264°
Telekom Speedport HSPA (2G/3G) WLAN-Router für den DSL Ersatz mit Telefonanschluß für 25€

Telekom Speedport HSPA (2G/3G) WLAN-Router für den DSL Ersatz mit Telefonanschluß für 25€

ElektronikEbay Angebote

Telekom Speedport HSPA (2G/3G) WLAN-Router für den DSL Ersatz mit Telefonanschluß für 25€

Preis:Preis:Preis:25€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,
ich wärme hier mal einen alten Deal auf, da die Nachfrage nach einen 3G WLAN Router mit Telefonanschluß doch noch gegeben ist und günstige und gute Alternativen recht rar sind.
Nach meiner Erfahrung sind die Geräte SIM Lock frei und können mit jeden Netzbetreiber betrieben werden.
Für die Telefonfunktion ist aber eine Datenkarte notwendig, die Telefonie nicht ausschließt.


Kurz Zusammenfassung:
-3G (max 7,2Mbits) Modul mit sehr guten Empfangseingenschaften, besonders für Gebiete mit geringer Feldstärke zu empfehlen.
-4Port LAN Switch (10/100Mbit)
- 1x Telefonanschluß als GSM Gateway über einen TAE-F-Adapter
-1x Außenantennenanschluß (eigentlich nicht notwendig, die interne Antenne ist sehr gut)


Viele Grüße,
stolpi


Deal-Link führt zu Ebay, zu einen B-Ware Angebot mit 12 Monate Garantie.
Im ersten Post kommt noch ein Link zu einen Neugerät zzgl. Versandkosten

Geräte Specs:
WLAN 802.11 b/g
Integrierter 4-Port-Switch
UMTS-HSPA, Quadband-GSM (GPRS/EDGE)
Externer Antennenanschluss (SMA-Buchse)
Firewall, NAT Support, MAC-Adressenfilter, an der Wand montierbar
Analoganschluss RJ11 - Adapter notwendig (s. Zubehör)
Systemanforderungen: Apple MacOS, Linux, Microsoft Windows Vista / XP
Netzanschluss USB-Typ B (Kein Akkubetrieb möglich), Stromverbrauch < 9 Watt
Arbeitstemperatur -10 Grad bis +45 Grad Celsius
Abmessungen: 155 x 115 x 28 mm, < 500 g

27 Kommentare

Umfangreiche Infos und Möglichkeiten zu diesen Router sind im alten Deal zu sehen:
hukd.mydealz.de/dea…353

Für den DSL Ersatz benötigt man eine SIM Karte mit einen guten Datentarif, am Besten als Prepaid und mit günstigen Gesprächsminuten, zu buchbare Minutenpakete wäre dafür natürlich ideal.
Aufgrund seines Datenvolumes eignet sich besonders das Angebot aus diesen Deal:
hukd.mydealz.de/dea…939
Geschickt kombiniert landet man da auf monatliche Kosten von 15€ und hat 100Minuten frei in alle Netze und ein monatliches Datenvolumen über 50GB zur Verfügung!
(Womöglich muß aber z.B. bei ebay Kleinanzeigen ein entsprechendes Paket gekauft werden)

Für Nutzer mit geringeren Datenvolumen, aber der Notwendigkeit eine Festnetzrufnummer Eingehend und Ausgehend(!), da wäre SIMQuadrat ideal:
simquadrat.de/

Hier der Link zu einen Neugerät, 25€ zzgl. Versand (32€):
ebay.de/itm…8d7



Günstige Tarife würden mich interessieren, da wir wohl eine Zeit von 1-2 Monaten überbrücken müssen, bis der Kabelanschluss bei uns gelegt ist. Wenn da jemand was hat, dann wäre das Super!

Tester9911

Günstige Tarife würden mich interessieren, da wir wohl eine Zeit von 1-2 Monaten überbrücken müssen, bis der Kabelanschluss bei uns gelegt ist. Wenn da jemand was hat, dann wäre das Super!




Habe im ersten Post "extra" was für dich geschrieben...


Viele Grüße,
stolpi

Ich finde den Deal hot. Dennoch würde ich eher auf den 2000 LTE von Vodafone setzen (org. Huawei). Kann zusätzlich noch LTE und diverse HSPA Protokolle (also max 42 MBit über 3G). Gibts ab und zu für 50 EUR bei meinpaket

Tester9911

Günstige Tarife würden mich interessieren, da wir wohl eine Zeit von 1-2 Monaten überbrücken müssen, bis der Kabelanschluss bei uns gelegt ist. Wenn da jemand was hat, dann wäre das Super!

Dazu müsste man zunächst einmal wissen, welches Netz an deinem Überbrückungsort mit guter Geschwindigkeit verfügbar ist.

Sonst laufen alle Empfehlungen wieder auf irgendein E-Plus Angebot hinaus, weil die am billigsten sind.

Nur was hilft dir das, wenn du damit über Edge nicht hinauskommst.


Gibt es nicht auch einen günstigen LTE Router?

okolyta

Gibt es nicht auch einen günstigen LTE Router?




Siehe oben...den B2000, für ab und an für ~50€ zu bekommen.
den aber nicht mit der Vodafone Firmware betreiben, die ist für den Hintern.
Dafür gibt es eine sehr gute Firmware von 3.dk die alles Freigeschaltet hat, also alle Frequenzen, VoIP und SMS usw. funktioniert dann Tadellos.

Viele Grüße,
stolpi

Gabs vom gleichen Anbieter monatelang zu 19,99 EUR inkl. Versandkosten.

