Testsieger Cucina Natives Olivenöl extra [ALDI Süd]
1408°Abgelaufen

Testsieger Cucina Natives Olivenöl extra [ALDI Süd]

100
eingestellt am 25. JunBearbeitet von:"SuperJony89"
Update 1
Ab heute bei Aldi Süd im Angebot.
Bei ALDI Süd gibt es ab Donnerstag, 5.7. das Olivenöl CUCINA Natives Olivenöl Extra aus Italien für 3,99€ in der 500ml-Flasche (7,98€/l).

  • 100% italienische Ogliarola Oliven
  • Erste Güteklasse
  • Direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen
  • Original aus Italien



Das Öl konnte sich unter 28 getesteten Olivenölen der höchsten Güteklasse durchsetzten und wurde dieses Jahr als Testsieger (Note 2,3) von Stiftung Warentest ausgezeichnet.

Urteil der Jury: "Gut ausgewogen. Noten von Nuss- und Mandelkernen, Blüten und reifer Banane. Mittelfruchtig, grün/reif, leicht bitter, leicht scharf. Günstigeres der beiden besten Öle. Sensorisch gut, auch in der Deklaration." (Preis des Zweitplatzierten: 36,00€/l)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
,"Drei Öle im Test sind geschmack­liche High­lights und schneiden in unserer sensorischen Prüfung sehr gut ab. Sie kommen aus Spanien oder Italien, kosten 24 bis 36 Euro pro Liter und gehören damit zu den teuersten Produkten im Test. Wegen schlechter Kenn­zeichnung kassieren sie allerdings Minus­punkte. "

Etiketten bringen geschmacklich leider gar nix.
Genauso gut ist das "Anorinha Portugal Natives Olivenöl Extra" bei Lidl (hat den 3. Platz im Test belegt).

Und zudem günstiger (3,20/500ml).
Bearbeitet von: "J_R" 25. Jun
J_Rvor 11 m

Genauso gut ist das "Anorinha Portugal Natives Olivenöl Extra" bei Lidl …Genauso gut ist das "Anorinha Portugal Natives Olivenöl Extra" bei Lidl (hat den 3. Platz im Test belegt).Und zudem günstiger (3,20/500ml).


Das genannte Olivenöl von Lidl wurde zuletzt 2016 getestet (Note 2,8 befriedigend) und lässt sich mit der aktuellen Ernte nicht vergleichen.
Ist das auch so ein Testsieger wie der Whiskey und der Gin?
100 Kommentare
VGP
schlauklappevor 2 m

VGP


Das Öl gibt es ausschließlich als Aktion bei ALDI Süd. Als Vergleichspreis kann man den Zweitplatzierten in Betracht ziehen.
Ist das auch so ein Testsieger wie der Whiskey und der Gin?
Genauso gut ist das "Anorinha Portugal Natives Olivenöl Extra" bei Lidl (hat den 3. Platz im Test belegt).

Und zudem günstiger (3,20/500ml).
Bearbeitet von: "J_R" 25. Jun
SuperJony89vor 9 m

Das Öl gibt es ausschließlich als Aktion bei ALDI Süd. Als Vergleichspreis …Das Öl gibt es ausschließlich als Aktion bei ALDI Süd. Als Vergleichspreis kann man den Zweitplatzierten in Betracht ziehen.


Nene. So geht das nicht...
J_Rvor 11 m

Genauso gut ist das "Anorinha Portugal Natives Olivenöl Extra" bei Lidl …Genauso gut ist das "Anorinha Portugal Natives Olivenöl Extra" bei Lidl (hat den 3. Platz im Test belegt).Und zudem günstiger (3,20/500ml).


Das genannte Olivenöl von Lidl wurde zuletzt 2016 getestet (Note 2,8 befriedigend) und lässt sich mit der aktuellen Ernte nicht vergleichen.
GeoDennisvor 10 m

Nene. So geht das nicht...


Deshalb ist habe ich den Vergleichspreis (optional) ausgelassen.
Bearbeitet von: "SuperJony89" 25. Jun
Meine Frau sagt, dass von Lidl schmeckt besser.

Was soll ich da machen?
,"Drei Öle im Test sind geschmack­liche High­lights und schneiden in unserer sensorischen Prüfung sehr gut ab. Sie kommen aus Spanien oder Italien, kosten 24 bis 36 Euro pro Liter und gehören damit zu den teuersten Produkten im Test. Wegen schlechter Kenn­zeichnung kassieren sie allerdings Minus­punkte. "

Etiketten bringen geschmacklich leider gar nix.
J_Rvor 14 m

Genauso gut ist das "Anorinha Portugal Natives Olivenöl Extra" bei Lidl …Genauso gut ist das "Anorinha Portugal Natives Olivenöl Extra" bei Lidl (hat den 3. Platz im Test belegt).Und zudem günstiger (3,20/500ml).



