199°
ABGELAUFEN
Teufel BT Bamster weiß oder schwarz - Bluetooth-/USB-/AUX-in-Lautsprecher - 77,77€ - ebay/teufel

Teufel BT Bamster weiß oder schwarz - Bluetooth-/USB-/AUX-in-Lautsprecher - 77,77€ - ebay/teufel

EntertainmentEbay Angebote

Teufel BT Bamster weiß oder schwarz - Bluetooth-/USB-/AUX-in-Lautsprecher - 77,77€ - ebay/teufel

Preis:Preis:Preis:77,77€
Zum DealZum DealZum Deal
Sonst für 114,99€/117,99€ - gespart 37,22€/40,22€ oder gut 30%

Heute als WoW von ebay gibt es den Teufel BT Bamster Lautsprecher für 77,77€.

Bei Amazon gibt es 3,5 Sterne.

Daten:

Leistung: 5W RMS
Display: nein
Tuner: nein
Frequenzbereich: 90Hz-20kHz
Anschlüsse: AUX In, Bluetooth, USB
Stromversorgung: Li-Polymer-Akku
Wiedergabedauer: 8h
Abmessungen (BxHxT): 300x52x44mm
Gewicht: 590g

22 Kommentare

habe schln länger das Ding im Blick, da es ja recht vielversprechend ist. Der Preis ist dieses Mal auch gut. Aber kann ein Besitzer was zu diesem Lautsprecher sagen. So kann man da nn am Besten sich ein urteil bilden

Spargurke

habe schln länger das Ding im Blick, da es ja recht vielversprechend ist. Der Preis ist dieses Mal auch gut. Aber kann ein Besitzer was zu diesem Lautsprecher sagen. So kann man da nn am Besten sich ein urteil bilden



naja...
amazon.de/pro…ing

Was habt ihr denn für Accountnamen? oO

PS: Die Ersparnis ist ok.

Meiner Meinung nach ist die Box nicht so gut. Mein Box hatte damals ein Grundrauschen bei jeder Eingangsquelle und leider kaum Bass. Außerdem kann man nicht sehen wie voll der Akku ist. Ich habe die Box nach einem Monat wieder zurück geschickt.

Ich habe mir daraufhin die Bose Soundlink Mini geholt und bin damit viel zufriedener. Vor allem der Bass aus dem kleinen Gehäuse überrascht.

Ich habe einige Teufel-Produkte im Haus und bin eigentlich auch ein recht überzeugter Fan dieser Marke. Allerdings ist die Box in meinen Augen nur durchschnittlich. Der Sound ist zwar einigermaßen ausgewogen, jedoch darf man keine Bass-Wunder erwarten. Was ja eigentlich bei Teufel meist recht gut gelöst ist, nur hier haben sie es iwie nicht hinbekommen. Die Akkulaufzeit ist sehr gut, ebenso die Verarbeitung, sodass die Box bei entsprechendem Musikgeschmack schon ihr Geld wert ist. Aber wenn man etwas basslastiges sucht ist man hier eindeutig falsch beraten.

Hab die Box auch und bin eigtl echt zufrieden Hab sie damals mit den Inn-Ears für 100 € bekommen, was mMn voll in Ordnung war für die gelieferte Quali!
Der Sound ist für 80€ absolut ok! Ich bin zufrieden. Allerdings konnte ich sie von Anfang an nicht ganz aufdrehn, da sie sonst übersteuert (mehrere Quellen ausprobiert - sowohl Bluetooth als auch Aux). Ist aber trotzdem ordentlich laut
Verarbeitungsmäßig ist sie einfach nur hammer! Schön robust und sieht echt wertig aus.

Hoff' ich konnte helfen

Hab das Teil mal bei einem Arbeitskollegen gehört und fand den Klang für den recht hohen preis schlecht. Ich hab aber keine vergleichs Möglichkeiten da ich selten Umgang mit solchen teilen habe

Spargurke

habe schln länger das Ding im Blick, da es ja recht vielversprechend ist. Der Preis ist dieses Mal auch gut. Aber kann ein Besitzer was zu diesem Lautsprecher sagen. So kann man da nn am Besten sich ein urteil bilden



Naja, ich würde mich dann für die Meinungsbildung schon eher an offizielle Testberichte (z.B. hier und hier) halten und nicht umbedingt an Amazon Rezessionen... ^^

Für den Preis (als Einsteiger) ordentlich HOT!

Da ich selbst auf der Suche nach ner Bluetooth-Box in der Preisklasse bin habe ich mich gerade mal etwas informiert.
Am 1.Mai hatten wir den Teufel BT Bamster dabei und waren auch recht zufrieden damit ( hatten aber keine zum Vergleich da)
Im Netz werden in der Preisklasse häufig der JBL Flip II und die Logitech UE Mini Boom erwähnt, die beide bessere Wertungen haben und um 70€ zu haben sind ( unter anderem höherer Schalldruck, UE bis zu 10h Akku-Laufzeit, beide NFC-fähig, dafür mMn nicht so stylisch). Natürlich kann ich persönlich nichts dazu sagen, da ich nur die Teufel Box gehört habe, aber vllt hat ja jemand hier persönliche Erfahrungen mit den beiden genannten
Die Bose Soundlink Mini klingt natürlich auch vielversprechend ist mir aber mit 109€ etwas zu teuer.

Ich empfehle das Teil jedem weiter. Alu-Guss, ordentliches Gewicht (rutscht im Auto net hin und her) und der Akku hält 10h durch. Bin seit mehr als einem Jahr zufrieden. Habe es für 110€ damals gekauft.