Paul555

...Dazu müsste man zunächst einmal wissen, welches Netz an deinem Überbrückungsort mit guter Geschwindigkeit verfügbar ist. Sonst laufen alle Empfehlungen wieder auf irgendein E-Plus Angebot hinaus, weil die am billigsten sind. Nur was hilft dir das, wenn du damit über Edge nicht hinauskommst.



Es wäre aber Fatal, gerade wenn Eplus verfügbar ist, dieses Netz zu meiden...

Die bieten mittlerweile ganz gute Geschwindigkeiten, oft besser wie die D-Netz Konkurrenz.
Günstiger ja so wieso...

Viele Grüße,
stolpi

stolpi

Es wäre aber Fatal, gerade wenn Eplus verfügbar ist, dieses Netz zu meiden...


Wie ich ja schrieb, ist GPRS und EDGE nicht das, was ich unter einer "verfügbaren" Datenanbindung verstehe.

Sonst könnte man eine nahezu umsonst 50 MB Flat nehmen und nach Aufbrauchen mit besagter Geschwindigkeit "weitersurfen", wenn man das so überhaupt bezeichnen kann.

altaso

Gabs vom gleichen Anbieter monatelang zu 19,99 EUR inkl. Versandkosten.


Also die Rückwärtssuche von eBay bestätigt dies nicht.

Der Händler verkaufte den Artikel aber nicht nur per Sofort-Kauf, sondern auch in Auktionsform (auch im Moment noch).

Und da kann man tatsächlich mit entsprechender Geduld ein Schnäppchen machen, z.B.:
ebay.de/itm…077

Hier der Link zur Suche verkaufter speedports:
ebay.de/sch…SPA

Paul555

Wie ich ja schrieb, ist GPRS und EDGE nicht das, was ich unter einer "verfügbaren" Datenanbindung verstehe. ....




Ich glaube wir liegen mit der Aussage da gleichauf. X)

Wenn du mal Zeit und Lust hast, dann teste mal die Geschwindigkeiten von Eplus in deinen Umkreis.
Kostenlose SIM Karten zum testen werden manchmal von Simyo und Co angeboten, sonst mal eine Alditalk Karte kaufen, die kann man im Urlaub dann gut verbraten.

Die haben einiges an Netzausbau geleistet die letzten Monate...wirst überrascht sein, vor allen wenn man mit so einer Discounter Karte trotzdem das LTE Netz nutzen kann/darf

Lese dir auch mal die Userberichte dazu durch...es sind einige die gleich geschrien haben, "Oh Gott nein, nicht Eplus" und dann, oh Wunder es rennt wie Sau...


Viele Grüße,
stolpi

für den preis gibts LTE Geräte...wie man da von DSL Ersatz sprechen kann...

altaso

Gabs vom gleichen Anbieter monatelang zu 19,99 EUR inkl. Versandkosten.

gloriagates

für den preis gibts LTE Geräte...wie man da von DSL Ersatz sprechen kann...



Doch. Hier die Bestätigung. Ich hatte voriges Jahr aber schon im Juni bei dem Preis zugeschlagen. hukd.mydealz.de/dea…353





Naja, LTE800-Geräte gibt es allenfalls für den Preis. Zur Zeit gibt es ja wieder den B2000 bei MP relativ günstig für EUR 55,00 bzw. EUR 49,50 mit 10%-Gutschein. meinpaket.de/de/…103


Hab auch letztes Jahr zugeschlagen für ~20 Euro.
Läuft seitdem erstaunlich zuverlässig mit 5gb Voda / O2 im Wechsel.
Top Empfang und 3G langt mir persönlich zum Surfen völlig.
Wem die Facts klar sind kann ich das Ding sehr empfehlen.

okolyta

Gibt es nicht auch einen günstigen LTE Router?


Hallo, wo gibt es die firmware von 3.dk? Gruss und danke

idur

... Hallo, wo gibt es die firmware von 3.dk? Gruss und danke




Hier....die File (~26MB) findet sich etwas tiefer. Nur herunterladen und entzippen, anschließend über den Router laden.
Sprache kann auf Englisch umgestellt werden.


Viele Grüße,
stolpi


supi, vielen Dank und einen schönen Abend Rudi

idur

... Hallo, wo gibt es die firmware von 3.dk? Gruss und danke


okolyta

Gibt es nicht auch einen günstigen LTE Router?


Hallo, wo gibt es die firmware von 3.dk? Gruss und danke

hot?
gibts für diesen hier also nicht den lte b500 auch eine custom firmware?
sim karten slot oder wird da erst ein umts stick reingehauen wo die sim drinnen ist?

falls ja kann mir einer einen guten günstigen umts stick empfehlen? meiner ist hin und bin hier grad in der übelsten pampa und brauch einen mit guten signal

misterbee

hot? gibts für diesen hier also nicht den lte b500 auch eine custom firmware? sim karten slot oder wird da erst ein umts stick reingehauen wo die sim drinnen ist? falls ja kann mir einer einen guten günstigen umts stick empfehlen? meiner ist hin und bin hier grad in der übelsten pampa und brauch einen mit guten signal



Also eine andere ROM braucht der Speedport nicht...einfach entsprechende Profile /APN anlegen und los geht es...
Hat natürlich auch ein 3G Modul eingbaut und da du in der Pampa wohnst, wäre dieser Router wohl die Wahl schlechthin...der hat wirklich sehr gute Empfangseigenschaften und leistet trotz seiner "alten" Technik besonders unter schlechten Verbindungsverhältnissen noch gute Geschwindigkeiten, andere streichen da längst die Segel.
Habe ich oft selbst feststellen können.
Hast du schon die Netzverfügbarkeit aller Provider in deiner Umgebung getestet?

Viele Grüße,
stolpi

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text