Seit wann sind denn 1ster und 3ter Platz gleich? Also, genauso gut ist nicht, höchstens eine ebenfalls empfehlenswerte Alternative, wenn denn schon.
UmHimmelsWillen25. Jun

,"Drei Öle im Test sind geschmack­liche High­lights und schneiden in un …,"Drei Öle im Test sind geschmack­liche High­lights und schneiden in unserer sensorischen Prüfung sehr gut ab. Sie kommen aus Spanien oder Italien, kosten 24 bis 36 Euro pro Liter und gehören damit zu den teuersten Produkten im Test. Wegen schlechter Kenn­zeichnung kassieren sie allerdings Minus­punkte. " Etiketten bringen geschmacklich leider gar nix.


Sensorisch muss man den hochpreisigen Ölen den Vortritt lassen. Demnach gesehen wäre das ALDI-Produkt auf Platz 4.
Bearbeitet von: "SuperJony89" 25. Jun
Wir haben das Jahr 2018: es wird immernoch Soli bezahlt, Lehrer verdienen immernoch in West-Berlin mehr als in Ost-Berlin, Aldi Süd und Aldi Nord sind immernoch getrennte Supermarktketten mit jedesmal verschiedenen Angeboten
Bearbeitet von: "Flesbek" 25. Jun
Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis anbieten kann
für einen liter Oliven Öl muss ein kompletter Baum geerntet werden
Thecusvor 17 m

Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis a …Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis anbieten kann für einen liter Oliven Öl muss ein kompletter Baum geerntet werden


Mit Mineralöl strecken
flyalexvor 21 m

Mit Mineralöl strecken


Abgesehen vom gesundheitlichen Aspekt greift auch hier die Steuer...
Ist das nicht der Normalpreis?
Thecusvor 52 m

Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis a …Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis anbieten kann für einen liter Oliven Öl muss ein kompletter Baum geerntet werden


Kompletter Baum? An einem großen Baum hängen doch zig Kilo Oliven schätze ich?
DA_HPvor 4 m

Ist das nicht der Normalpreis?


Ohne VGP nicht zu ermitteln.
Thecusvor 58 m

Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis a …Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis anbieten kann für einen liter Oliven Öl muss ein kompletter Baum geerntet werden


Die füllen nicht immer das gleiche Öl in die Flasche und sortenrein ist es auch nicht. Sie kaufen am Markt was an Mengen verfügbar ist. Das zeigen auch die selteneren Nachtests die dann auf einmal größere Probleme zeigen. Das ist halt -wie bei vielen anderen auch- irgendein Olivenölgemisch. Für 8 Euro pro Liter auch nicht das günstigste Öl. Da wo es herkommt, zahlt man für die Ernte nicht viel. Hochwertig ist Definitionssache. Bei anderen Produkten kann man das leichter ausmachen, da die Zutaten klarer sind. Da merkt man schnell, wo Aldi spart.
Bearbeitet von: "quak1" 25. Jun
Flesbekvor 1 h, 55 m

Wir haben das Jahr 2018: es wird immernoch Soli bezahlt, Lehrer verdienen …Wir haben das Jahr 2018: es wird immernoch Soli bezahlt, Lehrer verdienen immernoch in West-Berlin mehr als in Ost-Berlin, Aldi Süd und Aldi Nord sind immernoch getrennte Supermarktketten mit jedesmal verschiedenen Angeboten



Neeeee. Ehrlich?
Ich habe mir mal im Netz ein vor 1o.2 Jahren getestetes wahnsinnig teures Öl aus Spanien geleistet. Das war damals hoch prämiert und überall das Beste.
36 Euronen je Liter.. verrückt!
Aber bei meinem Verbrauch komm ich ca. 1/4 Jahr hin.
Und was sage ich Euch, ich will nicht mehr am Geschmack sparen. Wobei das Lidl auch nicht übel war.
Aber der Geiz muss auch mal Grenzen haben
xsjochen25. Jun

Entweder deine Frau hat Recht oder du hast Lochsperre... ich würde … Entweder deine Frau hat Recht oder du hast Lochsperre... ich würde ersteres wählen.


Auf den Punkt gebracht
Leider sind die EU-Vorgaben für ein extra Natives Olivenöl so schwammig, dass man bei fast allen bei uns angebotenen Ölen mit gepanschten Rechnen muss.
Daher kann jetzt jeder für sich entscheiden, ob er 4 oder 40€ für ein Ölgemisch ausgeben möchte.
Wer etwas mehr Sicherheit haben möchte, muss zum Ölbauern nach Italien fahren. Aber auch da kann man sich nicht sicher sein, dass man das bekommt was man davor probiert hat
Oel aus Berlin 6 Euro! 100%
Miataucha25. Jun