Habe das Teil zu meiner Teufel Bestellung damals kostenlos dazubekommen und nutze es seitdem in Küche und Bad. Bin mit der Verarbeitung und dem Erscheinungsbild sehr zufrieden. Der Klang ist auch super, nutze es eigentlich nur über Bluetooth und muss sagen, dass der Sound sehr klar ist. Allerdings finde ich schon, dass der Klang des Bose Soundlink Mini doch noch etwas voller ist. Für ca. 80€ macht man aber nichts falsch - HOT!

Hatte sie mir mal geholt (noch für 100€) und nach 1 Woche zurück geschickt, im direkten Vergleich mit der Bose Soundlink Mini kackt die Teufel einfach nur ab. Schade! Preis is zwar ganz ok, aber nach 77€ klingen die nich

Optisch gut, Verarbeitung gut, klang nicht mal Durchschnitt...

Hatte mir damals den Lautsprecher gekauft, weil hier alle meinten der wäre klanglich gut. Wurde sofort wieder zurück geschickt, auch wenn die Optik perfekt ist.

Hallo,

vorab, ich bin ziemlich pingelig was Sound angeht, daher sehe ich manche Dinge im Bezug auf Boxen vielleicht auch etwas zu kritisch. Zudem höre ich ausschließlich CD oder Flac, was Schwächen hörbar werden lässt, die bei MP3 oder Stream vielleicht so nicht zu Tage treten.

Aber: Ich lege an eine Bluetooth-Box nicht die Ansprüche wie an einen ausgewachsenen Standlautsprecher, der das zigfache des Preises und Volumen einnimmt. Eine Bluetooth-Box soll mich mit akzeptablen Klang in Garten und Freizeit beschallen, nicht mehr und nicht weniger.

Ich hatte die Box mal, konnte Sie bei der Weihnachtsaktion von Teufel günstig abstauben Und dachte mir, da machste nix falsch ...... tja naja schauen wir mal:

Also zuerst mal das Positive:

- Die Box ist überwiegend aus Metall, was einen schönen Eindruck macht
- Daraus resultierend ist sie angenehm schwer und hüpft auch nicht auf dem Tisch rum bei hoher Lautstärke
- Von dem Gewicht profitiert auch der Klang allgemein, nix schleppert, schwingt klirrt bei hoher Lautstärke am Gehäuse
- Der Akku ist recht leistungsstark

Das war es leider auch schon - Negatives:

- Der on/off Schalter ist ultra billig - einfach nur ein kleiner Plastiksteg, der sehr schwergängig ist (keine Ahnung wie lang der es mitmacht)
- Das Teufel-Logo-Bedienelement läuft nicht ganz rund, sondern eiert
- Dieses Bedienelement ist zudem zu unsauber gerastert, dass es unmöglich ist, dass Teufel-logo gerade auszurichten, es ist immer leicht nach links oder recht gekippt.
- Auf dem Boden ist eine Haftschicht billigst aufgeklebt, diese löste sich schon nach 4 Tagen bei mir (darunter liegen dann übrigens die Schrauben - sollte man die Box mal öffnen müssen)

--> Diese Details lassen die Box leider deutlich billiger wirken, als Sie ist.

- Der Klang ist in meinen Augen für eine Box mit 129 UVP unterirdisch schlecht.
----- Bässe klingen blechern
----- Höhen leider spitz und schrill
------Die Mitten sind passabel.
------Dazu kommt ein hohes Grundrauschen, dass auch nicht verschwindet, wenn die Musik leise spielt.

Ich war so geschockt von der Box, dass ich ein Austauschmodel kommen lassen habe. Bei dem langen die gleichen Fehler vor, zudem löste sich bereits beim Auspacken der Gummibeschichtung auf dem Bedienelement und wollte abblättern. Daher kann ich nicht mehr von einem Montagsmodel ausgehen.

Ich habe die Box dann (trotz des Preises von "nur" 79 €) zurückgehen lassen. In meinen Augen gibt es für den gleichen Preis oder ein wenig Aufpreis deutlich bessere Bluetooth-Boxen.

Hot für den BenutzernamenX)

Leo hat alles gesagt (wobei einiges was pingelig ist, aber der Schalter ist wirklich unverständlich billig). Den Sound finde ich aber nicht so schlecht...den UVP ist sie aber nicht wert, für den Dealpreis kriegt man aber schon passablen Sound für die Größe! Der Soundlink Mini klingt besser, ist aber teurer und macht künstlicheren Sound.

Ich nutze sie im Schlafzimmer um einen kleinen TV aufzumotzen und das macht sie sehr gut. Als portabler Lautsprecher ist das Ding auch sehr gut (Akkulaufzeit). Preis/Leistung von dem Teil ist also gut. Hot!

Hatte das Teil für einen ganzen Tag daheim. Danach ging es zurück.
Meine Favoriten:
Sony SRS-X3 und Bose Mini

Das Ding rauscht wie sonst was, sehr nervig.

Streaming Boxen von Teufel, da würde ich eher auf den Partner Raumfeld ausweichen. Klangtechnisch richtig gut, jedoch kann nur über WLAN gestreamt werden.

Hatte die Box auch und dann im Vergleich dazu den Denon Envaya Mini für 80€. Dieser hat bei deutlich kompakteren Maßen einen dermaßen volleren Sound, dass ich den Teufel sofort verkauft habe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text