Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Telekom Speedport W921V WLAN Router gebraucht "Vom Hersteller generalüberholt"
552° Abgelaufen

Telekom Speedport W921V WLAN Router gebraucht "Vom Hersteller generalüberholt"

9,90€13€-24%eBay Angebote
60
eingestellt am 3. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

für einen 10er kann man hier nichts verkehrt machen ...

Für kabelloses Surfen, Telefonieren und einfachen Austausch von Mediendateien



  • Die Basis für Digitales IPTV Fernsehen.

  • Der Speedport W 921V ist optimal geeignet für die Nutzung von Entertain der Telekom
  • ADSL-/VDSL2-Modem für den schnellen Internetzugang mit bis zu 50.000 kbit/s.
  • Per integriertem VDSL/ADSL-Modem werden Angebote der Telekom bis 50 Mbit/s unterstützt
  • Eine DECT-Cat-iq Basisstation für Mobilteile des Speedphone 100, 500 und 700 ist integriert
  • Es können bis zu 5 DECT Mobilteile gleichzeitig angemeldet werden.
  • 300MBit/s WLAN +WPS-Taste mit WPA2-Verschlüsselung für sicheres kabelloses Einbinden weiterer Geräte
  • 4x Gigabit LAN Netzwerkanschlüsse

  • Der Speedport W 921V ist für den Betrieb an einem Glasfaseranschluss vorbereitet
  • 2 USB-Anschlüsse für Netzwerkspeicher-Systeme (NAS), LTE/UMTS/GSM Internet-Stick oder einen Drucker
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
mind. 9 Watt Stromverbrauch im Standby... 24/7/365.... etwa 25 Euro pro Jahr.... sollten die Bastler auch als mal bedenken bei den alten Klamotten...
Der fritz dect repeater braucht nur 0,9 Watt im Standby... hätte man also nach 2.5 Jahren wieder raus alleine durch die Stromersparnis...
Bearbeitet von: "phale" 3. Dez 2019
60 Kommentare
res
Sinnvoll um meine DECT-Telefone auf verschiedenen Etagen einzubinden?

Router steht momentan am Glasfaseranschluss im Keller und das DECT reicht nur bis zum EG.
Unterstützt Vectoring mit bis zu 100mbit, kein Super-Vectoring!
Kuuuma03.12.2019 10:56

Sinnvoll um meine DECT-Telefone auf verschiedenen Etagen …Sinnvoll um meine DECT-Telefone auf verschiedenen Etagen einzubinden?Router steht momentan am Glasfaseranschluss im Keller und das DECT reicht nur bis zum EG.


Dafür brauchst du einen oder mehrere DECT-Repeater. Z. B. eine Fritz Box 7270 (als günstigsten Repeater), oder eben die normalen Repeater von AVM. Ich hab insgesamt zwei im Einsatz für 260 m2 Wohnfläche über drei Etagen
Bearbeitet von: "oceanic815" 3. Dez 2019
mind. 9 Watt Stromverbrauch im Standby... 24/7/365.... etwa 25 Euro pro Jahr.... sollten die Bastler auch als mal bedenken bei den alten Klamotten...
Der fritz dect repeater braucht nur 0,9 Watt im Standby... hätte man also nach 2.5 Jahren wieder raus alleine durch die Stromersparnis...
Bearbeitet von: "phale" 3. Dez 2019
Hab den gerade in den vorzeitigen Ruhestand geschickt. Hat sämtliche Smarthome Geräte durcheinander gebracht, hatte immer wieder aussetzer von ca. 10 Sekunden, was besonders beim Streamen nervt und hat so gut wie keine internen Einstellungsmöglichkeiten.

Aber für 10€ sicher ein okayer Accesspoint. Mehr aber auch nicht.
Sollte als Repeater an zB Fritzbox laufen...
Kuuuma03.12.2019 10:56

Sinnvoll um meine DECT-Telefone auf verschiedenen Etagen …Sinnvoll um meine DECT-Telefone auf verschiedenen Etagen einzubinden?Router steht momentan am Glasfaseranschluss im Keller und das DECT reicht nur bis zum EG.


Müsstest damit den Router ersetzten, würde nichts verbessern. Du kannst ihn nicht als weitere DECT Station nutzen, welche über LAN/WLAN mit dem anderen Router spricht und auch nicht als DECT Repeater.
Kuuuma03.12.2019 10:56

Sinnvoll um meine DECT-Telefone auf verschiedenen Etagen …Sinnvoll um meine DECT-Telefone auf verschiedenen Etagen einzubinden?Router steht momentan am Glasfaseranschluss im Keller und das DECT reicht nur bis zum EG.


