Testsieger Brother MFC-J5625DW 4-in-1 Multifunktionsgerät bis DIN A3 bei Comtech
158°Abgelaufen

Testsieger Brother MFC-J5625DW 4-in-1 Multifunktionsgerät bis DIN A3 bei Comtech

Redaktion 12
Redaktion
eingestellt am 7. Dez 2016heiß seit 7. Dez 2016

Nächster idealo-Preis liegt bei 173,99€. Bei Comtech im Angebot. Wenn ihr über 200€ kommt, erhaltet ihr mit dem Newsletter-Gutschein weitere 5€ Rabatt. In zwei Testberichten wurde der Multifunktionsdrucker Anfang des Jahres Testsieger: PC go bzw. PC Magazin.

Gelobt wird die große Papierkassette (bis 250 Blatt) und die sehr guten Fotodruck-Ergebnisse. 8 Amazon-Rezensenten vergeben 4.0 von 5 Sternen.

897982-2jxxX.jpg

  • Bis zu 22 ISO-Seiten pro Minute in S/W (DIN A4) Bis zu 20 ISO-Seiten pro Minute in Farbe (DIN A4)
  • Automatischer Duplexdruck bis zu DIN A4
  • 250 Blatt Papierkassette, 80 Blatt MF-Zufuhr, Einzelblatteinzug
  • USB 2.0 Hi-Speed, 10/100 BaseTX (LAN) und 802.11 b/g/n (WLAN) Schnittstelle
  • Randlosdruck bis zu DIN A3
  • 4 separate Tintenpatronen inkl. zusätzlicher gratis LC-229XLBK Tintenpatrone schwarz

Weitere Herstellerinfos hier.

12 Kommentare

Ich würde stattdessen den Brother MFC-J5320DW empfehlen. Er ist deutlich günstiger und hat die gleichen Funktionen

JeffFromBuyMorevor 11 m

Ich würde stattdessen den Brother MFC-J5320DW empfehlen. Er ist deutlich günstiger und hat die gleichen Funktionen



gleiche Funktionen?

Nicht ganz:

amazon.de/for…6VG

neweravor 4 m

gleiche Funktionen?Nicht ganz:https://www.amazon.de/forum/-/TxLYCUKKN9CIG8/ref=ask_ql_ql_al_hza?asin=B00NTEL6VG




Beide Modelle sind baugleich. Steht auch in deiner Quelle

JeffFromBuyMorevor 11 m

Beide Modelle sind baugleich. Steht auch in deiner Quelle


Du hast den 5320 genannt in deinem günstigeren Link! Baugleich sind der 5625 und der 5620.


Der effektive Preistunterschied ist aber trotzdem nicht so groß - 5620 kostet lt. Geizhals 140€ inkl. Versand) - beim 5625 die XL Schwarzpatrone dabei ist, die ca. 22€ kostet.

JeffFromBuyMorevor 13 m

Beide Modelle sind baugleich. Steht auch in deiner Quelle





Multifunktionszufuhr für 80 Blatt hinten am Gerät
5320 nein
5625 ja

Faxen:
5320 14.400 bps
5625 33.600 bps

Scanauflösung:
5320 2400x1200 Glas, 1200x1200 ADF
5625 2400x2400 Glas, 2400x1200 ADF

XL-Patrone für 2.400 Seiten (gemäß ISO/IEC 24711) im Lieferumfang
5320 nein
5625 ja

PS: DIe LC-229XLBK ostet lt. Idealo oirignal 25€ inkl VSK

Displaygröße:
5320 < 5625

Nein, sind nicht baugleich....

"Gelobt wird die große Papierkassette (bis 250 Blatt)" <--naja eigentlich ist das standard. meine 500 blatt kasette habe ich extra kaufen müßen für meinen drucker. das wäre etwas das man erwähnen könnte.
AIO geräte haben das fast immer wen sie nicht der kleinen bauweise angehören. und tinten drucker für 160€ kann man das echt erwarten...

Warum ist der Drucker eigentlich so teuer geworden?

Anfang des Jahres waren 129€ ganz normal:

geizhals.de/?ph…576

Auch bei Rakuten waren wir in den Superpunkte-Aktionen wieder in der gleichen Ecke.

Baugleich ist übrigens der 5620, der hat aber die Schwarzpatrone nicht in XL. Dieses kostet gut 20 Euro; wenn man eine Originalpatrone haben will.

Würde aber immer zum Vergleich den 5620 mit in den Preisvergleich aufnehmen:

Da ist der Vergleichpreis gerade bei 140€; geizhals.de/bro…tml

Vielleicht ist das für den ein oder anderen sogar der bessere Deal, v.a. wenn man Voelkner oder Conrad Gutscheine hat.

Enthalte mich.
Bearbeitet von: "egghat" 7. Dez 2016

Wem Duplexscan und Kopie wichtig ist,der sollte eventuell den J5720DW in betracht ziehen.
Bearbeitet von: "zzzzdidizzzz" 7. Dez 2016

kann natürlich sein, dass ich nur Pech hatte, aber beide Geräte, die ich hier hattte, haben nur Streifen auf dem Bildern produziert und die farben sind ganz schön blass.

also dokumentendrucker mag er sicherlich was taugen.

wer was anderes sucht, sollte sich nochmal umschauen.

Top Gerät! Habe allerdings Ende Juli auch nur 134€ bei Rakuten gezahlt. Wer ihn also nicht morgen braucht, sollte vielleicht lieber noch warten.

Ich hab ihn..zu kompliziert alles...vorne kannst Blätter reinschieben, hinten auch.keine ahnung wie man bilder drucken sol

hellswarm6666vor 3 h, 7 m

kann natürlich sein, dass ich nur Pech hatte, aber beide Geräte, die ich hier hattte, haben nur Streifen auf dem Bildern produziert und die farben sind ganz schön blass.also dokumentendrucker mag er sicherlich was taugen.wer was anderes sucht, sollte sich nochmal umschauen.

​Dito... Extrem schlechtes Druckbild, Streifenbildung usw... Beim ersten Gerät, beim Austauschgerät. Brother ist für mich gestorben. Hab mich dann doch wieder für den Canon mx925 inkl. 5 Jahres Garantie entschieden. Seit dem wieder streifenfreier Druck.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text