium Pakete kaufen kann, um viele diverse Portale wie YouTube und Co. nutzen zu können!

Was bereits sogar ganz offen zugegeben wird, weil man die Entertain Pakete ausdrücklich davon ausnimmt, also Buch entertain, dann juckt dich die Drosselung nicht.

Pech nur, wenn man Lovefilm, MyVideo, Apple TV, etc. nutzt!
Dann hat man verka**t vom allerfeinsten.

zxcd

Klar, die zuletzt im Internet-Bereich bekannt gewordenen Neuigkeiten sind alles andere als begrüßenswert, aber das Telekom Mobilfunknetz ist wohl unbestritten das beste, der Preis in diesem Deal ist wirklich mehr als hot und mit allen anderen Netzbetreibern gibt es zuletzt immer häufiger Klagen, insbesondere O2 und Vodafone.



Sie müssen es von allen Seiten zu spüren bekommen, damit evtl. Nachahmer erst gar nicht auf dumme Gedanken kommen!

Sehe ich anders. Wie gesagt: Ich bin absolut kein Freund der angekündigten Neuerungen, aber in Sachen Mobilfunk bietet die Telekom nun mal das beste Netz. Das hier vorgetragene Angebot steht in keinem Zusammenhang mit den Internet-Einschränkungen und sollte daher auch fair bewertet werden.

Ich behaupte, dass selbiges Angebot von einer anderen Firma bereits ultra-hot gevoted worden wäre und sich die verhaltenen Reaktionen hier lediglich auf die Internet-Drosselung beziehen.

zxcd

Sehe ich anders. Wie gesagt: Ich bin absolut kein Freund der angekündigten Neuerungen, aber in Sachen Mobilfunk bietet die Telekom nun mal das beste Netz. Das hier vorgetragene Angebot steht in keinem Zusammenhang mit den Internet-Einschränkungen und sollte daher auch fair bewertet werden. Ich behaupte, dass selbiges Angebot von einer anderen Firma bereits ultra-hot gevoted worden wäre und sich die verhaltenen Reaktionen hier lediglich auf die Internet-Drosselung beziehen.



Grundsätzlich wäre ich deiner Meinung, aber in diesem Falle hat die T-Com ein maß erreicht, den man nicht mehr tolerieren kann, auch wenn die die Angebote verschenken, kann ich mit meiner Unterschrift die nicht mehr darin unterstützen, so weiterzumachen!

Ein Vertrag mehr, heisst ja, das die Masse die massiven Einschränkungen der T-Com entweder akzeptiert, oder ignoriert!

Nur mit einem totalen Boykott kann man ein Zeichen setzen und gleichzeitig die Konkurrenz davor abschrecken bloss von dem Gedanken weg zu bleiben!

Immer nur alles akzeptieren und diese "solang es mich nicht trifft" Mentalität ist es doch zu verdanken, das man sich alles erlaubt!
Auch im mobilen Internet befinden wir uns nach wie vor in der Steinzeit (100MB danach Drosselung, etc.).

basilisk

Was bereits sogar ganz offen zugegeben wird, weil man die Entertain Pakete ausdrücklich davon ausnimmt, also Buch entertain, dann juckt dich die Drosselung nicht. Pech nur, wenn man Lovefilm, MyVideo, Apple TV, etc. nutzt! Dann hat man verka**t vom allerfeinsten.



Ich erzähle jetzt mal die Story von den Äpfeln und den Birnen:

Entertain ist eine parallele Verteilinfrastruktur abseits des Internet-Datenverkehrs. Es wird eine limitierte Anzahl Sender (!) per Multicast in einem parallelen VLAN verteilt. Der Datenverkehr führt also nicht zu Zahlungen an andere Backbone-Betreiber, die Datenmengen sind per Multicast (mit IGMP-Buchung der Streams) begrenzt. Timeshifting passiert in der Set-Top-Box. Auch die Videoload-Streams per Entertain kommen aus einer extra geschaffenen Infrastruktur, und die Telekom wird sicher nicht von den Einnahmen ausgeschlossen

Alle anderen Dienste verursachen für jeden einzelnen Nutzer und jeden einzelnen Stream Verkehr auf den Backbones. Das ist nicht viel, ist auch vermutlich nicht teuer, ist aber tatsächlich ein Kostentreiber im betriebswirtschaftlichen Sinne. Ich kann daher verstehen, dass die Telekom dies anders behandeln möchte.

Nicht verstehen kann ich als Kunde allerdings, warum ich länger bei der Telekom bleiben soll, wenn andere Betreiber mit denselben Problemen und Kostenstrukturen für herkömmlichen Traffic wunderbar umgehen können. Zum selben Preis bzw. meist billiger. Liebe Telekom, das ist ein klassisches Eigentor.

Drosselung ab 500MB und Download bis 7,2Mbit/s.
Normal sind 2GB bei bis zu 21 Download.

Hat jemand eine Idee wie ich diesen Deal (bzw. zukünftige andere) als Neukunde mitnehmen kann, auch wenn ich derzeit bei T-Mobile bin? Besonders wichtig ist dabei leider die Nummer zu behalten
Ich habe gekündigt zu Ende Mai.

