52°
ABGELAUFEN
Teufel Cinebar 21 XL "2.1-Set" 399€

Teufel Cinebar 21 XL "2.1-Set" 399€

ElektronikEbay Angebote

Teufel Cinebar 21 XL "2.1-Set" 399€

Preis:Preis:Preis:399€
Zum DealZum DealZum Deal
100 Euro ersparnis im gegensatz zu Amazon ! Versandkostenfrei !


Cinebar 21 XL "2.1-Set"

Sofort spielfertig
Einfach TV-Gerät, HD-Receiver und Spielekonsole anschließen, einschalten und Spaß haben. Es werden keine weiteren Kabel oder Geräte benötigt. Das spart Zeit, Geld und Nerven.

Sound mit XL-Bass
Angefeuert von echten 120 Watt meistert das riesige 200-mm-Chassis im massiven Down-Fire-Subwoofer souverän alle Bass-Herausforderungen und spendiert dabei Games, Filmen und Musik amtlichen Tiefgang bis 40 Hz (- 3 dB). Kein anderer Soundbar in dieser Preisklasse kann das besser.

Sound ganz dick für flache TVs
Optimal abgestimmte Hoch- und Mitteltöner gewährleisten kräftige Mitten und kristallklare Höhen. So ermöglichen sie eine hohe Sprachverständlichkeit und dank enormer Belastbarkeit erstaunliche Dynamik bei Filmton. Aber auch Musik klingt natürlich und ausgewogen. Insgesamt 6 Töner, davon 4 große Mitteltöner erbringen eine enorme Membranfläche, die in dieser Preisklasse unerreicht ist. Mehr Membranfläche bedeutet mehr Sound.

Lip Sync, Fernbedienung, Eingänge, Wandmontage

• die variable Lip Sync-Funktion gewährleistet die Gleichzeitigkeit von Bild und Ton

• 2 Digitaleingänge für TV-Gerät & Spielekonsole + Cinch-Eingang für Smartphone/MP3-Player stehen zur Auswahl

• mit der Fernbedienung schalten Sie Eingänge um und regeln Lautstärke, Subwoofer und mehr

• die integrierte Wandhalterung und Tischschale sichern eine einfache Anbringung und Aufstellung

Sound mit Dolby Virtual Speaker
Die Dolby Virtual Speaker-Technologie erzielt ein verblüffend authentischen Raumklangeindruck. 2 verschiedene Betriebsmodi passen den Sound an Ihre Hörgewohnheiten an. Für Musik kann Dolby Virtual Speaker natürlich auch abgeschaltet werden.

Alles für den Sound
Der Cinebar 21 XL setzt alles auf Sound und mächtig viel Bass. Wenn Sie also genau das wollen, machen Sie hier nichts falsch.

10 Kommentare

Einfach TV-Gerät, HD-Receiver und Spielekonsole


wie soll das gehen mit 2 Digitaleingänge??? (_;)

Einfach TV-Gerät, HD-Receiver und Spielekonsole


Finde ich zu teuer aber ist halt ne deutsche Marke! Wie das gehen soll? Receiver und Konsole gehen eh in den TV und dann per optical wird der Sound von TV an die Soundbar übergeben. Also ist es eigentlich davon abhängig wie viele Anschlüssel der TV hat oder sehe ich das Falsch? Also bei mir zu hause ist es so gelöst! Hat wer die Box und würde sagen "Jawohl die ist 400€ Wert!"? Ich habe seit einem Jahr die amazon.de/LG-…JQ0 und kann sagen die ist das Geld wirklich Wert! Der Aufbau ging ratzefatz, Subwoofer ist Wireless also an Strom dran mit optical den TV verbinden und schon kann es los gehen. Die Leistung des Subwoofer ist auch mit 300W super und es macht ein heiden Spaß Action-Filme zu gucken, kein vergleich zu dem Sound des TV ohne Bar. Aber natürlich kommt es auch nicht an eine 5.1 Anlage dran aber da hatte ich keine Lust auf die ganzen Kabel die dann durch die Wohnung fliegen würden. Hab länger überlegt aber jetzt kann ich allen ne anständige Soundbar empfehlen die gerne mal mehr Wums in den Filmen haben wollen aber keine Lust auf Kabel haben!

maKSim85

Finde ich zu teuer aber ist halt ne deutsche Marke!



Eine dt. Marke macht aber noch lange kein dt. Produkt.

