199°
ABGELAUFEN
[Teufel] Cinebar 11 für 305,99 | Soundbar mit kabellosen Subwoofer

[Teufel] Cinebar 11 für 305,99 | Soundbar mit kabellosen Subwoofer

Elektronik

[Teufel] Cinebar 11 für 305,99 | Soundbar mit kabellosen Subwoofer

Preis:Preis:Preis:305,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Teufel gibt es die Cinebar 11 mit Subwoofer dank Weihnachtsrabatt für 305,99 incl. Versand
(Code auf der Teufel Seite)

Das ganze noch mit Qipu verbinden dann gibt es evtl. nochmal 2%

-Schlanker Soundbar mit kabellosem, starkem 90-Watt-Subwoofer (größter seiner Klasse)

-HDMI, Bluetooth, NFC, optischer & analoger Eingang für beste Konnektivität

-Dolby- und DTS-Decoding sowie Virtual Surround Algorithmus für räumliches Klangerleben

-Insgesamt 8 Töner plus Subwoofer garantieren beeindruckenden Heimkino-Sound

-Komplett spielfertig: kein zusätzlicher AV-Receiver notwendig

32 Kommentare

Habe bei Teufel eBay vor ein paar Monaten ~315€ bezahlt, seit dem lag der Preis glaube ich immer so zwischen 350€-400€. Ist ein unerwartet geiles Teil!

Da geht doch noch mehr oder? 20€ Newsletter Gutschein, oder kann man das nicht kombinieren? Für 285 würde ich vermutlich auch schwach werden.

Gute Preis. Aber gestern habe ich erst yamaha srt-1000 zum 297euro geholt. 8-(


Ist das Cinebar 11 besser als srt-1000, kennt eventuell Jemand hier beide aus?


Zwei Gutscheine kombinieren funktioniert leider nicht. Habe es gerade getestet.

Cinebar 11 seit gut zwei Monaten im Einsatz. Schon gutes Teil. Besuch war immer positiv angetan. Einer hat es sich am Abend auch gleich noch bestellt X) Nachbarn haben sich auch schon mal beschwert


Schwachpunkte: Leichtes Klacken beim Umschalten. Bin jetzt nicht so der Zapper, daher stört es mich nicht sonderlich. Sollte man aber erwähnen.

Nur ein HDMI-Eingang.

Manchmal muss ich das Gerät stromlos machne (bisher zwei Mal), da es einfach keinen Ton ausgeben wollte.


Hab ca 350 bezahlt. Bin im Großen und Ganzen zufrieden.

ich habe dieses Teil vor ca. 1 Jahr für 299 auf ebay gekauft. Bin vom Klang vollauf begeistert.

Das Knacken beim Umschalten habe ich auch, aber nur wenn ich die Audio-Quelle auf Dolby Digital einstelle. Man gewöhn sich aber schnell dran, ist wirklich nicht schlimm.



Bin auch zufrieden mit meinem. Zum BF war das aber günstiger ich glaube 299 ... diese Angebote gibt es häufig also kein Grund jetzt nervös zu werden

Würdet ihr sagen diese Soundbar kann mit 5.1 mithalten?



NEIN auf gar keinen Fall!!!!



Hast du die selber getestet?

Gut.


Die Soundbar ist wirklich extrem gut, aber du wirst keinen Lautsprecher in einem Block finden, der 5 einzelne Satelliten vom Raumklang ersetzen kann. Kann ja auch garnicht gehen..

Wenn du aber nicht überall Kabel verlegen willst, ist die hier so ziemlich das Beste was es gibt.



eine Soundbar kann noch so gut sein der Sound kommt immer aus einer quellrichtung.

Da ist ein 5.1 System immer die bessere Wahl wenn man wirklich Surround hören möchte

Ok danke für eure Meinung, habe sie mal bestellt. Da wird meine 5.1 zittern müssen

Habe die 52 THX...bin sehr zufrieden- leider ist der Preis im Moment nicht all zu prickelnd...



Nur ein HDMI. Hmm. Würde es alternativ gehen, Medienquellen an die HDMI des TV anzuschließen und die Bar gibt über HDMI Arc trotzdem den Sound wieder?



Hab ich seit fast zwei Jahren genau so über ARC im Einsatz, ist kein Problem!

Hi,

hat die Cinebar auch diese Dynamische Sound Reduzierung?

Schaltet sich der Subwoofer mit Fernbedienung ein?

Oh, jetzt juckt es aber wirklich in den Fingern. Will die Cinebar schon länger haben. Kennt jemand die max. Raumgröße, mit der der Klang noch gut ist? Oder anders gefragt, ist die Cinebar für ein 35 m2 Wohnzimmer unterdimensioniert?

Weiß jemand, ob die Cinebar 11 klanglich an die Bose Cinemate 15 herankommt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text