Ne, der Router läßt sich nicht als DECT-Repeater konfigurieren. Vom Stromverbrauch her auch absolut nicht sinnvoll.
Bitte nicht kaufen!!!
phale03.12.2019 11:04

mind. 9 Watt Stromverbrauch im Standby... 24/7/365.... etwa 25 Euro pro …mind. 9 Watt Stromverbrauch im Standby... 24/7/365.... etwa 25 Euro pro Jahr.... sollten die Bastler auch als mal bedenken bei den alten Klamotten... Der fritz dect repeater braucht nur 0,9 Watt im Standby... hätte man also nach 2.5 Jahren wieder raus alleine durch die Stromersparnis...


Welcher Fritz Repeater braucht so wenig?
Priceguard! Und dann das Modell. Lieber nicht, egal zu welchem Preis.
Elektroschrott Wer sich freiwillig sowas hinstellt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.
Paddy017403.12.2019 11:26

Elektroschrott Wer sich freiwillig sowas hinstellt, dem ist wirklich …Elektroschrott Wer sich freiwillig sowas hinstellt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.



hast du bessere Vorschläge für einen 10er
Kann man den auch mit einer Fritzbox 7590 in Zusammenspiel nutzen?
"Für einen 10ner kann man nicht verkehrt machen"...doch, man könnte dieses "Ding" kaufen, anstatt drei Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt...
Kilkenny4me03.12.2019 11:30

"Für einen 10ner kann man nicht verkehrt machen"...doch, man könnte dieses …"Für einen 10ner kann man nicht verkehrt machen"...doch, man könnte dieses "Ding" kaufen, anstatt drei Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt...



was du brauchst ist ein Arzt, auch dir kann man helfen
oceanic81503.12.2019 11:03

Dafür brauchst du einen oder mehrere DECT-Repeater. Z. B. eine Fritz Box …Dafür brauchst du einen oder mehrere DECT-Repeater. Z. B. eine Fritz Box 7270 (als günstigsten Repeater), oder eben die normalen Repeater von AVM. Ich hab insgesamt zwei im Einsatz für 260 m2 Wohnfläche über drei Etagen


Genau so habe ich es auch gelöst und läuft prima.
Paddy017403.12.2019 11:26

Elektroschrott Wer sich freiwillig sowas hinstellt, dem ist wirklich …Elektroschrott Wer sich freiwillig sowas hinstellt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.



Dann sag mal eine Alternative bis 30 EUR.
Kilkenny4me03.12.2019 11:30

"Für einen 10ner kann man nicht verkehrt machen"...doch, man könnte dieses …"Für einen 10ner kann man nicht verkehrt machen"...doch, man könnte dieses "Ding" kaufen, anstatt drei Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt...


Bei dir bekommt man 3 dafür ? Hier kostet einer mittlerweile 4€, aber mit Schuss.
Bearbeitet von: "LeoDaVinci" 3. Dez 2019
KlarerFall03.12.2019 11:28

hast du bessere Vorschläge für einen 10er



Leider nein! Das ist aber in dem Fall auch nicht der Punkt. Hier kauft man ein sinnbefreites Gerät für 10.-€, dann kann man das Geld auch direkt dem Nachbarn geben.

Hier bekommt man keinen Gegenwert für das Geld, darum geht's.

Nur zur Erklärung: das hat nichts mit Deinem Deal an sich zu tun (der ist an sich HOT, so hab ich auch gevotet), aber das Produkt an sich ist einfach für nichts zu gebrauchen. Briefbeschwerer mit Leuchtdiode, das trifft es.
Wenn Du Dir den in Dein Netzwerk holst, ist es ungefähr so, wie wenn Du Dich nach einem Kasten Bier wunderst, warum Du betrunken bist. Nur Probleme, keine Updates und die Sicherheitslücken werden praktisch von Tag zu Tag grösser.
LeoDaVinci03.12.2019 11:36

Bei dir bekommt man 3 dafür ? Hier kostet einer mittlerweile 4€, aber m …Bei dir bekommt man 3 dafür ? Hier kostet einer mittlerweile 4€, aber mit Schuss.



Ruhrpott 3,50 mit normalem Schuss. Pur ab 2,50...
phale03.12.2019 11:04

mind. 9 Watt Stromverbrauch im Standby... 24/7/365.... etwa 25 Euro pro …mind. 9 Watt Stromverbrauch im Standby... 24/7/365.... etwa 25 Euro pro Jahr.... sollten die Bastler auch als mal bedenken bei den alten Klamotten... Der fritz dect repeater braucht nur 0,9 Watt im Standby... hätte man also nach 2.5 Jahren wieder raus alleine durch die Stromersparnis...


Stromverbrauch = Erwärmung des Geräts. Man spart im Winter also Heizkosten
stefan6903.12.2019 11:35

Dann sag mal eine Alternative bis 30 EUR.



Was für Funktionen brauchst Du denn? Davon ab, egal was der hier kostet, es ist zuviel.
oneil03.12.2019 10:57

Unterstützt Vectoring mit bis zu 100mbit, kein Super-Vectoring!