Einfach TV-Gerät, HD-Receiver und Spielekonsole



Ich hab die LG Soundbar nach 30 Minuten wieder eingepackt und sie retouniert. So unterschiedlich kann das Hörempfinden sein

Shifty1848

Ich hab die LG Soundbar nach 30 Minuten wieder eingepackt und sie retouniert. So unterschiedlich kann das Hörempfinden sein


Hast du auch denn auch die Einstellungen gecheckt? z.B. finde ich die 3D Sound Option für die Katze und da kommt wieder das Hörempfinden ins Spiel. Ein Kumpel der die Soundbar auch hat findet die 3D Einstellung hammer

Shifty1848

Ich hab die LG Soundbar nach 30 Minuten wieder eingepackt und sie retouniert. So unterschiedlich kann das Hörempfinden sein


Darf man fragen warum? Liebäugle auch mit einem Kauf...
Die meisten Bewertungen und Tests sind ja recht positiv.

maKSim85

Hast du auch denn auch die Einstellungen gecheckt? z.B. finde ich die 3D Sound Option für die Katze und da kommt wieder das Hörempfinden ins Spiel. Ein Kumpel der die Soundbar auch hat findet die 3D Einstellung hammer



Jo, rumgespielt habe ich auf jeden Fall. Ich fand sie in allen Bereichen, bis auf den Bassbereich, als nicht ausreichend für mich.


FantAsia

Darf man fragen warum? Liebäugle auch mit einem Kauf...Die meisten Bewertungen und Tests sind ja recht positiv.



Ich glaube im Vergleich zu den anderen Soundbars in dieser Preisregion schlägt die sich bestimmt richtig gut. Hatte vorher nur im MM Soundbars verglichen. Da hat mir die LG am besten gefallen, vor allem auch im direkten Vergleich zur Yamaha YAS 101. Obwohl mir die reine Stimmenwiedergabe bei der Yamaha mehr zugesagt.

Ingesamt bin ich aber zu dem Urteil gekommen, dass Soundbars generell nichts für mich sind. Im Bassbereich machen die bestimmt für einige ausreichend was her. In den Mitten und im Hochtonbereich war mir das aber immer alles zu dumpf und zu matschig und zu flach. Klare und verständlich hört sich für mich einfach anders an. Da hatte ich sogar mehr Spaß mit meinen JBL Control One Lautsprechern und dem Yamaha Sub. Das hat sich wesentlich klarer und feiner angehört. Hier verstehe ich auch bei geringem Pegel die Stimmen gut.

Ich spare jetzt lieber auf was Vernünftiges und warte bis es die räumlichen Gegebenheiten hergeben, dass das Vernünftige sich dann auch austoben kann.

Habe für etwa eine Woche auch das Jamo S606 HCS3 hier stehen gehabt. Das war natürlich nochmal ein wesentlicher Sprung zu den JBL Controls und vor allem zu der Soundbar, mit der man die Jamos gar nicht vergleichen darf. Die Jamos konnte ich aber leider gar nicht gut hinstellen, ohne alles umzubauen.

Fazit: Ich warte und spare und höre bis zum Neukauf einfach mit den JBL LS weiter


Shifty1848

Ich hab die LG Soundbar nach 30 Minuten wieder eingepackt und sie retouniert. So unterschiedlich kann das Hörempfinden sein



Also bei mir im Freundeskreis sind alle, die die Soundbar gehört haben super zufrieden! Kommt sicherlich auch auf die Größe des Raumes an! Also wenn du überlegst zu kaufen, TU ES! Ich will sie nicht missen! Ansonsten geht es halt zurück!

Shifty1848

Ich hab die LG Soundbar nach 30 Minuten wieder eingepackt und sie retouniert. So unterschiedlich kann das Hörempfinden sein



Ich denke auch, dass man sein Geld am ehesten in die LG Soundbar investieren sollte, wenn es denn dann eine Soundbar in dieser Preisregion werden soll. Hier bekommt man dann doch mehr geboten als bei anderen Herstellern, wobei ich gerne mal die Yamaha YAS 201, also quasi die 101 plus Subwoofer, im Vergleich hören würde. Schließlich fand ich bei der Yamaha die Stimmwiedergabe besser. Ich weiß aber nicht wie es mit der Kommunikation zwischen TV und Soundbar aussieht. Das hat zumindest mit meinem Fernseher ganz gut geklappt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text