Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Tetra AquaArt Explorer Line LED Halbmond Aquarium Komplett-Set 60l weiß
155° Abgelaufen

Tetra AquaArt Explorer Line LED Halbmond Aquarium Komplett-Set 60l weiß

69,99€109,99€-36%Amazon Angebote
10
eingestellt am 15. Jul
Grad im Angebot bei Amazon. Hab 2 Stück davon und bin zufrieden. Vorallem das Design ist einmalig. Damals für knapp 110.- Euro gekauft. Idealo günstigster Preis 109,99 Euro.

Produktbeschreibungen
Neue Perspektiven in der Welt der AquaristikDer Name "Entdecker-Linie" ist Programm: das exklusive „Halb-Mond“ Design und die 180° Perspektive ermöglichen ganz neue Einsichten in die faszinierende Unterwasserwelt!


Alles dabei – für einen einfachen Einstieg60 Liter Komplett-Set für die Haltung von tropischen ZierfischenMit dem Komplett-Set Explorer Line können Sie sofort durchstarten, denn es enthält alles für den direkten und bequemen Start in die Aquaristik mit tropischen Fischen: eine langlebige und starke LED Lampe für geringen Energieverbrauch mit nur 8,5 Watt; den innovativen Tetra EasyCrystal Filter, inkl. zusätzlichem Nachfüll-Filterpack; einen präzisen Tetra HT 50 Reglerheizer; ein attraktives Poster zur Gestaltung der Aquarienrückwand; eine Dose Zierfischfutter TetraMin 100 ml für Gesundheit, Farbe und Vitalität; eine Flasche Tetra AquaSafe 100 ml für die fischgerechte Aufbereitung von Leitungswasser und eine Flasche Tetra Easy Balance 100 ml zur Stabilisierung der Wasserwerte und für weniger Wasserwechsel. Fehlen nur noch Bodengrund, Pflanzen, Dekoration und die passenden Unterwasserbewohner.


Produkt-Highlights
  • Aquarium-Set im attraktiven "Half Moon" Design durch 180° gewölbte Frontscheibe
  • Farbe: weiß
  • 6 mm Glasstärke
  • 8,5 Watt LED Beleuchtung
  • Transparente Abdeckung aus Acryl-Kunststoff mit integrierter Futterklappe
  • Easy Crystal Filtertechnologie
  • Tetra HT50 Aquarienheizer
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

10 Kommentare
Guter Preis allerdings meiner Meinung zu schwer zum pflegen. Zu hoch um es angenehm zu reinigen wenn es wo steht.
Der Preis ist definitiv gut, bin selbst im Januar mit diesem Modell (für ca 109eu wenn ich mich recht erinnere) in Die Welt der Aquaristik eingestiegen.
Würde jedoch definitiv einen anderen filter empfehlen, bei dem mitgelieferten ist die ansaugung ein Baby fisch und genereller garnelenkiller. Selbst mit "vorfilterung" durch keschernetz oder Strumpfhose schafft der impeller es regelmäßig zu blockieren (2 austauschgeräte bekommen, alle mit gleichen Problemen nach 4 Wochen).
Ebenso sind mir fische oben in den filter Auslauf gesprungen weil sie die Strömung ganz toll fanden und steckten dann im filtergehäuse fest.
Und wenn man den filter tauscht braucht man eine neue Halterung für den heizstab da dieser in dem Set so konzipiert ist das er im Gehäuse vom filter eingesetzt wird.
Betreibe das Becken inzwischen mit einem jbl e402 aussenfilter, Strömung ist für die beckengrösse und Form genau richtig. Weit günstiger und ebenso gut passend wäre ein eheim aquaball innenfilter für das Becken.
Bearbeitet von: "Blablubba" 15. Jul
Bodensubstrat gibts gerade 5kg im Angebot amazon.de/Tet…h=1
Fische inklusive?
Katzen-Geeignet?
retikulumx15.07.2019 15:31

Fische inklusive? Katzen-Geeignet?