Ich habe mir mal im Netz ein vor 1o.2 Jahren getestetes wahnsinnig teures …Ich habe mir mal im Netz ein vor 1o.2 Jahren getestetes wahnsinnig teures Öl aus Spanien geleistet. Das war damals hoch prämiert und überall das Beste.36 Euronen je Liter.. verrückt!Aber bei meinem Verbrauch komm ich ca. 1/4 Jahr hin.Und was sage ich Euch, ich will nicht mehr am Geschmack sparen. Wobei das Lidl auch nicht übel war.Aber der Geiz muss auch mal Grenzen haben


Welches war das denn?
Ich bleibe bei deutschem Rapsöl, genauso gesund und ich weiß was drin ist !
In Italien wird wohl extrem viel bei Öl geschummelt. Nicht unbedingt gepanscht, aber z.B. Oliven aus anderen Ländern verabeitet und als italienisch deklariert. Strecken mit anderen Pflanzenölen kommt aber auch häufig vor.

Das portugiesische Öl von Lidl aus der Aktion letzte Woche schmeckt in der Tat sehr gut, und Portugal ist diesbezüglich noch nicht so auffällig gewesen.
xsjochen25. Jun

Entweder deine Frau hat Recht oder du hast Lochsperre... ich würde …Entweder deine Frau hat Recht oder du hast Lochsperre... ich würde ersteres wählen.



Lochsperre^^ wieder was gelerrnt
kaskodevor 4 m

In Italien wird wohl extrem viel bei Öl geschummelt. Nicht unbedingt …In Italien wird wohl extrem viel bei Öl geschummelt. Nicht unbedingt gepanscht, aber z.B. Oliven aus anderen Ländern verabeitet und als italienisch deklariert. Strecken mit anderen Pflanzenölen kommt aber auch häufig vor.Das portugiesische Öl von Lidl aus der Aktion letzte Woche schmeckt in der Tat sehr gut, und Portugal ist diesbezüglich noch nicht so auffällig gewesen.

m.spiegel.de/wir…tml

Ich denke das wird auch heute noch so sein. Aber irgendein Öl muss man ja kaufen, wenn man Olivenöl mag. Und man kann ja auch mal Glück haben. ;-)
samtestet5. Jul

Oel aus Berlin 6 Euro! 100%


Genauere Details wären hilfreich.
Klingt irgendwie eher nach griechischem aus dem 10l Kanister, zumindest wenn der Preis pro Liter gemeint ist.
Ich würde schauen ob noch griechisches vom vorletzten WE-Angebot da ist. Kommt aus Kreta, mit Ortsangabe und kostete 4,69 EUR für 750ml. Für den "Alltagsgebrauch" absolut ok
500ml? Komm ich ne Woche mit aus.
Bearbeitet von: "Deck16" 5. Jul
Thecus25. Jun

Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis a …Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis anbieten kann für einen liter Oliven Öl muss ein kompletter Baum geerntet werden


Fuer 1 Liter braucht mal 5 Kilo, von einem Baum bekommt man ca. 50 Kilo Oliven, ein Baum liefert also 10 Liter.
Thecus25. Jun

Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis a …Ich frag mich immer wie man so ein hochwertiges Öl für so einen Preis anbieten kann für einen liter Oliven Öl muss ein kompletter Baum geerntet werden


Hochwertig? Wer sagt sowas?
J_R25. Jun

Meine Frau sagt, dass von Lidl schmeckt besser.Was soll ich da machen? …Meine Frau sagt, dass von Lidl schmeckt besser.Was soll ich da machen?


Kommt drauf an was dir wichtiger ist, Öl oder Frau
Also wir kaufen immer das Jordan Olivenöl, mittlerweile auch in Metro erhältlich und liegt Preislich bei 14€/L
Gab mal einen Bericht, dass Olivenöl unter 7€ /l nix taugen kann.
Italiener oder Koch hier, der was dazu sagen kann?
UpSpinvor 22 m

Fuer 1 Liter braucht mal 5 Kilo, von einem Baum bekommt man ca. 50 Kilo …Fuer 1 Liter braucht mal 5 Kilo, von einem Baum bekommt man ca. 50 Kilo Oliven, ein Baum liefert also 10 Liter.

Bei meiner Durchreise durch Kroatien hab ich gelernt das ein normaler oliven Baum ca 1 l Oliven Öl hergibt.
Ich war auf 2 Farmen und das Öl dort war sehr geil
toscana-hans.de/oli…htm
Zitat: Ein mittlerer Baum trägt zwischen 10 und 30, ganz selten mal 50 Kilo Oliven.
big_edvor 29 m

Genauere Details wären hilfreich.Klingt irgendwie eher nach griechischem …Genauere Details wären hilfreich.Klingt irgendwie eher nach griechischem aus dem 10l Kanister, zumindest wenn der Preis pro Liter gemeint ist.


Nein 250ml 6 Euro einfach Mal nach Oel Berlin googlen :-)
Testsieger? Da hab ich ganz anderes gelesen und gesehen, schaut euch mal von MarktCheck die Sendung über Olivenöl an.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text