Bei 16 mbits vollkommen ok
stefan6903.12.2019 11:35

Dann sag mal eine Alternative bis 30 EUR.



Wenn 5 Ghz wichtig ist, ist das i.d.T. etwas schwierig, mit Glück kann man für den Preis über eBay Kleinanzeigen eine Fritzbox 7520, 7530 oder 7560 bekommen.

Glücklicherweise benötige ich hier das 5-GHz-Netz nicht, in dem Fall ist die Fritzbox 7362 SL eine sehr gute Wahl.
KlarerFall03.12.2019 11:28

Begründung?


Nur noch als Notfall router geeignet. Wlan ist grauenhaft, modem je nach pegel extrem anfällig. Die patches sind veraltet. Eigentlich ist das Produkt EOL. Ich würde dieses Produkt in keinem Mit dem Internet verbundenen Netzwerk mehr einsetzen.
Habe einen Zuhause Zustand neu
Für 10€+ Versand gebe ich ihn ab...
Die Oberfläche bei diesen Siemensroutern ist schon grauenhaft, was die Telekom da ihren Kunden antut....

Ist der nicht über Umwege mit AVM image flashbar wie teilweise früher Router von Speedport?

geht Freetz oder dd-wrt, openwrt?
LeoDaVinci03.12.2019 11:23

[Bild]



Statt dich über Neologismen und Anglizismen zu mokieren, hättest Du ja auch anmerken können, dass ich "Aussetzer" versehentlich klein geschrieben habe, was mir tatsächlich sehr unangenehm ist.

Den Ziemlich Okayen Popsong von Farin Urlaub gibts übrigens schon seit 2006.
Und es gibt sogar Bücher, die das im Titel haben: thalia.de/sho…BwE
Bearbeitet von: "Waka_Rako" 3. Dez 2019
Nicht mal geschenkt die Teile können net mal Ports blockieren. Bei meinem hab ich das getan und der Port war immer noch offen
Paddy017403.12.2019 11:38

Leider nein! Das ist aber in dem Fall auch nicht der Punkt. Hier kauft …Leider nein! Das ist aber in dem Fall auch nicht der Punkt. Hier kauft man ein sinnbefreites Gerät für 10.-€, dann kann man das Geld auch direkt dem Nachbarn geben.Hier bekommt man keinen Gegenwert für das Geld, darum geht's.Nur zur Erklärung: das hat nichts mit Deinem Deal an sich zu tun (der ist an sich HOT, so hab ich auch gevotet), aber das Produkt an sich ist einfach für nichts zu gebrauchen. Briefbeschwerer mit Leuchtdiode, das trifft es.Wenn Du Dir den in Dein Netzwerk holst, ist es ungefähr so, wie wenn Du Dich nach einem Kasten Bier wunderst, warum Du betrunken bist. Nur Probleme, keine Updates und die Sicherheitslücken werden praktisch von Tag zu Tag grösser.


Lief bei mir 7 Jahre für VDSL50 Telekom. Keine größeren Probleme. Und für 10€ OK.
tjbln03.12.2019 12:28

Lief bei mir 7 Jahre für VDSL50 Telekom. Keine größeren Probleme. Und für 1 …Lief bei mir 7 Jahre für VDSL50 Telekom. Keine größeren Probleme. Und für 10€ OK.



Na ja, wann war das denn mit den sieben Jahren? So ab 1995 bis 2002? Da war der Router ja auch noch ok. Ich hatte den selbst mal, und hab ihn dann zurück gegeben, weil EOL war... Seitdem hatte ich schon zwei Fritzboxen...
Waka_Rako03.12.2019 11:05

Hab den gerade in den vorzeitigen Ruhestand geschickt. Hat sämtliche …Hab den gerade in den vorzeitigen Ruhestand geschickt. Hat sämtliche Smarthome Geräte durcheinander gebracht, hatte immer wieder aussetzer von ca. 10 Sekunden, was besonders beim Streamen nervt und hat so gut wie keine internen Einstellungsmöglichkeiten. Aber für 10€ sicher ein okayer Accesspoint. Mehr aber auch nicht.


Kannst du ihn also empfehlen, um ein internes WLAN damit aufzumachen? Ist das einfach zu konfigurieren?
TheGoldenMan9903.12.2019 13:00

Kannst du ihn also empfehlen, um ein internes WLAN damit aufzumachen? Ist …Kannst du ihn also empfehlen, um ein internes WLAN damit aufzumachen? Ist das einfach zu konfigurieren?


Für 10 Euro sicherlich das beste was man kriegen kann. Aber schon im 11 Euro Segment gibt es wesentlich bessere Geräte.
maxtive03.12.2019 11:39

Stromverbrauch = Erwärmung des Geräts. Man spart im Winter also Heizkosten …Stromverbrauch = Erwärmung des Geräts. Man spart im Winter also Heizkosten


Wärme kann man mit der Heizung aber unglaublich viel preiswerter erzeugen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text