Würde mich auch interessieren, ob es Katzenkino geeignet ist
Zu 99% wieder nicht für Anfänger geeignet oder?
Tierquälerei, zu klein und gewölbte Scheibe, dazu schwacher Filter. Vielleicht für Garnelen und Co. geeignet, nicht aber für die abgebildeten Fische.
Die gewölbte Scheibe find ich auch nicht gut; zum Reinigen und für die Fische.
Blablubba15.07.2019 14:25

Der Preis ist definitiv gut, bin selbst im Januar mit diesem Modell (für …Der Preis ist definitiv gut, bin selbst im Januar mit diesem Modell (für ca 109eu wenn ich mich recht erinnere) in Die Welt der Aquaristik eingestiegen. Würde jedoch definitiv einen anderen filter empfehlen, bei dem mitgelieferten ist die ansaugung ein Baby fisch und genereller garnelenkiller. Selbst mit "vorfilterung" durch keschernetz oder Strumpfhose schafft der impeller es regelmäßig zu blockieren (2 austauschgeräte bekommen, alle mit gleichen Problemen nach 4 Wochen). Ebenso sind mir fische oben in den filter Auslauf gesprungen weil sie die Strömung ganz toll fanden und steckten dann im filtergehäuse fest. Und wenn man den filter tauscht braucht man eine neue Halterung für den heizstab da dieser in dem Set so konzipiert ist das er im Gehäuse vom filter eingesetzt wird. Betreibe das Becken inzwischen mit einem jbl e402 aussenfilter, Strömung ist für die beckengrösse und Form genau richtig. Weit günstiger und ebenso gut passend wäre ein eheim aquaball innenfilter für das Becken.


War bei mir auch das erste Aquarium. Mittlerweile habe ich 26 Stück und gehöre zu den anonymen Beckenvermehrern Der Filter ist tatsächlich nicht gut, habe in das eine Becken einen Eheim Aquaball 180 und in das andere einen Sera F700. Das Problem besteht leider bei fast allen Komplett - Sets. Der Spaß an der Aquaristik ist ja auch der, Zubehör zu wechseln. Die Heizung kann man aber einzeln befestigen. Die Halterung befindet sich in der Box, man kann sie rausziehen. Ein Klebegummi ist dabei bzw. nimmt man das vom Filter.


Wiedehopf15.07.2019 15:58

Die gewölbte Scheibe find ich auch nicht gut; zum Reinigen und für die F …Die gewölbte Scheibe find ich auch nicht gut; zum Reinigen und für die Fische.


Ich reinige alle meine Becken mit einem 10 Cent Topf-Schwamm aus dem Lidl. Egal ob gebogen oder gerade, alle lassen sich gleich gut reinigen. Mit einem Antennenwels hat man kaum Arbeit. Die gebogene Scheibe stört die Fische nicht. Sie orientieren sich am Boden und den Einrichtungsgegenständen. Im Ozean, wo weit und breit nix ist, weder seitlich, noch unten, kommen Fische anscheinend auch gut zurecht. Bei mir fühlen sich die Fische sehr wohl. Rote Neons haben sogar Nachwuchs bekommen, mach das mal nach
Das A und O bei der Aquaristik ist die Wasserqualität. Die meisten denken, sie kaufen das größte Becken und kippen dann das völlig falsche Wasser aus dem Wasserhahn rein. Fische leben selbst gerne in Tümpeln, kleinen Bächen usw, Wasserqualität und gutes Futter ist das Wichtigste.
Bearbeitet von: "tamtom" 15. Jul
tamtom15.07.2019 16:27

War bei mir auch das erste Aquarium. Mittlerweile habe ich 26 Stück und …War bei mir auch das erste Aquarium. Mittlerweile habe ich 26 Stück und gehöre zu den anonymen Beckenvermehrern Der Filter ist tatsächlich nicht gut, habe in das eine Becken einen Eheim Aquaball 180 und in das andere einen Sera F700. Das Problem besteht leider bei fast allen Komplett - Sets. Der Spaß an der Aquaristik ist ja auch der, Zubehör zu wechseln. Die Heizung kann man aber einzeln befestigen. Die Halterung befindet sich in der Box, man kann sie rausziehen. Ein Klebegummi ist dabei bzw. nimmt man das vom Filter.Ich reinige alle meine Becken mit einem 10 Cent Topf-Schwamm aus dem Lidl. Egal ob gebogen oder gerade, alle lassen sich gleich gut reinigen. Mit einem Antennenwels hat man kaum Arbeit. Die gebogene Scheibe stört die Fische nicht. Sie orientieren sich am Boden und den Einrichtungsgegenständen. Im Ozean, wo weit und breit nix ist, weder seitlich, noch unten, kommen Fische anscheinend auch gut zurecht. Bei mir fühlen sich die Fische sehr wohl. Rote Neons haben sogar Nachwuchs bekommen, mach das mal nach ;)Das A und O bei der Aquaristik ist die Wasserqualität. Die meisten denken, sie kaufen das größte Becken und kippen dann das völlig falsche Wasser aus dem Wasserhahn rein. Fische leben selbst gerne in Tümpeln, kleinen Bächen usw, Wasserqualität und gutes Futter ist das Wichtigste.


Cool, Neons im Ozean
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text