Geht so etwas wie: Nach Kündigung Rufnummer portieren zu irgendeinem PrePaid Anbieter und nach einem Monat o.ä. zurück zur Telekom portieren?

zxcd

Sehe ich anders. Wie gesagt: Ich bin absolut kein Freund der angekündigten Neuerungen, aber in Sachen Mobilfunk bietet die Telekom nun mal das beste Netz. Das hier vorgetragene Angebot steht in keinem Zusammenhang mit den Internet-Einschränkungen und sollte daher auch fair bewertet werden. Ich behaupte, dass selbiges Angebot von einer anderen Firma bereits ultra-hot gevoted worden wäre und sich die verhaltenen Reaktionen hier lediglich auf die Internet-Drosselung beziehen.




Sollte ein falscher Eindruck entstanden sein, so tut es mir leid! Ich merke hiermit an: das Mobilfunk-Angebot ist mega HOT HOT HOT!!! Ich hab's auch so gevoted! Meine DSL-Kritik bleibt davon unberührt - und vice versa!

HOT HOT HOT!!! So günstig kommt man NIE an ein original Telekom Mobilfunkvertrag dran!

Die Rechnung passt nicht ganz, oder? Wer Rabattiert den Vertrag von 79,95 Euro auf 44,95 Euro? Bekommt man noch eine Auszahlung zu den 539,40 €? Ich würde sagen der Deal ist falsch, oder verrechnet?

ja eigentlich schon hot aber die ganzen SMS und Minuten brauch ich eigentlich gar nicht und 500MB bei nem Download bis 7,2Mbit/s sind doch schon recht dürftig.

Leute ich sags euch, die Zeit ist reif für Chinaphones mit Dualsim!

topdealerz

Die Rechnung passt nicht ganz, oder? Wer Rabattiert den Vertrag von 79,95 Euro auf 44,95 Euro? Bekommt man noch eine Auszahlung zu den 539,40 €? Ich würde sagen der Deal ist falsch, oder verrechnet?



Zeitlich begrenzte Aktion von T-Mobile.
Statt 79,95€ eben auf 44,95€ bzw. 34,95€ im SIM-Only Tarif rabattiert (direkt auf der Rechnung).

Wegen der höheren Provision im 44,95er Tarif kommt man hier mit diesem Angebot am Günstigsten weg.

Freundschaftswerbung ist möglich (50€ Startguthaben).

Die Auszahlungen der Händler werden von der Telekom auf maximal 12 Monatsbeiträge begrenzt (12*44,95€ = 539,40€).

Die Provision im SIM-only fällt vermutlich wesentlich geringer aus, daher ist das hier wohl das Maximum des Machbaren

Schlicki

Wer bei der Telekom noch irgendwas unterschreibt, sollte direkt in der Hölle schmoren.



Trotzdem sollte man soviel Arsch in der Hose haben, diesem Unternehmen die rote Karte zu zeigen.
Man kann nicht auf einer Seite über deren Unternehmenspolitik meckern und sich auf der anderen Seite die Rosinen aus dem Kuchen picken.

Drosselcom = Autocold

Gemuesemuese

telekom...autocold



Begründung!?

Angebot ist gut. Aber nur wenn man SMS braucht.

Bei Congstar: 29,99€*23 (1 Monat frei) + keine AG - 100 qipu= 24,57€ im Monat (dauerhaft!)
ohne SMS noch besser. Da sind es dann effektiv 20,62 €

und nach 24 monaten ? zum regulären preis oder wechseln zum anderen anbieter. Ich finde das ist kein gutes angebot. da würde ich eher zu Congstar raten. das kostet nur 24,95 ohne sms flat und mit smsflat 29,95€ aber dann auch durchgehend.
HotspotFlat bekommt man in vielen Cafes oder restaurants kostenlos.

der Tarif kostet bei T-Mobile direkt 33,20€
24 x 36,75 € sparen!
Statt 69,95 € monatlich nur 33,20 €.
Nur hier im Online-Shop bei Neuvertrag.
t-mobile.de/tar…tml

JulsG

Drosselung ab 500MB und Download bis 7,2Mbit/s.Normal sind 2GB bei bis zu 21 Download.

21Downloads? ist ja hammer also nicht mehr als 21 downloads, sonst wird gedrosselt.

Gemuesemuese

telekom...autocold

telekom ist nur das netz gut, die kondition sind scheisse.

Langsam, langsamer, Telekom...

Und noch ein paar angepasste und neu erfundene Werbeversprechen:
Wenn's mal wieder länger dauert... Telekom
Wenn Du auf die abendliche Schlaftablette verzichten willst, surf mit uns... Telekom
Telekom, da werden Sie verschlafen
Back to the stoneage... Telekom
Erst wenn der letzte Youtube-Fan verschwunden, das letzte T-DSL-Modem verschenkt und der letzte (noch) treue Kunde gekündigt hat, werdet ihr merken, das man mit uns nicht alles machen kann.

Ich bin zwar kreativ, aber mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein. Wer macht mit und nutzt das schnelle Netz, so lange es dies noch gibt? - Shitstorm opened

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text