Telme C121 - ein Handy für ältere Menschen
88°Abgelaufen

Telme C121 - ein Handy für ältere Menschen

16
eingestellt am 19. Jul 2011
Das Handy Telme C121 gibt es derzeit bei Tchibo.de für 25,00 Euro zzgl. 4,95 Euro Versand. (Wer einen Tchibo.de-Gutschein besitzt, kann noch mal ein paar Euro sparen.)
Der Preis liegt normalerweise bei anderen Anbietern bei ~50,- Euro inkl. Versand.

Das Handy ist speziell für ältere Leute entwickelt worden. Ich selbst bin noch unter 30 und habe das Telme C121 nur mal getestet, aber bereits mehrere an die Generation 60+ zu Geburtstagen und anderen Anlässen verschenkt.
Auch dürfte geistig und körperlich eingeschränkten Personen die Bedienung eines solchen Handys leichter fallen.

Das Handy hat an der Seite extra Schieber für die Tastensperre und die LED-Taschenlampe. Das Handy kann sehr laut klingeln und auch ist die Einstellung auf eine hohe Gesprächslautstärke möglich.
Zudem überzeugt das Handy durch eine einfache Bedienung, große Tasten und ein leicht ablesbares monochromes Display, auf dem alles groß dargestellt wird.

Das Gerät hat eine hohe Standby-Zeit und wird von Tchibo.de mit einer Desktop-Ladeschale geliefert.

Mit dabei ist eine Tchibo-Prepaid-Karte mit 5,00 Euro Startguthaben.
Das Gerät soll über einen SIM-Lock verfügen. Ich konnte allerdings die Erfahrung machen, dass die von mir dort gekauften Telme C121 auch mit anderen o2-SIM-Karten funktionieren. Andere Netzbetreiber habe ich mit dem Handy nicht getestet. Ansonsten ist es für unsere Senioren bestimmt nicht zu teuer für 9 Cent pro Minute zu telefonieren.

Weiteres steht in der verlinkten Artikelbeschreibung.

16 Kommentare

Wieso so Cold hier ?

Für ältere Leute ist das bestimmt ein sehr gutes, und einfach zu bedienendes Handy, und wenn man mal vergleicht, was so ein Seniorenhandy normalerweiße kostet, ist das echt ein Schnäppchen.

weil ältere Menschen, like me 45 y/o, nicht durch so ein olles Handy diskriminiert werden wollen

Bimbo12345

Wieso so Cold hier ?Für ältere Leute ist das bestimmt ein sehr gutes, und einfach zu bedienendes Handy, und wenn man mal vergleicht, was so ein Seniorenhandy normalerweiße kostet, ist das echt ein Schnäppchen.



Meine Oma (92) kommt damit sehr gut zurecht. Die "kurze" Akkulaufzeit ist für sie irrelevant, da es eh kaum genutzt wird und dem entsprechend bei täglichem laden mehr als ausreicht.

Omas muss man das tägliche laden eh antrainieren. Entsprechend ist täglich sogar besser als 2 - 3 x die Woche...

Hat grottige Bewertungen auf Amazon bekommen:

amazon.de/pro…s=1

Verfasser

Das Handy sollte ja auch kein Festnetzersatz sein.
Senioren sollen damit auch nicht Stundenlang telefonieren.
Meine Großmutter, Baujahr 1931, kommt mit dem Handy gut zurecht. Sie versteht trotz Hörgerät den Gesprächspartner und auch der Gesprächspartner kann Sie hören.
Wer für das Geld ein Senioren-iPhone erwartet, dem kann man nicht mehr helfen.
Wenn die Großmutter unterwegs ist und abgeholt werden muss, dann ruft sie von dem Handy an. Klappt zuverlässig.

Läuft Angry Birds flüssig auf dem Gerät?

Ich kenne dieses Gerät nicht, aber eine Bekannte hat mit einem ähnlichen Gerät sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Die Software nervt mit zahlreichen Fehlern, die in der Summe arg nerven. Selbst Basis-Funktionen sind unzuverlässig, Absturz beim SMS-Lesen, so ähnliches Zeug wie in den Amazon-Bewertungen zu lesen ist. Ich glaube, damit macht man den alten Leuten keine Freude, lieber ein größeres Uralt-Standard-Handy kaufen.

Verglichen mit den Standardmodellen werden solche Seniorenhandys in Kleinserie "gebastelt", was man ihnen leider an allen Ecken und Enden anmerkt. Also unbedingt gründlich testen und Rückgaberecht anfragen. Weiß nicht, wie Tchibo das handhabt.

Verfasser

Die Software diese Geräts ist meines Erachtens fehlerfrei.
Ansonsten gibt es ja noch ein Rückgaberecht.
Und ich glaube nicht, dass Tchibo Handys mit Schrott-Software anbietet.

Und mit dem Code "305020" spart man auch noch die Versandkosten - habe eben eines für insgesamt EUR 25,00 bestellt...

Und mit dem Code "305020" kann man auch noch die Versandkosten sparen - also ich habe eben eins für EUR 25,00 inkl. Versand bestellt...

Meine Großeltern haben das Handy und ich sag euch, das ist der letzte Scheiß!!! Ich dachte immer das gewisse Funktionen seit dem Nokia 3210 einfach in jedem Handy drin sind...aber hier nicht. Und gerade für ältere Leute is jedes alte Siemens besser geeignet! Die Tastensperre geht sau schwer rein (mechanischer Schieber). Genau daneben is der identische Schieber für eine grottenschlechte LED lampe. Ohne Gewalt geht das Ding weder in die Ladestation noch wieder raus. Menüführung ist ein Albtraum...für ältere Menschen unzumutbar!!
Das einzige was das Ding kann is laut Piepsen.

Finger weg!

Meine Großeltern haben das Handy und ich sag euch, das ist der letzte Scheiß!!! Ich dachte immer das gewisse Funktionen seit dem Nokia 3210 einfach in jedem Handy drin sind...aber hier nicht. Und gerade für ältere Leute is jedes alte Siemens besser geeignet! Die Tastensperre geht sau schwer rein (mechanischer Schieber). Genau daneben is der identische Schieber für eine grottenschlechte LED lampe. Ohne Gewalt geht das Ding weder in die Ladestation noch wieder raus. Menüführung ist ein Albtraum...für ältere Menschen unzumutbar!!
Das einzige was das Ding kann is laut Piepsen.

Finger weg!

.

.

.

.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text