223°
ABGELAUFEN
Terratec 2.1 Lautsprecher SubSession Traveler 3 für 17€ @Avides

Terratec 2.1 Lautsprecher SubSession Traveler 3 für 17€ @Avides

ElektronikAVIDES Angebote

Terratec 2.1 Lautsprecher SubSession Traveler 3 für 17€ @Avides

Moderator

Preis:Preis:Preis:16,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Nächsten Preise sind alle von Avides die ich gefunden habe.

Amazon Bewertungen
amazon.de/pro…QE/


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das formschöne 2.1 Lautsprecher-System SubSession Traveller 3 sorgt ganz unkompliziert für den perfekten
Klang an Ihrem PC, Mac oder auch an externen Audio-Geräten, wie MP3-Player und Co. Die hochklassigen
Lautsprecher und der leistungsstarke Klasse-D-Verstärker garantieren für druckvollen und gleichzeitig
transparenten Sound und damit für ein stets überzeugendes Klangerlebnis.

2.1-Kanal portable Lautsprecher - verkabelt
Breite: 29 cm
Tiefe; 7.2 cm
Höhe: 11 cm
Gewicht: 440 g
Lautsprechertyp: Aktiv
Nenn-Ausgangsleistung (gesamt): 2.4 Watt
Audioverstärker: Integriert
Zusätzliche Merkmale: Stromversorgung über USB
Audio Line-In ( Mini-Phone Stereo 3,5 mm )
USB
Zubehör im Lieferumfang USB-Kabel
Service & Support 2 Jahre Garantie

13 Kommentare

Moderator

6001147-811MUF72UlL--AA1500-.jpg

Preis hot, Rezensionen laut Amazon scheint das Ding auch brauchbar zu sein

Die schauen genau so aus wie die weißen Lautsprecher von Tchibo. Wenn sie von der Technik gleich sind, sind die wirklich gut!

Baugleiches Ding gibt es auch aktuell zu 9,99€ im Tchibo Prozente Shop, z. B . Stuhr-Brinkum, auch in weiß!

die Weißen Lautsprecher von Tchibo habe ich letzte Woche für 13€ gekauft, es gab noch wenige Stücke in Alzey. Ich muss sagen, dass der Klang für den Preis recht ordentlich ist.
Das Einzige, was negativ aufgefallen ist, dass der Laptop-Betrieb nur eingeschränkt möglich ist, da keine separate Lautstärkeregelung vorhanden! So ist der Klang immer auf max gestellt, was dazu führt, dass es selbst bei geringer Lautstärke(am Laptop) sehr laut wird. Außerdem gibt es geringe Aussetzer, was aber eher am Laptop liegt, weil ich die Lautsprecher an der Kopfhörerbuchse betrieben habe, aus der der Sound sowieso "vorverstärkt" ausgegeben wird.
Dagegen kann ich das Gerät in Verbindung mit einem Smartphone als Küchenradioersatz uneingeschränkt weiterempfehlen.

Hab das Ding vorletztes Jahr im Handelshof für nen Zehner gekauft. Ist eigentlich ganz ok!

Für so ne Zwiebel sind selbst 5,- noch zu viel. Cold

Einfach einmal nen Schrott weniger gekauft und dafür nen FoxL.
Im Anschluss wissen, dass man am Ende der Fahnenstange ist.
Das hört man auch.

marne

Für so ne Zwiebel sind selbst 5,- noch zu viel. ColdEinfach einmal nen Schrott weniger gekauft und dafür nen FoxL.Im Anschluss wissen, dass man am Ende der Fahnenstange ist.Das hört man auch.


Ja, du hast Recht! 5€ wären für den LS wirklich zuviel! Kauft ALLE den foxl für 170-250€. Der ist sein Geld wert!!!!!

marne

Für so ne Zwiebel sind selbst 5,- noch zu viel. Cold


Du scheinst wirklich keine Ahnung zu haben oder? Komm vergleichen wir mal ein Opel mit 70ps und ein Lamborghini mit 1000ps

sepi13

Die schauen genau so aus wie die weißen Lautsprecher von Tchibo. Wenn sie von der Technik gleich sind, sind die wirklich gut!



gut genug als einfache TV Zusatzspeaker oder eher nur als alternative zu gar kein Lautsprecher?

Hab genug Ahnung von Akustik.

Wer zuviel hat, kann sich ja mit einem Rudel von Schrottgadgets umgeben.

Klar ist der Foxl irre teuer.
Wer aber weiß, was Wiedergabetreue ist und das Gerät einmal gehört und in den Händen gehalten hat, bemerkt dass der Rest halt einfach Plunder ist.

Kauft die Zwiebel ruhig. Und später das 10 euro teurere und erhofft bessere Gürkchen.

VG

Ich habe seit über einem Jahr ein baugleiches Teil (bei mir steht TELEFUNKEN drauf) und bin davon immer noch überzeugt. Bei mir hängt es in der Regel über USB an meinem Notebook. Im Vergleich zu den eingebauten Lautsprechern der meisten Notebooks/Netbooks/Tablets/Handys bedeutet das Gerät eine klare Verbesserung, sowohl was die Klangqualität als auch was die erreichbare Lautstärke betrifft!! Ich kann es nur empfehlen.

FYI, erstens kostet der Terratec Lautsprecher jetzt 17,99 Euro, zweitens habe ich sowohl diesen hier als auch den "baugleichen" Tchibo Lautsprecher. Es gibt einige Unterschiede: Der Terratec hat eine eingebaute USB-Soundkarte, also kann man den über USB sowohl mit Strom als auch mit Sound versorgen. Das hat der Tchibo nicht, dafür aber ein Batteriefach für 3 AA Zellen und einen Ausschalter, die der Terratec nicht hat. Dem Tchibo liegt ein USB-Netzteil, ein USB-Kabel und ein kurzes Klinke-Klinke Audiokabel bei. Dem Terratec liegt nur ein USB Kabel bei. Der Sound der beiden Lautsprecher unterscheidet sich nach kurzem Vergleich nicht und ist für ein so kleines Gehäuse beeindruckend.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text